MTV

Supermodel Heidi Klum moderiert die ꞌ2012 MTV EMAꞌ in Frankfurt am Main

Werbung: Outlet - tägliche Schnäppchen

Frankfurt

MTV verkündet, dass Superstar Heidi Klum die ꞌ2012 MTV EMAꞌ in Frankfurt moderieren wird. Die vielseitig talentierte Entertainerin und Geschäftsfrau feierte bereits Riesenerfolge als Supermodel, Fashionista sowie als Produzentin und Host verschiedener…

 

 

…TV-Sendungen. Am 11. November wird sie nun das Publikum der 19. MTV EMA-Preisverleihung begeistern. MTV und VIVA übertragen den spektakulären Event live aus der Frankfurter Festhalle um 21.00 Uhr. Sponsoren der ‘2012 MTV EMA’ sind Microsoft, essence und Replay sowie Renaissance Hotels als Digital Sponsor.

 

“Ich fühle mich geehrt, die ꞌ2012 MTV EMAꞌ genau bei deren Rückkehr in mein Heimatland Deutschland moderieren zu dürfen” sagt Heidi Klum, die ursprünglich aus dem gerade mal zwei Stunden von Frankfurt entfernten Bergisch Gladbach stammt.

“Die MTV EMA sind eine der bedeutendsten Nächte der globalen Musik-, Mode- und Kulturszene. Ich freue mich sehr bei dieser einzigartigen Show dabei zu sein und sie Zuschauern auf der ganzen Welt zu präsentieren. Wir werden eine tolle Zeit haben!”

 

 

MTV und VIVA übertragen die 19. MTV EMA-Preisverleihung live aus der Frankfurter Festhalle am 11. November um 21.00 Uhr

 

 

 

“Heidi ist definitiv eine der erfolgreichsten und unverwechselbarsten Multimediastars des Planeten”, sagt Bruce Gillmer, Executive Vice President of Talent and Music Programming/Events, Viacom International Media Networks. “Sie ist ganz klar die beste Wahl, um in Frankfurt durch die ꞌ2012 MTV EMAꞌ zu führen und wir freuen uns darauf, ihr unglaubliches Talent innerhalb des extrem dynamischen Umfelds der EMA zu präsentieren. Es wird ganz sicher eine unvergessliche Nacht.”

 

 

 

 

 

Bei den diesjährigen MTV EMA führt Rihanna mit sechs Nominierungen die Nominierten-Liste an, dicht gefolgt von Taylor Swift mit fünf Nominierungen sowie Justin Bieber und Katy Perry mit jeweils vier Nominierungen. Lady Gaga, Nicki Minaj, Lana Del Rey, Carly Rae Jepsen, fun. sowie Jay-Z und Kanye West sind jeweils drei Mal nominiert.

 

Green Day, Gotye, Pitbull, Rita Ora, Flo Rida, Muse, Arctic Monkeys, Jack White und One Direction können auf zwei Awards hoffen. Im Kampf um den “Best German Act” treten außerdem Cro, Seeed, Udo Lindenberg, Tim Bendzko und Kraftklub gegeneinander an.

 

 

Alle weiteren Neuigkeiten und Ankündigungen zu den MTV EMA gibt es bei MTVEMA auf Facebook und bei MTVEMA auf Twitter

 

Taylor Swift, Muse und No Doubt stürmen die Bühne der ‘2012 MTV EMA’

 

Werbung: Jetzt günstig einkaufen bei aliexpress

Taylor Swift, Muse und No Doubt stürmen die Bühne der ‘2012 MTV EMA’

Die Live Acts der ꞌ2012 MTV EMAꞌ stehen fest und MTV bringt gleich drei Kracher der internationalen Pop und Rockszene nach Frankfurt. Country-Pop-Weltstar Taylor Swift schaffte es mit ihrer Single “We Are Never Ever Getting Back Together” in 32 Ländern an die Spitze…

 


…der iTunes Charts und steht nun zum ersten Mal auf der Bühne der MTV EMA. Die internationalen Rockstars Muse führten mit ihrem letzten Album in 19 verschiedenen Ländern, darunter auch Deutschland, die Charts an und verkauften weltweit über 15 Millionen Alben.

Mit einer Performance aus ihrem, diese Woche veröffentlichten, neuen Studioalbum “The 2nd Law” kehren sie nach 2006 zu den MTV EMA zurück. Pünktlich zum Jubeltrubel um “Push and Shove”, ihrem ersten Album seit elf Jahren, bringen No Doubt ihren Kalifornischen Ska Style jetzt zu den ‘2012 MTV EMA’ nach Frankfurt.

 

 

 

 

Durch den gesamten Abend der musikalischen Top Performances führt Supermodel und Moderatorin Heidi Klum. MTV und VIVA übertragen die 19. MTV EMA Verleihung am Sonntag, den 11. November, um 21.00 Uhr live aus der Frankfurter Festhalle. Sponsoren der diesjährigen Awards Show sind Microsoft, essence und Replay sowie Renaissance Hotels als Digital Sponsor.

 

 

Taylor Swift zu ihrem Auftritt: “Ich wollte schon immer bei den MTV EMA dabei sein, man hat schon so viel über dieses überwältigende Spektakel gehört und jeder gibt sein Bestes. Für die MTV EMA nominiert zu sein, ist ein unglaublich gutes Gefühl und ich bin absolut überwältigt. Ich kann es kaum erwarten, bei den MTV EMA live zu performen!”

Muse machen es besonders spannend: “Wir freuen uns sehr darauf erneut auf der MTV EMA Bühne auftreten zu dürfen und diesmal arbeiten wir an einer ganz besonderen Performance, um ‘The 2nd Law’ in seiner ganzen Größe zu präsentieren”.

 

 

 

Auch No Doubt freuen sich sehr auf ihren Live Auftritt: “Frankfurt! Wir können es kaum erwarten! Es ist schon eine Weile her, aber macht euch bereit zu rocken – wir sehen uns auf den ‘2012 MTV EMA'”!

Taylor Swift ist eine der Top-Nominierten bei den ‘2012 MTV EMA’. Mit insgesamt fünf Nominierungen kann sie die Awards für “Best Female”, “Best Pop”, “Best Look”, “Best Live” und “Best World Stage” gewinnen.

 

 

Muse ist in den Kategorien “Best Live” und “Best Rock” nominiert und No Doubt kämpft um den Titel als “Best Pop”. Rihanna führt in diesem Jahr mit sechs Nominierungen die Liste der nominierten Stars an, dicht gefolgt von Justin Bieber und Katy Perry mit jeweils vier Nominierungen. Lady Gaga, Nicki Minaj, Lana Del Rey, Carly Rae Jepsen, fun. sowie Jay-Z und Kanye West sind jeweils drei Mal nominiert. Green Day, Gotye, Pitbull, Rita Ora, Flo Rida, Muse, Arctic Monkeys, Jack White und One Direction können auf zwei Awards hoffen.

Im Kampf um den “Best German Act” treten außerdem Cro, Seeed, Udo Lindenberg, Tim Bendzko und Kraftklub gegeneinander an.

 

 

Supermodel Heidi Klum moderiert die ꞌ2012 MTV EMAꞌ in Frankfurt am Main

Alle weiteren Neuigkeiten und Ankündigungen zu den MTV EMA gibt es bei MTVEMA auf Facebook und bei MTVEMA auf Twitter

Auffallen um jeden Preis – VIVA Comet 2011

So konnte man das Motto des Abends in Oberhausen nennen – wenn es nicht gerade um den Musikpreis Comet von VIVA ginge. Bereits zum 16ten mal wurde der begehrte Musikpreis verliehen. Wir sahen strahlende Gewinner und strahlende Ouftits auf dem rotem Teppich vor der König-Pilsener Arena in Oberhausen. Knallfarben waren an diesem Abend Trend, genau so wie schlichte Outifts in den Farben schwarz oder grau. Auch der eine oder andere modische Fehltritt konnten wir an diesem Abend entdecken. Sehr bunt, fast wie ein Knallbonbon überraschte uns Moderation Palina Rojinski mit ihrem orange-pinkem Outfit. Passend dazu trug sie eine große gestreifte schwarz-weiße Schleife im Haar. Collien Fernandes, die zusammen mit Palina die diesjährige Comet Verleihung moderierte wählte einen dezenteren Farbton – ihr zartrosa farbenes Kleid überzeugte vor allem…

 

 

 

 

 

…mit den Einsätze aus Spitze. Für Knallfarben entschieden sich auch die  und Sidos Verlobte Doreen. Sarah in einem engen korallfarbenen Kleid, Doreen in einem Scharlach-Rotem Mini Kleid. Auch das Kätzchen, Daniela Katzenberger entschied sich für den Trend des Abends – ihr violettes Kleid mit dem geschnürtem Rückenausschnitt sorgte für ein Blitzlichtgewitter. Modisch immer wieder ein Hingucker – Moderatorin Johanna Klum. Ihr petrolfarbenes Kleid kombinierte sie Mutig mit einem Fedora-Hut. Eine modische Familie, Sängerin und Platin Comet Gewinnerin Nena kam zusammen mit ihrer Tochter Larissa und Sohn Sakias zur Verleihung. Mutter und Tochter überzeugten mit modischen Outfits, nur der Sohnemann griff bei der Wahl seines Outfits etwas daneben – der Schlabber-Look in löchriger grauer Jogginghose, kombiniert mit weißen Tennissocken und roten Streifen geht gar nicht. Dazu die dreckigen Schuhe – ein absoluter modischer Fehlgriff.

 

 

 

Die jubelnden Gewinner beim VIVA COMET 2011

 

Klicht Euch durch unsere Galerie und bestaunt die Outfits der 16ten Comet Verleihung

{morfeo 669}

Copyright by VIVA 2011

 

{morfeo 670}


C’est tout feiert glanzvolles Debüt auf der Fashion Week Berlin

Vor einigen Stunden stellte das Berliner Modelabel C’est tout im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week seine Herbst/Winter Kollektion 2011/12 im Soho House Berlin vor. 400 illustre Gäste verfolgten das Laufsteg-Debüt von Designerin Katja Will, die den Look der Stilikonen der 50er und 60er Jahre ins Hier und Jetzt übersetzt. Muse Model Maniac – das Motto der Kollektion traf ebenso die Stimmung des Abends. Verrückt war bereits der Zuschauerandrang am Einlass. Dicht gedrängt versammelten sich die geladenen Gäste im ersten Stock, wo C’est tout rund um den Laufsteg ein imaginäres urbanes Leben mit typografischen Elementen aufbaute, in welchem die wunderbaren Großstadt Looks für moderne Stilikonen zum Leben erweckt wurden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nicht nur bekannte Gesichter wie Jette Joop, Eva Padberg, Sibel Kekilli, Alexandra Neldel und Patrice Bouédibéla zeigten sich begeistert von den Outfits, mit denen Designerin Katja Will die Ästhetik einer Zeit ins Blickfeld rückte, die von der unsterblichen Eleganz ihrer berühmten Vorbilder lebte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Kollektion besticht durch Anmut und unprätentiöse Eleganz. Das Thema Retro bestimmt die Looks: Katja Will schafft eine „Modern Bardot“, zuhause in den Metropolen dieser Welt. Sofort beginnt der Film vor dem inneren Auge: In eng geschnittener Cordhose, einem mit Leder besetzten Mantel und ihrer mit Federn verzierten Clutch steht sie mit ausgestrecktem Arm an der Kreuzung und ruft ein Taxi heran. Ihre Ausstrahlung und Anmut geben Alltagssituationen Hollywood Feeling. Großes Augenmerk wird auf Stoffe wie Seide, Leder und Wolle mit Effektgarnen gelegt.Bohemian de Luxe. Schimmernde Stickereien und Materialien von höchster Qualität ergeben ein Gleichgewicht zwischen Kreativität und Wirklichkeit.

Die Silhouetten: Zweireihige Jacken, dazu schmale 7/8 Hosen. Pencilskirts werden kombiniert mit schmalen Kurzpullovern aus Kaschmir. Auch Mäntel, gerade geschnitten oder in A-Linie, zum Teil mit verkürztem Ärmel, lenken den Blick auf die schmalen Handgelenke und schmeicheln ihrer Trägerin. Zeitgemäße Interpretationen der klassischen Fellwesten von C’est tout finden sich in mutigen Kombinationen aus Fuchs und Federn. Die mondäne Atmosphäre der Kollektion wird durch die Farbauswahl von Mitternachtsblau, Khaki, Grün, Schokobraunund warmen Camel unterstützt
.

 

 

{morfeo 591}

 

Medienpartner von C’est tout ist JOLIE, das bei Vision Media erscheinende Frauenmagazin. Den Gästen wurde mit dem Cocktail Empfang in der Jolie Lounge ein passendes Entree für die Show gegeben. Ein besonderer Dank gilt dem Soho House Berlin, Absolut, Veltins, Falke, MAC, abro und Freshmilk für ihre Unterstützung bei diesem Event.

 

Mehr Infos auch unter www.cesttout.de

Katja Will hat Fashion im Blut. Schon im zarten Alter von 20 verließ sie die Kreativagentur Jung von Matt um sich als Stylistin einen Namen zu machen. Während der Zeit als Head of Style bei MTV und Styling Expertin in diversen TV Formaten, wuchs der Wunsch eigene Kleidung zu entwerfen – den rundum perfekten Look zu kreieren, ohne Kompromisse einzugehen. Einen Look aus Lässigkeit und Grazie. Sinnlich und tough zugleich. Seit drei Jahren folgt sie nun zusammen mit ihrem Mann Michael dem Leitgedanken desperfekten Looks, den Coco Chanel einmal so formulierte: „ Alles was eine Frau braucht, um gut auszusehen ist das passende Kleid – C’est tout.“ So dann auch der Name der Firma. Die Kollektionen von Katja Will kann man mittlerweile europaweit in rund 80 Multibrandstores erwerben. Daneben betreibt C’est tout zwei Flagshipstores in Berlin: im hippen Stadtteil Mitte und in edler Nachbarschaft Ecke Schlüterstrasse/Kurfürstendamm. C’est tout – das sind in erster Linie weich fallende Jersey- und Seidenkleider. Dazu kommen feine Strick- und Kaschmirteile, flauschige Westen aus Fell, sowie Leggings und Kleider in Leder/Jersey Kombination. Die Kollektionen sind unbeschwert und leicht, zeigen Haut, ohne anzüglich zu sein, sind tragbar zu jeder Zeit.

European Music Awards 2010 Madrid – Schaulaufen der Stars

Die Stars und Sternchen der Musikszene zeigten ihre Outfits auf dem lilafarbenden Teppich der European Music Awards in Madrid. Das Schaulaufen hat begonnen – wer trägt das heißeste Outfit, wer fiel auf und was sind die modische Höhepunkte des Abends. Wir haben für euch die ersten Outfits zusammen gestellt und können euch verraten – es wird sehr sexy. Eindeutiger Trend des Abends, viel Bein zeigen auf hohen Absätzen. Sängerin Katy Perry trug ein rotes Glitzer-Kleid im Ticket Look mit der Aufschrift ADMIT ONE und auffallenden blauen Plateau High-Heels. Die spanische Designerin Bimba Bose trug ebenfalls blaue Plataeu High-Heels, aber in Glitzer-Optik. Mit ihrem restlichen Outfit lag die Designerin etwas daneben…

 

…schwarze Leggings und T-Shirt mit einem Ziegenkopf wirkten etwas ungewöhnlich für diesen Abend.

 

 

Bon Jovi erhält den ersten “Global Icon Award” bei den MTV EMAs 2010

 

 

Host Eva Longoria Parker in einem sexy schwarzem Kleid mit langen Puffärmeln und Schlaufe, was sehr artig wirkte. Wobei die Länge des Kleides dies wieder aufhebte, denn es war sehr kurz geschnitten. Dazu trug die Moderatorin der EMAs schwarze Lack-Plateaus. Ihr ganzes Outift konnte direkt überzeugen. Sängerin Shakira zeigte viel Dekolleté in ihrem goldenen Glitzertraum. Miley Cyrus überraschte uns mit einem sehr geschlossem Auftritt. Die Musikerin trug ein weißes bodenlanges Kleid mit auffallender schwarzer Schleife. Was wird die 17jährige dann auf der Bühne tragen? Wir dürfen gespannt sein.

 

 

Schauspielerin Kelly Brook zeigte auch viel Bein und Schulter- das bronzende Kleid stand ihr sehr gut. Sängerin Rihanna konnte mit einen pfauenartigen beiges Kleid auf dem lilafarbenden Teppich punkten. Taylor Momsen, modisches Vorbild vieler junger Fashionitas entschied sich für ein dunkles Gruftie-Outfit. Passend dazu ihre stark geschminkten Augen im Smokey-Eyes Look und ihr düsterer Blick.

 

 

Kesha und das finische Stuntteam The Dudesons leisten sich die modischen Ausrutscher des Abends. Die Sängerin die für ihre sexy Outfits bekannt ist trug eine merkwürde Kombination aus zerschnittenem Oberteil und blauer Glitzer-Hose. Da half auch das pralle Dekolleté nicht wirklich. Eigentlich ist die Truppe um Johnny Knoxville bekannt für modische Eskapaden, aber an diesem Abend waren es The Dudesons, die sich auf dem Teppich ungewöhnlich und auffallend kleideten. Das Jackass Team war diesmal sehr zurückhaltend im Gegensatz zudem was man von denen gewohnt ist.The Dudesons Jukka (normal gekleidet), Jarppi (nur in einer weißen Unterhose), Jarno (im roas Tatü und blonder Perücke) and HP (mit spanischer Flagge als Umhang) waren diesmal die mit den verrückten Outfits.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch die Herren konnten mit ihren Outfits überzeugen – Russell Brand, Ehemann von Katy Perry in einem schwarzem Anzug (locker getragen) mit weißem Oberteil, Satin-Schal und hellen Schuhen, Slash im gewohnten Rocker-Outfit mit Lederhose und -Jacke und seinem Markenzeichen dem Zylinder. Dazu trug der Gitarrist, der zurzeit mit seiner neuen Single “Beautiful Dangerous” im Duett mit “Black Eyed Peas”-Sängerin Fergie singt, schwarze Chucks und ein schwarzes Shirt mit gewagten Druck (Cunt ist die Bezeichnung des weiblichen Geschlechtsorgan) – sehr gewagt Slash! Cool wie immer das Trio von 30Seconds to Mars Tomo Milicevic, Jared Leto, Shannon Leto. Elegant Rapper Dizzee Rascal im Anzug ebenfalls mit einem schwarzem Satin-Schal und locker-chic die vier Männer von Bon Jovi.

 

 

 

Klickt Euch durch die Galerie und bestaunt die Outfits der

European Music Awards aus Madrid.

{morfeo 551}

Photos by Ian Gavan/Getty Images 2010

 

 

 

Hollywood-Star Eva Longoria moderiert MTV EMAs 2010

Noch mehr Glamour bei den MTV EMAs in Madrid

Exklusive Red Carpet-Show bei den MTV EMAs

Bon Jovi erhält den ersten “Global Icon Award” bei den MTV EMAs 2010

MTV zeichnet US-Rocklegende Bon Jovi mit dem ersten “Global Icon Award” bei den MTV EMAs 2010 aus, die internationale größte Auszeichnung der weltweit erfolgreichsten Stars aus der Musik- und Entertainmentbranche. Die MTV EMAs werden live in Madrid am 7. November 2010 ausgestrahlt. “Keine Frage, Bon Jovi hat den Status einer weltweiten Ikone erreicht und gehört damit zu den beliebtesten und einflussreichsten Rockbands dieser Zeit“, erklärt Bruce Gillmer, Executive Vice President, Music and Talent, Programming/Events von MTV International. “Über die Jahre haben MTV und Bon Jovi den Fans ein unglaubliches Aufgebot an spannenden und einzigartigen Erlebnissen gegeben und wir sind aufgeregt, solch einen bahnbrechenden Künstler wie Bon Jovi…

 

…mit dem ersten MTV EMA Global Icon Award auszuzeichnen.”

 

1983 in New Jersey gegründet, haben Jon Bon Jovi, Richie Sambora, David Bryan und Tico Torres 125 Millionen Alben weltweit verkauft, über 2700 Konzerte in über 50 Ländern vor 35 Millionen Fans gespielt und waren 2008 Nummer-Eins Tourneekünstler weltweit. Während dieser Karriere hat die Band zahlreiche Nummer-Eins Singles und Alben veröffentlicht, verschiedene Auszeichnungen gewonnen und ist Mitglied der Music Hall of Fame und der Songwriter Hall of Fame in UK geworden. Bon Jovi`s Durchbruchsalbum “Slippery When Wet” wurde im August 1986 veröffentlicht, brachte zwei Nummer-Eins Hits hervor, wurde das Spitzenverkaufsalbum des Jahres mit 12 Millionen verkauften Kopien und ging als Nummer-Eins Album um die Welt.

 

Hollywood-Star Eva Longoria moderiert MTV EMAs 2010

Noch mehr Glamour bei den MTV EMAs in Madrid

Exklusive Red Carpet-Show bei den MTV EMAs

 

Seitdem ist Bon Jovi auch bekannt geworden als Meister der Wiedererfindungen und mit jedem nachfolgenden Album hat er die Fähigkeit bewiesen, immer neue Stile aufzugreifen und sich als Popgröße in der Musikbranche beliebt zu machen, neue Generationen an Fans zu sammeln und an oberster Stelle bei ihnen zu bleiben. 2009 feierte ihr 11. Studioalbum “The Circle” sein Debüt als Nummer Eins der US-Billboard-Charts und rund um den Globus, die Band erhielt dafür auch eine Grammy Nominierung. Sponsoren der MTV EMAs 2010 sind Suzuki, Calvin Klein Jeans und Dell.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zudem überraschte die Band mit einem geheimen Gig am gestrigen Abend im Teatro Circo Price. Zusammen mit Überraschungsgast und US-Sängerin Rihanna sang er seinen Hit Livin’ on a prayer. Auf der Pressekonferenz konnte die vier Musiker Richie Sambora, Jon Bon Jovi, David Bryan and Tico Torres in lässigen Outfits überzeugen – dunkle Jeans mit schwarzen Shirts und Lederjacken. Was natürlich nicht fehlen durfte waren die angesagten Sonnenbrillen in Pilotenform – lässig und cool. Auf der Bühne trug Jon Bon Jovi wieder Jeans zusammen mit einer Lederweste. Seine Duettpartnerin Rihanna trug ein rotes durchsichtiges Outfit, dass viel Bein zeigte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Calvin Klein Jeans ist digitaler Sponsor der MTV EMAs 2010

MTV Networks International konnte Calvin Klein Jeans, ein Geschäftsbereich der Warnaco Group, Inc. (NYSE: WRC), als digitalen Sponsor der MTV EMAs 2010 gewinnen. Die 17. Verleihung der MTV EMAs wird am 7. November um 21 Uhr live aus der Caja Mágica in Madrid gesendet…

 

…und in 214 Millionen Haushalte und mehr als 40 Länder in Europa, dem Nahen Osten und Afrika übertragen.

 

 

 

Calvin Klein Jeans sponsort digitale und interaktive Aktivitäten rund um die MTV EMAs 2010 in Madrid

MTV Networks International produziert die ersten MTV EMA iPhone sowie iPad Apps


Das interaktive und digitale Sponsoring der MTV EMAs 2010 von Calvin Klein Jeans beinhaltet mit “MTV EMA X-Rating” eine Umfrage zu den Fashiontrends der Stars sowie ein persönliches Style Quiz und steht ganz im Einklang mit dem Launch der neuen Calvin Klein Linie “Jeans X”.

 

Das Calvin Klein Jeans Sponsoring spielt sich auf der MTV EMA Webseite und der mobilen Webseite ab und erstreckt sich darüber hinaus auf die Entwicklung der ersten MTV EMA Applikationen für iPhone und iPad (“MTV EMA” und “MTV EMA for iPad”) durch MTV Networks International. Die Kooperation von Calvin Klein Jeans und MTV zu den EMAs 2010 unterstreicht die untrennbare Verbindung zwischen Fashion und Musik im Leben der jungen Zielgruppe und bietet dem Markenunternehmen einzigartige Möglichkeiten, Europas lukrativen und modeaffinen Jugendmarkt anzusprechen.

Die Partnerschaft wird zudem die Popularität der Marke in Europe weiter stärken und dabei die Synergien zwischen den Bereichen Mode, Musik, Entertainment und Social Media hervorheben. Das interaktive “MTV EMA X-Rating” Erlebnis wird über die digitale EMA Umgebung hinaus mit den vielschichtigen Interaktionsmöglichkeiten des iPhones und der iPad Apps, Social Media Konnektivität, Location-basierten Preisen und exklusivem Content einmalig sein. Das maßgeschneiderte MTV EMA iPhone und die MTV EMA iPad Apps, die ab dem 20. September erhältlich sind, schaffen ein urbanes, cooles und unterhaltsames Erlebnis, das mit der Marke Calvin Klein Jeans X übereinstimmt und das MTV Publikum nachhaltig anspricht.

 

Das offizielle MTV iPhone und die iPad Apps werden der mobile Dreh- und Angelpunkt für sämtlichen Content vor und während der Show sein und werden exklusiv von Calvin Klein Jeans X gesponsert. Nutzer werden darüber u.a. Zugang zu Künstlerinfos, aktuellen Nachrichten, Videos und geo-sozialer Interaktivität haben. Weitere Elemente des Sponsorings sind Aktivitäten in den Geschäften sowie VIP Konsumenten Erlebnisse in Madrid. Antonio Canto, SVP Europe, Viacom Brand Solutions International: “Das digitale Sponsoring der diesjährigen MTV EMAs ermöglicht Calvin Klein Jeans eine einmalige Verbindung mit dem jungen Publikum Europas, das effektiv und zielgruppengerecht angesprochen wird.

 

 

Diese Partnerschaft spiegelt unser gemeinsames Engagement für unkonventionelle Kooperationen wider, die unter Einbeziehung digitaler Technologien allen Musik- und Fashion-Fans komplementäre EMA Erlebnisse ermöglichen.” Die MTV Europe Music Awards gehören mit atemberaubenden und unvergesslichen Live-Auftritten der größten Stars zu den angesehensten Musikevents weltweit. 2009 fanden die Awards in Berlin statt, wo Katy Perry live aus der O2 World moderierte. Strahlende Gewinnerin des Abends war Beyoncé, die in drei Kategorien, darunter Best Female, Best Song und Best Video, ausgezeichnet wurde. Ebenfalls unter den strahlenden Siegern: Eminem, Jay-Z, Lady Gaga und Green Day. U2 lieferten parallel zur Verleihung am Brandenburger Tor eine historische Live-Performance und holten sich die EMA Trophäe in der Kategorie Best Live Act.

MTV Video Music Awards – Stars tragen viel Leder

Die 27. MTV Video Music Awards fanden gestern Abend in Los Ageles statt und das Nokia Theatre stand wieder einmal Kopf. Mit insgesamt 13 Nominierungen ging Sängerin Lady Gaga ins Rennen um die Moonmen-Statue gefolgt von Eminem mit acht Nominierungen. Vor allem interessierte uns, wie sich die Stars der Musikszene modisch auf dem rotem Teppich, der hier Weiß war, präsentierten. Welche Outfits wurden getragen und wer sorgte für einen kleinen Skandal, der eigentlich nicht so schlimm war, wie es aussah?

 

Die Gewinnerin des Abends war wie zu erwarten Lady Gaga, sie konnten insgesamt acht der begehrten Moonmen-Statuen gewinnen, darunter als Auszeichnung in den Kategoerien “Video Of The Year”, “Best Dance Video”, “Best Pop Video” und “Best Female Video.” Eminem konnte sich zweimal freuen, einmal für den Preis “Best Male Video” und für das “Best Hip Hop Video” Zusammen mit Rihanna als Überraschungsact eröffnete der Sänger mit einem Medley seiner Hits “Not Afraid” und “Love The Way You Lie” die 27. MTV Video Music Awards in Los Angeles. Und das Publikum war begeistert.

 

Weitere Showacts des Abends waren Taylor Swift, Kanye West, Justin Bieber, Robyn, Usher, Florence + The Machine, Linkin Park, Drake mit Mary J. Blige und Swizz Beatz, Bruno Mars mit B.o.B und Paramore, Travie McCoy und Jason Derulo. Durch den Abend im Nokia Theatre führte Chelsea Handler – die seit 16Jahren die erste Awards-Chef-Moderatorin war. Gäste des Abends waren Lindsay Lohan, Kim Kardashian, Cher, Ke$ha, Katy Perry, Nicki Minaj, Justin Timberlake, Sofia Vergara, Jared Leto, Ellen DeGeneres, Penn Badgley, Selena Gomez, Emma Stone und Ashley Greene.

Hier sind alle Gewinner der 27. MTV Video Music Awards 2010

Jetzt kommen wir zu dem Outfits der Stars und Musiker des Abends. Und wer sorgte bei den MTV Video Music Awards für einen kleinen Skandal? Natürlich Sängerin und Modeikone Lady Gaga.  Auf dem weißem Teppich ging es noch züchtig her – da entschied sie sich für wogendes Kleid in einer Kombination aus einem Fischernetz und altertümlichen Bildern.  Dazu Mega-Plateaus und einem goldenem Accessoire auf dem Kopf, der aussah wie ein Hahnenkamm. Um das ganze etwas dramatischer zu gestalten, begleiteten  vier Soldaten aus verschiedenen amerikanischen Streitkräfte (Navy, Air Force, Army) Lady Gaga bei ihrem Lauf über dem weißen Teppich. Bei der Verleihung schockte die Sängerin mit einem Fleischkleid, welches schon mit ihr in der Japanischen Vogue abgelichtet wurde und so die Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat. Wir können aber aller aufatmen und müssen uns keine Sorgen machen, da das Kleid nicht aus echtem Tier bestand, sonder rein synthetisch ist. Lady Gaga weiss halt, wie man sich bemerkbar macht und provoziert.

 

 

Auch die restlichen Gäste des Abends auf der MTV Video Music Awards konnten mit ihren Outfits punkten. Katy Perry präsentierte sich mit einem passenden Nagellack zu ihrem sexy Outfit, das sehr  viel Haut zeigte. Der Trend des Abends waren Lederjacken in verschiedenen Ausführen – so gesehen bei Sänger Jason Derulo, der mit einer coolen Biker-Jacke  überzeugte. Justin Bieber, der als “Bester Newcomer” die Moonmen-Statue gewinnen konnte trug eine lässige Kombination in Schwarz – auch er entschied sich für eine Lederhose und eine Weste mit Lederapplikationen.

 



30 Seconds to Mars Sänger Jared Leto trug einen grauen halblangen Ledermantel, Sänger User bei seiner Performance ein futuristisches Outfit mit Leder, Justin Timberlake mit lässiger schwarzer Lederjacke und B.o.B eine Lederjacke in Weiß. Vinny Guadagnino von MTV’s “Jersey Shore” konnte mit seiner dunkelblauen Lederjacke auf dem weißen Teppich punkten. Will.I.Am und Nicki Minaj besuchten die 27. MTV Video Music Awards in einem sehr gewagten Outfit – natürlich auch aus Leder. Auch bei den weiblichen Gästen überzeugten diverse Lederoutfits, wie bei Sängerin Ke$ha.

 

Klickt euch durch die Galerie und bestaunt die Outfits der 27. MTV Video Music Awards

{morfeo 516}

Photos: MTV Networks Germany 2010

 

 

MTV Movie Awards 2010: New Moon” räumt fünf Preise ab

MTV Europe Music Awards 2009 – Berlin im Mittelpunkt der Music