Mit gebrochener Nase, hoch hinaus

Werbung: Outlet - tägliche Schnäppchen

Trotz gebrochener Nase ging es für Model und Moderatorin Alena Gerber bei Disneys Musical TARZAN hoch hinaus. Die in Ostfildern geborene Alena verbrachte einen Tag hinter den Kulissen des spektakulären Musicals im Stage Apollo Theater in Stuttgart. Dabei nutzte sie die Gelegenheit bei einem exklusiven Flugworkshop in die Rolle der Jane zu schlüpfen: „Ich habe Disneys Musical TARZAN mittlerweile sechs Mal gesehen und war sofort von den akrobatischen Flugeinlagen und der einzigartigen Inszenierung der Dschungelwelt begeistert. Ich liebe dieses Musical einfach! Und wer wünscht sich nicht einmal Jane sein zu dürfen und von den starken Armen Tarzans getragen zu werden?“, so Gerber.

Tarzan-Darsteller John Vooijs ließ sich nicht lange bitten und führte Alena selbst backstage durch das Theater, um ihr unter anderem die Probebühne, die Masken- und Kostümabteilung sowie die Hinter- und Seitenbühne zu zeigen. Anschließend ging es für Alena zum Warm Up mit „Dance Captain“ Gianluca Passeri. Dieser zeigte ihr unter anderem auch die sogenannten „Ape Movements“, also wie sich die Affen im Musical fortbewegen. Am sogenannten Rig Junior lernte Alena die ersten Flugübungen und die verschiedenen Flugpositionen am Seil.

Werbung: Jetzt günstig einkaufen bei aliexpress