Beeindruckend: Alles mit der Hand gemacht – MARI COUCI „AGRAVIC“

Diese Saison gilt bei MARI COUCI „mehr ist mehr“: schillernde Kristalle in
leuchtenden Farben, Statement-Pieces par excellence und insgesamt ein Stil, der opulent
bis futuristisch anmutet.
Mari-Couci_C36B_Koi-BraceletDie 70-teilige Kollektion „Agravic“ steht ganz im Zeichen des Adlers. Der König der Lüfte
steht für Schwerelosigkeit, Inspiration und Kraft sowie Freiheit und Leidenschaft. Diese
Symbolik findet sich vielfach in den Schmuck-Kreationen von MARI COUCI wieder:
Aufgefächerte Elemente wie Adlerschwingen und Verzierungen in Form von Dreiecken, die
sinnbildlich den Schnabel des Raubvogels repräsentieren, treffen auf funkelnde Steine.
Grobes, zum Teil geschwärztes Messing steht für die Opulenz des prachtvollen Vogels und
verleiht den eleganten Schmuckstücken eine toughe Attitüde.
Mari-Couci_C18.2_Chrysa-Necklace_oxydAn vergoldeten Panzer- sowie Gliederketten und Armbändern, Chandelier-Ohrringen und
Ohrsteckern sowie Ringen schimmern neben Edelsteinen wie Onyx, Rosenquarz und
Aventurin außerdem Swarovski Elements in Form von zweckentfremdeten, genieteten
Sew-On Dreiecken.
Mari-Couci_C52_Fusca-EarringDie Entwürfe von Meike Kuhlmann, der Designerin hinter dem Berliner Schmucklabel, sind
in ihrer Machart filigran und in ihren Motiven zugleich stark, sinnlich und mystisch.
Bei der Herstellung ihrer Schmuck-Kollektionen bleibt die Designerin ihrem Ideal von
Kunsthandwerk stets treu – jedes Stück ist handgefertigt in Deutschland.
Den MARI COUCI Kreationen sieht man ihre Einzigartigkeit an. So lässt sich die Designerin
zwar von Trends beeinflussen, doch erkennt man bei jedem Stück eine gewisse
Eigenwilligkeit filigraner Handwerkskunst.

Über Meike Kuhlmann:

Die diplomierte Modedesignerin Meike Kuhlmann arbeitete zunächst für international
erfolgreiche Designer wie Alexander Mc Queen, London und Kaviar Gauche. Nach einigen
Jahren Berufserfahrung in der Modebrache verwirklichte sie den lang gereiften Wunsch
nach freier Entfaltung und kreativer Arbeit in ihrem eigenen Label. 2012 gründete Meike
Kuhlmann das in Berlin ansässige Schmuck-Label MARI COUCI.