Unterwäsche

Zimmerli of Switzerland – „The world’s finest underwear“

Werbung: Outlet - tägliche Schnäppchen

WÄSCHE TRENDS

Zimmerli, Erfinder des maschinell gefertigten Baumwollripps – ursprünglich „Swiss ribbed goods“ oder auch „Swiss vests“ genannt – ist die einzige und letzte hundertprozentige „Swiss Made“ Unterwäschemarke.

 

 

Als Qualitätsführer in der Feinstrickerei ist Zimmerli seit der Gründung 1871 unerreicht und kennt als einziger Hersteller das Geheimnis der Verarbeitung von feinstem Garn zu hochelastischem Baumwollstrick.

 

 

Der längst legendäre Richelieu Rib ist heute fester Bestandteil großer Hollywoodfilme. Denzel Washington trägt ihn in „American Gangster“, Joaquin Phoenix in „Walk the Line“, Halle Berry in „Gothika“, Hugh Jackman lässt darin als „Wolverine“ seine Muskeln spielen. Die Liste ließe sich beliebig fortsetzen.

 

Das Sortiment der Herren- und Damenunterwäsche wird ergänzt um Nachtwäsche und Leisure Wear.

 

Mittlerweile ist das Schweizer Unternehmen in rund fünfzig Ländern präsent, ausschließlich bei den besten Adressen, etwa bei Hirmer in München, KaDeWe in Berlin, Printemps in Paris, Harrods und Selfridges in London, TSUM in Moskau, Isetan in Tokio, Barney‘s in New York und bei Jelmoli, Globus und Grieder in Zürich.

Zimmerli of Switzerland Herbst/Winter Kollektion 2013/2014 Trends

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zimmerli of Switzerland’s Limited Edition

www.zimmerli.com


Werbung: Jetzt günstig einkaufen bei aliexpress

Zimmerli of Switzerland’s Limited Edition

UNTERWÄSCHE TRENDS

Zimmerli of Switzerland lanciert die Fashion-Basic Farbe Blue Ice der erfolgreichen Serie Maude Privé. Die Basic Serie Maude Privé wurde mit Hingabe entworfen und in Handarbeit mit großem Aufwand in der Schweiz…

 

 

…gefertigt. Die raffinierte Ajouré-Rippe wird als Schlauch gestrickt und kommt deshalb ohne Seitennaht aus. Bund und Bein werden von Hand ausgeschnitten und schliesslich kombiniert mit der edelsten Webspitze, die Calais zu bieten hat.

 


Neben den drei bewährten Farben Ecru, Schwarz und Blush aus der Basic Kollektion wurde eine limitierte Auflage in der aktuellen Fashion Farbe Blue Ice entwickelt. Die Serie ist ab sofort im ausgewählten Fachhandel erhältlich und überzeugt als erfrischende Ergänzung zu den klassischen Farben.

 

 

 

Zimmerli of Switzerland lanciert die Fashion-Basic Farbe Blue Ice der erfolgreichen Serie Maude Privé

 

 

 

 

Wie in der bestehenden Serie werden von Blue Ice drei Oberteile und Unterteile angeboten – sie werden aus 100% gezwirnter und merzerisierter Baumwolle in sorgfältiger Handarbeit zur Fantasie-Rippe verarbeitet.

 

 

Die Limited Edition Maude Privé Blue Ice ist in den Grössen S-L erhältlich. Die Serie aus der Basic Kollektion ist mit je drei Ober- und Unterteilen verfügbar und in den Grössen XS-XL erhältlich.

 

 

www.zimmerli.com

Unterwäschen Trend 2013 – Bequem und sexy muss es sein

WÄSCHE TRENDS

Dessous für Frauen sind seit Jahren in der Mitte der Gesellschaft angekommen und längst kein Tabuthema mehr. Doch betrachtet man die Herren der Schöpfung so fällt auf, das über Unterwäsche nicht so offen geredet wird.

 

 

Man(n) hat sie einfach und denkt nicht weiter darüber nach. Es zeigt sich jedoch, dass immer mehr Männer zu Recht auf ihre Unterwäsche achten und genau deshalb werden unter www.rankberg.de die neusten Trends 2013 präsentiert. Erlaubt ist – “fast” – alles was gefällt.

 

 

Während vor einigen Jahren noch die altbekannten Feinrippunterhosen von Opa voll im Trend lagen, stoßen diese heute nur noch auf ein ungläubiges Kopfschütteln. Individuelles, eigenständiges Design wird von der Männlichkeit geschätzt und es gibt nur zwei, wie in Stein gemeißelte Konstanten, diese beiden Eigenschaften müssen jedoch alle Modelle erfüllen.

 

 

 

 

Bequem und Sexy soll es sein. Auch Man(n) will der Partnerin in Unterwasche gefallen und nicht nur umgekehrt. Heute wie damals ist die Farbe Weiß topaktuell und wird immer wieder neu aufgegriffen, interpretiert und stilisiert.

Darüber hinaus ist alles erlaub was gefällt. Von schlichten, einfarbigen Modellen mit oder ohne Muster bis hin zu fast schon künstlerisch wertvollen Drucken ist alles möglich.

 

 

Die Herren der Schöpfung haben die Qual der Wahl. Allein auf knallige Comic Aufdrucke gilt es auch in diesem Jahr zu verzichten, sollte man Herzensdame noch nicht gefunden haben. Farbe und Musterung ist ein wichtiger Aspekt bei der Wahl der Unterwäsche.

 

Ein anderer ist die Form. Seit Mitte der 90 Jahre geht der Trend hin zu Boxershorts und weg von den traditionellen Slips. Begeisterte Slipträger begehen aber kein Fauxpas mehr wie noch vor wenigen Jahren.

 

 

 

 

 

Slips sind wieder im Kommen und so lange man nicht auf die noch stoffärmere Variante, den Tanga zurückgreift, wird der Herr auch bei den Frauen gut ankommen. Selbstverständlich sollte man bei allem Bestreben, möglichst sexy zu wirken, nicht auf einen bequemen Sitz verzichten.


Schließlich geht es dabei nicht nur um ein gutes Aussehen, sondern um die eigene Gesundheit.

 

 

Unterwäschen Trend 2013 – Bequem und sexy muss es sein

www.rankberg.de

Klassisch, schlicht und schön: Einzigartige Premiumwäsche

MEDIMA

In Qualität zu investieren, kommt nie aus der Mode. Unsere liebste Geldanlage im nächsten Winter sind Basics. Wäsche,  die wunderbar wandelbar ist und dennoch mit einem edlen Appeal im Alltag punktet. Hübsches High-Class-Beispiel…

 


…Medima. Ausgewählte Naturmaterialien, klare Schnitte und perfekte Verarbeitung kennzeichnen die klassische Lieblingswäsche.  Hochwertig und schön schlicht präsentiert sich Medima im Herbst / Winter 2013/14.

 

 

Keine Überraschung, denn das deutsche Traditionsunternehmen setzt wie gewohnt ganz auf Premium-Qualitäten wie Kaschmir, Seide und sehr feine Baumwolle. Perfekt sind dabei ebenso Passform und Schnitte: Cleane Entwürfe, die ganz ohne Muster, Schnickschnack oder üppige Dekoration auskommen.

Zu 100 Prozent in Deutschland hergestellt, garantiert die feine Wäsche eine lohnende Investition – nicht nur für eine Wintersaison.  Besonders angenehm auf der Haut ist die edle Materialkomposition Kaschmir Seide Modal: Das weiche Flaumhaar der in extremer Kälte lebenden Kaschmirziege wärmt sehr gut und ist federleicht.

 

 

 

Klassisch, schlicht und schön: Einzigartige Premiumwäsche von Medima

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die glänzend glatten Fasern aus den Kokons der Seidenraupe dagegen sind einzigartig feminin und unglaublich zart – auch bei empfindlicher Haut.  Langarm-Shirt, ½-Arm-Shirt, Trägershirt, Body, Slip, Panty und Legging gibt es in Weiß, Schwarz und Anthrazit im Fachhandel und online unter www.medima.de.

 

 

Supersofte Sportwäsche

Weicher Warmhalter Loop-Schal


Sommertrend 2013: Spitzen-Reiter Seide

Neue Sportwäsche Medima Air: Luftig-leichtes Aerofeeling

Für außergewöhnliche Frauen…

MEY LOVESTORY

Die sich (nicht nur) am Muttertag verwöhnen lassen wollen. Jeder von uns hat sie. Jeder von uns liebt sie, jede davon ist einzigartig und vor allem will niemand sie hergeben. Die Mutter. Die Mütter dieser Erde werden…

 

 

…viel zu selten geehrt – umso schöner, dass es einen Tag gibt, der ganz allein ihnen gehört. Die Frage ist nur, wie kann man diesen außergewöhnlichen Frauen eine Freude zum Muttertag machen?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Früher hat man zur Feier des Tages ein kleines Gedicht auswendig gelernt, hat etwas gebastelt oder gemalt oder hat versucht, ein Frühstück auf den Tisch zu zaubern. Die Mütter haben sich meist überschwänglich über alles gefreut.

Um die Schauspielkünste der Mütter nicht zu überfordern, sollte es nun aber wirklich einmal etwas Besonderes zum Muttertag geben. Den Urlaub in den eigenen vier Wänden zum Beispiel: Mit Loungewear, die jeden Tag ein Urlaubs-Feeling hervorruft. Hochwertige Wohlfühlmaterialien werden mit sommerlichen, strahlenden Trendfarben kombiniert. So entstehen trendy, unkomplizierte Teile, die nach Lust und Laune zueinander kombiniert werden können.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leichte, besonders hautschmeichelnde Stoffe werden durch perfekte Schnitte mit großer Sorgfalt zu Wohlfühlwäsche, die nicht nur das Besondere im Alltag bietet, sondern den Alltag zur Besonderheit macht.

 

Clean Cut – Ein Hauch von Nichts


Das Shoppingverhalten der Geschlechter

Mey Lounge / Mix & Match

 

Mey Favourites – das nachdisponierbare Dessous-Programm

Lingerie Collection von MEY

 

www.mey.de


Clean Cut – Ein Hauch von Nichts

MEY WÄSCHE

Im Sommer kommt etwas Neues, das Lust auf mehr macht. Die warmen Temperaturen und die Sonne verbessern die Laune und das Wohlbefinden. Man bekommt Lust auf neue Mode und auf Farbe.

 

 

Wenn der Slip aber so aufträgt, dass er sich unter dem neuen Lieblingskleid an den Abschlüssen abzeichnet, ist es mit der guten Laune ganz schnell dahin. Zum Glück gibt es die neuen Clean Cuts.

 

Ein Clean Cut ist ein Slip, der dank geschnittenen Kanten ohne auftragende Nähte bei Bund- und Saumabschlüssen auskommt. Extra flache Abschlüsse sind besonders angenehm und wunderbar elastisch – für einen unvergesslichen Sitz. Ohne Bund und Börtchen verschwindet dieser besondere Slip unsichtbar unter der Kleidung und trägt sich wie eine zweite Haut.

 

 

 

 

Aus einem zarten Material gefertigt fühlen sich diese Clean Cuts an wie ein Hauch von Nichts und sind beim Tragen nicht zu spüren. Diese kleinen zarten Wunder kommen zum Frühjahr in den neuen Trendfarben der Saison und in unterschiedlichen Formen. Damit die Blicke auf die Trägerin gerichtet sind, nicht auf ihren Slip.

 

 

Weitere sexy Wäsche Trends findest Du hier…

 

Das Shoppingverhalten der Geschlechter

Mey Lounge / Mix & Match

 

Mey Favourites – das nachdisponierbare Dessous-Programm

Lingerie Collection von MEY

 

MEY in the Club & by Night

Herren Tagwäsche mit MEY

Wohlfühlurlaub mit Mey bodywear

 

www.mey.de

Das Shoppingverhalten der Geschlechter

WÄSCHE TRENDS

Frauen und Männer haben ein unterschiedliches Einkaufsverhalten. Betrachtet man die Verhaltensweisen der Frauen beim Einkauf: Sie bummeln entspannt, überprüfen …

 


…das komplette Angebot, ohne tatsächlich immer etwas zu benötigen. Für die meisten Männer hingegen bedeutet shoppen meist eine Stress-Situation. Bei ihnen hat das Einkaufen nichts mit Spaß oder Zeitvertreib zu tun.

 

 

Sie steuern gezielt ein Geschäft an, das die benötigten Dinge anbietet, decken ihren Bedarf, um sich danach interessanteren Tätigkeiten zu widmen. Kaufen, zahlen, gehen – so könnte man das Verhalten der meisten Männer auf den Punkt bringen.

Die Evolution hat das Shoppingverhalten von Mann und Frau zwar nicht geändert, aber die Evolution der Angebote hat sich zumindest an das Verhalten der Geschlechter angepasst. Frauen lieben eine große Auswahl und erstehen gerne für ein gewisses Budget mehrere unterschiedliche Teile.

 

 

 

Für Männer gibt es Shoppinghilfen der anderen Art: Passende Sets wie Krawatte mit Hemd, ganze Outfit-Kombinationen und Mehrfach-Packungen wie für Unterwäsche sollen dem Mann die Einkaufsentscheidung leichter machen.

Hier achtet man(n) gerne auf Stil und Qualität. Umso besser, wenn es solche Sets und Mehrfach-Packungen in hochwertiger Qualität gibt – so haben die Herren der Schöpfung auch lange etwas von ihrem auserwählten Produkt und auch die Herz-Dame ist zufrieden, wenn ihr Mann attraktiv verpackt ist.

 

 

 

Sexy Wäsche von Mey findest Du hier…

 

Mey Lounge / Mix & Match

 

Mey Favourites – das nachdisponierbare Dessous-Programm

Lingerie Collection von MEY

 

MEY in the Club & by Night

Herren Tagwäsche mit MEY

Wohlfühlurlaub mit Mey bodywear

 

www.mey.de

Hunkemöller lanciert den Dreamfit-BH

Hunkemöller bringt in diesem Sommer eine weitere Innovation heraus: Den Dreamfit-BH – den komfortabelsten BH, den es je gab. Das Material formt sich nach der individuellen weiblichen Körperform und verfügt über ein sogenanntes Formgedächtnis.

 


www.hunkemoller.com

 

Dadurch sitzt der BH so perfekt, dass man ihn nicht mehr ausziehen mag. Ein BH mit intelligenten Eigenschaften und dabei äußerst sexy! Er ist in den Hunkemöller-Filialen erhältlich ab 1. August 2011. Dare to try, it feels like heaven.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie funktioniert das Dreamfit-Prinzip?
Der neue BH hat spezielle Cups aus „Memory Foam“. Dieses Material formt sich nach den individuellen weiblichen Formen. Der Memory Foam wird durch die
Körperwärme weich und passt sich dem Körper an. Sobald der BH nicht mehr mit der warmen Haut in Berührung ist, nehmen die Cups ihre ursprüngliche Form wieder an. Memory Foam wurde 1966 von der amerikanischen Raumfahrtbehörde NASA als weiche und dennoch starke Polsterung für die Sitze der Astronauten im Space Shuttle entwickelt. 1988 wurde das Produkt für den Markt freigegeben und zunächst in Matratzen verarbeitet. Heute, nach fast zwanzigjähriger Weiterentwicklung, wird das bewehrte Material auch für kleinere Artikel, wie BH-Cups, verwendet, deren Träger von den optimalen Eigenschaften profitieren.

Was kann der Dreamfit-BH?
Durch die spezielle Verarbeitung von Memory Foam in den Cups fühlt sich der BH schmeichelnd weich an. Das Material formt sich nach den körpereigenen Wölbungen und hat ein intelligentes Formgedächtnis. Dadurch sitzt der BH förmlich wie angegossen und fast wie eine zweite Haut. Die tief ausgeschnittenen Cups ergeben ein hübsches, gut unterstütztes Dekolleté – perfekt für einen sexy und glamourösen Look. Außerdem kann der BH unter jedem Top oder Shirt getragen werden, denn er ist völlig nahtlos und somit unsichtbar unter der Kleidung. Er hat einen feinen Spitzenbesatz und dazu gibt es den passenden String oder brasilianischen Slip mit den gleichen edlen Spitzendetails.

Wann und wo ist dieser BH zu finden?
Der Dreamfit-BH ist ab 1. August 2011 in Hunkemöller-Filialen zu einem Preis von 29,99 € erhältlich. Der dazu passende Slip kostet 14,99 € und der String 12,99 €. Der BH wird in das Sortiment der intelligenten BHs von Hunkemöller aufgenommen, indem auch die folgenden Modelle geführt werden: der Super Flexible Bra (bei dem sich die Träger auf hundert verschiedene Weisen befestigen lassen), der Maximizer (ein BH, mit dem man mindestens 2 Cupgrößen mehr bekommt) und der Minimizer
(ein BH, der die Cup-Größe reduziert). So comfortable, it feels like heaven!

 

 

 

Brazilian Summer Flavours

 

 

 

 

Zimmerli of Switzerland – Kollektions-Highlights HW 2011

Zimmerli of Switzerland ist die einzige und letzte „Swiss Made“ Unterwäschemarke der Welt und als Qualitätsführer im Feinstricksegment. Bereits im Jahre 1871 begann Zimmerli den Textilmarkt mit seinen „Swiss Ribbed Goods“ zu revolutionieren und steht seitdem für Qualität und optimale Passform. Die Feinrippund schlichten Cotton-Basics haben heute weltweit Kultstatus. In der Fashion Linie HW 2011 werden saisonale Trends aufgegriffen, sowie diverse vintage Waschungen, Mousse und Graphite, als auch Bodies aus hochwertiger Spitze in Kombination mit Jersey-Elementen. Die Limited Edition „Hommage à Pauline“, die zu Ehren der…

 

 

 

…Zimmerli Gründerin und Pionierin des Feinstricks im letzten Winter das erste mal lanciert wurde, wird nun in einer 2. Auflage präsentiert. Hier werden nostalgische Klöppelspitzedetails und die Schnitte des 19. Jahrhunderts neu interpretiert. Das dritte Highlight der Saison bietet die „Womanity Shirt Collection“, eine kleine, hochwertige Serie an klassischen Damenoberbekleidungsmodellen, die diesen Herbst ihr Debüt feiert. Das Sortiment des Wäschekultlabels wird somit um ein neues Segment erweitert, indem es mit seiner unerreichten Qualitätsund Sitzgarantie überzeugen wird.

 

 

www.zimmerli.com

 

{morfeo 663}

 

 

 

Sea Island by Zimmerli of Swizerland

Hommage à Pauline – Zimmerli of Switzerland

Heritage Zimmerli

Schweizer Unterwäsche erobert Hollywood

 

 

 

 

 

 

 

Erfrischend und Faszinierend zugleich

Die neue Mey-Collection erfrischt, verzaubert und fasziniert. Erlesene Materialien erfüllen den Wunsch nach Perfektion und schaffen die optimale Verbindung zwischen Freiheit und Funktion. Der erste Liefertermin beginnt mit belebenden Grün-Tönen und romantischen Aussagen. Zarte Dekors mit viel elastischer Jaquardtronic Spitze auf weich glänzender Grundware lassen eine besonders hochwertige Optik entstehen. Ein glamouröser Auftritt ist garantiert in dem anmutigen edel wirkenden Wäsche-Set. Tüll-Einsätze mit puristischem Motiv unterstreichen die Eleganz der Serie. Wunderbar feminin für Untendrunter, aber auch problemlos und chic als Oberbekleidung in drei ausdrucksstarken Farben tragbar. Kühle Blau-Nuancen debütieren im zweiten Liefertermin das Bild. Zart, romantisch, duftig, aber dennoch auch…



www.mey.de

 

 

…alltagstauglich, ist eine Lingerie-Serie mit hochwertiger französischer Spitze. Die Collection findet im dritten Termin ihren festlichen Höhepunkt. „Berry“, ein warmer, einladender Rot-Ton, dominiert die Serien. Eyecatcher dieses Liefertermins ist ein zauberhaftes Bra-Top. Aufwändig eingearbeitete Spitzen-Motive und zart bestickte Tüll-Einsätze wirken verführerisch und betörend oder schlichtweg: sexy. Superweiches Tragegefühl verleiht eine Material-Innovation aus feinster Wolle mit Spezial-Finishing. Zarte elastische Spitze sorgt für den romantischen Wäsche-Look.

Mey Dessous
Das Segment Favourites zeigt Mut zur Verführung. Die bereits erfolgreich etablierten Serien wie „Céline“ präsentieren sich in der neuen hochmodischen Farbe „Zimt“. Neu im Sortiment verführt eine detailverliebte Serie mit dem gewissen Etwas und einem Hauch Verruchtheit. Die Corsage mit eingearbeiteten Stäbchen und Strumpfhaltern ist im Rücken schließbar. Mey Wäsche wirkt nicht nur, wenn sie sichtbar ist. Sie lässt Sie auch angezogen unwiderstehlich wirken. Die neue Favourites-Serie Mey NUEVA – komfortabler Shape-Effekt – lässt kleine Problemzonen einfach verschwinden, indem sie sanft formt. Perfekte weibliche Kurven sind das Ergebnis und präsentieren Sie immer von Ihrer besten Seite.

Damen Nachtwäsche
Der Bereich Nachtwäsche hat insgesamt an Bedeutung gewonnen. Nach wie vor bietet Mey elegante sowie sportive Modelle, tendiert aber auch verstärkt zu klarer Moderne. Ein graphischer Druck und modische Smoke-Linie unterstreichen die Silhouette der Frau raffiniert. Der zweite Liefertermin greift im Trend stehendes, leuchtendes Blau auf, dem ein feiner Mandel-Ton zugespielt wird. Für Romantik sorgt ein Blütendruck auf hellem Fond mit verspielten Rollsäumen. Puristische Anmutung hat der zarte garnfarbige Ringel. Ein moderner Pyjama in Melange mit kontrastfarbigen Abschlüssen rundet das Sortiment im dritten Liefertermin gekonnt ab.

 

 

Mey Lovestory
Das neue Segment „Mey Lovestory“ hebt sich durch die eigenständige Farbigkeit und individuelle Silhouette ab. Diese Wäsche wurde kreiert um einen ganz neu gewachsenen Lebensstil gerecht zu werden. Sich wohl und attraktiv fühlen steht im Mittelpunkt. Ganz besonderes Design macht dieses innovative Programm einzigartig. Die Nightwear lädt zum gemütlichen Relaxen ein und sieht dabei so ansprechend aus, daß man darin sogar noch unerwarteten Besuch empfangen könnte. Mit den ausgehtauglichen Tops sind Sie auch außen gut angezogen. Unter einer Jacke oder einem Blazer wirken sie sehr effektvoll. Modische Raffungen, gerundete Abschlüsse an den Shirts und die offene Lounge-Jacke mit eleganter Schnittführung machen das Wohlfühl-Programm komplett. Mit „Mey Lovestory“ erhalten Sie mehr als Wäsche.

 

 

 

 

 

{morfeo 662}

 

 

Sommerliche Trends für drunter

Die Wüstenblume in Mey bodywear – Together for African Women

Mey Lovestory

Mey Lovestory

Die Wäschemarke Mey präsentiert sich selbst – mit ihrem neuen Unternehmensfilm „Mey Lovestory“. Der Film entstand in Zusammenarbeit mit der Agentur Jung von Matt/Neckar und stellt die Botschaft der Marke – das Wohlfühlen – und die Markenwerte in den Mittelpunkt. Inszeniert wurde sowohl die Mey Wäsche selbst, als auch Abläufe in den Produktionsbetrieben. Mit der „Mey Lovestory“ beweist das Unternehmen nicht nur im Titel ihre Liebe zur Wäsche. Jung von Matt setzte ganz persönliche Wohlfühlmomente in Szene – jeweils ergänzt durch stimmungsvolle Einblicke, die den Zuschauer hinter die Kulissen von Mey führen. Auf diese Weise erfährt der Zuschauer wie viel Liebe auch in der Produktion der Wäsche steckt. In erster Linie werden im Film die Mey Markenwerte vermittelt:

 

Qualität, Innovation, Nachhaltigkeit und Attraktivität.


www.mey.de


 

Sie werden sowohl in den Bildern als auch durch emotionale Texteinblendungen verdeutlicht. 67% der gesamten Wertschöpfung des Familienunternehmens werden in Deutschland erstellt. In drei deutschen und zwei ausländischen Produktionsbetrieben (Portugal und Ungarn) arbeiten 830 Menschen an Entwicklung und Herstellung der Mey Wäsche und Dessous.

 

Und das tragen Männer drunter – Trends Herbst/Winter 2010

Das Tragen Frauen drunter – Trends Herbst/Winter 2010


„Qualität steckt bei Mey in jeder Faser.“ Um diesem Anspruch gerecht zu werden setzt das Unternehmen besonders auf hochwertige Rohstoffe und die Kombination aus Hightech und Handarbeit. Neben der Qualität überzeugt Mey auch durch Innovationen. Das Unternehmen investiert schon seit jeher in die Entwicklung neuer Stoffe und Maschinen, die auf die Bedürfnisse des Wäscheherstellers abgestimmt sind. Darüber hinaus unterstreicht das Familienunternehmen immer wieder die soziale und ökologische Verantwortung.

 

So jung und schon so erfolgreich: Magdalena Neuner


Das nachhaltige Denken zeigt sich zum Beispiel in modernen Arbeitsplätzen, optimalen Arbeitsbedingungen und der Einhaltung strenger ökologischer Standards. Nicht zuletzt ist das selbstbewusste Ziel von Mey: „Attraktivität, die man sehen und spüren kann.“ Besonders wichtig sind ansprechende Designs, liebevolle Details und eine ideale Passform. Das Ergebnis der filmischen Inszenierung dieser Werte ist ein Unternehmensfilm, der nicht nur informiert, sondern auch durch schöne Bilder besticht.