Liebe

Ein Sommer voller Romantik

Werbung: Outlet - tägliche Schnäppchen

Eigentlich wird sie ja eher dem Frühling zugeschrieben: die Zeit der Romantik. Dabei sorgen auch die sommerlichen Temperaturen in Kombination mit einer strahlenden Sonne am wolkenfreien Himmel für gute Laune und noch mehr Sehnsucht nach Liebe. Die Vorfreude auf den wohlverdienten und langersehnten Urlaub am Meer weckt Fantasien von einer romantischen Urlaubsliebe. Paare genießen gemeinsame Ausflüge in den Tier- oder Freizeitpark sowie laue Sommerabende im heimischen Garten. Der Sommer stellt für viele Menschen einfach die schönste Zeit des Jahres dar – und auch er verdient eine große Portion an Romantik.

Eine Tatsache, die auch den Filmemachern aus aller Welt nicht verborgen geblieben ist. Und so kommt die romantische Frau – und natürlich auch der romantische Mann an ihrer Seite – in den Genuss einer überwältigend großen Auswahl an Filmen, die unser Herz berühren. Da wäre der Klassiker, der uns an längst vergangene Tage unserer Jugend erinnert. Da wäre natürlich auch die Komödie zu nennen, die uns zum Lachen bringt – oder das Drama, das uns zu Tränen rührt. Von Hollywood bis Bollywood kommen echte Romantiker voll auf ihre Kosten. Und wer noch keine Idee hat, welcher Film zum heutigen Abend passt, der wird vielleicht in unseren nachfolgenden Film-Tipps fündig!

✫ Der Klassiker, der vergessene Träume neu erweckt

Er darf einfach in keinem gut sortierten Filmschrank fehlen: Dirty Dancing mit dem legendären Patrick Swayze und der bezaubernden Jennifer Grey an seiner Seite – die beiden konnten sich übrigens nicht ausstehen und doch brachten sie einen der schönsten Liebesfilme aller Zeiten auf die Kinoleinwand. Noch heute haucht allein die Filmmusik den vergessenen Träumen von Romantik und Liebe, vielleicht auch von ein bisschen Rebellion aus der eigenen Jugendzeit neues Leben ein. Ein Film, mit dem man – zumindest unter Frauen – fast nichts falsch machen kann!

✫ Die Komödie mit Gute-Laune-Garantie

Seit „Daddy Cool“ bezaubert uns die charmante Katherine Heigl immer wieder aufs Neue – und das nicht nur als Dr. Isobal Stevens in „Grey’s Anatomy“ oder als Isabel Evans in „Roswell“, sondern auch in herrlich leichten und doch so romantischen Komödien wie „27 Dresses“ oder „Die nackte Wahrheit“. Sie ist nicht nur wunderschön und mit 36 Jahren noch immer so herrlich mädchenhaft, sie bringt ihre Fans und Zuschauer mit Garantie zum Schmunzeln, Lächeln, Lachen … und Träumen!

✫ Drama – für Tränen, die befreien

In unserer heutigen Gesellschaft wird von uns – sowohl von Männern wie auch von Frauen – erwartet, stets stark zu sein und alle Hürden des Alltags souverän zu meistern. Oberflächlich betrachtet sind wir dazu auch durchaus fähig und in der Lage, doch wirkt sich diese ständige Kühle und Härte auf Dauer schädlich auf unsere Seele aus. Es entsteht ein innerer Druck, der nur durch Tränen fortgewaschen werden kann – doch viele von uns haben verlernt, zu weinen. Dann tut es gut, einen Film zu schauen, der uns zu Tränen rührt. Einen Film, für den vorher noch ein angemessener Bestand an Taschentüchern angeschafft werden sollte. Einen Film wie „In Ihren Augen“, „Stolz und Vorurteil“ oder „Romeo und Julia“

✫ Action: Liebe voller Abenteuer

Dass Liebe nicht immer etwas mit Ruhe und Besinnlichkeit zu tun haben muss, beweisen romantische Action-Streifen wie „Der Kautions-Cop“ mit dem charismatischen Gerard Butler und der toughen Jennifer Aniston in den Hauptrollen. Und wer in Sachen Action und Abenteuer mehr Wert auf etwas prickelnde Erotik legt, der ist mit Filmen wie „Eiskalte Engel“ und – etwas subtiler – „Popp dich schlank!“ gut bedient.

✫ Mystische Romanik, die unter die Haut geht

Vampire, Werwölfe und andere Wesen der Dunkelheit übten schon immer eine beängstigende Wirkung auf uns Menschen aus – in der moderneren Version gepaart mit einer gewissen Portion verführerischer und unwiderstehlicher Gefahr. Darauf beruht auch der weltweite Erfolg der Romane um Vampir Edward Cullen und Highschool-Schülerin Bella Swan von Stephenie Meyer. Romane, die bereits verfilmt wurden und so auch an gemütlichen Sommerabenden für ein bisschen romantischen Nervenkitzel sorgen.

✫ Bollywood – Liebe auf indisch!

Keine Aufzählung von Liebesfilmen ist komplett ohne die weltweiten Erfolgsfilme aus der indischen Filmmetropole Mumbai. Und obgleich Bollywood-Filme oft als „Schnulzen“ verschrien sind, gibt es doch eine überraschende Vielfalt, die durchaus sehenswert ist: Da wäre die Komödie „Happy New Year“, die auch in Deutschland für ausverkaufte Kinosäle sorgte. Da wäre das tragische Drama aus „Jab Tak Hai Jaan“ oder „Mohabbatein“. Wer bunte Farben und ausgelassenen, lebensfrohen Tanz liebt, kommt um Bollywood kaum herum.

Mit einer Auswahl an romantischen Filmen wie denen, die auf Maxdome zu finden sind kann im Sommer nichts mehr schief gehen – je nach Stimmungslage einfach einen Film aussuchen, anschauen und den Emotionen freien Lauf lassen. Wir wünschen viel Spaß!

Werbung: Jetzt günstig einkaufen bei aliexpress

Der Nächste, bitte!

DVD/BLURAY NEWS

„Der Nächste, bitte!“ heißt es schon seit Generationen für die Frauen in Isabelles (Diane Kruger) Familie: Denn seit über hundert Jahren sind wie durch einen Fluch alle ersten Ehen ihrer Vorfahrinnen gescheitert.

 

 

Erst die zweite Ehe brachte jeweils das ewige Glück. Das will Isabelle auch endlich mit Pierre, ihrem Liebsten, finden.


Und um den Fluch zu umgehen, schmiedet sie einen perfekten Plan: finde irgendeinen Dummen, verführe ihn, heirate ihn und lass dich sofort wieder scheiden, um dann den Mann deiner Träume zu ehelichen.

 

 

 


Klingt einfach, wenn das zufällige Opfer nicht der ziemlich vertrottelte Jean-Yves Berthier (Dany Boon) wäre, Redakteur eines bekannten Reiseführers, dem sie von den Massai am Kilimandscharo bis nach Moskau folgen muss, um zum Ziel zu kommen.

Eine Hochzeitsreise der besonderen Art, bei der Isabelle die verrücktesten Abenteuer besteht, ihrem unschuldigen Opfer das Leben zur Hölle macht und sich selbst und ihren Plan vom Glück von einer ganz neuen Seite kennen lernt…

 


Das Bonusmaterial enthält ein Making-Of und Interviews mit den beiden Hauptdarstellern sowie dem Regisseur. Außerdem gibt es eine Auswahl an Deleted Scenes, die Lacher garantieren!

 

 

Ab 30. August 2013 als DVD, Blu-ray und Video on Demand erhältlich!

0/5 = Finger weg!
1/5 = Test gleich noch einmal machen und fest auf ein besseres Ergebnis hoffen!

2/5 = 40 %… tolles Ergebnis bei einer Bundestagswahl – aber auch genug für die Liebe?
3/5 = Ganz OK. Ob’s reicht „bis dass der Tod euch scheidet“, ist noch eine andere Frage.

4/5 = Super – sofern der fehlende Punkt nicht gerade vom wichtigen Test 5 herrührt…
5/5 = Auf zum Standesamt!

 

 

 

 

„Drum prüfe, wer sich ewig bindet…“ DER NÄCHSTE, BITTE!

LIEBE & TREUE

Wenn das mit der Partnerwahl nur immer so einfach wäre: Isabelle (Diane Kruger) scheint in der charmant-witzigen Komödie DER NÄCHSTE, BITTE! ihren Traummann…

 

 

…in Pierre bereits gefunden zu haben, läge da nicht ein Fluch auf ihrer Familie, der alle ersten Ehen ihrer Vorfahrinnen bisher scheitern ließ. Um dem zu entgehen, plant Isabelle kurzfristig den erstbesten ‘Trottel’ zu ehelichen und sich ebenso schnell wieder scheiden zu lassen.

 

Mit Jean-Yves (Dany Boon) scheint der richtige Kandidat gefunden, doch erweist sich dieser als extrem anhänglich…

Ob Isabelle mit ihrer Partnerwahl richtig liegt, erfahren Sie ab 30. August auf DVD, Blu-ray und Video on Demand. DER NÄCHSTE, BITTE! „Drum prüfe, wer sich ewig bindet…“ – Ist dein Partner der richtige?

 

Test 1: Liebe geht durch den Magen
Lade deinen Partner/ deine Partnerin zum Essen in ein exotisches Restaurant ein und bestelle dein angebliches „neues Lieblingsgericht“ für euch beide, das selbst du unter normalen Umständen nie anrühren würdest. Heiße Kandidaten für diesen Test sind beispielsweise Ziegenaugen, Schafshirn und ähnlich fragwürdige Delikatessen.

Ist dein(e) Partner(in) bereit, deine überaus eklige neue Leibspeise dir zuliebe zu probieren?

 

 

 

Test 2: Familienbande
In jeder Familie gibt es irgendwelche (weitervererbten) Besonderheiten, die Außenstehenden merkwürdig vorkommen können. Bei den einen muss „der/ die Neue“ erstmal seine Trinkfestigkeit beweisen.

Bei den anderen ist es eiserne Tradition, Kindern die Vornamen der Großeltern zu verpassen. Und bei wieder anderen Familien steht es wie in Stein gemeißelt, dass die erste Ehe aufgrund eines Familienfluchs immer scheitern wird.

Teste die Toleranz deines Partners/ deiner Partnerin, indem du ihn/ sie schonungslos mit dem krassesten Spleen deiner Familie konfrontierst. Ist er/ sie bereit, das „Spielchen“ mitzuspielen?


Test 3: Gute Freunde kann niemand trennen(?)
Eine nicht zu unterschätzende Komponente der Beziehung zwischen dir und deiner/ deinem (vielleicht) Zukünftigen ist natürlich auch sein/ ihr Freundeskreis und die Frage, wie gut die alten Kumpels und Kumpelinnen mit dir zurechtkommen und ob sie bereit sind, ihre(n) Freund(in) mit dir zu teilen.

Stelle die Freunde deines Partners/ deiner Partnerin auf eine harte Probe, indem du andeutest, ihr hättet vor, beispielsweise nach Moskau oder Nairobi auszuwandern. Würden sie diesen Schritt schweren Herzens akzeptieren, wenn es ihre(n) gute(n) Freund(in) glücklich macht?

 

 

Test 4: Eine liebenswerte Besonderheit…
Neben den Macken deiner Familie muss dein(e) Partner(in) sich auch mit deinen persönlichen Eigenheiten arrangieren können – und wollen. Denke dir zum Testen seiner/ ihrer „Strapazierfähigkeit“ eine neue nervige Angewohnheit aus und sieh, was passiert.

Möglich wäre zum Beispiel die neue Marotte, ihm/ ihr jedes Mal eine Ohrfeige zu geben, wenn er/ sie einen Spitznamen für dich verwendet.

Akzeptiert dein(e) Partner(in) deine neue Macke als „liebenswerte Besonderheit“?

 

 

 

 

Test 5: Kind und Kegel
Für den einen sind Kinder das Schönste auf der Welt, für den anderen sind sie ein absolutes No-Go – vielleicht, weil er/ sie sich schon zu alt für Kinder fühlt oder sich in seinem Leben schlicht nicht einschränken will. Der letzte Test besteht aus einer ganz einfachen Frage, die aber ungemein wichtig für eure mögliche gemeinsame Zukunft ist.

Hat dein(e) Partner(in) beim Thema Kinder die gleichen Vorstellungen wie du?

————————————————————————————————————–

„Ist dein Partner der richtige“? – Auswertung:
Wie viele Testfragen wurden mit „ja“ beantwortet?

 

Hier bekommt ihr eure Antwort

Spaß haben und die große Liebe finden im Radisson Blu Resort Schloss Fleesensee

FLIRTEN

golfen, tanzen: Bei den ‚Fleesensee Happy Days powered by ElitePartner‘ vom 18. bis 20. Oktober 2013 findet jeder Spaß und Kontakt zu Gleichgesinnten. Im und rund um das Radisson Blu Resort Schloss Fleesensee dreht…

 

 

…sich in diesem Herbst ein ganzes Wochenende voller Fun und Action um unternehmungslustige Singles.

 

 

Inmitten der idyllischen Mecklenburgischen Seenlandschaft zwischen Hamburg und Berlin gelegen, ist die stilvolle Wellness- und Sportdestination nur knapp zwei Stunden Autofahrt von Berlin und Hamburg entfernt. Direkt am Freitagabend startet im Restaurant Frédéric das Happy Day Weekend mit einer großen Openingparty.

 

Wer es ruhiger mag, kann sich bei der SPA Nacht im Land Fleesensee SPA verwöhnen lassen. Genüsslich frühstücken und dann sportlich durchstarten – der Samstag verspricht jede Menge aufregender Erlebnisse. Geplant sind Kanu-Ralley- und Fahrrad-Touren, Nostalgiefahrten mit Trabis, Segel-Törns, Quad-Fahrten, Golf und Beauty-Workshops.

 

 

 

 

Am Abend dann das Highlight: Rauschende ‚SINGLEaROUND‘-Party

 

 

 

 


Mit DINEaROUNDS-Buffets, originellen Drinks und grandioser Live-Musik. Eine Teilnahme an diesem Event ist selbstverständlich auch ohne gebuchte Übernachtung im Radisson Blu Resort Schloss Fleesensee möglich.

 

Gemütlich ausschlafen und ausgiebig relaxen. Der Sonntag gehört schließlich ganz dem eigenen Wohlbefinden. Vielleicht sogar der neuen Liebe. Mit oder ohne verliebtem Herzklopfen lässt es sich hervorragend am Kamin in der Lobby des Radisson Blu Resort Schloss Fleesensee oder im Golden SPA entspannen.

 

Der hauseigene Wellness- und Fitnessbereich mit Innenpool, Bio- und Finnischer Sauna, Dampfbad, zwei exklusiven Private SPA Suiten, Fitnessgeräten sowie Massage-, Pflege- und Beautyanwendungen rundet das persönliche Wohlfühl-Programm ab. Die 178 stilvollen Zimmer und Suiten im Schloss und seinen eleganten Seitenflügeln bilden den perfekten Rahmen für ein gelungenes Single-Weekend.

 

 

 

 


Gemeinsam mit seinen Partnern, dem Land Fleesensee SPA, dem Golf & Country Club Fleesensee, TOKON Events und ElitePartner, freut sich das Team des Radisson Blu Resort Schloss Fleesensee auf die ‚Fleesensee Happy Days powered by ElitePartner‘.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
www.radissonblu.de/resort-fleesensee/sonderangebote/happy-days-rlgzh

 

Radisson Blu macht die Sommer-Reise-Welt „Blu“

Liebe, Sex und andere Dramen

Für die meisten Menschen ist die schönste Nebensache der Welt eine wichtige Hauptsache – und die steht im Mittelpunkt, wenn Erika Berger und Lilo Wanders im November zum ersten Mal gemeinsam auf Deutschland-Tour gehen. „Liebe, Sex und andere Dramen“ lautet der Titel des Programms, das vom 21. November bis zum 22. Dezember zu sehen sein wird. Tickets sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Es gibt wohl nur wenige menschliche Bereiche, die so faszinieren und die einen so großen Einfluss auf das Leben haben wie die Sexualität. Und um die ganze Bandbreite und die positive Kraft der sexuellen Vielfalt zu genießen, kann man nie genug darüber wissen. Erika Berger und Lilo Wanders beschäftigen sich in ihrer Arbeit (und selbstverständlich auch privat) seit Jahren mit Liebe, Sexualität und Erotik. Beide haben die Erfahrung gemacht, dass Lachen und Sex…

 


Erika Berger und Lilo Wanders auf großer Deutschland-Tour. Ab November präsentiert das Duo sein Programm „Liebe, Sex und andere Dramen“ in 14 Städten. Der Vorverkauf ist gestartet.


 

…die besten Voraussetzungen für eine langanhaltende Gesundheit sind und befreiende Auswirkungen auf alle Lebensbereiche haben. In ihrem ersten gemeinsamen Bühnenprogramm sprechen die beiden humorvoll und offenherzig über die körperliche Liebe in den unterschiedlichen Altersstufen von der Pubertät bis nach den Wechseljahren, über Hilfsmittel, den Wiedereinstieg in ein sexuell aktives Leben nach einer Trennung oder dem Tod des Partners, über Sex ohne Liebe und Liebe ohne Sex, über die Auswirkungen von Viagra und Internet – und über verblüffende wissenschaftliche Erkenntnisse: „Die für sexuelle Gefühle zuständigen Bereiche im Gehirn sind bei Männern doppelt so groß wie bei Frauen, und der Anblick eines weiblichen Wesens im Minirock aktiviert den gleichen Hirnteil, der für Hunger zuständig ist. Ein Reflex, der nichts mit den Gefühlen für seine Partnerin zu tun hat.“

„Kaum ein Mann weiß, dass es Frauen gibt, die zu einer Art weiblicher Ejakulation in der Lage sind. In einer intimen Situation damit konfrontiert, wird er ohne dieses Wissen wohl peinlich berührt reagieren, anstatt sich an der Ekstase seiner Partnerin zu erfreuen.“ „Frauen können oft nicht verstehen, dass ihr Partner nach dem Orgasmus zur Seite kippt und am liebsten sofort einschläft. Eine Auswirkung der Hormone im männlichen Organismus – Frauen und Hühner hingegen bekommen durch sexuelle Betätigung einen Energieschub und fangen sofort an, ein Nest zu bauen oder die Küche zu wischen.“ Kinder verlieren sich im Spiel und vergessen alles um sich herum Erwachsene haben die Spielwiese der Sexualität, um den Alltag auszublenden und ihre Batterien aufzuladen. So gesehen könnte der Besuch eines Abends mit Erika Berger und Lilo Wanders eigentlich von den Krankenkassen gefördert werden.

 

Tour-Termine
Liebe,Sex & andere Dramen

21. November 2011 Dresden
22. November 2011 Erfurt
23. November 2011 Berlin
28. November 2011 Leipzig
01. Dezember 2011 Hannover
05. Dezember 2011 Norderstedt
06. Dezember 2011 Kiel
07. Dezember 2011 Flensburg
09. Dezember 2011 Bielefeld
11. Dezember 2011 Bremen
18. Dezember 2011 Siegen
19. Dezember 2011 Köln
20. Dezember 2011 Alsdorf
22. Dezember 2011 Düsseldorf

 

 

Erika Berger
Die in München geborene Journalistin arbeitete zunächst für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften, bevor sie 1987 ihre Fernsehlaufbahn bei RTL als Moderatorin der Sendung „Eine Chance für die Liebe“ begann. Neben ihren zahlreichen Fernsehengagements startete Erika Berger, die seit Jahren in Köln lebt, eine zweite Karriere als erfolgreiche Buchautorin. Zu ihren bekanntesten Titeln gehören „Spätes Glück – Liebe, Sex und Leidenschaft“, „Lust statt Frust – Meine Wohlfühlformeln“ und„Körpersprache der Erotik“

Lilo Wanders
Ab 1989 wurde Lilo Wanders bundesweit bekannt durch die „Schmidt-Mitternachts-Show“ aus dem Hamburger Schmidt-Theater auf den 3. Fernsehprogrammen. Von 1994 bis 2004 moderierte sie auf VOX die Sendung „Wa(h)re Liebe“. Parallel dazu stand und steht sie regelmäßig als Schauspielerin und Moderatorin u.a. mit dem Programm „Sex ist ihr Hobby“ auf der Bühne. Darüber hinaus schreibt Lilo Wanders Bücher. Zu den größten Erfolgen zählen „Tja, meine Lieben. Eine Diva plaudert sich um Kopf und Kragen“, „Voll aufgeklärt – 100 Antworten auf 1000 Fragen“ und zusammen mit Erika Berger „Sex-Deutsch/Deutsch-Sex“ bei Langenscheidt.