Filme

Sommer-Zeit ist Film-Zeit – Bestes Entertainment im Juli!

DVD NEUIGKEITEN

Die heiße Jahreszeit ist nicht nur die Zeit der Grillpartys und Freibadbesuche, jetzt startet auch die Open Air-Kino-Saison. Wer sich spannende Filme lieber auf dem heimischen…

 

 

…Bildschirm anschauen möchte, muss auf die Freiluft-Atmosphäre nicht verzichten – warum nicht einfach den Fernsehabend in den eigenen Garten verlegen?

 

Ob fesselnder Western, emotionaler Familienfilm oder frostiger Endzeitschocker – mit  Beamer, Leinwand und den passenden Filmen steht einer rundum gelungenen Sommernacht nichts mehr im Wege!

Am 11. Juli startet der actionreiche Katastrophenfilm 100° Below Zero – Kalt wie die Hölle: Regisseur R.D. Braunstein schafft eine mitreißende Story vor der beeindruckenden Kulisse eines erfrierenden Paris.

 

Der eisige Endzeitschocker mit einem hochkarätigen Cast – neben John Rhys-Davies (Der Herr der Ringe 1-3, Indiana Jones, James Bond – Der Hauch des Todes) kämpfen auch Jeff Fahey (Wyatt Earp, Silverado, LOST) und Thai-Model und Schauspielerin Sara Malakul Lane gegen die verheerenden Folgen einer nächsten Eiszeit –  überzeugt mit coolem Bonusmaterial wie dem Originaltrailer, Making of, Gag Reel und einer Trailershow

 

 

 

Nicht weniger spannend geht es am selben Tag mit dem amerikanischen Western Die Graue Armee weiter. Der bereits 1995 erschienene Film basiert auf einer wahren Geschichte und zeigt einen authentischen Blick auf den amerikanischen Bürgerkrieg.

 

Regisseur Robby Henson gelingt mit Die graue Armee ein spannender und emotionaler Western mit einer erstklassigen Besetzung: US-Stars Chris Cooper als ehrenvoller Captain Abston, Patricia Clarkson als Sarah Anders und Kris Kristofferson in den Hauptrollen machen diesen Film zu einem echten Highlight.

 

Mit White River Kid erscheint eine spritzige Komödie mit viel Herz, Humor und einer Topbesetzung.

Regisseur Arne Glimcher sorgt mit Bob Hoskins in der Rolle des kleinkriminellen Geistlichen Edgar, Antonio Banderas als sein Begleiter Morales Pittmann und Wes Bentley als sympathischem Psychokiller White River Kid für ein charmantes Südstaaten-Abenteuer in der Hitze von Arkansas.

 

 

Antonio Banderas war von der Story überzeugt: Er verzichtete komplett auf seine Gage und bedankte sich so bei Regisseur Arne Glimcher, der ihn 1992 mit Mambo Kings zum Hollywood-Star machte. Ab Mitte Juli ist das unterhaltsame Roadmovie auf DVD erhältlich.

Wall Street 2 – Geld schläft nicht ab heute im Kino

2001 hat Gordon Gekko (MICHAEL DOUGLAS), verurteilt für Aktienschwindel, Geldwäscherei und Betrug im großen Stil, seine Zeit abgesessen. Als er das Eingangstor eines amerikanischen Bundesgefängnisses hinter sich lässt, ist Gekko ein anderer Mensch. Ein unrasierter Mann mit zerzaustem Haar, der schon lange nicht mehr der König der Wall Street ist. Niemand holt Gekko vor dem Gefängnis ab. Weder seine Tochter Winni…

 

WALL STREET- GELD SCHLÄFT NICHT – ab heute bundesweit im Kino.
www.wallstreet-geldschlaeftnicht.de

 

 

 

 

…(CAREY MULLIGAN), die jeden Kontakt zu ihm abgebrochen hat, noch seine ehemaligen Wall-Street-Kollegen, die in seiner Abwesenheit fleißig immer größere Vermögen angehäuft haben. Nach acht Jahren hinter Gittern ist Gekko völlig allein und ein Außenseiter. 2008 verdient Jake Moore (SHIA LABEOUF), ein junger, smarter Aktienhändler, Millionen von Dollar als Angestellter von Keller Zabel Investments – einer altehrwürdigen Firma, die von Jakes Mentor, Louis Zabel (FRANK LANGELLA), geführt wird.

 

Ersteigert ein handsigniertes Bild von Oliver Stone

 

Jakes Freundin Winnie unterstützt seinen Elan und Tatendrang, weil Jake in umweltfreundliche Energien investiert und von einem Idealismus angetrieben wird, den Winnie bei ihrem Vater immer vermisst hat. Als eine Gerüchtewelle durch die Finanzwelt zieht, dass Keller Zabel unsaubere Verbindlichkeiten in mehrfacher Milliardenhöhe hat, stürzt der Aktienkurs der Firma plötzlich ab. Bei einem Meeting in der US Notenbank muss Louis Zabel nun um den Fortbestand seiner Firma kämpfen. Doch die Regierung versagt ihm ein finanzielles Hilfspaket. Daraufhin leitet Bretton James (JOSH BROLIN), einer der Partner in der mächtigen Investmentbank Churchill Schwartz, eine Übernahme von Keller Zabel ein – zu einem Bruchteil des Firmenwerts. Jetzt steckt Jake plötzlich selbst tief in Schulden, sein Job steht auf dem Spiel und er leidet darunter, seinen Mentor verloren zu haben. In der Fordham University hört er einen Vortrag von Gordon Gekko, der für sein neues Buch „Ist Gier gut?“ Werbung macht.

{morfeo 540}

In seinem Vortrag beschreibt Gekko, dass Gier nun nicht mehr länger nur gut, sondern sogar ganz legal ist. Und dass das Finanzsystem mit seiner zügellosen Spekulationswut und seinen fremdfinanzierten Schulden der US-Wirtschaft wie ein Krebsgeschwür zum Verhängnis werden wird. Ohne Winnies Wissen sucht Jake Gordon Gekko auf und bietet ihm an, ihm bei der Wiederannäherung an seine Tochter behilflich zu sein. Als Gegenleistung stellt Gekko Jake Informationen in Aussicht, die Louis Zabels Verrat durch seine Bankiers-Kollegen erklären können. So wird eine Allianz geschlossen, damit Jake Rache für den Absturz von Keller Zabel nehmen und Gekko seine Beziehung zu Winnie wiederaufbauen kann. Doch hat Gekko sich im Gefängnis tatsächlich zu einem Gutmenschen entwickelt oder spielt er mit Jake, um genau das zu bekommen, was er will?