Damenschuhe

Barock trifft auf Gegenwart

ZURÜCK ZUR ROMANTIK

Inspirationen aus längst vergangenen Zeiten bestimmen den Look der neuen DKode- Kollektion Herbst/Winter 13/14. In der neuen Herbst/Winterkollektion 2013/14 dreht sich bei der portugiesischen Schuhbrand…


 

…alles um das Thema Romantik. Bei den Modellen dominieren neben modernen Materialien und zeitgenössischen Details kontrastierende Elemente. Dabei bildet Grau als neutraler Kern die Basis für die Kollektion.

 

 

Die Kombination mit dunklem Braun, stürmischen Pastelltönen, Ocker und dramatischem Rot sorgt für einen abwechslungsreichen Winter. Besonders authentisch wirken die Modelle durch die Verwendung von natürlich geöltem Leder in modernem Metallic-Look oder auch im klassisch matten Design.

 

 

 

 

 

 

Das Sortiment umfasst moderne Schnürstiefel und Stiefel mit Kreppabsatz für Damen oder Loafer und Boots für Herren. Das besondere Etwas verleihen Barrockmuster, Schnürsenkel im Used- Look, aufwendig verzierte Knöpfe und Cameos, die der Kollektion den letzten Schliff versetzen und zusammen mit Ornamenten & Brokaten einen Hauch von Renaissance versprühen.

 

 

DKODE steht für eine junge Schuhbrand mit einprägsamen Design. Die Marke setzt bei ihren Schuhen auf Originalität und vor allem auf Kombination, d. h. auf einen überraschenden Mix von Materialien und Farben.

 

 

Ihre Leidenschaft und Begeisterung für Mode und andersartige Looks spricht aus jedem ihrer Modelle. Die Liebe zum Detail zeigt sich in aufwändigen Stickereien, Ziernähten, Nieten und Ledereinsätzen.

 

An Omas Kleiderschrank vergriffen

Schuh Trends aus Portugal

 

www.dkode.com

An Omas Kleiderschrank vergriffen

SCHUHE

Ob Vintage-Chic oder Granny-Look – Trends aus längst vergangenen Zeiten erleben dank DKode ein echtes Comeback. Große und kleine Pünktchen, kräftige Farben und jede Menge Rüschen – die portugiesische Schuhbrand DKode…

 


…setzt in der aktuellen Sommerkollektion 2013 auf die Styles aus Grannys Zeiten. Dabei feiert Omas Kleiderschrank ein modisches Revival.

Damit Oma nicht zu bieder wirkt, sorgen viele liebevolle Details dafür, den Granny-Style aufzupeppen: Kräftige Farben wie Pink, Blau, Orange und Lila sorgen unter Anderem bei Sandalen mit breiten Riemchen und großen Schnallen oder bei Pumps mit Rüschchen- Verzierungen für echte Hingucker in Sachen Vintage.

 

 

 

 

 

 

Weiteres Highlight, und damit auch aktueller Trend, bilden die sogenannten Granny-Boots – auffällige Schnürstiefel in unterschiedlichen Farben und Formen, die in Kombination mit dem richtigen Outfit den Retro-Look perfekt machen. Applikationen und Nähte in Form von Blumen und Blüten, Schnürungen, Quasten und Modelle mit Cut-Outs sorgen für das gewisse Etwas.

 

 

Der zusätzliche Material-Mix aus Wild-und Glattleder im stylischen Used-Look, geben den Modellen den nötigen Schliff.

 

 

 

BAROCK TRIFFT AUF GEGENWART – SCHUHE VON DKODE

Schuh Trends aus Portugal

Zurück zur Romantik

www.dkode.com

Schuh Trends aus Portugal

SCHUHE

DKode ist eine portugiesische Schuhmarke, die sich durch einen ganz besonderen und etwas andersartigen Look von der Masse abhebt. Die Kollektion umfasst Modelle für Damen und Herren und reicht von klassischen Design, über elegante Looks…

 

 

…bis hin zu auffälligen, farbenfrohen Modellen. Ein besonderes Merkmal der Marke ist aber die Verwendung und Verarbeitung von ausschließlich natürlichen Materialien wie Leder und Holz.

 

Bei dem Leder handelt es sich außerdem um ein qualitativ sehr hochwertiges Leder, welches aus Portugal stammt und auch vor Ort verarbeitet wird.

 

 

 

 

BAROCK TRIFFT AUF GEGENWART – SCHUHE VON DKODE

 

 

 

www.dkode.com

 

 

Wir stellen vor – Schuhlabel PALLADIUM

FASHION

Die französische Marke Palladium wurde 1920 gegründet und produzierte Reifen für die Luftfahrtindustrie. Durch den Einsatz von Canvas-Bändern unter dem vulkanisierten Gummi konnte eine…

 


…extreme Stabilität der Produkte erreicht werden. Bald schon nutzte die Mehrheit der europäischen Luftflotte die für ihre Langlebigkeit bekannten Palladium Reifen. Später brach die Nachfrage nach  Flugzeugreifen dramatisch ein.

 

 

Palladium errichtete unweit von Lyon, in Pont de Cheruy, eine neue Produktionsstätte, die sich auf die  Herstellung  von  ebenso  strapazierfähigen  Schuhen  konzentrierte.

 

 

 

Das  Know-How  für  die  Sohlen  konnte  von  der Reifenproduktion  übernommen  werden.  Im  Jahr  1947  wurde  das  legendäre  Modell  ‚Pampa’  geboren,  das  aufgrund  seiner Funktionalität, Bequemlichkeit und Langlebigkeit zum Schuh der Fremdenlegion avanciert

 

 

 

Das Modell bewährte sich in den  rauen  Wüstenbedingungen  Nord  Afrika’s  bis  hin  zum  schroffen  Gelände  des  Atlas  Gebirges.

 

Seit  über  60  Jahren  verbindet Palladium Authentizität, moderne Produktion und hochwertige Materialien. Neue Fertigungsprozesse ermöglichten das Modell noch leichter und bequemer zu machen. Das zeitlose Design des ‚Pampa’ Boots wurde bis heute beibehalten. For the modern day explorers!

 

Palladium launcht Kurzfilm mit prominenter Unterstützung

www.palladiumboots.de

Palladium launcht Kurzfilm mit prominenter Unterstützung

SCHUHE

Die authentische Filmserie „Explorations“ der Boot-Spezialisten Palladium geht in die nächste Runde. Protagonistin der neuesten Dokumentation mit dem Titel…

 


…„Battersea: Power of London“ ist die britische Singer-Songwriterin ELIZ  DOOLITTLE. Palladium folg  de  namhafte  Künstlerin durch die Straßen Londons und erkundet mit ihr das seit Jahrzehnten stillgelegte Battersea Kraftwerk.

 

 

Die Explorations-Kampagne beinhaltet den von Eliza moderierten Kurzfilm und eine Fotoserie über die Erkundung des einzigartigen Londoner Wahrzeichens.

Die Exploration ist ab sofort unter www.palladiumboots.de zu sehen.

 

LONDON CALLING
Einst  ein  Symbol  britischer  Stromkraft  ist  das  Battersea  Kraftwerk  heute  eine  der  bekanntesten Sehenswürdigkeiten  Londons  und  sicherte  sich  1977  auf  dem  Animal-Albumcover  von  Pink  Floyd seinen festen Platz in der Pop Kultur.

 

Das Wahrzeichen diente zudem als Kulisse in unzähligen Filmen  wie z.B. The King’s Speech und Guy Richie’s RocknRolla.

 

 

 

 

Auf ihrer Reise erkundet Eliza zusammen mit Co-Moderator Remi Kabaka Jr. von den Gorillaz zum letztmöglichen  Mal  die  historische  Location,  bevor si  umfangreichen  Renovierungsarbeiten unterzogen  wird.

Die  beiden  erfahren,  dass  im  Rahmen  der  weitreichenden  Neugestaltungen  die  Stromanlage des Battersea Areals wiederhergestellt und die Gegend großen baulichen Veränderungen unterzogen wird. Damit soll ein neues kulturelles Zentrum für die lokale Community entstehen.

 

THESE BOOTS ARE MADE FOR EXPLORING
Während ihrer Entdeckungstour trägt Eliza Boots der Palladium  Enzym  Washed  Collection  und  präsentiert drei Farbvarianten der Pallabrouse Baggy Silhouette: Vapor-Metal,  Old  Rose-Vapor  und  Almond  Buff.

 

 

Die Enzym Washed Modelle kommen mir Obermaterialien aus Stonewashed Canvas und Sohlen im lässigen Used-Look. Sie verfügen über Palladium-typische Details wie die  prägnante  Zehenkappe  aus  Gummi  und  die langlebige  Gummisohle.  Eine  Fersenschale  und  gepolsterte  EVA-Einlagen  sorgen  für  zusätzlichen Komfort und Strapazierfähigkeit.

 

 

 

 


Die Enzym Washed Collection ist für Herren und Damen erhältlich und  beinhaltet  die  Klassikermodelle  Pampa  Hi  und  Baggy.  Die  Preise  liegen  zwischen  69,95  und  84,95 Euro.

 

 

BATTERSEA: POWER OF LONDON
Eliza Doolittle geht in stillgelegtem Kraftwerk auf urbane Entdeckungstour

 

Die Kampagne wurde von der Kreativagentur Virtue, Teil von Vice Media, geschaffen. Die Regie des Kurzfilms führte Thalia Mavros (Virtue). Battersea: Power of London ist Teil einer fortlaufenden Serie urbaner  Explorationen  von  Palladium.

 

Vergangene  Erkundungen  führten  unter  anderem  Pharell Williams  nach  Tokyo  oder  Johnny  Knoxville  nach  Detroit.  Weitere  Informationen  über  Palladium, Battersea:  Power  of  London  und  die  Enzym  Washed  Collection  finden  sich  unter  www.palladiumboots.com.

 

 

Eliza Doolittle ist eine englische Singer-Songwriterin. Die gebürtige Londonerin veröffentlichte im Juli 2010 ihr erstes – nach ihr  betiteltes – Album, das auf Platz 3 der U.K. Charts einstieg und Doolittle zwei Top 40 Hits bescherte: „Skinny Genes“ und „Pack up“.

 

Die Veröffentlichung ihres zweiten Albums ist für Oktober 2013 geplant. Weitere Informationen unter www.elizadoolittle.com.

 

Wir stellen vor – Schuhlabel PALLADIUM

Fly London – trendiges Schuhdesign

SCHUHE

1994 gegründet, verbindet Fly London auf besondere Weise Fashion, Komfort und Stil! Das selbstbewusste Label bedient die Bedürfnisse junger oder jung gebliebener Mode-Fans. Inspiriert von Streetfashion, Kultur und Musik…

 


…aus den Metropolen der Welt entstehen hier neue Styles, die die Individualität des Trägers unterstreichen. Unkonventionelles Design in extravaganten Farben sorgt für ein klares Mode-Statement und macht Fly London zu einem Vorreiter in Sachen Trends.

 

 

Typisch sind hier eine prägnante und funktionale Sohlengestaltung und die Verwendung von edlen Obermaterialien. Schuhmode zum Abheben. Fly London befriedigt alle Bedürfnisse der jungen Fashion Fans und vereint in einer perfekten Weise Trends mit Komfort und Stil.

 

 

 

Fly London – der besondere Fashion Schuh

 

 

 

Als Inspirationsquellen für die hippen Designs dienen Einflüsse aus Street-Fashion und Musik sowie Kulturströmungen der bekannten Großstädte.

Dabei folgen die Saisonmodelle nicht den gängigen Trends, sondern formen aus den individuellen zusammengetragenen Details, aus verschieden Quellen, eine Label-Identität.

Das 1994 gegründete Label verbindet auf seine besondere Weise modernes, vielseitiges und doch auch zeitloses Design in einem Schuh. Dabei entstehen modische Boots und Pumps auf der Basis sehr traditioneller Produktionsweisen.


Als Schlüsselelemente punktet Fly London durch ihre prägnante Sohlen-Gestaltung, ihrer Schuh-Konstruktion und den edlen Obermaterialen.

 

Fly London

ILSE JACOBSEN Hornbaek auf der CHIO Aachen 2013

SCHUHE

Die robuste Beschaffenheit der Produkte, kombiniert mit den Grundsätzen Komfort und funktionales Design, machen die handgemachten Regenstiefel und Softshell-Jacken, sowie die…

 

 

…gesamte Regenkleidung von ILSE JACOBSEN HORNBÆK aus. Auf auf der diesjährigen CHIO Aachen präsentiert die dänische Marke ihre Kollektion. Die Designerin Ilse Jacobsen wird ebenfalls vor Ort sein.

 

 

Der CHIO Aachen ist das Weltfest des Pferdesports. Das renommierte und internationale Pferdesport-Turnier findet vom 21. Juni – 30. Juni 2013 statt. In diesem Jahr wird das Event von Kronprinzessin Mary eröffnet.

 

Sie selbst besitzt eine komplette ILSE JACOBSEN HORNBÆK Ausstattung. Damit ist sie für jede Wetterlage in Dänemark gerüstet. Unter den königlichen Besuchern ist auch Prinzessin Benedicte, die Schwester von Königin Margrethe von Dänemark.

 

 

Die Organisatoren der CHIO Aachen erwarten über 350.000 Besucher auf der Messe, nicht nur aus dem Reitsport-Umfeld.

 

 

 

 

www.ilsejacobsen.dk

 

Schuhtrends für Männer

we love New shoes

Superga x The Blonde Salad

SCHUHE

Das italienische Schuhlabel Superga und die bekannte italienische Bloggerin The Blonde Salad präsentieren in einer außergewöhnlichen Kooperation ein neues, ikonisches Modell des Superga-Klassiker 2750 ganz aus Macramee. Aus einer spontanen…

 

 

…Zusammenarbeit mit Chiara Ferragni, der Autorin von The Blonde Salad, die auf ihren zahlreichen Reisen und Recherche-Trips öfters Supergas trug, entstand als Resultat der Kreativität der beiden italienischen Marken dieses neue 2750er-Modell.

 

 

 

 

 

Der Schuh mit dem Modellnamen 2750-TBS LACEW, den es in 4 Farbvarianten (White, Tan, Light Blue & Pink) geben wird, wird offiziell am 25. Juni auf einem Event mit Chiara Ferragni und Anhängern des Blogs gelauncht.

 

 

 

Superga x The Blonde Salad

 

 

Für begeisterte Fans, die sich auf der Facebook-Seite von Superga registriert haben, gibt es den Superga 2750-TBS bereits ab dem 10. Juni exklusiv auf www.superga.com. Ab dem 14. Juni ist das Modell dann in den besten Superga Monobrand Stores Italiens, auf www.luisaviaroma.com sowie im Mailänder Kaufhaus Rinascente erhältlich.

 

 

 

 

 

we love New shoes

DAMENSCHUHE

Paolo Nutini singt in seinem song „new shoes“ von neuen Schuhen und was passiert, wenn man mit ihnen die Straßen unsicher macht. Auch wir finden, dass es höchste Zeit wird, für etwas Farbe und frischen Wind an unseren Füßen, um endlich in den Sommer zu starten.

 

Und deshalb kommen wir nicht auf leisen Sohlen, sondern in High Heels, Wedges oder Chelsea-Boots daher. Die tollen Römer-Sandalen mit unterschiedlich farblichen Riemchen von Adelheid stechen sofort ins Auge und vermitteln ein tolles Sommerfeeling. Auffällig und hinreißend finden wir die leuchtend roten Ankle-Boots mit Schnallen und Nieten von Airstep, die nicht nur ein Biker- Outfit perfekt machen.

 

 

An Meer und blauen Himmel erinnert uns die Farbe blau. Das dachte sich auch Rosa Rot und überzeugt mit diesen Kork-Wedges aus Velours-Leder nicht nur durch die kleine Blume am Schuh. Die High Heels in Schlangenlederoptik vom gleichen Label gehen farblich eine Symbiose mit Grün und Blau ein und entwickeln eine tolle Leuchtkraft.

Espadrilles sind absolute Allrounder. Unser Modell von Z-Shoes verkörpert den Sommer in all seinen Facetten. Die tolle Farbe türkise und die Sohle aus Bast erinnern an Strandtage und lassen uns von Urlaub träumen. Der Ballerina von Airstep, der bläulich schimmert, ist der perfekte Begleiter für einen lauen Sommerabend. Unser neustes Label Ilse Jacobsen setzt nicht auf Blumen, sondern auf Schleifen und kräftige Farben.

 

So ist die Sandale aus Gummi auch durchaus stadttauglich und nicht nur am Strand oder im Freibad ein absoluter Hingucker. Aus Gummi sind auch die khakifarbenen Schnürstiefeletten, die neben den Farbmix-Wedges von Fly London eine tolle Figur machen.

 

 

Auf unserem Streifzug durch die Farbwelten, finden wir auch gedeckte beige-Töne, die zu den Farben der Saison zählen. Wer denkt, Boots sind nur etwas für den Herbst und Winter, der irrt sich. Diese beiden Modelle von Liebeskind Berlin und la fée maraboutée kann man gut das ganze Jahr tragen.


Die beigefarbenen Boots (la fée maraboutée) mit Lochmuster sehen toll aus zu Shorts oder Sommerkleidern. Sneaker-Wedges: Im Sommer 2013 einfach nicht mehr wegzudenken. Unser Modell in creme mit den bunten Streifen in rosé-Tönen von Mustang schimmert noch dazu.

we love New shoes

DAMENSCHUHE

Paolo Nutini singt in seinem song „new shoes“ von neuen Schuhen und was passiert, wenn man mit ihnen die Straßen unsicher macht. Auch wir finden, dass es höchste Zeit wird, für etwas Farbe und frischen Wind an unseren Füßen, um endlich in den Sommer zu starten.

 

 

Und deshalb kommen wir nicht auf leisen Sohlen, sondern in High Heels, Wedges oder Chelsea-Boots daher. Die tollen Römer-Sandalen mit unterschiedlich farblichen Riemchen von Adelheid stechen sofort ins Auge und vermitteln ein tolles Sommerfeeling.

Auffällig und hinreißend finden wir die leuchtend roten Ankle-Boots mit Schnallen und Nieten von Airstep, die nicht nur ein Biker- Outfit perfekt machen.

 

 

An Meer und blauen Himmel erinnert uns die Farbe blau. Das dachte sich auch Rosa Rot und überzeugt mit diesen Kork-Wedges aus Velours-Leder nicht nur durch die kleine Blume am Schuh. Die High Heels in Schlangenlederoptik vom gleichen Label gehen farblich eine Symbiose mit Grün und Blau ein und entwickeln eine tolle Leuchtkraft.

 

 

 

 

Espadrilles sind absolute Allrounder. Unser Modell von Z-Shoes verkörpert den Sommer in all seinen Facetten. Die tolle Farbe türkise und die Sohle aus Bast erinnern an Strandtage und lassen uns von Urlaub träumen. Der Ballerina von Airstep, der bläulich schimmert, ist der perfekte Begleiter für einen lauen Sommerabend. Unser neustes Label Ilse Jacobsen setzt nicht auf Blumen, sondern auf Schleifen und kräftige Farben.

 

So ist die Sandale aus Gummi auch durchaus stadttauglich und nicht nur am Strand oder im Freibad ein absoluter Hingucker. Aus Gummi sind auch die khakifarbenen Schnürstiefeletten, die neben den Farbmix-Wedges von Fly London eine tolle Figur machen.

 

 

Auf unserem Streifzug durch die Farbwelten, finden wir auch gedeckte beige-Töne, die zu den Farben der Saison zählen. Wer denkt, Boots sind nur etwas für den Herbst und Winter, der irrt sich. Diese beiden Modelle von Liebeskind Berlin und la fée maraboutée kann man gut das ganze Jahr tragen.


Die beigefarbenen Boots (la fée maraboutée) mit Lochmuster sehen toll aus zu Shorts oder Sommerkleidern. Sneaker-Wedges: Im Sommer 2013 einfach nicht mehr wegzudenken. Unser Modell in creme mit den bunten Streifen in rosé-Tönen von Mustang schimmert noch dazu.

 

Schuhtrends für Männer – was diesen Sommer angesagt ist!!

Schuhtrends für Männer

High Heels von G-Star Raw Footwear

HIGH HEELS

Jede Frau braucht das perfekte Paar High Heels in ihrem Kleiderschrank. Für die Saison Frühjahr/Sommer 2013 bringt G-Star RAW Footwear seine bisher größte und umfangreichste Damenkollektion auf den Markt. Mit der Einführung femininer Modelle…

…für einen schicken, aber dennoch zweckmäßigen Look trifft RAW auf Eleganz. Der klassische Stiletto, der in 3 Absatzhöhen und 15 verschiedenen Varianten erhältlich sein wird, hat eine einzigartige G-Star-Sohle mit Camouflage-Druck, ein mit dem Markenlogo versehenes Lederfußbett und einen Denim-Überzug – perfekt um dem Jeans- Look den letzten Schliff zu geben.

G-Star RAW Footwear bietet eine breite Palette an Absatzformen. Die Kollektion Flame besteht aus Stilettos in 2 Höhen, 70 & 50 mm, in zahlreichen neuen RAW-Farben und -Styles. Der Matinee wurde von edlen Herrenhalbschuhen inspiriert, die sich hier mit einem femininen Absatz vereinen. Der klassische Stiletto Novice ist in einer hohen und einer halbhohen Version erhältlich sowie als halbhoher Slingback mit Fersenriemchen. Er kommt in vielen neuen Farben daher und auch in Lack- und Denim-Leder.

Der Plateau-Stiletto Penrose hat mit 100 mm den höchsten Absatz der gesamten Kollektion. Dieses Modell gibt es in zwei Varianten, einer geschlossenen mit einem schmalen, abnehmbaren Knöchelriemchen und als Peeptoe.

Als Obermaterial wird es eine Variante ganz in Denim geben oder einen Denim-Mix mit Verzierungen aus perforiertem Leder. Der Garland, eine vorne offene High-Heel- Riemchensandalette, verfügt über eine Plateausohle, die für Eleganz und einen schicken, aber toughen Look sorgt. Die gesamte Pumps-Kollektion lässt sich hervorragend mit Jeans kombinieren.

Die unverkennbare DNA von G-Star stand Pate für das Design der G-Star RAW Footwear, das eine einzigartige Kollektion erschaffen hat, die nun in mehr als 1.700 Geschäften auf der ganzen Welt erhältlich ist. G-Star RAW wurde 1989 in den Niederlanden gegründet, im Herbst/Winter 2007 kam die G-Star RAW Footwear hinzu.

Ein Team von Schuhspezialisten vereint technisches Können mit einer unkonventionellen Herangehensweise an das Design und die Materialien. So entstehen Schuhkollektionen, die die stets konsequente, luxuriöse Handschrift von G-Star RAW tragen. Seit jeher geht G-Star bei seiner Design-Philosophie keine Kompromisse ein: „Just the Product.“

G-Star RAW Footwear Frühjahr/Sommer 2013
Demokratisierung der Premium Jeans

Noch mehr G-Star findest Du hier

Contour Fit by G-Star

Dance4Life mit G-Star und der niederländischen Vogue

RAW Correct The Midnight Collection by G-Star

G-Star RAW and Sukezane Radar Limited Edition

Doutzen Kroes präsentiert die G-Star Women selected by VOGUE supporting Dance4Life Kollektion

G-Star eröffnet neuen Showroom

Männer aufgepasst – G-Star neue Kollektion

Kapselkollektion 2012 – 2013 by Santoni

Rubelli & Santoni

Geschäftsführer von maison – Luxus-Fußbekleidung, trifft auf Rubelli, seit 1858 weltweiter Repräsentant aus Venedig für Stoffe der Spitzenklasse. Das Ergebnis ist ein kleines romantisches Meisterwerk reinen venezianischen Geschmacks…

 

 

…eine Kapselkollektion, in der barocke Anregungen mit der Design-Meisterkunst unter Gio Pontis avantgardistischem Geist verschmelzen. „Diese Kapselkollektion drückt die edle Essenz und das Erbe sowohl Rubellis als auch Santonis aus, zwei großartige Vertreter von Made in Italy, die ihre Leidenschaft für zeitlose Eleganz teilen“, erklärt Giuseppe Santoni, Geschäftsführer des Unternehmens.

 

 

„Die Kollektion Santoni / Rubelli trumpft mit einem einzigartigen und stets zeitgemäßen Stil auf und zielt auf ein anspruchsvolles Publikum ab, die auf der Suche nach Objekten mit großer Persönlichkeit sind, die über die Trends hinausgehen.“

Rubellis kostbare Stoffe passen perfekt zu den Slippern, Ballerinas und Schnürschuhen. Santonis kultureller Tribut an die Geschichte und die Leidenschaft für Schönheit – wie die Rubellis – ist eine Auswahl der beschwörendsten Muster aus dem unendlichen Archiv des venezianischen maisons.

 

 

Die traditionellen Lampas mit hellen Blumenmustern und farblichen Anregungen sind inspiriert durch das 18. Jahrhundert und verbunden mit Punteggiato Stoff 1934 von Gio Ponti kreiert: wesentliche und beschwörende Musterungen abgemildert durch die Kostbarkeit weichen Samts und ausgewogener Töne. „Das Projekt sieht Rubellis Stoffe, insbesondere die außergewöhnlichen Lampas und edlen Stickereien, in der ungewöhnlichen Rolle stylischer Fußbekleidung kreiert von Santoni.

 

 

Es ist das greifbare Beispiel einer erfolgreichen Zusammenarbeit zweier herausragender Unternehmen Italiens“, fügt Alessandro Favaretto Rubelli, Präsident des Unternehmens, hinzu. „Das unglaubliche Know-how in der Handwerkskunst sowie beständige technologische Innovationen sind neben wahrer Leidenschaft die Kernpunkte ihrer Arbeit.

 

 

 

 

 

Der einzige Weg für ein Zusammentreffen zwischen dem Wert des Wissens und dem Wert der Emotionen – auch das macht genau den Unterschied aus.“ Außergewöhnlich exzentrische Gewebe kombiniert mit besonders luxuriösen Ledern in drei Herren- sowie drei Damenmodellen: die Kollektion divertissement für Kenner.

 

Ab Dezember in ausgewählten Santoni-Boutiquen und im Online-Shop mit einer besonderen Verpackung aus Rubellis Stoffen erhältlich. Preis auf Anfrage.

Ausgewählte Santoni-Boutiquen:
Mailand, Rom, Turin, Cannes, St. Moritz

shop.santonishoes.com

SANTONI
Seit der Gründung in 1975 verfolgt Santoni seine Vision, das kulturelle Erbe der Handwerkskunst und italienischer Vollkommenheit zu verfeinern. Schuhbekleidung der Extraklasse mit den besonderen Merkmalen einer reinen Made in Italy Marke: Qualität, Leidenschaft für Details sowie gründliche Handwerkskunst.

Dies sind die Kernunterschiede zu den Wettbewerbern im exklusiven Club der berühmtesten und  anerkanntesten Luxusmarken der Welt. Tradition und Innovation. Das sind die parallelen Säulen, auf denen Santoni seinen Erfolg stützt – dank der perfekten Verbindung traditioneller Produktionstechniken wie der Anfertigungsmöglichkeit maßgeschneiderter Schuhe mit der Evolution in Fortschritt und Design. Besonderheiten, auf die der anspruchsvolle Kunde, der nur das Beste für sich wählt und stilmäßig stets auf dem Laufenden ist, großen Wert legt.

 

RUBELLI
Venedig, 1858. Rubelli wurde in den Glanzzeiten Risorgimentos und während des Höhepunkts der Romantik geboren. Ein Familienunternehmen, welches edle Stoffe für Inneneinrichtungen höchster Güte produziert und verkauft.

Seine Damast- und Brokatstoffe, Samt, Seide und Lampas sind berühmt und bekannt. Rubelli blickt auf eine Geschichte zurück, die 5 Generationen weit reicht. Trends werden weiterhin in der Welt des Textildesigns gesetzt. Die Vorherrschaft in Italien ist gefestigt und auch der Rest der Welt ist von den prestigeträchtigen Produkten überzeugt. Der Geist Rubellis findet sich in zwei verschiedenen Seelen. Eine mit modernem, innovativem Charakter, die aktiv an der Definition neuer Trends in der Inneneinrichtung teilnimmt.

 

Und eine andere, eher historisch ausgerichtete Seele mit dem Bestreben, Textiltraditionen zu bewahren, welche einem anspruchsvollen Publikum edle und kostbare Stoffe bietet: wahre Juwele der Kunst, das Erbe venezianischer Geschichte.

 

 

Santoni: die Geschichte einer Familie mit Leidenschaft für Excellence

Neue Schuhe aus Italien


Santonis Herrenkollektion Frühling / Sommer 2013

www.santonishoes.com

Santoni: die Geschichte einer Familie mit Leidenschaft für Excellence

SCHUHE

Als Andrea und Rosa Santoni 1975 ihr Schuh-Designstudio eröffneten, wollten sie modernste Produkte für wahre Kenner kreieren. Aus diesem Grund stellten sie Schuhe ausschließlich in den eigenen Werkstätten her. Andreas und Rosas Kinder, Ilenia und Giuseppe Santoni…

 

 

…führen diese Familienmission fort und verbinden den Glanz der Vergangenheit sehr erfolgreich mit den heutigen Anforderungen – in Werkstätten, die inzwischen mehr als 15.000 m² messen. 


Die Marke Santoni wurde zu einem Maßstab im Markt der Luxusgüter, verkauft in den exklusivsten Boutiquen der Welt – angefangen vom amerikanischen Markt, auf dem Santoni Schuhe seit den 1980ern auf dem Vormarsch sind, bis hin zum Orient.

 

 

Heute wird Santoni in sämtlichen Markengeschäften der wichtigsten Modezentren angeboten: Mailand, Rom, Turin, Capri, Cagliari, Baku, Beijing, Cannes, Doha, Dong Guan, Guangzhou, Moskau, Shanghai, Singapur, St. Moritz, Tokio. Was sich über die Jahre nie verändert hat, sind sowohl der Geist des Unternehmens als auch die Hingabe, die Teil aller Kreationen jedes individuellen Paares von Schuhen sind.

 

Dies konnte nur erreicht werden, indem das Unternehmen ohne Kompromisse hinsichtlich seiner Standards wuchs: einer Ethik, geteilt von den mehr als 400 Mitarbeitern, die eine große und solide Familie bilden.

Angefangen von den Handwerkern, die sich noch an die ersten Geschäftsjahre erinnern, bis hin zu den Jungdesignern, die gerade erst ihren Abschluss an den renommiertesten Designschulen gemacht haben, widmet sich jeder Einzelne der Excellence und der Verteidigung eines ständig wachsenden Erbes.  Diese fortlaufende Entwicklung ist das Werk von Giuseppe Santoni, der seine äußerst erfolgreiche Karriere noch recht jung im Familienunternehmen begann.

 

 

 

 

Der Eintritt in neue Märkte, die er Anfang der 1990er höchstpersönlich erforschte, oder auch die Eröffnung einer Produktionsanlage für Freizeitschuhe mit Gummisohle: Es waren signifikante Bemühungen eines Unternehmens spezialisiert auf formelle Schuhbekleidung, die ein völlig neues Know-how erforderlich machten. Das Bestreben, den vollständigen Produktionsablauf im eigenen Unternehmen zu halten, ist ein wichtiges Prinzip, welches die außerordentliche Qualität garantiert. Dies sind die Werte, denen sich Santoni verschrieben hat.

 

Selbst als das Unternehmen 2005 beschloss, eine Damenlinie mit einer ganz spezifischen Produktion und Design-Investitionen einzuführen, war die Herausforderung signifikant: Design auf höchster Ebene und von bester Qualität sowohl für die Herren- als auch für die Damenlinien. Stolz darauf Made in Italy zu sein, zählt Santoni zu den treibenden Kräften für das Wachstum der Region Marken. Die Hauptsitze des Unternehmens befinden sich in Corridonia, in der Provinz Macerata: Geburtsort des Gründers Andrea Santoni und Gründungsstätte einer Marke, die noch immer zu 100% der Santoni Familie gehört.

 

 

 

Aktuelle Kollektionen für Damen und Herren von Santoni

 

Neue Schuhe aus Italien

Santonis Herrenkollektion Frühling / Sommer 2013

www.santonishoes.com

Neue Schuhe aus Italien

SANTONI

Die Damenkollektion Frühling / Sommer 2013 von Santoni beruht auf den maskulinen sowie femininen Inspirationsquellen wie Kultikone Lauren Hutton, Ausdruck von Klasse und Eleganz seit den 70ern. Dies ist die Stimmung für Lauren…

 

 

…die neue Tasche von Santoni. Ein Tribut an Frauen, die den Stil von maison verkörpern. Neue, traditionelle Frauen, die den diskreten Luxus wählen, welcher Ästhetik durch die Akkuranz der Formen und die Qualität des Handwerks hervorhebt.

Lauren ist in verschiedenen Stilvariationen erhältlich, hervorstechend der Griff mit Metallkette und eine größere Schultertasche mit strukturiertem Volumen. Der Verschluss aus glänzendem Messing ist wesentliches Element. Mannigfaltiges Material und Farbe: Kalbsleder, gewachste Python, Krokodil, schlichte oder anspruchsvolle Farbkombinationen.

 

 

 

Die drei Hauptthemen, um die sich die Frühlings- und Sommerkollektion 2013 von Santoni dreht, sind

 

 

-Fransen: Ein wiederkehrendes Thema männlicher Tradition wird zum Hauptnenner sehr glamouröser Modelle. Die stilistische Herausforderung liegt darin, dieses Element aus Wildleder, Kalbsleder oder äußerst kostbarem Rochen trendy und dekorativ zu gestalten. Die Kombination und das optische Spiel von schwarz und weiß ist zum Teil gewagt und doch edel.

-Gitter: Gittersandalen sind eine elegante und sinnliche Neuinterpretation mit der Verschnürung des klassischen Herren-Derbyschuhs. Das Spiel kontrastreicher Farben, wie schwarz und weiß, sowie das elegante Schwarz und Lederbraun werten den Charme dieses Stils auf.

-Farbe: Santonis herausragende Meisterkunst in der Lederfärbung bereichert den luxuriösen Status und die Einzigartigkeit der Modelle aus Krokodil. Ballerinas, Schnürschuhe, das perfekte Décolleté – ausgewogen, wesentlich und harmonierend; so auch der eher maskuline und klassische Santoni-Schuh mit Doppelschnalle, der britische Derbyschuh mit Lochmuster und die Slipper.

 

 

 

Die Frühlings- und Sommerkollektion von Santoni präsentiert Krokodil in mattem Pastell und doppelter Farbgebung. Eine Technik, die per Hand mit zwei verschiedenen Farben entsteht: Die erste Schattierung an der Basis und die zweite auf der Oberfläche färben Leder wie eine Leinwand mit ganz besonderen durchsichtigen und schillernden Effekten.

 

Das Farbspiel ist zart und doch intensiv: pink und grau, tauben- und himmelblau, ocker und braun.
Eine stylische und schicke Kollektion mit einem anspruchsvollen und unverwechselbaren Geschmack, der Details und exzellente Handwerkskunst in zeitloser Eleganz vereint.

 

www.santonishoes.com

G-Star RAW Footwear Frühjahr/Sommer 2013

G-Star RAW Footwear

stellt für Frühjahr/Sommer 2013 eine unerwartete Kombination aus Authentizität und Moderne vor, die sich durch die gesamte MEN‘S Collection zieht und präsentiert seine bislang größte und umfassendste Damenkollektion. Mit der Einführung…

 

 

…femininer Profile verbindet RAW Eleganz mit zweckmäßigem Chic. Traditionelle Profile verschmelzen miteinander und werden unter Verwendung intelligenter Konstruktionstechniken neu erfunden. Die neue Kollektion hat durch den unverkennbaren G-Star-Stil einen hohen Wiedererkennungswert und bietet echte Luxusprodukte.

 

 

 

 

Demokratisierung der Premium Jeans

 

Noch mehr G-Star findest Du hier

 

Contour Fit by G-Star

Dance4Life mit G-Star und der niederländischen Vogue

RAW Correct The Midnight Collection by G-Star

 

G-Star RAW and Sukezane Radar Limited Edition

 

Doutzen Kroes präsentiert die G-Star Women selected by VOGUE supporting Dance4Life Kollektion

G-Star eröffnet neuen Showroom

Männer aufgepasst – G-Star neue Kollektion