Saks Fifth Avenue

Neues Shopping Center in Zentralasien



Kasachstan

Yves Carcelle, Vorstand und Geschäftsführer von Louis Vuitton, welches ein Geschäft in der Mall eröffnet hat, sagte: „Die Eröffnung der Mall ist eine perfekte Gelegenheit für uns, unsere erste Zweigstelle in Kasachstan zu eröffnen: die Mall ist nun…

 

 

…das wichtigste Handelsgebäude der Stadt, sie steht für die Entwicklung des Luxus’ und ist das Symbol eines modernen Kasachstans. Unser Geschäft befindet sich an der sehr günstigen Position am Eingang der erst jüngst errichteten Esentai Mall und öffnete seine Türen bereits einige Tage vor der Eröffnung der Mall.

Wir sind sehr stolz darauf, unser neues Klientel als erste Luxusmarke an diesem spektakulären Ort begrüßen zu dürfen. Ein Ort, der luxuriöses Licht mit Raum verbindet und der zum neuen Einkaufszentrum der Luxusklasse in Almaty werden wird.“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die VIP-Party wurde durch einen Champagner- und Cocktail-Empfang – gesponsert von Moet & Chandon sowie Belvedere Vodka – bereichert, dazu wurden Delikatessen des internationalen Küchenchefs Tom Wolfe gereicht.

 

 

Die Mall wird ab dem 20. Oktober für die Öffentlichkeit zugänglich sein. Während des Abends verkündete das Ritz-Carlton Hotelunternehmen, dass es ein fünf Sterne Hotel auf den oberen Etagen des benachbarten Esentai Towers errichten werde. Die Esentai Mall ist Teil der weiteren Esentai Park Entwicklung von Capital Partners in Almaty mit dem Ziel, zusätzliches Geschäft und Investment in die aufstrebende Stadt zu bringen.

 

Das 300.000m2 Projekt wird sieben Gebäude umfassen und den 36-stöckigen Esentai Tower – mit 168 Metern das höchste Gebäude Kasachstans – beinhalten. Der Tower ist ein gemischt-genutzter Wolkenkratzer mit Büros, Luxushotel und -appartments und rangiert in Größe und Dimension neben dem Time Warner Gebäude in New York.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Capital Partners zeichnen außerdem verantwortlich für die Entstehung des bekannten Shymbulak Ski-Resorts am Stadtrand von Almaty im nahegelegenen Tien Shan Gebirge und für die Metropolis Mall in Moskau, dem erfolgreichsten Einkaufszentrum in Russland.

 

Kasachstan ist das neuntgrößte Land der Welt, allerdings mit einer vergleichsweise geringen Bevölkerung von 16,6 Millionen Einwohnern. Mit 1,3 Millionen Einwohnern ist Almaty die größte Stadt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Während der vergangenen 15 Jahre wuchs die Wirtschaft durch die Exploration von Erdöl und Erdgas sehr schnell an. Kasachstan wurde zum Knotenpunkt finanzieller Dienstleistungen in der Region.

 

Sein BIP pro Kopf hat sich seit Mitte der 1990er verzehnfacht und gemäß Forbes Business Magazine gibt es 12.000 Millionäre in dem Land, also ein Millionär auf 1.383 Menschen – fünf Milliardäre leben in Almaty.

 

 

 

 

 

Esentai Mall Opening in Kasachstan

 

 

 


Werbung: Mid Season Sale!
Sichern Sie sich Ihr Schnäppchen - bis zu -70% reduziert!
Jetzt bei mirapodo vorbeischauen!

Esentai Mall Opening in Kasachstan

Weltbekannte Marken

der Modebranche erobern Zentralasien, um ein neues Klientel zu erreichen. Am 19. Oktober war Supermodel Eva Herzigova Ehrengast der exklusiven Feierlichkeiten in Zentralasien anlässlich der östlichen Ausbreitung führender…

 

 

…Modemarken auf der Suche nach neuen Kunden. Das Supermodel traf bei dem glamourösen Abend auf 1.000 VIPs, um die Eröffnung des Esentai Malls in Almaty, Kasachstan zu feiern, wo die beliebtesten Luxusmarken der Welt erstmalig neue Niederlassungen eröffnen.

 

 

 

 

Saks Fifth Avenue eröffnet in der Mall sein erstes Geschäft in Asien, auch Louis Vuitton, Burberry, Stella McCartney, Gucci, Ralph Lauren, Dolce & Gabbana sowie Loro Piana erobern erstmalig den kasachischen Markt. Die führenden Marken bringen den Modehandel nach Zentralasien, um dort neue Kunden in der schnell wachsenden Wirtschaft dieser Region zu gewinnen.

 

Weitere Marken, die in der Esentai Mall eröffnen, sind Tommy Hilfiger und Fendi. Partygänger wurden durch Luftakrobatik unterhalten, bevor sie die Fashion Show und die offizielle Eröffnung durch Eva Herzigova und Burak Oymen, dem Mitbegründer von Capital Partners, den Entwicklern der Mall, genießen durften.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Almaty ist das finanzielle, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum Kasachstans sowie Dreh- und Angelpunkt für finanzielle Dienstleistungen in Zentralasien. Zahlreiche internationale Banken und Geschäfte befinden sich in der Stadt. Das 450-Millionen-Dollar Esentai Mall Projekt wurde durch das Architekturbüro SOM kreiert, welches auch hinter dem Time Warner Center in New York steckt.

In der Esentai Mall befinden sich 160 Geschäfte einschließlich des 9.000m2 großen Saks Fifth Avenue Shops, welches sich über drei von sechs Geschossen erstreckt. Alles in allem bietet die Mall eine mietbare Gesamtfläche von 52.000m2 mit Gastronomiebereich und Kino.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Oymen, Mitbegründer von Capital Partners, erklärte: „Die Eröffnung der Esentai Mall ist ein wichtiger Meilenstein sowohl für Capital Partners als auch für Almaty und Kasachstan. Die weltweit begehrtesten und wichtigsten Modemarken der Luxusklasse kommen nach Almaty, weil sie das enorme Potenzial des Marktes erkannt haben, wenn Almaty und Kasachstan sich weiterhin so erfolgreich entwickeln.

 

 

Diese internationalen Marken sind sich der wirtschaftlichen Möglichkeiten in Kasachstan bewusst und entschlossen sich, in die Stärke dieses Geschäfts zu investieren. Ihr Engagement – einschließlich des ersten Saks Fifth Avenue Geschäfts in Asien und einschließlich Unternehmen wie Louis Vuitton und Gucci – setzt ein Zeichen für ihr Vertrauen an das Wachstum und das Potenzial in Kasachstan und der Region.

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir hatten heute einen unglaublichen Abend und ich bin hocherfreut darüber, dass Eva als unser Ehrengast zu uns stoßen konnte. Dies ist ein sagenhafter Augenblick für jeden, der an der Entstehung der Mall beteiligt war.“

 

Neues Shopping Center in Zentralasien