Brioni

Brioni und Royal College of Art Award – The Lounge Suit

FASHION AWARD

Brioni gab die Gewinner des „Brioni und Royal College of Art Award“  bekannt. Das Thema in diesem Jahr für die Menswear Fashion, einem Programm der  Royal College of Art, war „The Lounge Suit“. „Ich forderte die Studenten…

 


…nach dem  Konzept der Vielseitigkeit des Sartorial suit“,  sagte der Creative Director  und Präsident der Jury Brendan Mullane.

Alle neun Schüler der Lounge Suit wurden am Freitag, den 31. Mai, in dem Brioni London Flagship Store gezeigt und in einer Ausstellung der Jury, welche aus Mullane, Paul Thompson, Rektor an dem Royal College of Art, präsentiert. Die Jury bestand aus einigen der einflussreichsten Figuren der Modeindustrie.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

„Wir sind sehr stolz darauf, den Studenten die Möglichkeit zu bieten ihre kreativen Ideen in die Realität umzusetzen“, erklärte CEO.

 

Francesco Pesci : „Die Partnerschaft mit dem Royal College of Art stellt eine nicht nur eine Herausforderung für die Schüler, sondern auch für Brioni und seine Tradition jedes Jahr neue Projekte von einwandfreier Qualität zu realisieren.“

 

 

Die vergebenen Auszeichnungen:

Brioni Award
Der beste Ausdruck von Brioni excellence – Dan Prasad

Kreativität  Award
Das kreativste, innovativste und aufwändigste Design – Sungbin Cho

Schneiderei Auszeichnung
Die beste Kombination zwischen Prinzipien der Schneiderei und zeitgenössischer Form – Ellen Pedersen

 

 

 

 

 

 

 

Die Jury-Mitglieder:

Brendan Mullane – Präsident der Jury und Creative Director von Brioni
Francesco Pesci – CEO Brioni

Mehdi Benabadji – Strategic Marketing Director bei Brioni
Angelo Petrucci – Master Chief Tailor bei Brioni

Vanessa Friedman – Fashion Editor bei der Financial Times
Luke Leitch – Stellvertretender Fashion Editor bei The Daily Telegraph

Isabelle Kountoure – Fashion Director bei Wallpaper
Sarah Mower – Redakteur bei Vogue / Style.com

Teo van den Broeke – Associate Editor bei Esquire
Wendy Dagworthy – Programmleiterin am Royal College of Art

 

Brioni und The Royal College of Art haben bisher an folgenden Themen gearbeitet: 2007 – 2008 The Dinner Jacket; 2008-2009 The Travel Jacket; 2009-2010 The Shirt Jacket; 2010-2011 The Overcoat; 2011-2012 The Blazer.

 

 

Video “The Lounge Suit Project”

 

 

Brioni Charity Projekt

Brioni Charity Projekt

CHARITY

Brioni gibt mit Freude die kürzlich geschlossene Partnerschaft mit der gemeinnützigen Organisation Artists for Peace and Justice (APJ) bekannt. Die siebenjährige Zusammenarbeit wird sich über das Brioni Stipendienprogramm auf die Unterstützung…

 

 

…der Kinder in Haiti konzentrieren: eine fortlaufende Initiative die 80 Schüler durch die gesamte Sekundarstufe von der siebten Klasse an bei der APJ Academy for Peace and Justice begleitet. Der erste Schritt dieser Partnerschaft wird dank der Förderung seitens Brioni die Errichtung eines dritten Flügels der Academy for Peace und Justice sein

 

Dieser dritte Flügel wird gegen Ende des Jahres 2013 eröffnet und weitere 800 Schüler aus den ärmsten Gebieten von Port-au-Prince aufnehmen. Die Gesamtzahl aller Schüler beläuft sich dann auf 2.200. „APJ ist regelrecht aufgeregt, Brioni mit an Bord zu haben“, erklärt Paul Haggis, Gründer von APJ.

„Es zeigen sich Fortschritte in Haiti, doch es gibt noch viele langwierige Herausforderungen, denen wir uns stellen müssen. Das Engagement Brionis wird einen dauerhaften und so notwendigen Unterschied für die Schüler der Academy for Peace und Justice bewirken. Und auch für die Zukunft des Landes selbst.“

 

 

Brioni unterstützt die Children of Haiti durch eine neue Partnerschaft mit Artists for Peace and Justice

 

 

 

Brioni war von Anfang an ein starker Förderer der Artists for Peace and Justice. Es sponserte die APJ Preisverleihung mit Vanity Fair sowohl in 2010 als auch in 2011 – Veranstaltungen, die namhafte Förderer wie Olivia Wilde, Gerard Butler, Ben Stiller, Jon Hamm, Lee Daniels und Pierce Brosnan willkommen hießen und 40.000 $ einbrachten. Das Stipendienprogramm von Brioni wird einigen der weltweit schutzlosesten Kindern zu einer hochqualitativen Ausbildung verhelfen.

 

Kinder, die ohne die Hilfe von APJ und Brioni wohl nicht über die sechste Klasse hinauskämen. „Paul Haggis und das APJ-Team leisten unglaubliche Arbeit in Haiti“, so Todd Barrato, Geschäftsführer von Brioni USA. „Im Namen der Brioni SpA Gruppe kann ich sagen, dass wir stolz darauf sind, sie bei der Unterstützung der Kinder Haitis zu begleiten.

 

 

 

Wir freuen uns darauf, den Wachstum der Academy for Peace and Justice sowie die Ausbildung der zukünftigen Generationen des Landes durch das Brioni Stipendienprogramm zu fördern.“ „Wir sind sehr glücklich darüber, Teil des Projektes von APJ zu sein“, erklärt Francesco Pesci, Geschäftsführer von Brioni. „Wir würden die Ausbildung dieser Schüler gerne unterstützen, welche von wesentlicher Bedeutung für die Zukunft dieses Landes ist. Für uns steht fest, dass der Bau eines dritten Flügels der Academy for Peace and Justice nur der erste Schritt einer tiefen und wichtigen Zusammenarbeit ist.“