Boots

Barock trifft auf Gegenwart

Werbung: Outlet - tägliche Schnäppchen

ZURÜCK ZUR ROMANTIK

Inspirationen aus längst vergangenen Zeiten bestimmen den Look der neuen DKode- Kollektion Herbst/Winter 13/14. In der neuen Herbst/Winterkollektion 2013/14 dreht sich bei der portugiesischen Schuhbrand…


 

…alles um das Thema Romantik. Bei den Modellen dominieren neben modernen Materialien und zeitgenössischen Details kontrastierende Elemente. Dabei bildet Grau als neutraler Kern die Basis für die Kollektion.

 

 

Die Kombination mit dunklem Braun, stürmischen Pastelltönen, Ocker und dramatischem Rot sorgt für einen abwechslungsreichen Winter. Besonders authentisch wirken die Modelle durch die Verwendung von natürlich geöltem Leder in modernem Metallic-Look oder auch im klassisch matten Design.

 

 

 

 

 

 

Das Sortiment umfasst moderne Schnürstiefel und Stiefel mit Kreppabsatz für Damen oder Loafer und Boots für Herren. Das besondere Etwas verleihen Barrockmuster, Schnürsenkel im Used- Look, aufwendig verzierte Knöpfe und Cameos, die der Kollektion den letzten Schliff versetzen und zusammen mit Ornamenten & Brokaten einen Hauch von Renaissance versprühen.

 

 

DKODE steht für eine junge Schuhbrand mit einprägsamen Design. Die Marke setzt bei ihren Schuhen auf Originalität und vor allem auf Kombination, d. h. auf einen überraschenden Mix von Materialien und Farben.

 

 

Ihre Leidenschaft und Begeisterung für Mode und andersartige Looks spricht aus jedem ihrer Modelle. Die Liebe zum Detail zeigt sich in aufwändigen Stickereien, Ziernähten, Nieten und Ledereinsätzen.

 

An Omas Kleiderschrank vergriffen

Schuh Trends aus Portugal

 

www.dkode.com

Werbung: Jetzt günstig einkaufen bei aliexpress

An Omas Kleiderschrank vergriffen

SCHUHE

Ob Vintage-Chic oder Granny-Look – Trends aus längst vergangenen Zeiten erleben dank DKode ein echtes Comeback. Große und kleine Pünktchen, kräftige Farben und jede Menge Rüschen – die portugiesische Schuhbrand DKode…

 


…setzt in der aktuellen Sommerkollektion 2013 auf die Styles aus Grannys Zeiten. Dabei feiert Omas Kleiderschrank ein modisches Revival.

Damit Oma nicht zu bieder wirkt, sorgen viele liebevolle Details dafür, den Granny-Style aufzupeppen: Kräftige Farben wie Pink, Blau, Orange und Lila sorgen unter Anderem bei Sandalen mit breiten Riemchen und großen Schnallen oder bei Pumps mit Rüschchen- Verzierungen für echte Hingucker in Sachen Vintage.

 

 

 

 

 

 

Weiteres Highlight, und damit auch aktueller Trend, bilden die sogenannten Granny-Boots – auffällige Schnürstiefel in unterschiedlichen Farben und Formen, die in Kombination mit dem richtigen Outfit den Retro-Look perfekt machen. Applikationen und Nähte in Form von Blumen und Blüten, Schnürungen, Quasten und Modelle mit Cut-Outs sorgen für das gewisse Etwas.

 

 

Der zusätzliche Material-Mix aus Wild-und Glattleder im stylischen Used-Look, geben den Modellen den nötigen Schliff.

 

 

 

BAROCK TRIFFT AUF GEGENWART – SCHUHE VON DKODE

Schuh Trends aus Portugal

Zurück zur Romantik

www.dkode.com

Schuh Trends aus Portugal

SCHUHE

DKode ist eine portugiesische Schuhmarke, die sich durch einen ganz besonderen und etwas andersartigen Look von der Masse abhebt. Die Kollektion umfasst Modelle für Damen und Herren und reicht von klassischen Design, über elegante Looks…

 

 

…bis hin zu auffälligen, farbenfrohen Modellen. Ein besonderes Merkmal der Marke ist aber die Verwendung und Verarbeitung von ausschließlich natürlichen Materialien wie Leder und Holz.

 

Bei dem Leder handelt es sich außerdem um ein qualitativ sehr hochwertiges Leder, welches aus Portugal stammt und auch vor Ort verarbeitet wird.

 

 

 

 

BAROCK TRIFFT AUF GEGENWART – SCHUHE VON DKODE

 

 

 

www.dkode.com

 

 

Wir stellen vor – Schuhlabel PALLADIUM

FASHION

Die französische Marke Palladium wurde 1920 gegründet und produzierte Reifen für die Luftfahrtindustrie. Durch den Einsatz von Canvas-Bändern unter dem vulkanisierten Gummi konnte eine…

 


…extreme Stabilität der Produkte erreicht werden. Bald schon nutzte die Mehrheit der europäischen Luftflotte die für ihre Langlebigkeit bekannten Palladium Reifen. Später brach die Nachfrage nach  Flugzeugreifen dramatisch ein.

 

 

Palladium errichtete unweit von Lyon, in Pont de Cheruy, eine neue Produktionsstätte, die sich auf die  Herstellung  von  ebenso  strapazierfähigen  Schuhen  konzentrierte.

 

 

 

Das  Know-How  für  die  Sohlen  konnte  von  der Reifenproduktion  übernommen  werden.  Im  Jahr  1947  wurde  das  legendäre  Modell  ‚Pampa’  geboren,  das  aufgrund  seiner Funktionalität, Bequemlichkeit und Langlebigkeit zum Schuh der Fremdenlegion avanciert

 

 

 

Das Modell bewährte sich in den  rauen  Wüstenbedingungen  Nord  Afrika’s  bis  hin  zum  schroffen  Gelände  des  Atlas  Gebirges.

 

Seit  über  60  Jahren  verbindet Palladium Authentizität, moderne Produktion und hochwertige Materialien. Neue Fertigungsprozesse ermöglichten das Modell noch leichter und bequemer zu machen. Das zeitlose Design des ‚Pampa’ Boots wurde bis heute beibehalten. For the modern day explorers!

 

Palladium launcht Kurzfilm mit prominenter Unterstützung

www.palladiumboots.de

Palladium launcht Kurzfilm mit prominenter Unterstützung

SCHUHE

Die authentische Filmserie „Explorations“ der Boot-Spezialisten Palladium geht in die nächste Runde. Protagonistin der neuesten Dokumentation mit dem Titel…

 


…„Battersea: Power of London“ ist die britische Singer-Songwriterin ELIZ  DOOLITTLE. Palladium folg  de  namhafte  Künstlerin durch die Straßen Londons und erkundet mit ihr das seit Jahrzehnten stillgelegte Battersea Kraftwerk.

 

 

Die Explorations-Kampagne beinhaltet den von Eliza moderierten Kurzfilm und eine Fotoserie über die Erkundung des einzigartigen Londoner Wahrzeichens.

Die Exploration ist ab sofort unter www.palladiumboots.de zu sehen.

 

LONDON CALLING
Einst  ein  Symbol  britischer  Stromkraft  ist  das  Battersea  Kraftwerk  heute  eine  der  bekanntesten Sehenswürdigkeiten  Londons  und  sicherte  sich  1977  auf  dem  Animal-Albumcover  von  Pink  Floyd seinen festen Platz in der Pop Kultur.

 

Das Wahrzeichen diente zudem als Kulisse in unzähligen Filmen  wie z.B. The King’s Speech und Guy Richie’s RocknRolla.

 

 

 

 

Auf ihrer Reise erkundet Eliza zusammen mit Co-Moderator Remi Kabaka Jr. von den Gorillaz zum letztmöglichen  Mal  die  historische  Location,  bevor si  umfangreichen  Renovierungsarbeiten unterzogen  wird.

Die  beiden  erfahren,  dass  im  Rahmen  der  weitreichenden  Neugestaltungen  die  Stromanlage des Battersea Areals wiederhergestellt und die Gegend großen baulichen Veränderungen unterzogen wird. Damit soll ein neues kulturelles Zentrum für die lokale Community entstehen.

 

THESE BOOTS ARE MADE FOR EXPLORING
Während ihrer Entdeckungstour trägt Eliza Boots der Palladium  Enzym  Washed  Collection  und  präsentiert drei Farbvarianten der Pallabrouse Baggy Silhouette: Vapor-Metal,  Old  Rose-Vapor  und  Almond  Buff.

 

 

Die Enzym Washed Modelle kommen mir Obermaterialien aus Stonewashed Canvas und Sohlen im lässigen Used-Look. Sie verfügen über Palladium-typische Details wie die  prägnante  Zehenkappe  aus  Gummi  und  die langlebige  Gummisohle.  Eine  Fersenschale  und  gepolsterte  EVA-Einlagen  sorgen  für  zusätzlichen Komfort und Strapazierfähigkeit.

 

 

 

 


Die Enzym Washed Collection ist für Herren und Damen erhältlich und  beinhaltet  die  Klassikermodelle  Pampa  Hi  und  Baggy.  Die  Preise  liegen  zwischen  69,95  und  84,95 Euro.

 

 

BATTERSEA: POWER OF LONDON
Eliza Doolittle geht in stillgelegtem Kraftwerk auf urbane Entdeckungstour

 

Die Kampagne wurde von der Kreativagentur Virtue, Teil von Vice Media, geschaffen. Die Regie des Kurzfilms führte Thalia Mavros (Virtue). Battersea: Power of London ist Teil einer fortlaufenden Serie urbaner  Explorationen  von  Palladium.

 

Vergangene  Erkundungen  führten  unter  anderem  Pharell Williams  nach  Tokyo  oder  Johnny  Knoxville  nach  Detroit.  Weitere  Informationen  über  Palladium, Battersea:  Power  of  London  und  die  Enzym  Washed  Collection  finden  sich  unter  www.palladiumboots.com.

 

 

Eliza Doolittle ist eine englische Singer-Songwriterin. Die gebürtige Londonerin veröffentlichte im Juli 2010 ihr erstes – nach ihr  betiteltes – Album, das auf Platz 3 der U.K. Charts einstieg und Doolittle zwei Top 40 Hits bescherte: „Skinny Genes“ und „Pack up“.

 

Die Veröffentlichung ihres zweiten Albums ist für Oktober 2013 geplant. Weitere Informationen unter www.elizadoolittle.com.

 

Wir stellen vor – Schuhlabel PALLADIUM

Fly London – trendiges Schuhdesign

SCHUHE

1994 gegründet, verbindet Fly London auf besondere Weise Fashion, Komfort und Stil! Das selbstbewusste Label bedient die Bedürfnisse junger oder jung gebliebener Mode-Fans. Inspiriert von Streetfashion, Kultur und Musik…

 


…aus den Metropolen der Welt entstehen hier neue Styles, die die Individualität des Trägers unterstreichen. Unkonventionelles Design in extravaganten Farben sorgt für ein klares Mode-Statement und macht Fly London zu einem Vorreiter in Sachen Trends.

 

 

Typisch sind hier eine prägnante und funktionale Sohlengestaltung und die Verwendung von edlen Obermaterialien. Schuhmode zum Abheben. Fly London befriedigt alle Bedürfnisse der jungen Fashion Fans und vereint in einer perfekten Weise Trends mit Komfort und Stil.

 

 

 

Fly London – der besondere Fashion Schuh

 

 

 

Als Inspirationsquellen für die hippen Designs dienen Einflüsse aus Street-Fashion und Musik sowie Kulturströmungen der bekannten Großstädte.

Dabei folgen die Saisonmodelle nicht den gängigen Trends, sondern formen aus den individuellen zusammengetragenen Details, aus verschieden Quellen, eine Label-Identität.

Das 1994 gegründete Label verbindet auf seine besondere Weise modernes, vielseitiges und doch auch zeitloses Design in einem Schuh. Dabei entstehen modische Boots und Pumps auf der Basis sehr traditioneller Produktionsweisen.


Als Schlüsselelemente punktet Fly London durch ihre prägnante Sohlen-Gestaltung, ihrer Schuh-Konstruktion und den edlen Obermaterialen.

 

Fly London