Sommer 2012 mit ESPRIT Sonnenbrillen – Eine Reise durch die Zeit

Werbung: Outlet - tägliche Schnäppchen

Selbstbewusstsein, Optimismus, Lebensfreude, große Naturverbundenheit und last but not least familiäre Werte – das spiegelt die Philosophie von Esprit, seit das Label in den späten 60er Jahren im sonnigen Kalifornien gegründet wurde.

 

 

Dass sich Esprit diesen Geist bis heute bewahrt hat stellt die Marke immer wieder mit einem ganz eigenen Stil unter Beweis; er zeichnet sich aus durch ein feines Gespür für angesagte Modetrends aus und einen untrüglichen Sinn dafür, was sich gut anfühlt und trägt. In der kommenden Saison lädt Esprit zu einer Zeitreise ein: die Sonnenbrillen- Kollektion 2012 orientiert sich an Stimmung und Looks vergangener Jahrzehnte.

Vom rebellischen Stil der 50er über die androgynen Looks im London der 60er bis hin zur alternativen Gegenkultur in den 70er Jahren sind die Retro-Styles geprägt durch typische Fashion-Merkmale vergangener Dekaden. Durch aktuelle Farbvariationen werden die charakteristischen Brillenformen dieser Zeiten modern interpretiert. Das Ergebnis sind stylische Brillenmodelle, die sich durch Qualität und hohen Tragekomfort auszeichnen und ein Look, der aktuelle Modetrends verbindet und in hochwertige, tragbare Produkte übersetzt.


Die 50er Jahre
Haute Couture und renommierte Fashion-Häuser sind untrennbar mit den 50er Jahren verbunden. Feminine Eleganz findet ihren Ausdruck in schmeichelnden Silhouetten, Stilettos sowie sinnlichen Cocktail- und Abendkleidern. Die perfekte Ergänzung dazu: die Brille in leichter Schmetterlings- oder Cat-Eye Form.

Die 60er
Das Freiheitsgefühl der 60er Jahre ebnet innovativen, kühnen Modetrends den Weg: Frauen tragen Kurzhaarfrisuren, zeigen sich im gewagten Mini-Rock oder setzen in modischer Hinsicht auf futuristische Formen. Sonnenbrillen werden kantiger und androgyner und bei den Materialien setzt man auf Kunststoff und Metall.

 

 


Die 70er
Die Lust am Leben, an Farben, an Musik und allem, was sonst noch Spaß macht, steht im Mittelpunkt der freiheitsliebenden 70er Jahre. Die Mode schaut nach Indien und greift zunehmend exotische Elemente auf. Gleichzeitig setzt sich ein alternativer, unkonventioneller Lebensstil durch.

Kids
Typische Esprit-Kids sind abenteuerlustig, neugierig und lieben Spaß, Farben und Komfort. Die Esprit Kids Sonnenbrillen sind deshalb genau auf die Bedürfnisse aktiver Mädels und Jungs abgestimmt: modisch, zuverlässig, absolut hochwertig und mit einem hundertprozentigen UV-Schutz für empfindliche Kinderaugen.

 

www.esprit.de/Sonnenbrillen

Werbung: Jetzt günstig einkaufen bei aliexpress