Skullcandy Supreme Sound

Werbung: Outlet - tägliche Schnäppchen

2003 rief Gründer Rick Alden Skullcandy ins Leben. Ziel war es eine Kopfhörermarke zu kreieren, welche den Lifestyle-Charakter aller Action Sport Liebhaber widerspiegelt. Bunt, laut und auffallend. Gemeinsam mit verschiedenen Marken, Sportlern und Künstlern erschienen in der…

 


…Vergangenheit zahlreiche spannende Kooperationen wie z.B. mit D&G, Paul Frank, verschiedenen NBA Teams, Metallica, The Ting Tings oder Snoop Dogg. Vor knapp einem Jahrholte man sich dann Dr. Tetsuro Oishi (Ex-Bose-Mitarbeiter und “Golden Ear” -Gewinner) zu Skullcandy, welcher reichlich Erfahrung und ein unglaubliches Gehör mitbrachte.


Er überarbeitete monatelang mit viel Leidenschaft alle Modelle. Ende Mai ist es endlich soweit, und der neue SKULLCANDY SUPREME SOUND kommt auf den Markt.

 

 

Dr. Tetsuro Oishi hat sich insbesonders um die 3 wichtigsten Eigenschaften eines qualitativ hochwertigen Sounds bei Kopfhörern gekümmert und so die TONAL BALANCE kreiert: “ATACKING BASS”, “NATURAL VOCALS” und “PRECISION HIGHS”.

Vereint sind sie der SKULLCANDY SUPREME SOUND. Diese Soundqualität wurde maßgeblich von der Zielgruppe beeinflusst. So werden speziell die Musikrichtungen Hip Hop, Elektro, House, Dubstep und Rock bestens für den Hörer transportiert.

 

2012 ist somit ein wichtiges Jahr für Skullcandy. Durch den Relaunch fallen viele Veränderungen und neue Wege an, die es einzuschlagen gilt. Mit angepasstem Sound, verbesserter Qualität und einem neuen Package-Design ist Skullcandy bereit, seinen Konkurrenten stolz die Stirn zu bieten. Zahlreiche verbesserte Funktionen und ein vergrössertes Team unterstützen dies.

So wurde nicht nur das interne Team vergrössert, sondern auch die grosse Crewum Skullcandy: die NBA-Crew, das neue Skateboard-Team (Steve Berra, Eric Koston, Sean Malto und Theotis Beasley) und ganz neu, die Supermodel-Crew mit der zur Zeit heiss-begehrten Kate Upton!

Es sind noch einige Dinge in der Pipeline, also haltet Augen und besonders Ohren offen!

 

 

www.skullcandy.com

facebook.com/Skullcandy

 

 

 

 

Skullcandy hat sich dazu verpflichtet, nur das hochwertigste Audio-Material zu liefern. Unser neues Supreme Sound Tuning gibt deiner Lieblingsmusik die komplette Spannbreite von ATTACKING BASS bis zu NATURAL VOCALS und PRECISION HIGHS. Von einem Team der weltbesten Akkustik-Ingenieure kreiert, ist der Supreme Sound eine exklusive Audio-Erfahrung, die nur Skullcandy liefern kann.

Der SKULLCANDY SUPREME SOUND wurde für die Playlists unserer Kunden kreiert, um die bestmögliche Balance von Bass, Vocals, und Highs zu erreichen.

 

Diese drei Audiokomponenten umfassen das gesamte Audiospektrum und sind die Basis der Supreme Sound Erfahrung. Durch den Supreme Sound definieren wir neu, wie der Bass, die Vocals & Highs in allen unseren Produkten klingen sollen – die sogenannte TONAL BALANCE.

ATTACKING BASS: Kopfhörer liefern oft einen unterdrückten, “trüben” Bass oder einen übertrieben dröhnenden Bass. Attacking (präsenter, pulsierender) Bass hingegen, kreiert einen Sound, der ausdrucksstark und kraftvoll ist.

NATURAL VOCALS: Konventionelle Kopfhörer klingen blechern oder dumpf – als ob sie durch ein AM Radio gedrückt werden. Supreme Sound kreiert ein warmes, geschmeidiges Hörerlebnis, so dass du jeden Tonfall der Lyrics deines Lieblingskünstlers heraus hören kannst.

PRECISION HIGHS: Die typischen Kopfhörer auf dem Markt kreieren einen grellen oder stumpfen Sound, der die Ohren schnell ermüdet. Skullcandy gibt präzise, klare & weiträumige Höhen frei, so dass man zackige High-Hats genießen kann.

 

 

SKULLCANDY: “Take a Supermodel to work – Episode 1”

Skullcandy gibt internationales Skate-Team bekannt

Styleheads übernimmt PR für Skullcandy

 

 

 

 

Werbung: Jetzt günstig einkaufen bei aliexpress