Der neue Volvo S60: Rebellisch und sportlich

Werbung: Outlet - tägliche Schnäppchen

Vom schneidigen Kühlergrill bis zum eleganten Heck ergeben die fließenden Konturen des neuen Volvo S60 ein klares Profil: Volvo hat sich mit seiner neuen Mittelklasse-Limousine an Sportlichkeit und Dynamik selbst übertroffen. Der Eindruck verstärkt und bestätigt sich, sobald man die Türen öffnet und einen Blick auf die exklusive Innenausstattung wirft. Wenig zu sehen ist von der Hightech, die überwiegend im Verborgenen arbeitet, aber in jeder Hinsicht Großartiges leistet. Im Fokus: Das neue Kollisions-Warnsystem mit automatischer Vollbremsfunktion und Fußgängererkennung – eine Weltneuheit. Setzt man sich hinter das Lenkrad und gibt Gas, erwartet einen das größte Fahrvergnügen, das ein Volvo je geboten hat.

 

Mit anderen Worten: Der brandneue Volvo steht für ein Fahrerlebnis, das man nicht mehr vergisst. Die traditionellen Werte der Marke bleiben dabei in jeglicher Hinsicht erhalten.

Design, Hightech und Sicherheit perfekt vereint

Mittelklasse-Limousine setzt neue Maßstäbe

Schwedische Premium-Marke wird progressiver

 

Hier erfahrt ihr mehr über den neuen Volvo S60

 

Der neue Volvo S60 zeigt die andere, die rebellische Seite von Volvo. Mit seiner geschmeidigen und dramatischen Optik und seinen erstklassigen, technischen Lösungen steht er für einen ungezähmten und dynamischen Lifestyle bei gleichzeitiger Erfüllung der hohen Standards, für welche die skandinavische Automarke bekannt ist. „Bei der Arbeit am neuen Volvo S60 war unser Produkt Entwicklungsteam entschlossen, seine Grenzen zu überschreiten. Wir wollten, dass Kinnladen runterklappen und Herzen schmelzen“, so Jonathan Disley, Leiter Interieurdesign bei Volvo. „Volvo wird immer eine solide Qualitätsmarke mit den höchsten Sicherheitsstandards bleiben. Aber was das sportliche Design und die Leistung betrifft, ist der Volvo S60 zweifelsohne ein Meilenstein für uns.“


Völlig neue Aussichten

Volvos Formsprache hat sich im letzten Jahrzehnt tiefgreifend gewandelt und der Volvo S60 bringt diese Haltung deutlicher zum Ausdruck als jeder andere Volvo zuvor. Die Konturen seines Außendesigns sind darauf ausgerichtet, ein intensives Gefühl der Bewegung zu erzeugen, was von den markanten, aber fließenden LED-Lichtströmen der Scheinwerfer unterstützt wird. LED-Lampen in Positions-, Heck-, Seitenmarkierungs- und Blinklichtern schaffen ein horizontales Lichtmuster, das dem Automobil auch nach Anbruch der Nacht einen ganz eigenen, außergewöhnlichen Auftritt verschafft.

Die sportliche Optik und das dynamische Fahrgefühl gehen zurück auf die niedrige, fast bodennahe Bauweise des Volvo S60. Schon die Konturen des Fahrzeugs versprechen eine optimale Straßenlage. Selbst das Armaturenbrett ist tiefer gelegt, um auch im Innenraum das sportliche Gefühl zu verstärken. Gleichzeitig bietet diese Anordnung Fahrer und Passagieren eine völlig neue Sichtweise und Passanten einen völlig neuen Anblick. „Der sportliche Eindruck des brandneuen Volvo S60 verspricht ein großartiges Fahrerlebnis, schon bevor man sich überhaupt hinter das Lenkrad gesetzt hat“, sagt Örjan Sterner, verantwortlich für das Außendesign des Volvo S60.

Subject60 Tour startet am 27. Mai in Berlin


Inspiriert von Rennstrecken und glänzenden Materialien aus der Mode

Mit der Innenausstattung, für deren kompromisslos sportliche Anmutung sich die Volvo Designer Inspiration bei Rennstrecken suchten, erreicht Volvo eine neue Dimension exklusiver Qualität. Als Jonathan Disley, Leiter Interieurdesign, die Innenausstattung skizzierte, zeichnete er dramatische Bögen, um den bisher sportlichsten und dynamischsten Volvo zu kreieren.

„Als ich die Linien und den grafischen Charakter des Armaturenbretts vor Augen hatte, fiel mir auf, dass sie stark an die kurvenreiche Formel-1-Rennstrecke Spa Francorchamps in Belgien erinnerten. Die Linien enden nicht plötzlich, sondern befinden sich in einem stetigen Fluss, in dem sich jedes Detail in Bewegung zu befinden scheint“, erklärt Disley. Die Farbpalette für Karosserie und Innenraum, die für den Volvo S60 erhältlich ist, wurde sorgfältig ausgewählt, um die inspirierte Linienführung des Modells zu unterstreichen. Anregen ließen sich die Volvo Designer dabei auch von Strömungen der Mode.

 

„Wenn man die jetzige Mode, das Sportdesign und die Architektur betrachtet, stößt man auf eine Menge exklusiver Metalle wie Gold, Silber, Kupfer und Bronze. Wir haben uns diesen Trend zu Nutze gemacht und bieten den neuen Volvo S60 in verschiedenen metallischglänzenden Farben an, wie z. B. dem sportlichen Vibrant Copper Ton, der exklusiv für die Limousine kreiert wurde. Andere Farben sind silber, schwarz und rot“, so Anders Sachs, Chefdesigner bei Volvo. „Um unsere glänzenden Farben auch auf modischem Gebiet gebührend zu feiern, haben wir sogar eine exklusive Nagellacklinie geschaffen, damit die Fahrerinnen des Volvo S60 ihre Fingernägel der Autofarbe anpassen können.“


Hightech Evolution: sportlicher und sicherer

Der brandneue Volvo S60 war zu keinem Zeitpunkt ein gewöhnliches Entwicklungsprogramm. Eine Reihe elektronischer Systeme unterstützen das sportliche Fahrgefühl, so z.B. die Corner Traction Control. Dabei wird in Kurven das kurveninnere Antriebsrad abgebremst und dem kurvenäußeren Rad mehr Antriebskraft übertragen. So lassen sich Kurven enger fahren, und die Tendenz zum Übersteuern wird reduziert.

Es gibt außerdem mehrere innovative Funktionen, die den Fahrer aktiv dabei unterstützen, Unfälle zu vermeiden. Die Fußgängererkennung mit automatischer Vollbremsung ist eine Weltneuheit. Das radar- und kameragestützte System erkennt und analysiert die Bewegungsmuster von Fußgängern. Betritt ein Fußgänger die Fahrbahn, warnt das System den Fahrer zunächst akustisch und optisch und aktiviert automatisch die volle Bremskraft, wenn ein Fußgänger die Fahrbahn betritt und eine Kollision droht. Die in den Kühlergrill integrierte Radareinheit berechnet die Distanz zu Objekten vor dem Auto, während die Kamera die Art der Objekte erkennt.

Ein weiteres Sicherheitssystem warnt übermüdete oder abgelenkte Fahrer. Serienmäßig ist außerdem das mehrfach ausgezeichnete City Safety System an Bord, das Auffahrunfälle bis zu einem Tempo von 30 km/h vollständig verhindern kann.

 

Audiosysteme von Weltklasse-Standard

Der brandneue Volvo S60 verfügt über ein neues Infotainment System mit einer zukunftsweisenden Benutzerschnittstelle und einem Hörerlebnis der Spitzenklasse. Der Volvo S60 ist eines der ersten Fahrzeuge der Welt, das die MultEQ Technik der Audyssey Laboratories integriert, ein Standard in der Lautsprechereinmessung für hochwertige Audioanlagen im Home-Entertainment sowie für Kinosäle. MultEQ beseitigt Klangverzerrungen, die durch die Karosserie verursacht werden können und sorgt für klaren Sound sowie optimiertes Klangempfinden für alle Insassen. Neben MultEQ verfügt das hochwertige System außerdem über einen Digitalverstärker mit 5×130 Watt der Klasse D des schwedischen Herstellers Anaview, Dolby Digital in Verbindung mit Dolby Pro Logic II Surround und 12 Lautsprechern.

 

 

 

 

Werbung: Jetzt günstig einkaufen bei aliexpress