Umjubelte Internationale Filmpremiere im Zoo Palast Berlin

Sei sozial! Teile den Artikel!Share on FacebookTweet about this on Twitter


BRIDGE OF SPIES – DER UNTERHÄNDLER | Steven Spielbergs Agenten-Thriller

Der mehrfach Oscar®-prämierte Regisseur Steven Spielberg präsentierte zusammen mit seinem hochkarätigen Ensemble, dem zweifachen Oscar®-Preisträger Tom Hanks, Amy Ryan, Sebastian Koch, Burghart Klaußner sowie Mikhail Gorevoy sein neues Meisterwerk BRIDGE OF SPIES – DER UNTERHÄNDLER.

Mit der legendären Vergangenheit des Zoo Palast Berlin wurde eine großartige Kulisse für diesen besonderen Premierenabend ausgesucht.

Zahlreiche Gäste aus Politik, Kultur und Wirtschaft zeigten sich sehr beeindruckt von dem Agenten-Thriller, der u.a. an Originalschauplätzen in Berlin gedreht wurde.

U.a. erschienen zur Premiere Stefan Arndt & Manuela Stehr, Bibiana Beglau, Prof. Carl Bergengruen – MFG – Filmförderung Baden Württemberg, David Chipperfield, Sabine Christiansen, Werner Daehn, Rik deLisle, Kai Diekmann, David Dietl, Peter Dinges, Dr. Mathias Döpfner, Alice Dwyer, Jenny Elvers, John B. Emerson – Botschafter der Vereinigten Staaten von Amerika, Hans-Joachim Flebbe, Albrecht Gerber, Minister für Wirtschaft, Energie des Landes Brandenburg, Prof. Monika Grütters, Staatsministerin für Kultur und Medien, Jan Hahn, Edin Hasanovic, Christoph Heusgen, Louis Hofmann, Alfred Holighaus, Nina Hoss, Jann Jakobs – Oberbürgermeister der Stadt Potsdam, Dr. Gideon Joffe, Vorstandsvorsitzende Jüdische Gemeinde Berlin, Vinzenz Kiefer, Nikolai Kinski, Thomas Koschwitz, Dieter Kosslick, David Kross, Sergej M. Maguta – 1. Botschaftssekretär und Kulturattaché der Russischen Föderation, Sergej Moya, Hans-Werner Meyer, Staatsminister a.D. Prof. Dr. h.c. Bernd Neumann – Präsident der FFA, Valerie Niehaus, Kirsten Niehuus – Geschäftsführerin Medienboard Berlin Brandenburg, Johannes Nussbaum, Hans-Werner Olm, Jana Pallaske, Jan-Eric Peters, Jim Rakete, Julian Reichelt, Oskar Roehler, Dr. Rainer Rother, Pierre Sanoussi-Bliss, Alexander Scheer, Tom Schilling, Volker Schlöndorff, Barbara Schöne, Jannik Schümann, Jan Sosniok, Friede Springer, Janina Stopper, Simone Thomalla, Ludwig Trepte, Tom Tykwer, Sebastian Urzendowsky, Raphael Vogt, Maike von Bremen, Lana Wachowski, Franziska Weiss, Tom Wlaschiha, Tobey Wilson, Dennenesch Zoudé, Monika Grütters freute sich sichtlich Regisseur Steven Spielberg und Hauptdarsteller Tom Hanks, Amy Ryan, Sebastian Koch, Burghart Klaußner und Mikhail Gorevoy persönlich in Berlin begrüßen zu dürfen.

Durch den Abend führte Moderatorin Sandra Maischberger.

Kurzinhalt:

Vor dem Hintergrund des Kalten Kriegs erzählt der Thriller BRIDGE OF SPIES – DER UNTERHÄNDLER die Geschichte des Anwalts James Donovan (Tom Hanks) aus Brooklyn, der plötzlich in das politische Geschehen verwickelt wird. Donovan wird vom CIA beauftragt, die Freilassung eines in der UdSSR verhafteten US-amerikanischen U-2-Piloten zu erwirken – eine Aufgabe, die sich als nahezu unmöglich erweist.

Die Dreharbeiten fanden von Anfang Oktober bis Anfang Dezember 2014 an verschiedenen Drehorten in Berlin und Potsdam sowie in Breslau, Polen und New York, USA, statt. Eine Schlüsselszene wurde am Originalschauplatz des ersten Agentenaustauschs zwischen der USA und der UdSSR gedreht, auf der Glienicker Brücke, die Berlin und Potsdam verbindet.

Werbung: SportScheck Sale
Großer Sale bei SportScheck
www.sportscheck.com/sale

Sei sozial! Teile den Artikel!Share on FacebookTweet about this on Twitter