Walt Disney

Vorhang auf für den ersten Trailer zu Disneys MUPPETS MOST WANTED



Doc-Dateien in Pdf umwandeln geht so einfach (Werbung)

KINO TRAILER

Eben haben sie noch die Welt vor einem gierigen Ölmagnaten gerettet, da ist die turbulente Truppe um Kermit, den Frosch auch schon auf großer Tour und erobert Europas…

 

 

…Metropolen im Sturm. Dabei geht es natürlich gewohnt wild, bunt und chaotisch zur Sache! Um die Wartezeit zu verkürzen, gibt es ab heute einen ersten Vorgeschmack auf das anstehende Abenteuer.

 

Vorhang auf – die Muppets sind wieder da! In Disneys MUPPETS MOST WANTED geht die chaotische Crew auf große Tour und sorgt mit ihrer Show in Europas angesagtesten Metropolen Madrid, Berlin und London für ausverkaufte Häuser.

 

Doch dann verwickelt sie Constantine, der weltgrößte Kriminelle, zusammen mit seinem hinterlistigen Handlanger Dominic (Ricky Gervais) in seinen neuesten Coup. Dumm für Kermit, dass Constantine ihm wie aus dem Froschgesicht geschnitten ist und das natürlich zu seinen Gunsten ausnutzt.

Doch der smarte Kermit hat ja noch seine Freunde Miss Piggy, Fozzie Bär, Gonzo und Co…

 

 

Werbung:
Fashion-Brands -70%
Adidas, CK und Diesel nur jetzt stark reduziert
Jetzt gratis anmelden

James Bobin („Da Ali G Show“) führte bereits beim letzten Muppet-Film 2011 Regie und schrieb für den neuen Film zusammen mit Nicholas Stoller das Drehbuch. Der Soundtrack stammt erneut von Bret McKenzie, der 2011 mit dem Soundtrack zu DIE MUPPETS einen Oscar in der Kategorie „Bester Song“ gewann.

 

Gedreht wird sowohl in Hollywood als auch in den weltberühmten Pinewood-Studios. Zu den bereits bekannten Cast-Mitgliedern gehören der Brite Ricky Gervais, kreativer Kopf hinter GOLDEN GLOBE®- und EMMY®-prämierten Erfolgsserien wie „The Office“ und „Extras“, die GOLDEN GLOBE®- und EMMY®-Gewinnerin Tina Fey („30 Rock“, „Mean Girls“, „Date Night“) und EMMY®-Gewinner Ty Burrell („Modern Family“) als Interpol-Agent Jean Pierre Napoleon.

 

 

 

Und die Muppets-Fans dürfen schon auf die hochkarätigen Cameos gespannt sein, die natürlich auch in MUPPETS MOST WANTED nicht fehlen dürfen.

 

 

Vorfreude teilen auf Twitter und Facebook:
#DieMuppets
www.facebook.com/DieMuppets





Werbung:
Monats-Highlights bei GRAVIS. Gleich vorbeischauen!

„Die Monster Uni“ – Tour 2013 im MAN Truck beginnt diese Woche!

DISNEY

Unsere Lieblingsmonster Sulley & Mike gehen unter die Trucker…aber nur fast: Diese Woche fällt in Berlin der Startschuss für „Die Monster Uni“ – Tour 2013 – das wird ein monstermäßiger Spaß für Groß und Klein! Der im Look…

 

 

…der „Monster Uni“ gestaltete Truck bringt zahlreiche Überraschungen mit: Auf einem 500qm großen Outdoor-Areal können die Besucher einen Schrecker-Erlebnis-Parcours bestreiten, der teilweise den witzigen Szenen des Filmes nachempfunden ist.

 

Zu den Highlights zählen unter anderem das „Schrei-O-Meter“, bei dem Teilnehmer beweisen müssen, ob ein echter Schrecker in ihnen steckt: Wer brüllt am lautesten ins Mikro und schafft es, den Schreikanister mit Energie zu befüllen? Im „Anschleich-Spiel“ wartet ein Areal mit druckempfindlichen Platten auf die Nachwuchsschrecker, das lautlos überschritten werden muss.

 

Und der „Hindernisparcours“, den die Teilnehmer auf einem Hüpfball, der Mike ziemlich ähnlich sieht, durchqueren müssen, erfordert höchste Konzentration und Geschicklichkeit.

 

Darüber hinaus gibt es noch viele weitere Highlights für jedermann zum Mitmachen, Mitspielen und Staunen. Wer sich bei Facebook über die Monster-Uni-Site einen Gutschein ausdruckt und mitbringt, erhält vor Ort ein exklusives Poster. Aber auch ohne Gutschein gibt es vor Ort tolle Überraschungen!

 

 

 

„Die Monster Uni“ – Tour 2013 findet in folgenden Städten statt:

BERLIN
YOU MESSE in Halle 22b
31.05. von 09:00 – 15:00 Uhr
01.06. von 10:00 – 18:00 Uhr
02.06. von 10:00 – 18:00 Uhr

Werbung:
Fashion-Brands -70%
Adidas, CK und Diesel nur jetzt stark reduziert
Jetzt gratis anmelden

LEIPZIG
Stadtfest, Augustusplatz
08.06. von 11:00 – 18:00 Uhr
09.06. von 11:00 – 18:00 Uhr

BAD DÜRRHEIM
Kaufland, Dieselstraße 1, 78073 Bad Dürrheim
Verkaufsoffener Sonntag, 16.6. von 13:00 – 18:00 Uhr

NECKARSULM
Kaufland Zentrale, Rötelstraße 35, 74172 Neckarsulm
22.06. von 10:00 bis 20:00 Uhr

STUTTGART
Ufa-Palast, Rosensteinstraße 20, 70191 Stuttgart
23.06. von 14:00 – 20:00 Uhr

MÜNCHEN
Streetlife Festival, Ludwigstrasse vor Staatsbibliothek
29.06. von 16:00 – 20:00 Uhr
30.06. von 11:00 – 18:00 Uhr

MANNHEIM
REWE Family Day, Maimarktgelände
13.07. ganztags

Weitere Termine sind noch offen.

„Die Monster Uni“ – Tour 2013 findet mit Unterstützung von MAN, Spinmaster, Spielaffe.de, Worlds Apart, Procos, Komar, John, IMC Toys, Disneystore.de, Mondo, Micky Maus Magazin, Simba und Ravensburger statt.

 

 

Unsere Nummer 1: Torwart-Star Manuel Neuer in „Die Monster Uni“

 

Schrecklich schön – Unsere Synchronsprecher

Schrecklich schön – DIE MONSTER AG nun auch in 3D

 

www.disney.de/monster-uni
www.monsteruniversitaet.de

Star Wars Celebration Europe mit Starbesetzung

STAR WARS

Celebration Europe bringt diesen Sommer in Essen Fans und Familien zum größten STAR WARS Fest zusammen, das es in Europa je gab. Auf dem Programm stehen Kostümfeste, Workshops, Ausstellungen, Autogrammstunden…

 


…Diskussionsrunden, Filmvorführungen und hochkarätige Gäste aus dem STAR WARS-Universum. Ob rebellische Prinzessin, fieser Imperator, pelziger Waldbewohner oder übervorsichtiger Roboter: sie alle geben sich vom 26. bis zum 28. Juli 2013 bei der Star Wars Celebration Europe in Essen die Ehre und sorgen schon jetzt für Aufregung und Vorfreude bei den deutschen Star Wars Fans.

 

 

 

Mit Carrie Fisher (Prinzessin Leia), Ian McDiarmid (Kanzler Palpatine/Darth Sidious) und Anthony Daniels (C-3PO) haben sich bereits drei große Stars aus der Originaltrilogie und den Prequels als Gäste angekündigt, außerdem wird Warwick Davis (u.a. Ewok Wicket. W. Warrick) als Gastgeber durch das Programm der Hauptbühne führen. Auf die Ankündigung weiterer Stargäste dürfen sich die Fans bereits jetzt freuen.

Als weiteres Highlight wird Kathleen Kennedy, Präsidentin von Lucasfilm und Produzentin von STARS WARS Episode VII, auf der Hauptbühne der Celebration zu Gast sein, über ihre bisherige Filmkarriere sprechen und einen Blick in die Zukunft von STAR WARS wagen.

 

„Als ich zu Lucasfilm kam, bemerkte ich sofort die unglaubliche Leidenschaft, die von allen STAR WARS Fans auf der Welt geteilt wird“, so Kennedy. „Ich freue mich, das erste Mal an einer STAR WARS Celebration teilzunehmen und dort selbst die Energie zu erleben, die das ganze STAR WARS Projekt so einzigartig macht.“

 

 

 

Kathleen Kennedy gilt mit acht Oscar®-Nominierungen als eine der erfolgreichsten und meist geachteten Produzentinnen und wurde von George Lucas persönlich ausgewählt, um seine Nachfolge an der Spitze von Lucasfilm anzutreten. Sie ist Vizepräsidentin der Academy of Motion Picture Arts and Sciences (AMPAS) und Mitglied in deren Board of Governors.

Als Produzentin und ausführende Produzentin hat Kennedy über 60 Filme verantwortet, die insgesamt 120 Oscar®-Nominierungen erhalten und 25 Oscars® gewonnen haben. Im Laufe ihrer Karriere hat sie mit Regisseuren wie Steven Spielberg, David Fincher, Martin Scorsese, Clint Eastwood, Robert Zemeckis, M. Night Shyamalan, Peter Bogdanovich und Richard Donner gearbeitet.

 

 

Während die Star Wars Celebration sich in den USA seit 1999 zu einem großen Fan- und Familienfest entwickelt hat, ist sie für viele Deutsche noch ein Mysterium. Eine Mischung aus Messe, Freizeitpark und Karneval, begleitet vom starken Gefühl der Zusammengehörigkeit trifft es als Umschreibung wohl am besten

 

 

„Es herrscht eine Stimmung wie im Olympischen Dorf“, so Chef-Organisatorin Mary Franklin von Lucasfilm über den besonderen Spirit der Celebration, die große und kleine Besucher einlädt ins Star Wars Universum einzutauchen. Die Kleinen toben sich mit Spielzeugen der Star Wars Lizenznehmer aus, die Großen jubeln verblüffend original getreuen R2D2-Nachbauten bei Droiden-Rennen zu.

 

Kostümierte Fans können sich vor Bildern der Kulissen ablichten lassen und alle finden sich gemeinsam zu zahlreichen Shows und Autogramm-Stunden ein. Angesichts des umfangreichen Programms empfiehlt es sich, zusammen mit den Tickets auch gleich die liebevoll gestaltete Celebration Broschüre zu bestellen, die gleichzeitig als schönes Erinnerungsstück dient.

Werbung:
Fashion-Brands -70%
Adidas, CK und Diesel nur jetzt stark reduziert
Jetzt gratis anmelden

 

 

Online finden Sie Details zum Programm unter www.starwarscelebration.eu/de/Home

 

 

„Das erlebt man nur einmal“
Hinter den Kulissen der zweiten Star Wars Celebration Europe laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. In Kellern und Garagen deutscher Star Wars Fangruppen wird akribisch an Originalnachbauten von Filmkulissen gesägt, geformt, geschraubt und gemalt, um den Besuchern der Celebration ein möglichst authentisches Erlebnis des Star Wars Universums zu bieten.

 

Vor allem die German Garrison, deutscher Ableger der 501st Legion, bündelt alle Kräfte für die Celebration.

Mit mehr als 300 aktiven Mitgliedern ist sie eine der größten nationalen 501st-Gruppen außerhalb der Vereinigten Staaten und stolz in diesem Jahr eine tragende Rolle bei der Celebration zu spielen.

 

 

 

 

 

 

Eine Star Wars Celebration in Deutschland ist für die Fans genauso einmalig wie die Fußball-Weltmeisterschaft im eigenen Land. „Das erlebt man vielleicht nur einmal im Leben“, so Markus Rau, Commanding Officer der German Garrison.

 

 

Hotel-Specials zur Celebration
Während sich Organisatoren und Fangruppen in der heißen Phase der Vorbereitungen für die Celebration befinden, sollten Fans sich möglichst bald Tickets und einen Platz zum Übernachten sichern. In Erwartung des Ansturms von bis zu 30.000 begeisterten Fans aus ganz Deutschland, Europa und der Welt bieten viele Hotels in Essen und Umgebung Specials für Frühentschlossene an: Bis zum 10. Juni 2013 halten die Partnerhotels Zimmerkontingente zu reduzierten Preisen exklusiv für Celebration-Besucher bereit. So können Star Wars Fans auch außerhalb des Messegeländes gemeinsam die legendäre Filmsaga zelebrieren.

 


Teilnehmende Hotels und Preise finden Sie hier:

www.starwarscelebration.eu/de/Reiseinformationen/Offizielle-Hotels/

Michael Michalsky – Cinderella

DISNEYLAND PARIS

Um diesen besonderen Moment gebührend zu feiern, hat Minnie Maus acht weitere Top-Designer aus Europa eingeladen, sich von der neuen Disney Dreams®! –Show, einer Hommage an die Disney-Klassiker, inspirieren…

 

 

…zu lassen. Eine besondere Überraschung bescherte der deutsche Designer Michael Michalsky: eigens zur Geburtstagsverlängerung entwarf er eine funkelnde Märchen-Robe, für die er sich von Disneys Film Cinderella inspirieren ließ.

 

 

 

 

Die Geschichte von der Verwandlung eines unscheinbaren Mädchens zu einer wunderschönen Prinzessin habe ihn fasziniert, und so entwarf der Modeschöpfer ein Outfit, das „Kraft, Lebensfreude und Schönheit symbolisiert. Die Geschichte des Films gipfelt in Cinderellas Outfit“, so Michalsky, „das sie zu einer selbstbewussten, schönen Frau macht“. Wichtigste Inspirationsquelle für Michael Michalsky sind dabei Cinderellas gläserne Schuhe.

 

 

 

 












 

 






 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Das märchenhaft blaue MICHALSKY Cinderella Dress besteht aus Nappaleder, Seidenchiffon und circa 14 000 Swarovski Crystals. Die Robe besticht durch ihren aufregenden Materialmix sowie durch die moderne Formgebung. Der obere Teil des Kleides besteht aus einer engen schulterfreien Lederkorsage und ist über und über mit Crystals bestickt.

 

 

Jedes Steinchen wurde hierbei einzeln per Hand angenäht. die Steine sind in drei unterschiedlichen Blautönen gehalten, welche perfekt zum Ton des Kleides passen. Der bodenlange Rockteil besteht aus 100% Seiden Chiffon in drei Lagen.

 

 

Ein Schlitz zieht sich durch alle Lagen am rechten Bein hoch. Funkelnde Accessoires wie blaue, mit Crystals besetzte Handschuhe, einem glitzernden Headpiece sowie den unverkennbaren Cinderella-Schuhen machen das Outfit zu einem unvergesslichen Glamour-Look.

 

 

 

 

Exklusive Fashionshow zum 20. Geburtstag

www.disneylandparis.com

 

 

SANTE Naturkosmetik und Michael Michalsky gemeinsam auf der Vivaness 2013

MICHALSKY StyleNite gestern Abend mit mehreren Premieren

 

MICHALSKY StyleNite

Details zur MICHALSKY StyleNite

 

MICHALSKY Herbst/Winter 2012 – „Lust“

Ein Traum aus Seide für Miss Piggy

„Tolerance“- Michalsky Spring / Summer 2012

 

www.michalsky.com
www.michalsky.tv

 

Exklusive Fashionshow zum 20. Geburtstag

MINNIE MAUS

präsentierte ihre erste Fashionshow im Disneyland Paris. Anlässlich der Verlängerung der Feierlichkeiten zum 20. Geburtstag des Disneyland® Paris, präsentierte Minnie Maus ihre erste eigene Fashionshow. Für die Fashionista…

 

 

wurde ein lang gehegter Traum wahr, als am 23.März 2013 führende europäische Designer ihre von Disney-Klassikern inspirierten Outfits auf den Laufsteg schickten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Minnie Maus lief bei der Show in einem exklusiv angefertigten Kleid von Lanvin-Chefdesigner Alber Elbaz über den Catwalk. Für Deutschland zeigte Stardesigner Michael Michalsky eine funkelnde Kreation inspiriert vom Filmklassiker Cinderella.

 

 

Als großer Mode-Fan hat Minnie Maus lange davon geträumt, einmal von einem echten Couturier angekleidet zu werden. Dank Micky Maus‘ Einsatz, im Rahmen der Verlängerung des 20. Geburtstages eine große Fashionshow zu organisieren, wurde ihr Traum nun endlich wahr: Eigens für diesen Event hat Lanvin- Chefdesigner Alber Elbaz ein Kleid für Minnie Maus entworfen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Da er Minnie Maus für eine echte Fashionista hält, war es für Alber Elbaz eine Ehre, ein exklusives Outfit für ein so außergewöhnliches Model designen zu dürfen. Für Elbaz war der Entwurf des Kleids wie eine Reise in die Kindheit und im Gegensatz zur aktuellen Mode „eine Rückkehr zur Wahrheit“. Dabei entstanden ist ein blaues, von Pailletten und Juwelen überzogenes Neopren-Korsettkleid, das Minnie Maus am 23. März 2013 am Ende der Fashionshow präsentierte.

 

 

 

Die Disneyland Paris „Designers of Dreams“

 

  • Philip Treacy (Irland) hat einen Hut in Grün- und Orangetönen bedeckt von Feenstaub entworfen. Inspiriert wurde er von Peter Pans Flug über Neverland
  • Jean-Paul Knott (Belgien) setzt, inspiriert von Schneewittchen und den sieben Zwergen, den vergifteten Apfel in Szene
  • MICHALSKY (Deutschland) wurde durch die zauberhafte Verwandlung von Cinderella inspiriert und entwarf ein glitzerndes Ballkleid

 

  • Luisa Beccaria (Italien) nahm sich Aladin als Inspirationsquelle und entführt die Zuschauer in arabische Nächte
  • Custo Barcelona (Spanien) kehrt in die verzauberte Traumwelt von Dornröschen zurück
  • Alexander Terekhov (Russland) nimmt die Anreise durch den Spiegel um nicht zu spät zur Teaparty zu kommen

 

  • Olcay Gulsen – SuperTrash (Niederlande) bringt die afrikanische Sonne mit einer vom König der Löwen inspirierten Kreation ins Disneyland
  • SISTER by SIBLING (Großbritannien) wurden von den drei Mäusen, die ein Kleid für Cinderella entwerfen, inspiriert

 

 

 

 

Michael Michalsky – Cinderella

www.disneylandparis.com

 

Christian Ulmen und Anna Fischer im neuen Disney Weihnachtshighlight

RALPH REICHTS Ab 06. Dezember 2012 ist es soweit! Disney bringt mit seinem Weihnachtshighlight RALPH REICHTS kunterbunten Animationsspaß für die ganze Familie ins Kino: 30 Jahre lang tagein-tagaus der Bösewicht in einem 8-Bit-Videospiel sein…

 

 

…das macht Randale-Ralph schon deshalb keinen Spaß, weil er eigentlich ein herzensguter Typ mit etwas zu groß geratenen Händen ist.

 

In Deutschland leiht der beliebte Schauspieler Christian Ulmen dem Möchtegern-Helden Ralph seine Stimme. Legendär ist die Wandlungsfähigkeit des Adolf-Grimme-Preisträgers, der in zahlreichen erfolgreichen Kinoproduktionen wie „Männerherzen“ (2008) „Maria, ihm schmeckt´s nicht“ (2008) und „Jonas“ (2010) begeistert. Aktuell ist Christian Ulmen in „Wer´s glaubt wird selig“ im Kino zu sehen.

 

 

 

…Um allen zu zeigen, dass in ihm ein richtiger Held steckt, macht sich Randale-Ralph auf eine abenteuerliche Reise durch die Computerwelten seiner Spielehalle und trifft auf Energiebündel Vanellope von Schweetz, in der er trotz aller Gegensätzlichkeiten eine großartige kleine Freundin findet.

 

 

 

 

 

Anna Fischer spricht die vorlaute Rennfahrerin Vanellope von Schweetz. Die u.a. mit dem Deutschen Fernsehpreis und dem Adolf-Grimme-Preis ausgezeichnete Schauspielerin aus Berlin brillierte in zahlreichen erfolgreichen Fernseh- und Kinoproduktionen wie „Lichter“ (2002) „Teufelsbraten“ (2007), der Bestsellerverfilmung „Fleisch ist mein Gemüse“ (2009) und „Groupies bleiben nicht zum Frühstück“ (2009). Zurzeit ist sie mit „Heiter bis wolkig“ im Kino zu sehen.

 

 

 

 

Wie skurril und brüllend komisch es zugeht, wenn 8-Bit auf 3D-Animationskunst trifft, zeigt Rich Moore – hierzulande bekannt geworden als einer der Regisseure der Kultserien „Die Simpsons“ und „Futurama“ – im diesjährigen Disney Weihnachtsfilm RALPH REICHTS.

Das visuell aufregende und slapstickgeladene Animationsabenteuer für die ganze Familie erzählt die Geschichte einer ungewöhnlichen Freundschaft und eines Bösewichts wider Willen, der endlich die Chance bekommt, sein großes Herz unter Beweis zu stellen.

 

Die Komödie entführt seine Zuschauer in einen poppig-bunten Kosmos voller schräger Charaktere mit Marotten, Spleens und Leidenschaften und gibt zugleich einen bisweilen nostalgischen, vor allem aber einzigartigen Blick hinter die Kulissen der Videospiele.

 

 

 

 

 

Das ist Kinounterhaltung auf einem neuen Level – in vielen Kinos auch in Disney Digital 3D™

 

 

Ein Blick hinter die Kulissen von RALPH REICHTS

 

www.disney.de/ralph-reichts

www.facebook.com/RalphReichts

 

Ein Blick hinter die Kulissen von RALPH REICHTS

KINO

Als Regisseur Rich Moore bei den Walt Disney Animation Studios mit der Arbeit an RALPH REICHTS begann, hatte er ein Riesenproblem: „Videospiel-Figuren haben keinen freien Willen“, sagt er. „Sie sind darauf programmiert, tagein tagaus dasselbe zu…

 

 

…tun – es bleibt ihnen gar keine andere Wahl. Ich dachte, ’Das ist total langweilig.’“ Oder vielleicht doch nicht?

„Dann erkannte ich das großartige Konfliktpotenzial, das in dieser Situation steckt“, so der Regisseur weiter. „Innerhalb dieser Spiele-Welten gibt es strikte Regeln: Man hat einen – und nur diesen einen – Job. Und ich fragte mich, wie es wäre, wenn es jemanden gäbe, der seine Aufgabe partout nicht mehr mag?“

 

 

EIN NEUER STERN AM VIDEOSPIEL-HIMMEL
Mit einer Körpergröße von fast drei Metern und knapp 300kg Kampfgewicht ist Randale-Ralph unbestritten eine ernstzunehmende…Abrissbirne. Ein kräftiger Kerl, dessen Job es ist, in einem Ort namens Niceland Wohnhäuser platt zu machen.

Zu Ralphs großem Ärger holen die Bewohner stets den wieselflinken Felix Jr. zu Hilfe, damit er die Schäden mit seinem Zauberhammer wieder repariert. Die Niceländer lieben ihn dafür und überhäufen Felix Jr. mit Ehrungen und Goldmedaillen. „Randale-Ralph ist der Bösewicht eines alten Arcade-Videospiels aus den 80er Jahren, der ins Grübeln kommt, nachdem er dreißig Jahre lang die ihm zugewiesene Rolle gespielt hat, und sich fragt: Kann das wirklich alles sein?“, sagt Moore.

 

 

 

 

 

 

 

„So wie die meisten von uns, denkt auch er, dass es für seinen inneren Konflikt irgendwo da draußen eine einfache Lösung geben muss, und er weiß auch, wie sie aussehen könnte – gelänge es ihm, nur eine einzige Medaille zu gewinnen, dann würden ihn alle sicher ebenso lieben und schätzen wie Felix.“

„Also begibt er sich auf die Suche durch die verschiedenen Arcade-Videospiele und versucht, sich diese Medaille zu verdienen“, sagt Produzent Clark Spencer. „Aber das eigentliche Ziel für ihn – und jeden anderen – ist es natürlich, sein wahres Ich zu erkennen; und zu beweisen, dass weit mehr in ihm steckt, als das, worauf er programmiert wurde.“

Ralphs Suche führt ihn heraus aus seiner vertrauten Umgebung des sehr einfachen 8-Bit-Games Fix-It Felix Jr. in die große weite Welt der Videospiele in der Spielhalle. „Er landet direkt in dem brandneuen Ego-Shooter-Game Hero’s Duty, dem besten und modernsten Game auf dem Markt. Darin kämpft Sergeant Calhoun mit ihrer Einheit gegen Cy-Bugs, die das Universum vernichten wollen. Sehr heftig, das Ganze.“

Laut Moore ist Hero’s Duty dermaßen detailreich animiert, dass selbst kritische Gamer begeistert sein werden.

Calhoun und Ralph sind sich allerdings nicht gerade grün. Abgesehen von der Vernichtung der Cy-Bugs verfolgt Calhoun nur eine Mission: Sie will Ralph so schnell wie möglich wieder von ihrem angestammten Terrain loswerden. Aber dieser hat nur die Medaille im Blick und lässt nichts unversucht, sie in seine riesigen Pranken zu bekommen. Leider gehen seine Versuche völlig daneben und Ralph gerät nach der unerbittlichen Welt von Hero’s Duty in eine buchstäblich süßere Gegend.

 

 

 

 

„Sugar Rush ist ein Autoraser-Spiel aus den 90ern, das in einer Welt spielt, die komplett aus Süßigkeiten besteht“, sagt Moore. „Also ein viel drolligeres und wunderlicheres Umfeld, ein Mix aus klassischem Disney-Feeling und Anime-Einflüssen.“ „Doch unter der süßen Oberfläche birgt Sugar Rush auch eine düstere Seite“, ergänzt Spencer.

 

Und dann gibt es da noch ein ruppiges Mädchen namens Vanellope von Schweetz, die Ralph dort als erste trifft. „Vanellope lebt am Rand von Sugar Rush“, sagt Moore. „Sie ist ein Programmierungsfehler, deshalb ist sie von den Aktivitäten in Sugar Rush ausgeschlossen und auf sich allein gestellt. Ralph und Vanellope mögen sich anfangs nicht besonders – sie macht ihm wirklich das Leben schwer – aber dann stellen sie fest, dass sie viel gemeinsam haben. Sie sind beide Außenseiter.“

Ralph erfährt, dass auch Vanellope ein Ziel verfolgt. Sie möchte unbedingt in die Reihe der Raser von Sugar Rush aufgenommen werden, aber niemand der Bewohner von Sugar Rush unterstützt sie dabei. Aus reinem Selbstschutz hat sie sich deshalb eine harte Schale und ein freches Mundwerk zugelegt. Aber Ralph kann damit umgehen – ihre Wortgefechte führen schließlich zu echter Freundschaft. Und Vanellopes Probleme öffnen Ralph die Augen dafür, was es wirklich heißt, ein Held zu sein.

 

 

 

 

„Ein guter Film hinterlässt beim Publikum immer das wohlige Gefühl, gemeinsam mit den Figuren etwas erlebt zu haben“, sagt Moore. „Bei uns erwartet die Zuschauer natürlich Comedy und Action, die besten Animationen, die man derzeit sehen kann, und ein Spektakel, das sogar mich noch von den Socken haut. Aber ich glaube, die Zuschauer dürften sehr überrascht sein, wie unglaublich viel Herz in unserem Film steckt und wie sehr sie die Figuren lieben werden.“

 

 

 

Deutscher Kinostart: 06. Dezember 2012

Im Verleih von Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

Nicht nur in 8-Bit: auch in Disney Digital 3D™

www.disney.de/ralph-reichts

www.facebook.com/RalphReichts

 

TRON: Legacy – das Gewinnspiel

Atemberaubende Bilder und Effekte, eine spannende Handlung und dazu noch der angesagteste Electro-Act des Planeten – Daft Punk. Alles zusammen ergibt den neuen 3D Blockbuster des Jahres 2011. Die Saga geht weiter und wir erfahren bei TRON:Legacy wie es mit Jeff Bridges (Kevin Flynn), dem Schöpfer des revolutionären Computerspiels TRON weitergeht. Sein mittlerweile 27jähriger Sohn Sam Flynn (Garret Hedlund) ist genau so ein Draufgänger und Computerspezialist wie sein Vater. Flynns alter Freund Alan Bradley (Bruce Boxleitner) erhält eine Nachricht von Kevin Flynn,  aus dem Büro in einer aufgegebenen Spielhalle. Was Sam dort findet, übersteigt seine Vorstellungskraft. Es ist der Zugang in die virtuelle TRON-Welt, in der sein Vater seit Jahrzehnten gefangen ist. Als Sam unabsichtlich einen digitalen Scanner aktiviert, wird auch er in das Cyber-Universum hineingezogen…

 

…und somit beginnt das neue Abenteuer von TRON. Zusammen mit unseren Kooperationspartner Frandly PR und Walt Disney verlosen wir zum Kinostart von TRON: Legacy drei tolle Fan-Pakate bestehend aus ein Original TRON-Filmposter, ein „Glow in the Dark – Silicon Band“, ein TRON-Key Finder und ein YoYo mit Lichteffekten.

 

TRON: Legacy

TRON: LEGACY – Heute schon Mode von Morgen

 

 

 

 

Um eines dieser Fan-Pakete zu gewinnen, müßt ihr nur unsere Gewinnspielfrage beantworten:

Im welchen Jahr erschien der erste Teil von Tron?

Schickt uns die Antwort mit dem Betreff TRON:Legacy an win@fashiony.de

Einsendeschluß des Gewinnspiels ist der 27. Januar 2011.
(Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt und auf fashiony.de veröffentlicht.)

 

 

 

MICHALSKY und TRON: LEGACY präsentieren: URBAN NOMADS

TRON: LEGACY – Mit Daft Punk in neue Dimensionen!