Onlinemagazin

Nach Harald Glööcklers Appell an Philipp Rösler: Kein Geld mehr für deutschen Pelz-Pavillon in China



PETA

Das Bundeswirtschaftsministerium gab bekannt, die umstrittene Förderung für den deutschen Pavillon auf der Pelzmesse in Hong Kong einzustellen. In einem offenen Brief an Philipp Rösler hatte sich …

 


…Stardesigner und PETA-Aktivist Harald Glööckler bereits im Januar für einen Subventions-Stopp eingesetzt.

 

Das Bundeswirtschaftsministerium dreht deutschen Kürschnern auf der internationalen Pelzmesse „Hong Kong International Fur & Fashion Fair“ in China den Geldhahn zu. Seit 2008 erhielt der offizielle deutsche Pelz-Pavillon laut Ministerium rund eine halbe Million Euro an Auslandsmesseförderung aus deutschen Steuergeldern für Hilfen bei Transport, Aufbau und Erstellung eines einheitlichen Deutschland-Pavillons.

 

Rund 78.000 Euro flossen allein im Jahr 2012. Zusammen mit der Tierrechtsorganisation PETA und rund 20.000 Unterstützern hatte Harald Glööckler an das Bundeswirtschaftsministerium appelliert, deutsche Kürschner und Pelzhändler in China nicht länger mit finanziellen Mitteln zu unterstützen. Harald Glööckler setzt sich zusammen mit der Tierrechtsorganisation PETA bereits seit Jahren mit diversen Anti-Pelz-Kampagnen gegen das Tragen von Echtpelzen ein, verwendet in seinen eigenen Kollektionen ausschließlich Kunstpelze.

 

 

„Ich bitte Sie, die Subventionen Ihres Ministeriums für den Pelz-Pavillon […] sofort einzustellen. Ihr Ministerium unterstützt so eine Industrie, die […] Tiere zum Zwecke der Pelzgewinnung einsperrt und oftmals auf grausame Weise tötet“, appellierte der Designer im Januar in einem offenen Brief an Wirtschaftsminister Philipp Rösler.

 

 

 

 

 

 

„Ich freue mich sehr, dass das Wirtschaftsministerium auf das Drängen tausender Anti-Pelz-Aktivisten hin endlich die Subventionen für den umstrittenen deutschen Pelz-Pavillon einstellen wird. Dies ist ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung, denn Echtpelze braucht kein Mensch.

 

Es gibt heute längst Alternativen, für die kein Tier mehr leiden muss“, so Designer Harald Glööckler. „PETA und Harald Glööckler bedanken sich bei Wirtschaftsminister Rösler und seinem Ministerium für die Entscheidung, die grausame Pelzindustrie künftig nicht mehr zu unterstützen“, so Frank Schmidt, Kampagnenleiter bei PETA. „Ein tierquälerisches Gewerbe, das in Deutschland wegen illegaler Nerzfarmen am Pranger steht, hat das Qualitätssiegel ‚Made in Germany‘ nicht verdient.“

 

 

„Das ist der Rest von Ihrem Pelz!“

Mehr über HaraldGlööckler findest Du hier

 

My „Petit Palais“ by Harald Glööckler

www.haraldgloeoeckler.com

Werbung: Mid Season Sale!
Sichern Sie sich Ihr Schnäppchen - bis zu -70% reduziert!
Jetzt bei mirapodo vorbeischauen!

Interessantes Rahmenprogramm im Hotel Adlon Kempinski

GREENshowroom

Wirkungsvolle Zutaten: Schmuck & Accessoires – Neben zahlreichen Modelabels konnten auch viele interessante Accessoirebrands gewonnen werden, die zeigen, wie vielfältig und facettenreich die Möglichkeiten der nachhaltigen Produktion…

 

 

…sein können. Labels wie My Biotiful Bag, Deepmello und Royal Blush bringen für ihre Taschenkreationen beispielsweise Bio-Lachs, Rhabarberleder und Bio-Baumwolle zum Einsatz. Wunderschönen Schmuck aus recycelten Stoffen steuert Ika Babel bei.

 

Ein zukunftsweisendes Projekt hat Caterina Occhio vom Schmucklabel SeeMe ins Leben gerufen. SeeMe ist das Ergebnis zweier Projekte, die vom niederländischen Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten gefördert werden, um die Bedingungen von Frauen aus den Slums von Ankara zu verbessern und ihre sozialökonomische Unabhängigkeit zu stärken.

Über 1500 Frauen konnten hier bislang unterstützt werden, 350 fanden eine Anstellung. Als Inhaberinnen ihrer eigenen Firma produzieren die Frauen die goldenen Herzanhänger und Ketten für SeeMe.

 

Salonshow am 16. Januar
Den Höhepunkt des GREENshowrooms bildet die Salonshow für geladene Gäste am 16. Januar 2013. Ausgesuchte Labels der Ethical Fashion Show Berlin und Aussteller des GREENshowrooms präsentieren in den Salons des 5-Sterne-Hotels Adlon Kempinski ihre aktuellen Kollektions-Highlights auf dem Laufsteg.

 

 

 

 

 


Berlin-Absolventin überzeugt mit grüner Schuhkollektion
Zum ersten Mal bei der GREENshowroom Salonshow dabei: Stefanie Stolitzka mit ihrer nachhaltigen Sneakerskollektion „„Vios –– the natural way.““ Die Absolventin des Masterprogramms „Sustainability in Fashion““ der ESMOD Berlin konnte sich mit ihrem Projekt gegen elf Konkurrentinnen durchsetzen.

Eine Jury mit Magdalena Schaffrin, Mitbegründerin und Koordinatorin des GREENshowrooms, wählte das Projekt wegen seines beeindruckenden Zusammenspiels von Nachhaltigkeit und Design aus. Als Preis vergibt die Messe Frankfurt die Teilnahme am GREENshowroom inklusive Salonshow.

 

 

Networking-Event Green Lounge am zweiten Messetag
Am 16. Januar lädt die INNATEX, der GREENshowroom und die Ethical Fashion Show Berlin ab 14 Uhr zur GreenLounge ins Umspannwerk Kreuzberg ein. Das zentrale Event zum Thema grüne Mode bietet Fachbesuchern und Pressevertretern die Chance, sich Präsentationen zu den zwei Veranstaltungen der Messe Frankfurt sowie zur INNATEX –– internationalen Messe für nachhaltige Textilien in Hofheim-Wallau (26. – 28. Januar 2013, www.innatex.de) – anzusehen. Das Gastland ist 2013 Georgien.

 

Ab 18 Uhr findet vor Ort die Networking-Party für geladene Gäste statt, die von der MUVEO GmbH und der Messe Frankfurt veranstaltet wird.

 

 

 

GREENshowroom im Hotel Adlon Kempinksi in Berlin

 

Die 7te GREENshowroom im Hotel Adlon Kempinski

Salonshow begeistert mit Green-Luxury Fachpublikum und Prominenz

So erfrischend ist grüne Mode: GREENshowroom Salonshow fasziniert mit nachhaltigem Design

 

www.green-showroom.net
www.facebook.com/greenshowroom

 

Nachhaltige Mode weiter auf dem Vormarsch: GREENshowroom erfährt erneut hervorragende Resonanz

 

Salonshow begeistert mit Green-Luxury Fachpublikum und Prominenz

So erfrischend ist grüne Mode: GREENshowroom Salonshow fasziniert mit nachhaltigem Design

 

GREENshowroom Salonshow begeistert Fachpublikum und Prominente

Während der kommenden Berlin Fashion Week stehen die Zeichen auf Grün

Ethical Fashion Show Berlin: Premiere im Herzen der deutschen Mode-Hauptstadt

GREENshowroom Salonshow S/S 2012 Kollektionshighligts

Die 7te GREENshowroom im Hotel Adlon Kempinski

GREEN FASHION

Im Rahmen der Berlin Fashion Week präsentiert der GREENshowroom vom 15. bis 17. Januar 2013 bereits zum siebten Mal eine exklusive Auswahl internationaler Mode- und Lifestyle-Labels aus dem High-Fashion-Segment. In den edlen Suiten des Hotel Adlon Kempinski…

 

 

…zeigen 27 Brands ihre aktuellen Herbst/Winter 2013/14 Kollektionen. Als etablierter Bestandteil der Berlin Fashion Week bietet der GREENshowroom –– gemeinsam mit der Ethical Fashion Show Berlin im ewerk –– nachhaltigen Labels eine zentrale Plattform für grüne Mode in Europa.
„

„Berlin ist und bleibt ein attraktiver Modestandort und wird als solcher im Ausland immer stärker wahrgenommen. Gerade das grüne Segment findet in Berlin Beachtung, wie unsere vergangenen Veranstaltungen mit wachsenden Ausstellerzahlen und deutlich erhöhter Internationalität gezeigt haben““, erläutert Olaf Schmidt, Vice President Textiles & Textile Technologies des Veranstalters, der Messe Frankfurt.

 

 

Nachhaltig erfolgreich: GREENshowroom bildet zentrale Plattform für High-End Eco-Fashion in Europa

Wirkungsvolle Zutaten: Schmuck, Accessoires und Bio-Seide im GREENshowroom

 

 

 

 

Trends und hochwertiges Design stehen bei den im GREENshowroom ausstellenden Labels im Vordergrund, Umweltbewusstsein und soziale Verantwortung werden von ihnen als Selbstverständlichkeit angesehen.

Zu den Ausstellern im Januar zählen renommierte Brands wie My Biotiful Bag oder Leibschneider. Aber auch zahlreiche Neuzugänge kann die grüne Luxusmesse verzeichnen. Zum ersten Mal im GREENshowroom mit dabei sind unter anderem Anthyia, Mandali, Aleks Kurkowski und die mehrfach ausgezeichnete Designerin Elsien Gringhuis, die mit ihren avantgardistischen Kollektionen 2012 den Fair Luxury Award der Dutch Fashion Foundation und 2011 die Green Fashion Competition der Amsterdam International Fashion Week gewonnen hat.

 

 

Luxuszwirn: Bio-Seide im GREENshowroom
High-Fashion-Labels wie Cocccon, Studio Ecocentric und Ann Toussaint verarbeiten in ihren Kollektionen Bio-Seide. Seide steht wie Kaschmir für Luxus und Exklusivität –– die Feinheit der Fasern trägt zu einer hohen Hautverträglichkeit bei.

 

Bei Bio-Seide wird der Anbau der Maulbeerbäume, von denen sich die Seidenraupen ernähren, nach strengen ökologischen Richtlinien durchgeführt und auf gesundheitlich beeinträchtigende chemische Ausrüstungen des Stoffes verzichtet. Das Label Cocccon geht noch einen Schritt weiter und hat in Indien seine eigene biologische Kokon-Zucht aufgebaut. Sein Hauptanliegen ist es, Dorfgemeinschaften mit dem Projekt eine wirtschaftliche Perspektive zu bieten.

 

 

 

Interessantes Rahmenprogramm im Hotel Adlon Kempinski

 

 

Salonshow begeistert mit Green-Luxury Fachpublikum und Prominenz

So erfrischend ist grüne Mode: GREENshowroom Salonshow fasziniert mit nachhaltigem Design

 

www.green-showroom.net
www.facebook.com/greenshowroom

 

Nachhaltige Mode weiter auf dem Vormarsch: GREENshowroom erfährt erneut hervorragende Resonanz

 

Salonshow begeistert mit Green-Luxury Fachpublikum und Prominenz

So erfrischend ist grüne Mode: GREENshowroom Salonshow fasziniert mit nachhaltigem Design

 

GREENshowroom Salonshow begeistert Fachpublikum und Prominente

Während der kommenden Berlin Fashion Week stehen die Zeichen auf Grün

Ethical Fashion Show Berlin: Premiere im Herzen der deutschen Mode-Hauptstadt

GREENshowroom Salonshow S/S 2012 Kollektionshighligts

Böse Kinder – DU HAST ES VERSPROCHEN

In DU HAST ES VERSPROCHEN

entdecken Hanna und Clarissa ein Geheimnis aus ihrer Kindheit, das lange als vergessen galt. Als Hanna dem Rätsel auf die Spur zu kommen versucht, gerät sie bald in höchste Gefahr. Kinder sind lieb und unschuldig…

 


…das sollte man in Mystery Thrillern nicht unbedingt als gegeben annehmen. Der scheinbar harmlose Nachwuchs kann zum gefährlichen Gegner werden. Wir stellen hier einige der bösen Kinder vor.

 

–     THE RING
Lange schwarze Haare, die das Gesicht verdecken, ein weißer Kittel, bleiche Haut und ein Blick, der töten kann: das ist Samara, das Kind mit dem größten Gänsehautfaktor der letzten Jahre. Seit 2002 treibt sie in „THE RING“ ihr Unwesen.

Jeder Mensch, der ihr Video sieht, wird nach sieben Tagen sterben, und zwar auf eine sehr gruselige Art und Weise. Das Mädchen kriecht aus Fernsehern, hinterlässt Wasser in der gesamten Wohnung und lässt ihre Opfer mit einem grausam verzerrten Gesichtsausdruck zurück. Die Journalistin Rachel Keller (Naomi Watts) will dem Geheimnis auf die Spur kommen und steht bald selbst auf Samaras Todesliste.

 

–     ORPHAN, DAS WAISENKIND
Das Ehepaar Kate und John Coleman beschließen nach der traumatischen Totgeburt ihres dritten Kindes, ein Waisenkind zu adoptieren. Im Waisenhaus fällt ihnen sofort die neunjährige Esther auf, die für ihr Alter schon sehr reif und intelligent zu sein scheint. Sie adoptieren sie und führen zunächst ein glückliches Familienleben, bis es vermehrt zu besorgniserregenden Ereignissen kommt.


Der Sohn Daniel denkt von Anfang an, dass mit Esther etwas nicht stimmt, und bald erfährt auch Kate, dass die Personenunterlagen und Adoptionspapiere der Adoptivtochter gefälscht sind und die Natur Esthers viel grausamer ist, als man es sich vorstellen kann.

 

 

 

 

 

–     CARRIE – DES SATANS JÜNGSTE TOCHTER
Die sechzehnjährige Carrie wird in der Schule gehänselt und findet auch bei den Lehrern nicht viel Hilfe. Als sie eines Tages entdeckt, dass sie telekinetische Fähigkeiten hat, ändert sich das Leben der schüchternen Schülerin schlagartig. Sie kann sich gegen ihre fanatisch religiöse Mutter und gemeine Schüler wehren und geht daraufhin sogar mit einem beliebten Jungen zum Schulball.

 

Als ihr dort jedoch ein fieser Streich gespielt wird, verliert Carrie die Kontrolle über sich und gibt sich ihren übernatürlichen Kräften hin. Mit tödlichen Folgen… Für 2013 ist ein Remake des Klassikers angekündigt, in der Neuverfilmung übernimmt Shootingstar Chloë Grace Moretz die Hauptrolle.

 

–     DAS WAISENHAUS
Die Eheleute Laura und Carlos erwerben ein altes Waisenhaus, in dem Laura ihre Kindheit verbracht hat, und überlegen, es wieder zu öffnen. Ihr Adoptivsohn Simón hat – für sein Alter nicht unüblich – imaginäre Freunde. Diese werden jedoch zunehmend zu einem Problem und Laura ist besorgt um ihren Sohn.

Als dieser nach einem Streit mit seiner Mutter verschwindet und ihn niemand finden kann, wächst die Gewissheit in Laura heran, dass seine Fantasiefreunde ihn entführt haben. Auf der monatelangen Suche nach Simón trifft Laura auf ein grausiges Geschehen, das einem kleinen entstellten Jungen vor langer Zeit  wiederfahren ist.

 

–     DU HAST ES VERSPROCHEN
Die Freundinnen Hanna und Clarissa machen mit Hannas Tochter Lea Urlaub auf der Insel, auf der sie schon als Kinder zusammen gespielt haben.

Was als Freundinnenurlaub beginnt, entpuppt sich bald zu einem Trip in die eigene Vergangenheit, denn Hanna stößt auf ein Geheimnis aus ihrer Kindheit, das weit grausamer ist, als sie sich je hätte ausmalen können. Sie fühlt sich von einem kleinen Mädchen verfolgt. Und bevor sie es richtig realisieren kann, ist sie bereits in großer Gefahr.

 

 

Kinostart von „Du hast es Versprochen: 20. Dezember 2012
Im Verleih von Falcom Media

 

Du hast es Versprochen

www.facebook.com/DuHastEsVersprochen

 

 

 

 

Du hast es Versprochen

KINO NEWS

Nach 25 Jahren trifft Hanna (Mina Tander) ihre beste Freundin aus Kindertagen wieder. Sie beschließen gemeinsam auf jene Insel zu fahren, auf der sie als Kinder jeden Sommer zusammen verbracht haben. Sie ahnen nicht, dass sie dort bereits…

 

 

…seit Jahren erwartet werden. Hanna und Clarissa waren als Kinder beste Freundinnen. Zusammen mit ihren Eltern verbrachten sie ihre Ferien auf einer kleinen Insel. Kurz nach Hannas neuntem Geburtstag bricht der Kontakt unvermittelt ab und erst 25 Jahre später kommt es zu einem Wiedersehen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hanna (34) ist mittlerweile verheiratet, hat eine siebenjährige Tochter und arbeitet als Oberärztin in einem Krankenhaus. Dort trifft sie auf ihre alte Freundin, die nach einer Tablettenüberdosis in die Notaufnahme eingeliefert wurde. Die beiden Frauen freunden sich rasch wieder an, verbringen wundervolle Stunden miteinander und beschließen wie früher ein paar Tage auf der Insel zu verbringen.

 

Gemeinsam mit Hannas Tochter Lea fahren sie zurück an den Ort ihrer Kindheit. Doch was als entspannter Freundinnenurlaub beginnt, wird für Hanna bald zum Albtraum. Sie erfährt von einem Mädchen aus dem Dorf, das vor genau 25 Jahren verschwunden ist. Das Kind soll Hannas beste Freundin gewesen sein, doch seltsamerweise kann sie sich daran überhaupt nicht erinnern.

 

 

Immer mehr fühlt Hanna sich von dem Geist des kleinen Mädchens verfolgt und begibt sich verzweifelt auf die Suche nach ihrer Vergangenheit. Doch je näher sie der Wahrheit kommt, desto enger schließt sich der Kreis um sie und ihre Tochter. Hanna beginnt schließlich an ihrem eigenen Verstand zu zweifeln, kann zwischen Wahn und Wirklichkeit kaum mehr unterscheiden. Doch sie muss sich erinnern, bevor sie alles verliert.

 

 

 

 

 

Kinostart von „Du hast es Versprochen: 20. Dezember 2012
Im Verleih von Falcom Media

 

 

Rapha​el Hauber Spring/Sum​mer 2013​

Leben im Paradies

Wir freuen uns sehr, die Spring/Summer 2013 Kollektion von Raphael Hauber präsentieren zu dürfen! Raphael Hauber vereint geradlinige Schnitte und hochwertige Materialien mit außergewöhnlichen Prints. Inspiration für die aktuelle Kollektion…

 


…war die Idee von einem Leben im Paradies. Überraschend und einzigartig sind die vom Designer eigens entworfenen Prints: zahllose, übereinandergelegte Flamingos verschmelzen zu einem abstrakten Muster, Papageien zieren mint-grüne oder strahlend gelbe Hosen und Westen.

 

 

 


So tummeln sich im Sommer 2013 tropische Vögel im Kaleidoskop Effekt auf Jeans und Shirts, die der Designer mit neon-orangen, blauen oder schwarzen Stücken kombiniert. Seine Kollektionen für Männer und Frauen präsentiert Raphael Hauber in Paris, Tokio und Berlin.

 

 

 

 

 

 

Mehr Infos findest Du hier auf der Homepage

www.raphaelhauber.com

Sommer 2013 Raphael Hauber setzt auf Veränderungen

 

„GRAND OPENING“ von dem neuen GFG Friseursalon in Düsseldorf

Lifestyle

Am 03.11.2012 hatte die große Spannung und Vorfreude ein Ende – der exklusive GFG Friseursalon, in den Schwanenhöfe in Düsseldorf, wurde endlich eröffnet und es wurden zahlreiche Gäste, Prominente, Bekannte und Freunde eingeladen, welche sehr…

 

 

…von der überwältigen Größe der Räumlichkeiten und den exklusiven Stil des Salons, überrascht waren und alles bis ins Detail angeschaut haben. An der eigenen Cocktailbar gab es exotische Cocktails, sowie Lifestylegetränke, wie z.B. das neue Trendgetränk HUGO.

Darüber hinaus entspannte sich die  Atmosphäre durch House- und Fashionmusic.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ab 22:30 Uhr ging es dann in die nahgelegende Dr. Thompson’s Bar & Grill, wo man in einer Aftershowparty die überragende und stilvolle Eröffnung harmonisch und mit tollen Überraschungen zelebrierte. In der Lounge und Bar legten dann zwei populäre DJ’s einige aktuelle Charthits auf und versorgten die Gäste mit extravaganten Mixen auf dem Dancefloor.

 

 

 

Die Veranstaltung hielt noch bis weit nach Mitternacht an und es wurde ordentlich gefeiert und Francesco und Guliano haben es als Brüder geschafft einen erfolgreichen und genialen Start mit ihrem neuen Salon, in Düsseldorf, zu beginnen…

Wir sind sehr gespannt, was dieser Salon uns in der Zukunft noch berichtet und wie die beiden Brüder ihren zukünftigen Weg angehen…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Friseur in Düsseldorf – ein Besuch lohnt sich

www.gfg-life.com

Kunst für’s Kinderzimmer: KINDSSTOFF kooperiert mit DOPPELDENK

kindsstoff

hinter diesem Namen steht mehr als nur ein neues Kindermodelabel. Ganz einfach weil kindsstoff als weltweit erste reine Online-Marke im Bereich der Kindermode noch einmal ganz von vorne anfängt und neben einem tollen Produkt…

 

 

…auch ein spannendes Geschäftsmodell bietet. KUNST FÜR’S KINDERZIMMER ist das Interiordesign-Ergebnis der Zusammenarbeit von kindsstoff mit dem Künstlerduo DOPPELDENK, bestehend aus Marcel Baer und Andreas Glauch.

 

Diese kreierten auch die poppigen Motive der aktuellen Kidswearkollektion. Ziel der neuen Produktkategorie ist es, Kunst auch für Kinder zugänglich und damit auf spielerische Art erlebbar zu machen. Wie schon bei den von Doppeldenk entworfenen ‚BY DOPPELDENK‘ Motiven verkörpern auch alle Kunstdrucke einen eigenen Charakter, den es mit ganz viel Fantasie zum Leben zu erwecken gilt.

 

 

 

 

 

 

Kinder sollen auf diese Weise ermutigt werden, wieder mehr ihre eigene Fantasie spielen zu lassen und selbst kreativ zu werden. Alle Art-Prints sind mit lichtechten Farben auf alterungsbeständigem Hahnemühle „William Turner“ 190 g/qm Büttenpapier gedruckt (Format 30×40 cm). Alle Editionen sind limitiert, nummeriert, signiert und mit einem Prägestempel versehen.

 

Der Echtholzrahmen aus Esche ist weiss lasiert(Rahmenbreite 1,5 cm, Aussenformat 32,4 x 42,4 cm). Die Stücke kosten im VK je 95 € und sind ab sofort im Onlineshop erhältlich.

 

Zum offiziellen Start verlost kindsstoff bis zum 5.November drei Prints nach Wahl auf

www.facebook.com/kindsstoff

www.kindsstof.de

Fascination for Jackets

MILESTONE

Konzentration auf das Wesentliche. Das bedeutet: höchste Kompetenz und Liebe zum Detail. Das ist das Erfolgsgeheimnis von MILESTONE. Wir machen Jacken – immer sportiv, aber auch modern, klassisch und individuell. Aus Leder und Textil.

 

 

Für modebewusste Damen und Herren. Immer aber mit einem Anspruch: Jede Kollektion von MILESTONE spiegelt unsere Faszination für Jacken wider.

 

 

MILESTONE

  • steht für Dynamik in Schnitt und Material, für funktionale Elemente mit raffinierten Details und Kompetenz für die Verarbeitung von Leder. Hochwertige Kollektionen bieten modische Highlights für jeden Stil
  • ist The Jacket Brand. Das ist unser Anspruch und unser Wettbewerbsvorteil. Deswegen sind wir heute in über 30 Ländern bei mehr als 4.000 Händlern erfolgreich
  • ist Zeitgeist. Modern und modisch, trendig und akzentuiert. Immer jedoch hochwertig, glaubwürdig und durchdacht
  • ist urbanes Lebensgefühl. Von London bis Sydney, von Lissabon bis New York – unsere Mode pulsiert ebenso wie die Metropolen, in denen wir zu Hause sind.

 

 

 

 

 

Das Erfolgsgeheimnis von MILESTONE lautet: Immer in Bewegung sein, ohne den Boden unter den Füßen zu verlieren. Jede Kollektion interpretiert das Wesen unserer Marke neu.

Jede Jacke bietet eine Symbiose aus innovativem Design, der Verarbeitung hochwertigster Qualitäten und einem fairen Preis-Leistungsverhältnis. Diese Ausrichtung wird in ihrer Konsequenz vom Markt honoriert. Seit 2006 steigert MILESTONE den Ertrag von Jahr zu Jahr signifikant und nachhaltig.

 

Spezialisierung führt zu Produktkompetenz. Und Kompetenz führt zu Optimierung. Das Zusammenspiel aus globalem Verkaufs- und Vertriebsnetz, ausgeprägter Marktnähe, effizienten Logistikprozessen, verlässlichen Beschaffungsstrukturen und trendsicherem Modegespür ist die Grundlage für unseren anhaltenden unternehmerischen Erfolg.

 

MILESTONE ist seit dem Jahr 1994 als Produktspezialist für Jacken und Mäntel mit zeitgemäßem Stil, überdurchschnittlicher Produktqualität und herausragendem Preis-/Leistungsverhältnis etabliert. In den letzten Jahren entwickelte sich MILESTONE vom Label zur Marke weiter. Eine aufmerksamkeitsstarke Kommunikationskonzeption setzt in Mode- und Lifestyle-Medien starke Akzente.

Eigene Flächenlösungen und zeitgemäße Präsentation interpretieren die Marken-Botschaften von MILESTONE in den Handel hinein. Der Markenshift garantiert den Erfolg: Rund 150.000 Jacken setzt MILESTONE inzwischen pro Saison ab.

 

 

 

 

 

Mit 44 Mitarbeitern erzielt MILESTONE mit zwei jährlichen Kollektionen in den Bereichen DOB und HAKA überdurchschnittliche Wachstumswerte. Den Erfolg von MILESTONE spiegelt auch die Entwicklung der Flash-Programme wider. Neben den klassischen Kollektionen bringt das Unternehmen mittlerweile regelmäßig attraktive Zwischenprogramme auf den Markt, die zu saisonalen Gelegenheiten Nachorders vom Handel generieren. Die hohe Akzeptanz dieser Flash- Linien bei Handel und Endkonsumenten belegt einmal mehr die Wachstumsdynamik von MILESTONE.

 

 

 

 

Jeder erfolgreiche Brand hat einen authentischen Markenkern. Dieser repräsentiert die Summe aller Erfahrungen und aller Botschaften, die sich rund um die Marke bewegen. Im Falle von MILESTONE lässt sich dieser Markenkern in einem Satz wiedergeben: MILESTONE bietet als Jackenspezialist Entfaltungsspielraum für Individualität. Punkt. Jede Kollektion interpretiert diesen Anspruch auf moderne und vielseitige Art und Weise neu.

 

Die Womenswear Kollektion von MILESTONE bietet einzigartige Vielfalt, die höchsten Ansprüchen gerecht wird. Im Spannungsfeld zwischen Modernität und Eleganz setzt MILESTONE für die modebewusste Frau von heute eigenständige Akzente.

Entscheidend ist der Entfaltungsspielraum für den individuellen Ausdruck und die Liebe zum Detail. Jede Jacke besticht durch die Konzentration auf hochwertige und innovative Verarbeitung. So entstehen sportive Kollektionen mit zahlreichen Textilund Ledervarianten, die mit aufwendigen Finishings und Waschungen überzeugen.

 

Mit zwei Kollektionen im Jahr positioniert sich MILESTONE erfolgreich im hart umkämpften Markt für gehobene Herrenmode. Im Mittelpunkt stehen dabei Designs aus Leder und Textil.

Das sportive Selbstverständnis ist dabei stets unverkennbar. Einen weiteren Schwerpunkt setzt MILESTONE darüber hinaus bei der zeitgemäßen Interpretation klassischer Jackentypen. Besonderes Augenmerk legt MILESTONE dabei auf Detaillösungen.

 

Etwa raffinierte Farbvarianten im Futter oder bei den Nähten. Neben klassischen Herren-Farben wie Schwarz, Anthrazit und Blau setzt MILESTONE im HAKASegment mit kräftigen Tönen wie Purple, Bordeaux, Grün und Aqua-Nuancen starke Akzente für modebewusste Männer.

 

 

Freude unterm Weihnachtsbaum!

www.milestone-jackets.com

 

 

 

Pretty Little Liars – die erste Staffel auf DVD

Serien In dem idyllischen Städtchen Rosewood werden viele Geheimnisse gehütet. Die hässlichsten betreffen die vier schönsten Mädchen des Ortes: die Freundinnen Aria, Spencer, Hanna und Emily, deren dunkle Machenschaften jetzt ans Licht kommen.

 

 

Vor einem Jahr ist die Cliquen-Anführerin Alison verschwunden – die Gemeinschaft der Gruppe zerbrach. Jetzt bekommen die Girls plötzlich Nachrichten von „A“ – mit Informationen, die nur Alison kennen kann. „A“ plaudert die Geheimnisse der Mädchen aus, beobachtet sie auf Schritt und Tritt und stößt wilde Drohungen aus.

 

 

 

 

 

Die Girls verbünden sich erneut, um herauszufinden, was hier vor sich geht: Ist Alison wieder da? Oder verbirgt sich jemand anderer hinter „A“? Die Geheimnisse dieser mitreißenden neuen Serie basieren auf der New York Times Bestseller-Buchreihe von Sara Shepard.

Ein Rätsel mit hohem Suchtpotenzial! Pretty Little Liars: Die komplette erste Staffel ist ab 02. November auf DVD erhältlich.

 

 

 

Jetzt die ersten Staffel von Pretty Little Liars bei amazon bestellen – ab 02. November auf DVD

 

 

„Das ist der Rest von Ihrem Pelz!“

Stardesigner Harald Glööckler

präsentiert PETAs neues Anti- Pelz-Motiv. Schon vor einigen Jahren sorgte Harald Glööckler in PETAs Anti-Pelz-Kampagne für Aufsehen – jetzt präsentiert sich der Tierfreund erneut provokant auf einem Protestmotiv gegen das Tragen…

 

 

…von Pelzen: Mit einem gehäuteten (Kunst)-Fuchs in den Händen kämpft er eindrucksvoll gegen das Leid der Millionen Tiere, die jährlich für die Pelzindustrie getötet werden.

 

„Das ist der Rest von Ihrem Pelz!“, betont Harald Glööckler, und schockt gleichzeitig mit drastischer Bildsprache. Der Stardesigner Harald Glööckler setzt damit ein Zeichen gegen die Verbrechen der Pelzindustrie, der in China auch Hunde und Katzen zum Opfer fallen. „Es gibt Alternativen, für die kein Tier leiden muss!“ „Ich möchte mich mit diesem Motiv auch an alle jungen Designer wenden und sie bitten, auf die Verwendung von Pelzen zu verzichten.

 

 

 

 

 

Es gibt zahlreiche Alternativen, für die kein Tier leiden muss! Neben Nerzen, Chinchillas und anderen Pelztieren werden auch immer wieder Hundefelle in der Modeindustrie verarbeitet – viele Menschen wissen dies gar nicht“, mahnt Harald Glööckler. „Ich hoffe, mein Appell bringt die Menschen zum Nachdenken“.

 

 

Keinen Echtpelz kaufen oder tragen – jeder Mensch kann helfen
Täglich werden hunderttausende Tiere im Namen der Mode auf Pelzfarmen gequält und später getötet. Jeder Echtpelzkragen oder jeder noch so kleine Echtpelz-Besatz am Ärmel, an Stiefeln oder als Accessoire steht für ein kurzes Tierleben voller Leid, Qual und Entbehrung in winzigen, verdreckten Drahtkäfigen.

Pelzzüchter brechen Füchsen, Nerzen, Kaninchen oder auch Hunden mit Eisenstangen das Genick, verbrennen ihre inneren Organe mit analem Stromschlag oder vergasen sie qualvoll.

Jeder Mensch kann helfen, diese Grausamkeiten zu beenden, indem er sich entscheidet, keinen Echtpelz zu kaufen oder zu tragen. Verantwortungsvolle Modedesigner wie Harald Glööckler zeigen aufregende pelzfreie Kollektionen und setzen damit Trends.

 

 

 

 

 

www.peta.de

 

 

Mehr über HaraldGlööckler findest Du hier

 

My „Petit Palais“ by Harald Glööckler

 

www.haraldgloeoeckler.com
www.gloeoeckler-haus.de

 

 

Fashion Airport Düsseldorf 2012

WUFF! Tierisch starker Auftritt von Stardesigner Harald Glööckler

 

Harald Glööckler präsentierte „Glööckler Dog Couture by Karlie“ exklusiv auf der Interzoo Nürnberg 2012

 

Stardesigner Harald Glööckler: Stargast beim FashionAirport in Düsseldorf

Glööckler, Glanz und Gloria auf der Tendence in Frankfurt am Main

Harald Glööckler präsentiert exklusive Tapetenkollektion „Glööckler by marburg“

Pralinen-Kreation „Glööckler Pralinöös“

Freude unterm Weihnachtsbaum!

Milestone

Der Daunensteppmantel von MILESTONE in sattem Grün sorgt für gute Laune, da kann der Winter noch so grau werden! Zum Transport lässt sich der superleichte Mantel im mitgelieferten Beutel verstauen. Der Kragen aus echtem Tibet-Lamm ist abnehmbar…

 

 

…und neben Kiwigrün ist das Modell auch in Kirschrot und in klassischem Schwarz erhältlich. Der Gute-Laune-Garant!

 

 

 

 

Weihnachten 2012 mit MILESTONE

Das Must-Have-Accessoire für Frauen mit Kanin-Besatz ist als Schal oder Weste zu tragen. Neben dem weihnachtlichen Rot, ist das Modell auch in den Farben Beige, Dschungelbraun, Nachtblau und Schwarz erhältlich.

Die superleichte Betweenjacke für Männer aus dezent glänzendem Obermaterial und mit echter Daunenfüllung, gibt es noch in Schwarz. Viel Freude beim Schenken!

 

 

 

 

www.milestone-jackets.com

 

 

Gesunder Genuss zu Weihnachten

Mit mymuesli

Denn auch dieses Jahr haben wir wieder ganz besondere mymuesli-Weihnachtsangebote zusammengestellt. Egal ob Müsli-Adventskalender oder limitiertes Weihnachtsmüsli – das mymuesli-Team schickt den gesunden Genuss direkt nach Hause, ins Büro…

 

 

…oder gleich zum Beschenkten. Es ist schon ein echter mymuesli-Klassiker: Das Weihnachtsmüsli, ein Gourmet-Bio-Müsli, veredelt mit leckeren Weihnachtsgewürzen. Schon seit dem ersten mymuesli-Weihnachten 2007 ist dieses Müsli ein Bestseller.

 

 

Das Geheimnis liegt dabei vor allem in den verwendeten Zutaten wie Zimt, Kardamom und Nelken sowie den feinen Noten von Ingwer und Macisblüte. Speziell für die Vorweihnachtszeit bietet mymuesli außerdem das Adventsmüsli an.

 

 

 

 

 

In seiner goldenen Dose überzeugt es schon von außen. Doch gerade der Geschmack nach Zimt und Walnüssen macht Lust auf die besinnlichsten Tage des Jahres. Darüber hinaus werden alle individuell gemixten Müslis voraussichtlich ab 17. November in der schicken Adventsdose verschickt. Damit steht der weihnachtlichen Eigenkreation dann nichts mehr im Wege …

Und für alle, die es schon nicht mehr erwarten können, bis es endlich Weihnachten ist, gibt es bereits jetzt die Müsli-Adventskalender – und zwar dieses Jahr gleich in zwei Versionen: der eine mit 24 mymuesli2go-Bechern, der andere mit 24 N’oats2go-Bechern und je einer Überraschung befüllt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos gibt es in Kürze auch unter

www.mymuesli.com/xmas

Sommer 2013 Raphael Hauber setzt auf Veränderungen

Designer

Für das Label Raphael Hauber bedeutet Mode Veränderung und die Wahrnehmung und Interpretation neuer Schwingungen. Durch eine Verschmelzung dieser Schwingungen entstehen Kollektionen, die jeweils einem Thema folgen und…

 


…aktuelle kulturelle, soziale oder ästhetische Aspekte behandeln.  Die Frühjahr / Sommer 2013 Kollektion spielt mit der Idee von einem Leben im Paradies. All-over Prints zeigen Papageien und Flamingos im Kaleidoskop Effekt.

 

Die Farbpalette reicht von mint-grün, gelb, blau, neon-orange, naturfarben bis hin zu schwarz. Die Kollektion besteht aus bedruckten Seiden- / Baumwoll-Hemden und -Westen, Leinen Parka Mänteln, Worker Westen und Hosen, bedruckten Jeans und Shorts und T-Shirts aus Leinen und Baumwoll Jersey.

 

 

 

 

 

Mehr Infos findest Du hier auf der Homepage

www.raphaelhauber.com

Salonshow zeigt ausgewählte Kollektionen in Berlin

Green Fashion

Den Höhepunkt der Fachmesse bildet die glamouröse Salonshow am 16. Januar, bei der geladene Gäste aktuelle Kollektionsteile der grünen Labels auf dem Catwalk erleben können. Die ausgewählten Produkte aus dem Bereich Mode, Beauty…

 

 

…und Accessoires zeigen einen repräsentativen Querschnitt durch das breitgefächerte GREENshowroom-Portfolio.

Ausgezeichnete ESMOD-Berlin-Absolventin stellt aus
Anlässlich der M.A. Graduation Show des ersten Masterprogramms „Sustainability in Fashion““ der ESMOD Berlin hat sich Magdalena Schaffrin, Gründerin des GREENshowrooms, an der Jury zur Auszeichnung der Abschlussarbeiten beteiligt.

 

Sie wählte unter den zwölf Absolventinnen Stefanie Stolitzka mit dem Projekt „Vios – the natural way“ aus: „Die Arbeit zeichnet sich durch eine fundierte Recherche über Leder und Alternativen in der Herstellung von Sneakers aus. Beeindruckend ist das Ergebnis einer nahezu marktreifen, nachhaltigen Schuhkollektion und das Zusammenspiel von Design und Nachhaltigkeit, sowie die Detailgenauigkeit bis hin zur Verpackung und zum Marketing.“

 

 

Die Messe Frankfurt vergibt als Preis eine Messeteilnahme im GREENshowroom.

Anmeldung bis 5. November 2012
Alle Brands, die ökologische und soziale Verantwortung mit exklusivem innovativem Design verbinden, können sich noch bis zum 5. November 2012 bewerben, um einen der begehrten Plätze im GREENshowroom zu ergattern.

 

 

 

 

 

 

Auf einen Blick

Messe: GREENshowroom

 

Datum: 15. – 17. Januar 2013

Öffnungszeiten: 15. / 16. Januar 2013: 10:00 Uhr – 19:00 Uhr
17. Januar 2013: 10:00 Uhr – 18:00 Uhr
Salonshow: 16. Januar 2013

Adresse: Hotel Adlon-Kempinski, 1. Stock,
Unter den Linden 77, 10117 Berlin-Mitte
S-Bahn-Station Brandenburger Tor

 

 

Salonshow begeistert mit Green-Luxury Fachpublikum und Prominenz

So erfrischend ist grüne Mode: GREENshowroom Salonshow fasziniert mit nachhaltigem Design

 

www.green-showroom.net
www.facebook.com/greenshowroom

 

Nachhaltige Mode weiter auf dem Vormarsch: GREENshowroom erfährt erneut hervorragende Resonanz

 

Salonshow begeistert mit Green-Luxury Fachpublikum und Prominenz

So erfrischend ist grüne Mode: GREENshowroom Salonshow fasziniert mit nachhaltigem Design

 

GREENshowroom Salonshow begeistert Fachpublikum und Prominente

Während der kommenden Berlin Fashion Week stehen die Zeichen auf Grün

Ethical Fashion Show Berlin: Premiere im Herzen der deutschen Mode-Hauptstadt

GREENshowroom Salonshow S/S 2012 Kollektionshighligts

 

 

 

Der Herren Flagship Store des britischen Labels DAKS erstrahlt in neuem Glanz

London

Schöner, heller, moderner: Der Herren Flagship Store des britischen Labels DAKS erstrahlt in neuem Glanz. Nach umfangreichen Renovierungsarbeiten öffnete der Menswear Store in der Jermyn Street Mitte Oktober seine Pforten.

 

Bei der offiziellen Eröffnungsfeier gab es auch prominenten Besuch: Mark Hunter, Doppel-Olympiasieger sowie einige andere Olympia-Ikonen aus Großbritannien. Der Shop hat ein komplett neues Design bekommen und präsentiert die neue Herbst/Winter 2012-13 Männerkollektion auf 256 Quadratmetern in einem stimmigen Store-Konzept, das Tradition und Trend optimal vereint.

 

 

Luxuriöse Materialien und  einzigartige Kampagnen-Motive von früher und heute sorgen für eine attraktive und angenehme Atmosphäre – und machen die Traditionsmarke in allen Facetten erlebbar. Auch das international bekannte, 1976 gegründete Markenzeichen von DAKS, das DAKS House Check, spielt im neuen Store eine prominente Rolle: als Eyecatcher auf der Außenfassade des Stores oder als Parkettboden aus Nussbaumholz im House Check Design.

Die Eröffnung des neuen Menswear Stores ist für DAKS ein weiteres Highlight für 2012 – ein bedeutendes Jahr für das britische Traditionslabel. So feiert DAKS in 2012 auch 50 Jahre königlicher Hoflieferant für HM The Queen.

 

 

Und auch HRH The Prince of Wales und HRH The Duke of Edinburgh werden von DAKS beliefert. Anlässlich dieses Jubiläums bietet die Herrenkollektion in dieser Saison eine „Royal Collection“ – mit luxuriösen Samples aus 100% Kaschmir.

 

 

 

DAKS ERÖFFNET MENSWEAR STORE IN DER LONDONER JERMYN STREET

 

 

 

 

 

DAKS unterstützt „The Campaign for Wool“

DAKS Fashion Show Frühjahr/Sommer 2013

Town & Country by DAKS

Cool Britannia

 

Business Look by DAKS Herbst/Winter 2012-13

Spring/Summer 2013 Menswear by DAKS

 

www.shoponline.daks.com

 

 

 

 

Get the Look – Carly Rae Jepsen

Jeanskleid

Ob Denim oder Non-Denim Styles – die neue Levi’s® Kleider Kollektion überzeugt in einer Vielzahl unterschiedlicher Materialien: Leichter Strick, Baumwoll-Leinen und weiche Chambrays garantieren einen angenehmen Tragekomfort, nachhaltig…

 

 

…produziertes, beschichtetes Lyocell® wärmt auch in kühleren Herbstnächten. Verspielte Details wie Hollywood-Bund-Lösungen, Biesenfalten und Spitzeneinsätze verleihen der Kollektion den besonderen handgefertigten Tailored Look und eine Extraportion Eleganz.

 

 

 

 

 

Carly Rae Jepsen, bekannt für den Ohrwurm des Jahres „Call me maybe“, wurde erst kürzlich im Levi’s® Button-Up Dress mit coolen Ankleboots gesichtet – der rundum perfekte Herbst-Look.

 

„Mit den Jahren habe ich gelernt, dass das Wichtigste an einem Kleid die Frau ist, die es trägt.“

Yves Saint Laurent

 

 

 

 

 

WWW.LEVI.COM
WWW.LEVISTRAUSS.COM
WWW.FACEBOOK.COM/LEVIS

Fall in Love with Markus Lupfer

Sommer 2013

Mit seiner neuen Spring/Summer 2013 Kollektion „Fall in Love“ setzt der international erfolgreiche Modemacher Markus Lupfer auf raffinierte Silhouetten, prägnante Prints und die für seinen Stil typischen Strickdesigns. Transparente Stoffe…

 

 

…verleihen den Kreationen einen luftig-leichten Touch. Verträumt wirkende Keystyles wie Kleider mit Fischprints und locker geschnittene Blusen treffen Tapered-Fit-Pants, Shorts und extravagante Basics.

 

 

 

 

Metallisch glänzende Materialien sorgen für einen Hauch von Glamour, der charakteristisch für Markus Lupfer ist. Die Strickdesigns sind in dieser Saison mit graphischen Elementen wie Punkten, Streifen und Schachmustern verziert, die perfekt zu den geradlinigen Schnitten der Kollektion passen.

Die Farbpalette präsentiert sich in dieser Saison betont cool: Eisiges Blau, Silber und softe Nude- und Pastellnuancen werden gekonnt miteinander kombiniert und verleihen den Designs einen frischen, klaren Look.

 

 

 

 

 

Hier das Video zur neuen Kollektion Fall in Love von Markus Lupfer

Klick hier für das Video

www.markuslupfer.com

 

 

 

Haute Couture an der Spree

Markus Lupfer kooperiert mit shu uemura

Madonna trägt Markus Lupfer

Everything Under The Sun

Markus Lupfer präsentiert Fashion Film „The Puzzle of the Mysterious Mind“

Demokratisierung der Premium Jeans

G-Star

hat schon immer exklusiven Selvedge Denim in seine RAW Essentials Premium- Kollektion integriert. Als Demokratisierung dieses Jeansansatzes stellt G-Star im Frühjahr/Sommer 2013 mit der 3301 Low Tapered in Red Listing Hammer Denim das…

 

 

…Red Listing-Programm im allgemeinen Männerjeansprogramm vor.Red Listing-Denim wird auf historischen Schützen-Webmaschinen gewebt. Diese schmalen Webmaschinen erzeugen Unregelmäßigkeiten im Material.


Dies verleiht dem Stoff mehr Tiefe und Struktur. Traditionell ist der letzte Kettfaden rot, was für eine charakteristische rote Webkante sorgt, die an der Innennaht sichtbar ist, eine Praxis, die Stofferzeuger zur Unterscheidung zwischen den Herstellern einsetzen.

 

 

 

 

Der Red Listing Hammer 13,5-oz-Denim, der für die 3301 Low Tapered verwendet wird, ist ein Tribut an echten Vintage-Denim. Ein wichtiges Merkmal dieses Materials ist die Farbe: Sie beginnt mit einem Hauch von Grün und geht nach und nach zum traditionellen Blau über.

 

 

Die 3301 Low Tapered Red Listing Hammer Denim wird im Frühjahr/Sommer 2013 in einer steifen, ursprünglichen, dark aged und medium aged Destroyed-Waschung geliefert.

 

 

 

 

Noch mehr G-Star findest Du hier

 

Contour Fit by G-Star

Dance4Life mit G-Star und der niederländischen Vogue

RAW Correct The Midnight Collection by G-Star

 

G-Star RAW and Sukezane Radar Limited Edition

 

Doutzen Kroes präsentiert die G-Star Women selected by VOGUE supporting Dance4Life Kollektion

G-Star eröffnet neuen Showroom

Männer aufgepasst – G-Star neue Kollektion

Klare Sicht mit ANDY WOLF

BrillenTrends

Was man nicht alles lieben kann. Die unterschiedlichsten Menschen, die eigentümlichsten Orte, jede Art von Musik oder zumindest fast jede und Erinnerungen, die tief in einem liegen. Im Fall der neuen Andy Wolf Kollektion auch alles auf einmal.

 

Das steirische Brillenlabel Andy Wolf Eyewear zeigt mit der neuen Spring/Summer 2013 Kollektion einmal mehr die Symbiose aus Retro und Moderne. Diese findet sich zum einen in den opulenten Formen der 50er Jahre und den poppigen 80ern, aber immer gepaart mit todschicker Moderne.

 

 

 

 

Das Highlight der neuen Gestelle: Die Brillen werden aus alten Acetatplatten gefertigt, die in einer Lagerhalle in Deutschland gefunden wurden. Diese bestehen zum Großteil aus Baumwolle und bieten besonders viele Möglichkeiten in Farbe und Form.

Wie in den vorangegangenen Kollektionen sind die Gestelle auf 500 Stück pro Farbe limitert. Pink, Gelb, Blitzblau oder Gold werden durch verspiegelte Gläser der letzte Schrei. Zu den prominenten Trägern gehört u.a. Hugh Grant, Eric Clapton und Trash-Queen Lady Gaga. Die Basis des Erfolgs von Andy Wolf ist einfach wie genial: Jedes Gestell durchläuft in dem 3-wöchigen  Herstellungsprozess eine Reihe von Produktionsschritten und Qualitätskontrollen – Handmade in Austria.

 

 

 

 

Bei so einem extravaganten Label ist ein normales Lookbook zu wenig. Nach einem lustigen Kochbuch und einem spannenden Krimi hat sich die Designerin von ANDY WOLF für die Frühjahr/Sommer 2013 Kollektion etwas Besonderes einfallen lassen. In Zusammenarbeit mit der Reggaeband „Millions of Dreads“ entstanden zwei Songs, die man exklusiv beim Kauf einer Brille als klassische LP erhält.

 

 

Brillen Trends aus Österreich mit ANDY WOLF

 

Gegründet im Jahr 2006 steht ANDY WOLF für zeitlose und moderne Brillen, die höchsten ästhetischen und funktionellen Ansprüche entsprechen. Fern ab von Massenproduktionen werden die Gestelle zu 100% in der Steiermark in Handarbeit hergestellt.

Die exklusiven Modelle für Ladies, Gentlemen/Unisex und Sunglases sind auf je 500 Stück pro Farbe und Art limitiert. Erhältlich bei ausgesuchten Optikern in Asien, Afrika, Nordamerika und Europa. Neben Shows in Wien, Paris und London  zeigte ANDY WOLF diesen Sommer bei der Berliner Fashion-Week.

 

 

 

 

Des Weiteren erhielt Designerin Katharina Plattner für Ihre außergewöhnlichen Entwürfe den diesjährigen Vienna Award in der Kategorie „Accessoires Designer des Jahres“.

 

 

Die Eyewear-Kollektion im Retro-Schick – Andy Wolf Eyewear

www.andy-wolf.at


Drei Jahrzehnte Stil in einer Kollektion vereint – Andy Wolf

Andy Wolf – Eyewear, Handmade in Austria

Dennis Durant – Soul​ vom feinsten aus Ha​mburg

„Just in time“

heißt das neue und inzwischen vierte Album von Dennis Durant. Der in Hamburg lebende US-Amerikaner nennt sich selbst Singer-Soulwriter und trifft exakt den Ton einer stetig wachsenden Fangemeinde. Kein Wunder, schafft er es doch…


 

…ehrliche wie auch anspruchsvolle Texte elegant mit der Wärme und Tiefe des Soul zu verbinden. In den Arrangements, die er gemeinsam mit seinem Pianisten Georg Sheliasov entwickelt hat, baut Dennis Durant ganz auf den Groove und die Spielfreude seiner brillanten Band.

 

Die aus Hamburg stammenden Musiker breiten einen feinen Klangteppich aus, auf dem sich Dennis Durant mit seiner warmen und berührenden Stimme virtuos bewegt und Liveauftritte für seine Zuhörer zum Erlebnis macht.

 

 

 

Sein neues Album „Just in time“, das am 19. November erscheinen wird, lässt keine Wünsche offen. Hier demonstriert er mit zehn ausgewählten Titeln die komplette Bandbreite seines Könnens und präsentiert ein exzellentes Album, das das Herz jedes Soul-Liebhabers höher schlagen lässt: Von „I got Soul to do“, das in die Beine geht bis zur Ballade „Spinning“, die ruhig und einfühlsam den Schmerz einer Trennung beschreibt.

Mit dem Song „My Sankt Pauli“ schenkt Dennis Durant seiner Wahlheimat Sankt Pauli eine schöne Hommage, und man spürt bei jedem Song seine ganz eigene Handschrift.

 

Seit über 20 Jahren, nach Abschluss seiner Schauspielausbildung, steht Dennis Durant als Sänger und Schauspieler auf Bühnen in ganz Deutschland und Europa. Die Kompromisse, die er mit großen Plattenfirmen eingehen sollte, waren ihm zu groß, und so gründete er 2005 sein eigenes Label „DWEDA Records“, unter dem er mit „Just in time“ sein viertes Soloalbum veröffentlicht.

 

 

 

 

 

Diese Entscheidung hat er nie bereut, da sie ihm die Freiheit und die Zeit ließ, sich in Ruhe zu entwickeln und ohne Druck an seiner Musik und seinen Texten zu arbeiten. Wer seine Stimme hört, dem wird schnell klar, dass seine musikalische Heimat der Soul ist und er sich selbst deshalb augenzwinkernd „Singer-Soulwriter“ nennt.


Neben seiner eigenen Musik fördert Dennis Durant mit seinem Label auch andere Künstler, deren Potenzial er schätzt und denen er eine Chance geben möchte, sich ebenso in Ruhe und ohne Druck weiter entwickeln zu können. Als Sänger und Schauspieler sah man ihn in verschiedenen TV Serien, als Teil des Swing Duo „The Sankt Pauli Mad Pack“ und als „Scar“ und „Pumbaa“ im Disney Musical „Der König der Löwen“.

 

 

Erfahrt mehr über Dennis Durant und seiner Musik

www.dennisdurant.com