High Heels

ILSE JACOBSEN Hornbaek auf der CHIO Aachen 2013



SCHUHE

Die robuste Beschaffenheit der Produkte, kombiniert mit den Grundsätzen Komfort und funktionales Design, machen die handgemachten Regenstiefel und Softshell-Jacken, sowie die…

 

 

…gesamte Regenkleidung von ILSE JACOBSEN HORNBÆK aus. Auf auf der diesjährigen CHIO Aachen präsentiert die dänische Marke ihre Kollektion. Die Designerin Ilse Jacobsen wird ebenfalls vor Ort sein.

 

 

Der CHIO Aachen ist das Weltfest des Pferdesports. Das renommierte und internationale Pferdesport-Turnier findet vom 21. Juni – 30. Juni 2013 statt. In diesem Jahr wird das Event von Kronprinzessin Mary eröffnet.

 

Sie selbst besitzt eine komplette ILSE JACOBSEN HORNBÆK Ausstattung. Damit ist sie für jede Wetterlage in Dänemark gerüstet. Unter den königlichen Besuchern ist auch Prinzessin Benedicte, die Schwester von Königin Margrethe von Dänemark.

 

 

Die Organisatoren der CHIO Aachen erwarten über 350.000 Besucher auf der Messe, nicht nur aus dem Reitsport-Umfeld.

 

 

 

 

www.ilsejacobsen.dk

 

Schuhtrends für Männer

we love New shoes

Werbung: Mid Season Sale!
Sichern Sie sich Ihr Schnäppchen - bis zu -70% reduziert!
Jetzt bei mirapodo vorbeischauen!

Mit G-STAR RAW FOOTWEAR in den Sommer

SCHUHE FÜR DEN SOMMER

Endlich ist er da, der Sommer! Zumindest scheint es schon einmal so. Mit den Sonnenstrahlen kommen auch die Füße wieder raus und werden in offene oder halb-offene Schuhe gesteckt.

 

 

G-Star Raw Footwear hat für den Sommer genau die richtigen Paare. Ob High Heel oder flach, ob Peep Toe oder komplett offen – im Frühjahr / Sommer 2013 ist von sportlich bis elegant alles dabei.

 

 

 

G-Star RAW. Just the Product.

 

 

 

Grand Opening – G-Star RAW in Köln

G-Star Kampagne: The Art of RAW featuring Skrillex

 

Sportlich in den Frühling mit G-STAR RAW FOOTWEAR

High Heels von G-Star Raw Footwear

we love New shoes

DAMENSCHUHE

Paolo Nutini singt in seinem song „new shoes“ von neuen Schuhen und was passiert, wenn man mit ihnen die Straßen unsicher macht. Auch wir finden, dass es höchste Zeit wird, für etwas Farbe und frischen Wind an unseren Füßen, um endlich in den Sommer zu starten.

 

Und deshalb kommen wir nicht auf leisen Sohlen, sondern in High Heels, Wedges oder Chelsea-Boots daher. Die tollen Römer-Sandalen mit unterschiedlich farblichen Riemchen von Adelheid stechen sofort ins Auge und vermitteln ein tolles Sommerfeeling. Auffällig und hinreißend finden wir die leuchtend roten Ankle-Boots mit Schnallen und Nieten von Airstep, die nicht nur ein Biker- Outfit perfekt machen.

 

 

An Meer und blauen Himmel erinnert uns die Farbe blau. Das dachte sich auch Rosa Rot und überzeugt mit diesen Kork-Wedges aus Velours-Leder nicht nur durch die kleine Blume am Schuh. Die High Heels in Schlangenlederoptik vom gleichen Label gehen farblich eine Symbiose mit Grün und Blau ein und entwickeln eine tolle Leuchtkraft.

Espadrilles sind absolute Allrounder. Unser Modell von Z-Shoes verkörpert den Sommer in all seinen Facetten. Die tolle Farbe türkise und die Sohle aus Bast erinnern an Strandtage und lassen uns von Urlaub träumen. Der Ballerina von Airstep, der bläulich schimmert, ist der perfekte Begleiter für einen lauen Sommerabend. Unser neustes Label Ilse Jacobsen setzt nicht auf Blumen, sondern auf Schleifen und kräftige Farben.

 

So ist die Sandale aus Gummi auch durchaus stadttauglich und nicht nur am Strand oder im Freibad ein absoluter Hingucker. Aus Gummi sind auch die khakifarbenen Schnürstiefeletten, die neben den Farbmix-Wedges von Fly London eine tolle Figur machen.

 

 

Auf unserem Streifzug durch die Farbwelten, finden wir auch gedeckte beige-Töne, die zu den Farben der Saison zählen. Wer denkt, Boots sind nur etwas für den Herbst und Winter, der irrt sich. Diese beiden Modelle von Liebeskind Berlin und la fée maraboutée kann man gut das ganze Jahr tragen.


Die beigefarbenen Boots (la fée maraboutée) mit Lochmuster sehen toll aus zu Shorts oder Sommerkleidern. Sneaker-Wedges: Im Sommer 2013 einfach nicht mehr wegzudenken. Unser Modell in creme mit den bunten Streifen in rosé-Tönen von Mustang schimmert noch dazu.

we love New shoes

DAMENSCHUHE

Paolo Nutini singt in seinem song „new shoes“ von neuen Schuhen und was passiert, wenn man mit ihnen die Straßen unsicher macht. Auch wir finden, dass es höchste Zeit wird, für etwas Farbe und frischen Wind an unseren Füßen, um endlich in den Sommer zu starten.

 

 

Und deshalb kommen wir nicht auf leisen Sohlen, sondern in High Heels, Wedges oder Chelsea-Boots daher. Die tollen Römer-Sandalen mit unterschiedlich farblichen Riemchen von Adelheid stechen sofort ins Auge und vermitteln ein tolles Sommerfeeling.

Auffällig und hinreißend finden wir die leuchtend roten Ankle-Boots mit Schnallen und Nieten von Airstep, die nicht nur ein Biker- Outfit perfekt machen.

 

 

An Meer und blauen Himmel erinnert uns die Farbe blau. Das dachte sich auch Rosa Rot und überzeugt mit diesen Kork-Wedges aus Velours-Leder nicht nur durch die kleine Blume am Schuh. Die High Heels in Schlangenlederoptik vom gleichen Label gehen farblich eine Symbiose mit Grün und Blau ein und entwickeln eine tolle Leuchtkraft.

 

 

 

 

Espadrilles sind absolute Allrounder. Unser Modell von Z-Shoes verkörpert den Sommer in all seinen Facetten. Die tolle Farbe türkise und die Sohle aus Bast erinnern an Strandtage und lassen uns von Urlaub träumen. Der Ballerina von Airstep, der bläulich schimmert, ist der perfekte Begleiter für einen lauen Sommerabend. Unser neustes Label Ilse Jacobsen setzt nicht auf Blumen, sondern auf Schleifen und kräftige Farben.

 

So ist die Sandale aus Gummi auch durchaus stadttauglich und nicht nur am Strand oder im Freibad ein absoluter Hingucker. Aus Gummi sind auch die khakifarbenen Schnürstiefeletten, die neben den Farbmix-Wedges von Fly London eine tolle Figur machen.

 

 

Auf unserem Streifzug durch die Farbwelten, finden wir auch gedeckte beige-Töne, die zu den Farben der Saison zählen. Wer denkt, Boots sind nur etwas für den Herbst und Winter, der irrt sich. Diese beiden Modelle von Liebeskind Berlin und la fée maraboutée kann man gut das ganze Jahr tragen.


Die beigefarbenen Boots (la fée maraboutée) mit Lochmuster sehen toll aus zu Shorts oder Sommerkleidern. Sneaker-Wedges: Im Sommer 2013 einfach nicht mehr wegzudenken. Unser Modell in creme mit den bunten Streifen in rosé-Tönen von Mustang schimmert noch dazu.

 

Schuhtrends für Männer – was diesen Sommer angesagt ist!!

Schuhtrends für Männer

High Heels von G-Star Raw Footwear

HIGH HEELS

Jede Frau braucht das perfekte Paar High Heels in ihrem Kleiderschrank. Für die Saison Frühjahr/Sommer 2013 bringt G-Star RAW Footwear seine bisher größte und umfangreichste Damenkollektion auf den Markt. Mit der Einführung femininer Modelle…

…für einen schicken, aber dennoch zweckmäßigen Look trifft RAW auf Eleganz. Der klassische Stiletto, der in 3 Absatzhöhen und 15 verschiedenen Varianten erhältlich sein wird, hat eine einzigartige G-Star-Sohle mit Camouflage-Druck, ein mit dem Markenlogo versehenes Lederfußbett und einen Denim-Überzug – perfekt um dem Jeans- Look den letzten Schliff zu geben.

G-Star RAW Footwear bietet eine breite Palette an Absatzformen. Die Kollektion Flame besteht aus Stilettos in 2 Höhen, 70 & 50 mm, in zahlreichen neuen RAW-Farben und -Styles. Der Matinee wurde von edlen Herrenhalbschuhen inspiriert, die sich hier mit einem femininen Absatz vereinen. Der klassische Stiletto Novice ist in einer hohen und einer halbhohen Version erhältlich sowie als halbhoher Slingback mit Fersenriemchen. Er kommt in vielen neuen Farben daher und auch in Lack- und Denim-Leder.

Der Plateau-Stiletto Penrose hat mit 100 mm den höchsten Absatz der gesamten Kollektion. Dieses Modell gibt es in zwei Varianten, einer geschlossenen mit einem schmalen, abnehmbaren Knöchelriemchen und als Peeptoe.

Als Obermaterial wird es eine Variante ganz in Denim geben oder einen Denim-Mix mit Verzierungen aus perforiertem Leder. Der Garland, eine vorne offene High-Heel- Riemchensandalette, verfügt über eine Plateausohle, die für Eleganz und einen schicken, aber toughen Look sorgt. Die gesamte Pumps-Kollektion lässt sich hervorragend mit Jeans kombinieren.

Die unverkennbare DNA von G-Star stand Pate für das Design der G-Star RAW Footwear, das eine einzigartige Kollektion erschaffen hat, die nun in mehr als 1.700 Geschäften auf der ganzen Welt erhältlich ist. G-Star RAW wurde 1989 in den Niederlanden gegründet, im Herbst/Winter 2007 kam die G-Star RAW Footwear hinzu.

Ein Team von Schuhspezialisten vereint technisches Können mit einer unkonventionellen Herangehensweise an das Design und die Materialien. So entstehen Schuhkollektionen, die die stets konsequente, luxuriöse Handschrift von G-Star RAW tragen. Seit jeher geht G-Star bei seiner Design-Philosophie keine Kompromisse ein: „Just the Product.“

G-Star RAW Footwear Frühjahr/Sommer 2013
Demokratisierung der Premium Jeans

Noch mehr G-Star findest Du hier

Contour Fit by G-Star

Dance4Life mit G-Star und der niederländischen Vogue

RAW Correct The Midnight Collection by G-Star

G-Star RAW and Sukezane Radar Limited Edition

Doutzen Kroes präsentiert die G-Star Women selected by VOGUE supporting Dance4Life Kollektion

G-Star eröffnet neuen Showroom

Männer aufgepasst – G-Star neue Kollektion

Neue Schuhe aus Italien

SANTONI

Die Damenkollektion Frühling / Sommer 2013 von Santoni beruht auf den maskulinen sowie femininen Inspirationsquellen wie Kultikone Lauren Hutton, Ausdruck von Klasse und Eleganz seit den 70ern. Dies ist die Stimmung für Lauren…

 

 

…die neue Tasche von Santoni. Ein Tribut an Frauen, die den Stil von maison verkörpern. Neue, traditionelle Frauen, die den diskreten Luxus wählen, welcher Ästhetik durch die Akkuranz der Formen und die Qualität des Handwerks hervorhebt.

Lauren ist in verschiedenen Stilvariationen erhältlich, hervorstechend der Griff mit Metallkette und eine größere Schultertasche mit strukturiertem Volumen. Der Verschluss aus glänzendem Messing ist wesentliches Element. Mannigfaltiges Material und Farbe: Kalbsleder, gewachste Python, Krokodil, schlichte oder anspruchsvolle Farbkombinationen.

 

 

 

Die drei Hauptthemen, um die sich die Frühlings- und Sommerkollektion 2013 von Santoni dreht, sind

 

 

-Fransen: Ein wiederkehrendes Thema männlicher Tradition wird zum Hauptnenner sehr glamouröser Modelle. Die stilistische Herausforderung liegt darin, dieses Element aus Wildleder, Kalbsleder oder äußerst kostbarem Rochen trendy und dekorativ zu gestalten. Die Kombination und das optische Spiel von schwarz und weiß ist zum Teil gewagt und doch edel.

-Gitter: Gittersandalen sind eine elegante und sinnliche Neuinterpretation mit der Verschnürung des klassischen Herren-Derbyschuhs. Das Spiel kontrastreicher Farben, wie schwarz und weiß, sowie das elegante Schwarz und Lederbraun werten den Charme dieses Stils auf.

-Farbe: Santonis herausragende Meisterkunst in der Lederfärbung bereichert den luxuriösen Status und die Einzigartigkeit der Modelle aus Krokodil. Ballerinas, Schnürschuhe, das perfekte Décolleté – ausgewogen, wesentlich und harmonierend; so auch der eher maskuline und klassische Santoni-Schuh mit Doppelschnalle, der britische Derbyschuh mit Lochmuster und die Slipper.

 

 

 

Die Frühlings- und Sommerkollektion von Santoni präsentiert Krokodil in mattem Pastell und doppelter Farbgebung. Eine Technik, die per Hand mit zwei verschiedenen Farben entsteht: Die erste Schattierung an der Basis und die zweite auf der Oberfläche färben Leder wie eine Leinwand mit ganz besonderen durchsichtigen und schillernden Effekten.

 

Das Farbspiel ist zart und doch intensiv: pink und grau, tauben- und himmelblau, ocker und braun.
Eine stylische und schicke Kollektion mit einem anspruchsvollen und unverwechselbaren Geschmack, der Details und exzellente Handwerkskunst in zeitloser Eleganz vereint.

 

www.santonishoes.com

Die passenden Schuhe zur Party

Schuhe

Bald ist es wieder soweit: die Advents- und Weihnachtszeit steht vor der Tür und in gut 50 Tagen feiern wir Silvester. Das heißt, so langsam starten die Vorbereitungen für die Feste und Bälle in prächtig dekorierten Sälen zum Jahreswechsel. Höchste Zeit…

 

 

…sich auch um das perfekt Styling zu kümmern. Egal ob langes Kleid, eleganter Hosenanzug oder das kleine Schwarze: Spitzenpumps, goldene Keilsandaletten oder silberfarbene Plateaus – kombiniert mit kleinen Taschen in passenden Farben – machen das Outfit des Abends perfekt.

 

 

 

 

Noch mehr Schuhe von DEICHMANN

 

Nicht ohne meine Schuhe

Wedge-Sneaker von DEICHMANN

Holger Eckstein inszeniert DEICHMANN Herbst/Winter-Kollektion

Hinter den Kulissen eines Fotoshootings von DEICHMANN

Pumps und Peeptoes

 

www.deichmann.com