Emma Watson

WIR SIND DIE MILLERS – rasante Clips



KINO NEWS

An diesem Donnerstag ist es endlich soweit: Die verrückte Action-Komödie WIR SIND DIE MILLERS mit Jennifer Aniston („Kill the Boss“), Jason Sudeikis („Die Qual der Wahl“) und Ed Helms („Hangover“) kommt in die…

 

 

…deutschen Kinos. Heute haben wir noch mal zwei rasante Clips zu der zusammengewürfelten Chaos-Familie und einen Blick hinter die Kulissen für euch.

New Line Cinema präsentiert die Action-Komödie („Wir sind die Millers“) mit Jennifer Aniston („Kill the Boss“) und Jason Sudeikis („Die Qual der Wahl“). Die Regie übernimmt Rawson Marshall Thurber („Voll auf die Nüsse“). David Burke (Sudeikis) ist ein kleiner Drogendealer, der zwar Köche und Hausfrauen, aber keine Kinder beliefert – davor schreckt er dann doch zurück.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Was kann also schief gehen? Jede Menge! Zum Geschäft gehört natürlich, dass er sich möglichst unauffällig verhält. Leider muss er dann auf die harte Tour lernen, dass selbst gute Taten bestraft werden: Weil er ein paar Teenagern helfen will, wird er von drei üblen Punks angegriffen, die ihm sein Geld und seine Ware abnehmen.

 

Wie soll David jetzt die umfangreichen Schulden bei seinem Lieferanten Brad (Ed Helms) abtragen?

 

Um das Geld aufzutreiben und dabei seine Gesundheit nicht zu gefährden, bleibt David keine Wahl: Er muss ins große Drogengeschäft einsteigen und Brads aktuelle Lieferung aus Mexiko einschmuggeln.


Der idiotensichere Plan besteht darin, seine Nachbarn so unter Druck zu setzen, dass sie ihm helfen: Die zynische Stripperin Rose (Aniston), der potenzielle Kunde Kenny (Will Poulter) und die gepiercte, tätowierte Straßengöre Casey (Emma Roberts) werden kurzerhand als Ehefrau und zwei angebliche Sprösslinge rekrutiert, und schon brausen „die Millers“ in einem riesigen Wohnmobil am langen Wochenende über die Grenze … ein 4. Juli, der auf jeden Fall mit einem großen Knall enden wird.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Thurber inszeniert „Wir sind die Millers“ nach dem Drehbuch von Bob Fisher & Steve Faber („Die Hochzeits-Crasher“) und Sean Anders & John Morris („Hot Tub – Der Whirlpool … ist ’ne verdammte Zeitmaschine“) sowie der Story von Bob Fisher & Steve Faber.

 

Weitere Hauptrollen spielen Emma Roberts („Von der Kunst, sich durchzumogeln“), Nick Offerman („21 Jump Street“), Kathryn Hahn („Der Diktator“), Will Poulter („Die Chroniken von Narnia – Die Reise auf der Morgenröte“) und Ed Helms (die „Hangover“-Filme).

Produziert wird der Film von Vincent Newman, Tucker Tooley, Happy Walters und Chris Bender, als Executive Producers sind David Heyman, J.C. Spink, Marcus Viscidi, Toby Emmerich, Richard Brenner und David Neustadter beteiligt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zu Thurbers kreativem Team zählen Kameramann Barry Peterson („21 Jump Street“); Produktionsdesigner Clayton Hartley („Die etwas anderen Cops“); Cutter Mike Sale („Hangover“) und Kostümdesignerin Shay Cunliffe („Das Bourne Vermächtnis“).

 

New Line Cinemas „Wir sind die Millers“ kommt am 29. August 2013 im Verleih von Warner Bros. Pictures Germany, a division of Warner Bros. Entertainment GmbH, in die deutschen Kinos

 


www.facebook.com/WirSindDieMillers



„Der ultimative It-Girl-Tagesplan“

TO BE A IT-GIRL

Können Sie sich noch an ihre Hobbies als Teenager erinnern? Abhängen mit Freunden? Chillen und Musik hören? An den See fahren? All das ist langweilig im Vergleich zu der ultimativen Freizeitbeschäftigung…

 

 

… die die Teenagerclique rund um Anführerin Rebecca (Katie Chang) und Kumpel Mark (Israel Broussard) in THE BLING RING, dem neuen Film von Sofia Coppola, für sich entdeckt hat: Einbrechen in die Anwesen der Hollywood-Stars.

 

 

 

Bei diesen besonderen „Shoppingtouren“ lassen sich auch die Freundinnen Nicki (Emma Watson), Sam (Taissa Farmiga) und Cleo (Claire Julien) schnell mitreißen. Ihr Ziel: So sein wie ihre Idole und selbst ein Stückchen von deren Ruhm und Reichtum miterleben! Denn als It-Girl und Promi stehen doch nur aufregende Dinge auf der Tagesordnung. Oder?!

Sollten Sie sich nun fragen, was It-Girls wie Paris Hilton oder Lindsey Lohan – die bevorzugten Opfer der Clique – eigentlich den ganzen Tag so machen, empfehlen wir Ihnen, einen Blick auf unser Text-Feature „Der ultimative It-Girl-Tagesplan“ zu werfen.

 

 

 

THE BLING RING Der ultimative It-Girl-Tagesplan

Die Teenagerclique um Anführerin Rebecca (Katie Chang) und Kumpel Mark (Israel Broussard) hat den ultimativen Thrill entdeckt: Einbruch in vorübergehend leerstehende Häuser von It-Girls wie Paris Hilton, Lindsay Lohan und anderen Hollywood-Stars!

Es beginnt eine ausgelassene „Shopping“-Tour durch die Luxusvillen von Beverly Hills, bei der sich auch Nicki (Emma Watson), ihre Schwester Sam (Taissa Farmiga) und Freundin Cleo (Claire Julien) mitreißen lassen.

 

 

Ob es die Clique – auch bekannt unter dem Namen THE BLING RING – schafft, rechtzeitig auszusteigen, können Sie ab 15. August im Kino sehen. Aber was genau machen eigentlich die It-Girls, während ihre Häuser von der Teenagerbande leer geräumt werden? Hier ein kleiner Auszug aus ihrem vollgepackten Tagesplan – wahlweise auch als Checkliste einsetzbar:

 

 

  • in den Medien präsent sein
  • in angesagten Clubs abfeiern

 

  • als „DJane“ in diesen Clubs „auflegen“
  • Schmuck designen
  • sich wahlweise ausgiebig fotografieren lassen oder vor den bösen Paparazzi flüchten

 

  • gut aussehen
  • 3x täglich Ritalin
  • „unten ohne“ aus tiefergelegten Sportwagen aussteigen

 

 

 

 

  • die Cover von Mode- und „People“-Magazinen zieren
  • andere It-Girls anzicken
  • shoppen


  • eine eigene Villa haben, die vorrangig dazu genutzt wird, die Unmengen an geshoppten Klamotten, Schuhen, Taschen, Schmuck und Accessoires zu horten
  • entweder Freundin oder Frau berühmter/ reicher Männer sein bzw. sich von ihnen scheiden lassen…

 

  • …oder/ und Tochter berühmter/ reicher Eltern sein
  • Autogramme geben

 

  • 08/15-Coverversionen bekannter Hits aufnehmen
  • anzügliche Privatvideos drehen, die dann irgendwie – aber auf jeden Fall ungewollt – abhanden kommen und im Internet veröffentlicht werden
  • Tierschutzorganisationen oder andere wohltätige Vereine unterstützen

 

  • immer und überall betonen, wie sehr man Angelina Jolie bewundert
  • Muse eines Modedesigners sein

 

  • sich Schönheits-OPs unterziehen und diese anschließend hartnäckig leugnen
  • TV-Shows moderieren, am liebsten irgendwas, das mit „MTV…“ beginnt
  • von sich reden machen

 

  • Skandale produzieren
  • sich auf Yachten räkeln

 

  • den ganzen Tag über Champagner verkosten
  • modeln

 

  • einen Drogenentzug machen
  • Mini-Hunde in Handtaschen mitführen
  • in jedes vorgehaltene Mikrofon Sprüche wie „I love it!“, „I love you all!“ oder „It’s fantastic!“ zum Besten geben

 

 

 

 

 

Das räuberische Gewinnspiel zum Kinostart von THE BLING RING

 

Hollywood hält den Atem an – The Bling Ring

 

www.TheBlingRing.de
www.facebook.com/tobisfilmclub

 

 

Das räuberische Gewinnspiel zum Kinostart von THE BLING RING

THE BLING RING

Sofia  Coppola  hatte  schon  vom  berüchtigten „Bling Ring“ gehört, doch erst  als  sie  in  Vanity  Fair  einen  Artikel  von  Nancy  Jo  Sales  über  die Truppe  Teenager…

 

 

… las,  die  mehrere Prominente  ausgeraubt  hatten,  kam ihr  die  Idee,  diese  schier  unglaubliche  Räubergeschichte  zu  verfilmen.

 

Bei  einem  Treffen  mit  Sales  stellte sich schnell heraus, dass es noch viel mehr zu erzählen gab, als die Autorin in  dem  Artikel  „The  Suspects  Wore Louboutins” hatte unterbringen können, und so begann Coppola mit der Arbeit an ihrem Drehbuch.

 

 

 

Tagsüber schwänzen sie die Schule und hängen lieber am Strand ab, die Nächte durchtanzen sie in LAs angesagten Clubs, immer auf der Suche nach dem nächsten Kick. Bis die Teenagerclique um Anführerin Rebecca (Katie Chang) und Kumpel Mark (Israel Broussard) den ultimativen Thrill entdeckt: Einbruch in vorübergehend leerstehende Häuser der Hollywoodstars!

 

Zusammen mit unserem Kooperationpartner verlosen wir zum Kinostart von THE BLING RING drei Soundtracks zum Film

 

Der Sondtrack ist ab dem 16.August im Handel erhältlich. Kinostart von THE BLING RING ist Donnerstag, der 15.August 2013

 

 


Das Gewinnspiel ist beendet und wir bedanken uns für alle richtigen Einsendungen. Die Gewinner werden nun ermittelt und per E-Mail benachrichtigt.

 

 

Hollywood hält den Atem an – The Bling Ring

 

www.TheBlingRing.de
www.facebook.com/tobisfilmclub

Hollywood hält den Atem an – The Bling Ring

KINO NEWS

Tagsüber schwänzen sie die Schule und hängen lieber am Strand ab, die Nächte durchtanzen sie in LAs angesagten Clubs, immer auf der Suche nach dem nächsten Kick.

 

 

Bis die Teenagerclique um Anführerin Rebecca (Katie Chang) und Kumpel Mark (Israel Broussard) den ultimativen Thrill entdeckt: Einbruch in vorübergehend leerstehende Häuser der Hollywoodstars!

 

 

 

 

HIER GEHT ES ZU UNSEREM GEWINNSPIEL ZU THE BLING RING

 

 

 

Es beginnt eine ausgelassene „Shopping“-Tour durch die Luxusvillen von Beverly Hills, zu der sich auch Nicki (Emma Watson), ihre Schwester Sam (Taissa Farmiga) und Freundin Cleo (Claire Julien) mitreißen lassen.

Die Eltern – ahnungslos. Die Freunde – voller Bewunderung. Die Polizei – abgehängt. Doch schafft es die Clique, rechtzeitig wieder auszusteigen? Oder endet die Party schon mit dem nächsten Einbruch?

 

Über  ein  paar  einfache  Mausklicks findet eine Gruppe Teenager die Aufenthaltsorte  und  Adressen  beliebter Hollywoodstars  und  beschließt  aus  purer  Langeweile, in  deren  leerstehende Villen einzusteigen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine spontane  Idee,  die  sich  schnell  zu  einer Einbruchsserie  entwickelt,  bei  der Prominente wie Orlando Bloom, Paris  Hilton,  Megan  Fox  und  Lindsay Lohan  um  mehr  als  drei  Millionen Dollar  an  Schmuck,  Kleidung  und anderen Luxusgütern erleichtert werden. So etwas passiert nur im Film?

Im  Gegenteil:  Diese  Geschichte  hat sich  wirklich  zugetragen.  In  den Medien  wurde  die  Bande  als  „Bling Ring“ bekannt und versetzte vor wenigen  Jahren  die Hollywoodprominenz in Furcht um Hab und hochhackige Louboutins.


Was damals keiner ahnte:  Die  Verbrecher  waren  selbst privilegiert – und fast noch Kinder.

 

Von  diesen  Ereignissen  inspiriert, beschreibt Oscar-Preisträgerin Sofia Coppola nach SOMEWHERE, ihrer stillen Betrachtung der schalen Hollywoodgesellschaft,  nun  die  rasante Jagd  nach  Ruhm  und  Reichtum.  In THE BLING RING taucht sie in die Welt von fünf Teenagern ein, in der jugendliche Naivität und Aufgekratztheit auf Starfi xierung und Luxusmarken treffen.

 

 

 

KINOSTART: 15. AUGUST 2013

 

 

Im Mittelpunkt des Films stehen neben der durch die HARRY POTTER-Filme  zu  weltweiter  Bekanntheit gelangten Emma Watson – hier in aufregend ungewohnter Rolle – die Newcomer Katie Chang, Claire Julien,  Israel  Broussard,  Taissa  Farmiga und Georgia Rock, die allesamt bemerkenswert  selbstbewusst  vor der  Kamera  auftreten.

Das  Ensemble  wird vervollständigt  durch  Leslie Mann (IMMER ÄRGER MIT 40) und Bush-Frontmann  Gavin  Rossdale  in weiteren Rollen.Wie  schon  bei  LOST  IN  TRANSLATION  und  SOMEWHERE  schrieb Coppola auch hier das Drehbuch, das den  eintönigen  Alltag  der  Teenager und das maßgebliche Luxusleben der Stars  gegenüberstellt.

 

 

THE  BLING RING  gibt  sich  den  Versuchungen der  Kids  hin  und  offenbart  dabei  dennoch einen schonungslosen Blick auf  unsere  moderne  Faszination  für die glamouröse Welt der Celebrities

 

 

Ein Fegefeuer der Eitelkeiten für die facebook-Generation, das wieder unverkennbar  die  Handschrift  einer Regisseurin  trägt,  die  es  wie  keine andere  versteht,  Popkultur  und  Gesellschaftskritik  federleicht  miteinander zu verbinden.

 

 

HIER GEHT ES ZU UNSEREM GEWINNSPIEL ZU THE BLING RING

www.TheBlingRing.de
www.facebook.com/tobisfilmclub

 

 

Ein Film von SOFIA COPPOLA
mit ISRAEL BROUSSARD, KATIE CHANG, TAISSA FARMIGA, CLAIRE JULIEN, GEORGIA ROCK, EMMA WATSON und LESLIE MANN