Brautkleider

Celebration Time



FESTE FEIERN

Die eigene Hochzeit und runde Geburtstage – das sind die schönste Feste im Leben. Sportalm Kitzbühel feiert 2013 das 60. Jubiläum und zu diesem Anlass hat Ulli Ehrlich (Chefdesignerinm Inhaber-Familie) ein traditionelles Wedding-Dirndl entworfen.

 

 

Dem Ursprung ganz nah, dabei wunderbar wandelbar und völlig im Zeichen der Zeit. Let´s Party.

 

 

 

 

 

Wiesenzeit ist Dirndle-Zeit

 

Sportalm Dirndl

Hier geht es zum Shop

 

 

 

 

Werbung: Mid Season Sale!
Sichern Sie sich Ihr Schnäppchen - bis zu -70% reduziert!
Jetzt bei mirapodo vorbeischauen!

Frida Weyer wird Chefdesignerin bei MEISSEN Couture

MEISSEN Italia

die Mailänder Tochter der 300 jährigen Manufaktur MEISSEN hat heute bekanntgegeben, ihr Sortiment zukünftig um gehobene Couture zu erweitern. Hierzu hat das Traditionshaus…

 

 

…die junge deutsche Designerin Frida Weyer als Chefdesignerin gewinnen können, deren Kreationen unter anderem mit dem PREMIUM Young Designers Award und dem BUNTE New Faces Award ausgezeichnet wurden und international bereits viel Anklang gefunden haben.

 

Unter der neuen Marke „MEISSEN COUTURE“ sollen zukünftig jährlich zwei Kollektionen besonderer Cocktail-, Abend- und Brautkleider präsentiert werden.

 

 

 

MEISSEN Italia gründet neues Couture-Label

 

 

 

„Der Markenkern von MEISSEN ist nicht die Mode sondern die Kunst. Daher konzentrieren wir uns im Konzern auf die Couture, bei der edle Materialien, aufwändige Handwerkskunst und Kreativität zusammenfliessen.“, erläutert Dr. Christian Kurtzke, Vorsitzender der Geschäftsführung von MEISSEN die Strategie des Konzerns. „Frida Weyer’s Kreationen sind uns bereits in den letzten Jahren aufgefallen – ihr Anspruch und Können passt perfekt zu unseren Markenvorstellungen.“

 

„Wir präsentieren unsere Schmuckkreationen weltweit auf verschiedensten Veranstaltungen,“ erläutert Paolo Novembri, Chairman der MEISSEN Italia, „da bot es sich direkt an, auch die passenden, eleganten Kleider aus dem eigenen Hause mit zu präsentieren.“

 

 

 

 

 

„Für mich als junge Designerin war es eine wunderbare Überraschung, als MEISSEN mich ansprach – eine einzigartige Chance“, erzählt Frida Weyer. „Kein anderes Label verfügt über solche Tradition. Ich freue mich schon sehr darauf, mich von den unendlichen Archiven der Manufaktur für neue Kreationen inspirieren zu lassen“.

 

 

FRIDA WEYER Spring/Summer 2013 Fashion Show at Mercedes-Benz Fashion Week Berlin „ottoman inspired “

Inspiriert durch die Osmanische Ära – Frida Weyer

 

www.fridaweyer.com

Frida Weyer – Mercedes-Benz® Fashion Week Berlin F/S 2012


Trau Dich! – Die Hochzeitsmesse in Düsseldorf

Der „schönste Tag im Leben“ kann nach diesem Wochenende endlich kommen. Zum siebten Mal öffneten sich am 14 und 15 Januar für alle Heiratswilligen und Hochzeitsinteressierten die Tore der Messe Halle 1 in Düsseldorf. Von 10-18 Uhr war eines ganz klar: Eine Halle – Ein Traum!

 

 

Während sich über 130 Aussteller aus über 30 verschiedenen Branchen(Trauring-Anbieter, Hochzeitsplaner, Stilberatung, uvm.) der Öffentlichkeit präsentierten, gab es für die dem Hochzeitsfieber verfallenen, zukünftigen Bräuten und Bräutigamen kein Halten mehr. Es wurde gestaunt, gelacht, an- und ausprobiert, getestet und bewertet.  Das ganze Hochzeits-ABC war für jeden greifbar nahe, von A wie Agape bis Z wie Zauberei zum Fest war alles vertreten.

Für jeden gab es mindestens ein persönliches Highlight. Die Brautmoden waren sicherlich bei jedem der Damen unter den Messe-Top-3 dabei. Auch Milla Miska zeigte eine weitere brillante Kollektion für die „Ja“-Sagerinnen! Schlicht und schön, erwachsen aber immer noch mädchenhaft, verträumt aber geradlinig. Einfach ein absoluter Hingucker und somit perfekt für die Braut.

Das besondere Highlight war die tägliche Brautkleider Modeschau. Mit einer schlichten Eleganz, verspielter Romantik und einer extravaganten Raffinesse inszenierten Lilly Brautkleider, Marie Amour, AMV Design, Honeymoon, GEM-fashion und Emanuel Hendrik eine fantastische Schau. Gezeigt wurden die aktuellen Tredns der Braut- und Herrenmode und liesen die Herzen der Brautpaare höher schlagen.

 

Das hektische Treiben der Hochzeitsvorbereitungen kommt hier zu seinem Höhepunkt und trotzdem fühlt man sich nicht gestresst, sondern wohl behütet und glücklich dem Ziel vom eigenen großen Tag endlich sehen zu können. Und auch die, die nur zum rein schnuppern da waren wurden mit Sicherheit von der ganz besonderen Atmosphäre und dem besonderen kribbeln der Messe angesteckt. Und wer weiß, ob sie nicht auch nächstes Jahr als angehende Braut zurückkommen werden…

 

 

Trau Dich! Die Hochzeitsmesse in Düsseldorf

Ein Wochenende der großen Gefühle – vor allem aber Trends, Produkte und Dienstleistungen für den schönsten Tag im Leben verspricht die große Hochzeitsmesse TrauDich!. Am 14. + 15. Januar 2012 findet die nächste Ausgabe in der Halle 1 auf dem Düsseldorfer Messegelände statt.

 

 

Öffnungszeiten: jeweils von 10 bis 18 Uhr. Die Besucher können sich auf über 130 Aussteller aus 30 Branchen freuen, darunter mehrere bedeutende Brautmodenanbieter. Informationen und Ideen für die eigene (Traum-)Hochzeit einholen, alles in einem stilvollen Ambiente – so lässt sich das Geschehen auf der TrauDich! Düsseldorf gut charakterisieren. Wer diese Messe besucht, kommt mit einem bestimmten Ziel nach Düsseldorf. Das sorgt für eine besondere Atmosphäre an den Ständen und beim Rahmenprogramm denn die jungen Paare und ihre Freunde bzw. Familienangehörige suchen die besten Angebote und natürlich Ratschläge von Experten.

 

 

 

 

Ob bei Trauring-Anbietern, bei Wedding-Planern, beim Schlosshotel oder am Stand eines DJs, überall werden gute Gespräche geführt und häufig schon viele Details besprochen. „Unsere Veranstaltung ist eine wertvolle Informationsbörse für Brautpaare“, sagt TrauDich! – Bereichsleiter Ralf Schulze. Nirgendwo sonst gebe es auf so einer kompakten Fläche eine so große Angebotsvielfalt für die perfekte Organisation einer Hochzeit.

Neben der Information können bei den Ausstellern aber auch Bestellungen aufgegeben werden oder Termine vereinbart werden. Damit sich die Paare und ihre Begleiter auf der TrauDich! wohl fühlen, gibt es natürlich eine gute gastronomische Versorgung, aber auch Rückzugsmöglichkeiten für eine Pause oder eine Besprechung – in Sitzgruppen und speziellen Lounges. Ganz wichtig: Kinder werden auf Wunsch von pädagogisch geschulten Fachkräften betreut, die auch für Hochzeitsveranstaltungen zur Verfügung stehen.

 

 

 

 

Große Aussteller-Vielfalt rund ums Heiraten