Bayern

Stoiber Trachtenmode – perfekt gerüstet zum Oktoberfest



Morgen – am Samstag, den 19. September 2015 – öffnet das 182. Oktoberfest in München seine Pforten: Prachtvolle Trachtenumzüge begeistern Jung und Alt, Kinder erfreuen sich vor allem an den geschmückten Brauereigespannen und das traditionelle Landesschießen rundet das Programm am 4. Oktober 2015 schließlich ab.

Gerade vor dem Oktoberfest begeistert sich ganz Deutschland für die bayerische Trachtenkultur – von Berlin über Hamburg bis zum „Ruhrpott“ steigt die Anfrage nach Dirndl und Co. in die Höhe.
 

Bayern – alles andere als konservativ

Viele Menschen denken in Bezug auf den Freistaat Bayern an ein eher konservatives Bundesland, das sich hauptsächlich durch einmalige Landschaften als weltweit beliebtes Reiseziel auszeichnet. Doch gerade die letzten Tage haben uns eines sehr deutlich vor Augen geführt: Bayern hat noch viel mehr zu bieten!

Es ist ein Ort der Kultur, der Schlösser, der Berge und Almen. Es ist aber auch ein Ort der Toleranz, der Freundschaft und der Herzen. Streiten sich die Gemüter in ganz Europa noch darüber, wie dem Flüchtlingsstrom beizukommen ist, so macht sich die bayerische Bevölkerung schon längst auf den Weg, um mit anzupacken, wo Hilfe benötigt wird.

Und auch das Oktoberfest ist eine beispiellose Vereinigung traditioneller Elemente mit moderner Denkart – so gibt es neben Schützenfesten und Familientagen auch spezielle Veranstaltungen für homosexuelle Menschen.

➥ So verwundert es kaum noch, dass auch die Trachtenmode noch lange kein Fall für die Mottenkiste ist! Auch sie geht mit der Zeit und jeder findet etwas nach seinem Geschmack. Und auch die Jugend entdeckt den Charme der Trachtenmode immer wieder aufs Neue – eben nicht nur in Bayern!
 

Bekleidung Stoiber – nur in Ranoldsberg

Wer auf der Suche nach dem perfekten Dirndl ist, sollte sich die Online Galerie von Bekleidung Stoiber nicht entgehen lassen, denn hier gibt es:

✔ Klassische Dirndl
✔ Aufregende Dirndl
✔ Dirndl in warmen Herbsttönen
✔ Dirndl in knalligen oder pastelligen Farben
✔ Lange Dirndl
✔ Kurze Dirndl
✔ und viele mehr

Und damit noch nicht genug: Wer sich so ganz und gar nicht in einem Dirndl wiederfindet, der kann sich z. B. auch für ein elegantes Kostüm im Trachtenlook entscheiden – oder wie wäre es mit einer Trachtenhose für eher sportliche, moderne Frauen, die auch ohne Rock verführerisch aussehen möchten?!

Sie entsprechen nicht den konventionellen Konfektionsgrößen? Sei’s drum – Trachtenmode aus dem Hause Stoiber finden Sie bis Größe 60. Wohlfühlen ist hier Programm!

Und das Beste: Die Preise sind durchaus human, denn Bekleidung Stoiber bietet einen günstigen Lagerverkauf direkt vom Hersteller für die ganze Familie:

✔ Dirndlblusen
✔ Dirndl
✔ Hosen
✔ Röcke
✔ Mieder
✔ Accessoires
✔ und mehr

Hinfahren, stöbern, anprobieren. Und das Oktoberfest kann kommen!

Werbung: myToys.de - Spielzeug
Preisalarm bei myToys.de! Viele Angebote mit Niedrigpreisgarantie - alle 14 Tage neu. Bei myToys.de erwartet Sie eine Riesenauswahl aus tausenden Markenartikeln.

Stilechter Iron Man in München

MÜNCHEN

Der Countdown auf den heiß erwarteten neuen Marvel-Blockbuster IRON MAN 3 läuft: Genau 19 Tage vor dem bundesweiten Kinostart am 1. Mai 2013 stellten die Superstars Robert Downey Jr. und Gwyneth Paltrow…

 

 

…in bester Stimmung und mit großem Charme in München ihren Film vor. Zur Überraschung der deutschen Journalisten erschien Robert Downey Jr. stilecht in einer bayerischen Lederhose, die er sich extra für seinen Besuch in München gekauft hatte.

 

 

 

Nach dem Blitzlichtgewitter einer rekordverdächtigen Anzahl an Fotografen und Kamerateams beim Photocall erzählten die beiden Hollywoodstars bestens gelaunt auf der anschließenden Pressekonferenz ausgiebig von den Dreharbeiten des Films.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nachdem Robert Downey Jr. die Journalisten mehrfach gelobt hatte, das sei die beste Frage gewesen, die ihm auf einer Pressekonferenz je gestellt worden sei, gab er dieses Kompliment auch an seine Schauspielpartnerin Gwyneth Paltrow weiter.


Ihre Ausführungen zum Dreh kommentierte er augenzwinkernd, das sei die längste und beste Antwort gewesen, die sie je auf einer Pressekonferenz gegeben hätte.

 

 

Kinostart am 1. Mai 2013: Iron Man 3

Iron Man 3

Der rote Teppich für den deutschen Film

40 JAHRE DEUTSCHER FILMBALL

Auf Einladung der Spitzenorganisation der Filmwirtschaft e.V. SPIO und mit Unterstützung der Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg, findet die feierliche Eröffnung der Ausstellung „40 Jahre Deutscher Filmball…

 


…Der rote Teppich für den deutschen Film“ in Anwesenheit von zahlreichen prominenten Gästen und Wegbegleitern am Donnerstag, den 10. Januar um 19.30 Uhr in der Galerie im 1. Stock der Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg am Sendlinger-Tor-Platz statt.

 

Nach der feierlichen Eröffnung ist die Ausstellung ab Freitag, den 11. Januar bis zum 28. Februar 2013 zu den regulären Geschäftszeiten der Kreissparkasse auch für die Öffentlichkeit zugänglich.
Öffnungszeiten:
Mo-Mi, Fr 8.45-16.00 Uhr
Do 8.45-19.00 Uhr
Eintritt frei

 

 

 

Christian Ude, Oberbürgermeister der bayerischen Landeshauptstadt München, sagt: „Der Deutsche Filmball bietet ein glanzvolles Forum, um die Branche hochleben zu lassen, Kontakte zu pflegen, aber auch zur Erbauung des Boulevards – und nicht zuletzt natürlich zum höheren Nutzen der Filmstadt München.

So dürfen alle stolz auf 40 Jahre Deutscher Filmball in München sein, wozu ich im Namen der Stadt und auch persönlich ganz herzlich gratuliere. Der Münchner Jubiläums-Ausstellung zu vier Jahrzehnten Deutscher Filmball wünsche ich mindestens ebenso großen Zuspruch, wie ihn das Ereignis selber genießt.“

 

Dr. Edmund Stoiber, Ministerpräsident a.D., ergänzt: „40. Deutscher Filmball – mehr als 30 Mal durfte ich bei diesem Highlight im deutschen Kulturkalender mit dabei sein. Bände könnte ich füllen mit meinen Erinnerungen an große Abende. Ich war da – und bin geblieben. Aus der Pflicht ist längst eine Kür geworden, auf die ich mich jedes Jahr sehr freue!“

 

 

 

 

Helmut Poßmann, Geschäftsführer der Spitzenorganisation der Filmwirtschaft e.V. SPIO, sagt: „Anlässlich des Filmball-Jubiläums 2013 und als Einstimmung auf den 40. Deutschen Filmball, freue ich mich sehr, dass es uns gelungen ist, dank des umfangreichen Archivs des renommierten Society-Fotografen Erwin Schneider und des Deutschen Filminstituts (DIF), diese sehenswerte Ausstellung zu vier Jahrzehnten Deutscher Filmball zu arrangieren.

 

Unser ganz besonderer Dank gilt der Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg für die freundliche Unterstützung. Wir hoffen, dass nach der feierlichen Eröffnung der Ausstellung viele filmbegeisterte Besucher die Gelegenheit nutzen werden, sich die zahlreichen Exponate anzusehen.“

 

 

Im Anschluss an die Münchner Ausstellung wird die Retrospektive im März 2013 auch im Deutschen Filmhaus Wiesbaden zu sehen sein

 

40 Jahre Deutscher Filmball

40. Deutscher Filmball am 19. Januar 2013
www.deutscher-filmball.de


40 Jahre Deutscher Filmball

MÜNCHEN

Seit 40 Jahren ist der Deutsche Filmball eines der beliebtesten und glamourösesten Events der deutschen Filmszene. Das gesamte Who’s who der Branche feiert seit vier Jahrzehnten Anfang Januar in München – ein gesellschaftliches Highlight…

 


…das sich keiner entgehen lassen will. Vom Blitzlichtgewitter auf dem roten Teppich bis zur rauschenden Ballnacht im Ballsaal des Hotel Bayerischer Hof sind im Laufe der Jahre viele spektakuläre und glanzvolle Bilder entstanden.

Bilder von Stars, die für immer in Erinnerung bleiben. Wo sonst, wenn nicht auf dem Deutschen Filmball, tanzt ein Ministerpräsident so ausgelassen mit Stars wie Veronika Ferres? Und wo lässt es sich um Mitternacht so zünftig Weißwurst essen wie hier?

 

Wer erinnert sich nicht gern, wie Hannelore Elsner aus ihrem Stöckelschuh Champagner trank? Der Filmball ist das pralle Leben – eine Nacht voller Stars, Flirts, Klatschgeschichten, Filmnews und schöner Menschen. Das ist heute noch so wie vor vierzig Jahren.

 

 

Ausstellung mit über 200 Filmball-Fotos von legendären Stars und 40 Plakaten von deutschen Filmen

 

 

Anlässlich des Jubiläums des Deutschen Filmballs, der am 19. Januar 2013 zum 40. Mal stattfinden wird, hat die Spitzenorganisation der Filmwirtschaft e.V. SPIO nun eine äußerst sehenswerte Ausstellung zusammengestellt, die 40 Jahre Deutscher Filmball dokumentiert.

Rund 200 Ball-Fotos werden im Rahmen dieser Ausstellung zu sehen sein. Der überwiegende Teil dieser Bilder wurde mit freundlicher Genehmigung von Erwin Schneider von der Agentur Schneider Press, der den Ball seit seinen Anfängen begleitet hat, zur Verfügung gestellt.

 

Weitere Aufnahmen stammen von den Fotografen Christian Lietzmann, Thilo Ross und Daniella Hehmann. Außerdem werden 40 Filmplakate aus den Beständen des Deutschen Filminstituts (DIF) präsentiert.

 

 

 

 

Die Ausstellung erzählt die Geschichte des Filmballs anhand von Gesichtern, Momenten und Geschichten. Sie erinnert an legendäre und unvergessene Stars des deutschen Films, von Romy Schneider, Curd Jürgens und Klaus Kinski bis hin zu Bernd Eichinger. Die Ausstellung feiert aber nicht nur die Vergangenheit, sondern verbindet Historie mit der Gegenwart und Zukunft, denn sie präsentiert auch die aktuellen Stars des deutschen Films und stellt neue Gesichter und Newcomer vor.

Feierliche Eröffnung der Ausstellung
Donnerstag, 10. Januar um 19.30 Uhr
Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg
Sendlinger-Tor-Platz 1, 80336 München
Galerie im 1. Stock
(nur für geladene Gäste)

 

 

Der rote Teppich für den deutschen Film

40. Deutscher Filmball am 19. Januar 2013
www.deutscher-filmball.de

Flagshipstore GUESS München Opening

DJ und Produzent Tiësto

Das für ebenso stylische wie glamouröse Kollektionen und seine exklusive Bildsprache bekannte Mode- & Lifestylelabel GUESS freut sich über die Eröffnung eines neuen Flagshipstores im Herzen Münchens. Kunden finden das Label künftig neben…

 


…führenden internationalen und deutschen Modemarken in der Theatinerstraße. Der dramatisch in Szene gesetzte Fashion- & Lifestyle Store erstreckt sich über 300 qm und präsentiert sich in linearem Design. Denim Walls für Damen und Herren in klassischem GUESSRot und beleuchtete GUESS-Logos setzen Fokuspunkte und fangen den Blick vorübergehenderPassanten ein.

 

Speziell beleuchtete Einrichtungselemente und Plattformen im Spiel mit der Symmetrie beleben den Raum durch die Akzentuierung unterschiedlicher Zonen. Präsentiert werden das Gesamtsortiment aus den Herbst/Winterkollektionen 2012 von GUESS sowie die eleganten und glamourösen GUESS by Marciano Kollektionen für Damen und Herren.

 

 

Die GUESS Accessoires-Linien ergänzen diese Looks mit einem umfassenden Angebot an Schuhen, Handtaschen, Sonnenbrillen, Uhren und Schmuck. Der exklusiven GC Watches-Uhrenlinie wurde ein spezieller Bereich gewidmet. Im Inneren des Stores wirken geradlinige und moderne Elemente wie Wandnischen, massive Holzregale und Glasvitrinen zusammen und setzen den einzigartigen Stil der einzelnen Produkte in Szene.

 

 

 

GUESS und Tiësto freuen sich auf eine prickelnde Nacht voller Fashion, Glamour und Clublife in München!

 

 

 

 

Durch die minimalistische Präsentation der Produkte kann sich der Kunde gänzlich auf deren Details konzentrieren. Die Fassade dominieren zwei große Fenster, die saisonale Kampagnenbilder schmücken.

Die Eröffnung des Flagshipstores am 13. Oktober, sowie eines weiteren 250 qm großen Stores in Oberhausen am 27. September 2012 bilden die Eckpunkte der strukturellen und Einzelhandelsentwicklung von GUESS in Deutschland. Für 2013 sind weitere acht Neueröffnungen in größeren Städten und den wichtigsten Einkaufszentren in Deutschland und Österreich geplant.

 

Die Eröffnung des spektakulären Münchner Flagshipstores wird am 15. November 2012 mit einem exklusiven Event im Szene-Club P1 gefeiert. Für die musikalische Gestaltung des Abends zeigt sich der international bekannte DJ und Produzent Tiësto verantwortlich, den eine weltweite Gig- Serie in Zusammenarbeit mit GUESS im Herbst unter anderem auch nach Paris, Mailand, Las Vegas und auf die Südhalbkugel führen wird.

 

 

 

Die umfangreiche Kollaboration zwischen GUESS und Tiësto umfasst neben den Auftritten des DJs außerdem eine weltweit exklusiv in GUESS Stores und in limitierter Auflage erhältliche Capsule Collection, sowie eine spezielle Tiësto Uhr, die in GUESS Stores sowie im autorisierten Fachhandel erhältlich ist.

Tiësto lädt Fans und GUESS-Kunden am Nachmittag des 15. November 2012 zum Meet &Greet in den neuen GUESS Store

www.tiesto.guess.com

 

Elin Kling for Marciano

GUESS limited Edition Bag

 

GUESS Fashion Party – GUESS feiert 30-jähriges Jubiläum

Legendärer Style mit GUESS Handtaschen für den Herbst

Bilder aus 30 Jahren GUESS


30 JAHRE IN 30 MINUTEN – Feiert mit GUESS am 30. Mai 2012!

GUESS what’s sexy? Kampagnenvideo mit Claudia Schiffer zum GUESS Jubiläum

GUESS feiert 30 Jahre Style mit Capsule Collection

Guess Jeans Frühjahr Sommer Kollektion

Guess by Marciano Frühjahr Sommer 2012

GUESS Kinderkollektion für den Herbst 2012


 

www.guess.com

www.facebook.com/GUESS

 

Wir stellen vor – Lola Paltinger

Lola Paltinger

studierte an der renommierten Modeschule ESMOD und lernte bei Vivien Westwood und H&M. Seit 1999 führt sie mit ihrer Mutter zusammen ihr Unternehmen und entwirft unter Lola Paltinger Fashion Couture- & Pret a Porter Kollektionen…

 

 

…die inzwischen weit über das einzigartige Design ihrer Dirndl hinausgehen und Jacken, Wäsche, Schmuck, sowie eine eigene Teleshoppinglinie beinhalten. Die moderne Umsetzung der traditionellen Trachtenmode hat schon viele begeisterte Fans gefunden.

 

Ihre Mode überzeugt vor allem mit einer originellen Auswahl und Kombination opulenter Stoffe und prachtvoller Details. Klassische Trachtenstoffe werden mit eigenen Stoffdesigns, besticktem Organza, handbemaltem Glitzertüll, Samt, Taft und aufwendigen Paillettenstickereien kombiniert – genau richtig für ein echtes Prinzessinnenkleid.

 

Der unverwechselbare Stil der Lola Paltinger-Dirndl bringt Tradition und Extravaganz zusammen. Ihre handwerkliche Perfektion drückt sich in meisterhaften Schnitten von hochwertigster Verarbeitung aus, dabei vereinen sich romantische Anmut und Dramatik zu strahlender Weiblichkeit.

 

 

 

 

Die Münchner Dirndl-Designerin Lola Paltinger lässt sich von Disneys Prinzessinnen inspirieren. Die Disney Prinzessinnen bezaubern seit Generationen kleine und große Mädchen auf der ganzen Welt.

 

Doch ob Cinderella, Dornröschen, Schneewittchen oder eine der anderen Königstöchter, sie alle wären nur halb so schön ohne ihre prachtvollen Kleider. Um die anmutigen Prinzessinnen der Disney Meisterwerke in diesem Herbst besonders zu feiern kooperiert Disney – passend zum DVD & Blu-ray Start von Cinderella am 27. September – mit der bekannten Münchner Modedesignerin Lola Paltinger, die mit ihren unverwechselbaren Dirndl-Kollektionen seit Jahren die Modewelt begeistert.

 

 

Vier legendäre Charaktere dienen der Designerin zur Inspiration, denn im Rahmen der Kooperation entwirft und fertigt Lola Paltinger exklusive Dirndl „inspired by“ Cinderella, Dornröschen, Pocahontas und Schneewittchen. Die Dirndl lassen Mädchenträume wahr werden und vereinen die wunderbaren Traditionen der Tracht mit dem einzigartigen Glanz und den magischen Momenten der Disney Filme.

Die maßgefertigten Einzelstücke werden nur in einer streng limitierten Stückzahl verfügbar und nicht käuflich zu erwerben sein. Die exklusiven „Disney Prinzessinnen Dirndl“ werden am 23. September pünktlich zum Auftakt des diesjährigen Oktoberfests beim „Wiesn Brunch“ im Bayerischen Hof zugunsten der Münchner Organisation HORIZONT e.V. meistbietend versteigert.

 

 

Als prominente Trägerinnen haben sich Schauspielerin Andrea Sokol und Moderatorin Karen Webb, ebenso wie HORIZONT-Gründerin Jutta Speidel angekündigt. Der Erlös der Charity-Auktion kommt vollständig dem Verein HORIZONT zugute, der sich seit 1997 um obdachlose Kinder und Mütter in München kümmert.

 

 

„Ich erinnere mich noch gut an frühe Zeichnungen, als ich versuchte, die entzückende Cinderella von meinem Plattenalbum abzuzeichnen. Alle Lieder konnte ich auswendig mitsingen und versank fasziniert in die märchenhafte Welt von Aschenputtel. Wie sehr wir doch alle mit Disney verwurzelt sind! Ich freue mich sehr darauf, die zauberhaften Disney-Prinzessinnen in märchenhafte Dirndl zu kleiden. Eine herrliche Inspiration!“ so Lola Paltinger über ihre Zusammenarbeit mit Disney.

Lola Paltinger studierte an der renommierten Modeschule ESMOD und lernte bei Vivien Westwood und H&M. Seit 1999 führt sie mit ihrer Mutter zusammen ihr Unternehmen und entwirft unter Lola Paltinger Fashion Couture- & Pret a Porter Kollektionen, die inzwischen weit über das einzigartige Design ihrer Dirndl hinausgehen und Jacken, Wäsche, Schmuck, sowie eine eigene Teleshoppinglinie beinhalten

 

 

 

 

 

 

 

. Die moderne Umsetzung der traditionellen Trachtenmode hat schon viele begeisterte Fans gefunden: Ihre Mode überzeugt vor allem mit einer originellen Auswahl und Kombination opulenter Stoffe und prachtvoller Details. Klassische Trachtenstoffe werden mit eigenen Stoffdesigns, besticktem Organza, handbemaltem Glitzertüll, Samt, Taft und aufwendigen Paillettenstickereien kombiniert – genau richtig für ein echtes Prinzessinnenkleid.

Der unverwechselbare Stil der Lola Paltinger-Dirndl bringt Tradition und Extravaganz zusammen. Ihre handwerkliche Perfektion drückt sich in meisterhaften Schnitten von hochwertigster Verarbeitung aus, dabei vereinen sich romantische Anmut und Dramatik zu strahlender Weiblichkeit.

 

 

 

Hier erfährst Du mehr über die Münchener Designerin Lola Paltinger

www.lolapaltinger.com

 

Prinzessinnen auf der Wiesn!

 

AMD Modenschau beim „Fest der Generationen“ im Schloss Ludwigsburg

There is magic in make believe! Christian Louboutin & Cinderella


„Der Slipper ist ein Zauberstab, der Selbstvertrauen, Schönheit und Liebe heraufbeschwört.“ – Christian Louboutin

www.youtube.com/disneyliving

 

 

 

Vernissage Djawid C. Borower – Sofitel Munich Bayerpost

Das Sofitel Munich Bayerpost

präsentiert in Kooperation mit der Galerie Andreas Binder den deutsch-österreichischen Maler und Objektkünstler Djawid C. Borower mit seinen jüngsten Plastiken. Zur Eröffnung der Ausstellung lud der Hausherr des Sofitel Munich…

 

 

…Bayerpost, Gregory Maliassas, gestern Abend rund 120 Kunst interessierte Gäste in das Hotel. Borower, dessen Arbeiten bereits in mehreren Museen in den USA ausgestellt wurden, zeigte gestern Abend erstmals seine jüngste plastische Serie ‚The Artist’s Stroke in Gold’, in der er den Gestus des Künstlers als alchemistische Kraft interpretiert, die das Gewöhnliche in Gold verwandelt.

 

 

 

 

Zu diesen außergewöhnlichen Bildern und Skulpturen servierte Küchendirektor Sascha Baum mit seinem Team unter anderem Tafelspitz an Kernölmarinade mit Wiesenkräutern, Zanderbäckchen mit Weisskohl und Basilikumespuma sowie Pumpernickel-Topfen-Terrine.

 

‚Durch unser Kunst-Konzept, alle paar Monate eine neue Ausstellung zu präsentieren, schaffen wir für unsere Gäste regelmässig eine ganz neue Atmosphäre im Hotel’ freut sich Gregory Maliassas (VP Sofitel Luxury Hotels Northern & Eastern Europe und General Manager des Sofitel Munich Bayerpost).

 

 


Die Ausstellung ist noch bis zum 23. November im Hotel zu sehen

Weiter Informationen über Djawid C. Borower und seine Werke finden Sie auf

 

www.borower.com

Borower wird von zahlreichen Galerien weltweit präsentiert, in München vertritt ihn die Galerie Andreas Binder

www.galerieandreasbinder.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Musikalisch wurde der Abend von einem Duo, bestehend aus Klavier und Gesang, begleitet. Zu dessen Klängen, neben dem ausstellenden Künstler und seiner Frau Ingeborg sowie seinem Galeristen Andreas Binder, u.a. der Generalkonsul von Frankreich, Emmanuel Cohet, der Generalkonsul der Ukraine Vadym Kostiuk mit Frau Olesia, Prinz Albrecht von Hohenzollern, die Unternehmer Helmut Baurecht mit Irina Bolz, Stefan Pfander, Dr. Sabine und Ralph Piller, Leslie und Detlev von Wangenheim mit Tochter Melanie, Ärztin Dr. Barbara Bagusat, Rechtsanwalt Roland Hasl, die Schauspieler Maria Bachmann und Johannes Rapp, Autorin Holde Heuer mit Ulrike Hübner, die Kunstexpertin Dunja Siegel, der Fotograf Roger Fritz, Sängerin Joan Orleans sowie Moderator Michael Sporer mit Freundin Lisa-Sophie Brilla, lauschten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sofitel ist die einzige französische Luxushotelmarke, die auf fünf Kontinenten mit 120 Häusern (über 30.000 Zimmer) in fast 40 Ländern vertreten ist. Sofitel bietet zeitgemäße Hotels und Resorts für den anspruchsvollen und weltoffenen Gast, der Schönheit, Qualität und Klasse erwartet und zu schätzen weiß.

 

Ob im Herzen einer Metropole wie Paris, New York, London oder Peking oder inmitten der Natur der Fidschi Inseln, Marokkos, Ägyptens oder Thailands, in jedem Sofitel ist das französische „art de vivre“ spürbar.

 

 

 

Entdecken Sie Sofitel unter http://www.sofitel.com oder die neue Facebook-Seite des Sofitel Munich Bayerpost oder twittern Sie mit dem Sofitel Munich Bayerpost

40. Deutscher Filmball am 19. Januar 2013

Der Deutsche Filmball

feiert 2013 ein ganz besonderes Jubiläum und jährt sich zum 40. Mal. Feiern auch Sie mit uns vier Jahrzehnte voller großartiger Filme, bewegter Geschichten und glamouröser Stars, die die Herzen der Zuschauer erobert haben.

 

 

Der 40. Deutsche Filmball, das traditionelle Branchen-Highlight der deutschen Filmwirtschaft, findet am Samstag, den 19. Januar 2013 in München statt. Unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Horst Seehofer, richtet die Spitzenorganisation der Filmwirtschaft e.V. SPIO auch 2013 wieder eine der beliebtesten Veranstaltungen der deutschen Filmbranche aus.

 

Austragungsort des fulminanten Festes, zu dem zahlreiche Filmstars sowie namhafte Gäste aus Wirtschaft und Politik erwartet werden, ist erneut das Münchner Traditions- und 5-Sternehotel „Bayerischer Hof“.

Der Deutsche Filmball bildet den glanzvollen Abschluss der Münchner Filmwoche, auf der die deutschen Filmverleiher jedes Jahr im Januar die kommenden Kinofilm-Höhepunkte vorstellen. Seit nunmehr vier Jahrzehnten versammeln sich hier regelmäßig die Stars und Macher der Filmbranche, um das vergangene Kinojahr unter der Schirmherrschaft des Bayerischen Ministerpräsidenten zu feiern.

 

 

 

 

 

 

 

New Faces @ Deutscher Filmball

Die erfolgreiche Kooperation zwischen dem Deutschen Filmball und dem BUNTE new faces award, dem Preis für Nachwuchstalente des Deutschen Films aus dem Hause Hubert Burda Media, wird auch 2013 weitergeführt. Sechs von der Jury ausgewählte Finalisten werden beim 40. Deutschen Filmball als Gäste auf dem roten Teppich erwartet.

 

Mitglieder der Jury sind Patricia Riekel (Chefredakteurin BUNTE und Herausgeberin Burda Style Group), Oliver Berben (Geschäftsführer Moovie – the art of entertainment GmbH und Constantin Film Produktion GmbH), Martin Bachmann (Geschäftsführer Sony Pictures Releasing GmbH), Torsten Koch (Geschäftsführer Constantin Film Verleih und Geschäftsführer Marketing/Verleih Constantin Film AG) und Oliver Fock (Präsidiumsmitglied SPIO Spitzenorganisation der Filmwirtschaft e. V.).

 

 

Sponsoren
Als Titelsponsor des 40. Deutschen Filmballs fungiert OMEGA SA. Hauptsponsoren sind AUDI AG, THOMAS SABO, VERA MONT, SAMSONITE und XBOX. Weitere Partner sind LANGNESE und ZENTIS. Der exklusive Fahrservice wird von der AUDI AG zur Verfügung gestellt.

 

 

Ballkarten
Ballkarten für den Deutschen Filmball sind nicht frei erhältlich; sie können ausschließlich auf Einladung der SPIO erworben werden, die das gesamte Einladungsmanagement abwickelt. Der Erlös des Kartenverkaufs geht an die von der SPIO ins Leben gerufene Deutsche Filmkünstlernothilfe, die als spendenfinanzierte, gemeinnützige Stiftung hilft, Not leidende Filmkünstler zu unterstützen.

www.deutscher-filmball.de

Der FC Bayern München und sein offizieller Fashionpartner s.Oliver

s.Oliver

stattet den deutschen Fußballrekordmeister FC Bayern München auch in der kommenden Saison 2012/2013 mit Business- und Premium Leisurewear aus. Die Mannschaft, Trainer und Funktionäre tragen zu offiziellen Anlässen und auf Reisen exklusiv für sie…

 

 

…entworfene Outfits der Premiumlinie SELECTION by s.Oliver. Mit dem schlanken Dreiteiler aus 100% Schurwolle in aktuellem Mustermix machen die Spieler auch außerhalb des Platzes eine gute Figur und zeigen, dass sie nicht nur im Sportdress ein Hingucker sind.

 

 

 

 

 

Sakko und Hose sind in edlem Blau-Melange gehalten und bestechen durch wertige Details wie Spitzfacon und Handstich. Die Weste hebt sich durch ein toniges Miniglencheck dezent ab. Frisch kombiniert dazu das blaue  Hemd mit Haikragen und edlem Halbglanz.

Feinste Garne und liebevolle Details bei den Accessoires wie das FC Bayern Logo auf dem weißen Einstecktuch, der Seidenschal in den Bayern Farben oder die schmale Check- Krawatte sorgen für die Exklusivität der Kollektion und runden das Bild modisch ab. An kälteren Tagen bietet der navy farbene Trenchcoat eine klassische Alternative.

 

 

 

Beim offiziellen Fitting und anschließenden Fotoshooting in der Turnhalle an der Säbener Straße verriet Bastian Schweinsteiger, dass er auch gerne privat mal im Anzug essen geht. Auch wenn der Alltag der Spieler eher ‚sportlich-leger ist’, ist der Anzug eine willkommene Abwechslung zum Fußballdress.

 

Auch der neue Sportdirektor Matthias Sammer fühlt sich im neuen Ausgeh-Anzug der Bayern wohl und kommentiert dies mit den Worten: „Es gibt zwei Möglichkeiten, entweder ich habe eine sau-gute Figur, oder die Sachen sind wirklich top – ich glaube es ist eine gute Mitte.“ „Den Rekordmeister und s.Oliver verbinden Werte wie Tradition, Authentizität und Qualität“, sagt Mokhtar Benbouazza, Head of Marketing s.Oliver; „gemeinsam sind wir ein starkes Team.

 

 

 

 

Zudem ist der FC BayernMünchen Deutschlands erfolgreichster Club, der auch bei internationalen Spielen unsere Premiummarke SELECTION by s.Oliver im Ausland ideal präsentieren kann.“Das deutsche Modeunternehmen verfolgte bereits in der Vergangenheit verschiedene Aktivitäten im Sport Sponsoring. So war es von 1997 bis 2000 Hauptsponsor von Borussia Dortmund.

 

Von 2010 bis 2012 war s.Oliver offizieller Hauptsponsor des Fußballvereins KKS Lech Poznan. Ebenfalls 2010 übernahm s.Oliver das offizielle Namenssponsoring des Würzburger Basketball Teams, das erstmals als „s.Oliver Baskets“ in die Saison startete und 2011 in die 1. Basketballbundesliga aufstieg und ein erfolgreiche Saison spielte.

 

 

 

 

 

 

Auch in der kommenden Fußball-Saison zeigen sich Kapitän Philipp Lahm und das Team des FC Bayern München in Business- und Premium Leisurewear von SELECTION by s.Oliver

 

s.Oliver ist offizieller Fashionpartner des FC Bayern München

 

www.soliver.com

www.fcbayern.telekom.de

 

 

Der Deutsche Filmball wird 39!

Am 21. Januar 2012 veranstaltet die Spitzenorganisation der Filmwirtschaft e.V. SPIO den 39. Deutschen Filmball. Wie schon in den vergangenen Jahren, ist das Münchner Traditions- und 5-Sterne-Hotel Bayerischer Hof Austragungsort für ein fulminantes Fest mit zahlreichen Stars…

 


…sowie hochkarätigen Gästen aus Wirtschaft und Politik. Ministerpräsident Horst Seehofer hat erneut die Schirmherrschaft des Deutschen Filmballs übernommen, der als eine der beliebtesten Veranstaltungen der deutschen Filmbranche gilt und kommentiert dies wie folgt „Auch heuer steht der Deutsche Filmball im Mittelpunkt der Filmwelt, wenn sich die Großen der Branche treffen. Der Rückblick auf das Jahr 2011 und der Ausblick auf die kommenden Monate verheißen kluge Gespräche am Rande des Balls. Vor allem aber geht es um die Freude am schönen Bild und an seiner faszinierenden Inszenierung. Wie könnte es bei den Filmschaffenden anders sein!“

Steffen Kuchenreuther, Präsident der Spitzenorganisation der Filmwirtschaft SPIO e.V., ergänzt: „Der Deutsche Filmball bildet auch 2012 wieder den glanzvollen Schlusspunkt der Münchner Filmwoche und bietet darüber hinaus seit bald vier Jahrzehnten das perfekte Parkett für den kreativen Austausch und die nachhaltige Vernetzung verschiedenster Branchenmitglieder.

Ganz besonders freuen wir uns über die Fortsetzung der erfolgreichen Kooperation mit dem new faces award, die jungen Nachwuchstalenten des deutschen Films die Möglichkeit bietet, im ungezwungenen Ball-Ambiente auf bekannte Stars und namhafte Filmemacher zu treffen – und gemeinsam mit ihnen zu feiern. Wir blicken voller Erwartung auf ein rauschendes Fest und ein erfolgreiches Kinojahr 2012, mit vielen kreativen Ideen für neue Drehbücher und Projekte mit herausragenden Akteuren vor und hinter der Kamera.“

 

Nina Eichinger moderiert die Eröffnung des 39. Deutschen Filmballs

Der Deutsche Filmball ist seit Jahrzehnten das traditionelle Branchen-Highlight der deutschen Filmwirtschaft. Erstmalig wird dieses Jahr die Eröffnung des Deutschen Filmballs von Nina Eichinger moderiert. Sie wird außerdem einen Rückblick auf die Filmhighlights 2011 und einen Ausblick auf das Kinojahr 2012 geben. Außerdem wird sie den Ballgästen die fünf new faces award Preisträger vorstellen.

New Faces @ Deutscher Filmball

Die erfolgreiche Kooperation zwischen dem Deutschen Filmball und dem BUNTE new faces award, dem Preis für Nachwuchstalente des Deutschen Films aus dem Hause Hubert Burda Media, wird auch 2012 weitergeführt. Die von der Jury ausgewählten Finalisten werden beim 39. Deutschen Filmball als Gäste auf dem roten Teppich erwartet, unter ihnen Theo Trebs (NFA Gewinner 2011), Philipp Koch (NFA Gewinner 2011), Sarah Horváth (NFA Nominee), Vladimir Burlakov (NFA Nominee) und Özgür Yildirim (Filmball Nominee).

Mitglieder der Jury sind Patricia Riekel (Chefredakteurin BUNTE und Herausgeberin Burda Style Group), Oliver Berben (Geschäftsführer Moovie – the art of entertainment GmbH und Constantin Film Produktion GmbH), Martin Bachmann (Geschäftsführer Sony Pictures Releasing GmbH), Thomas Peter Friedl (Geschäftsführer UFA Cinema GmbH) und Helmut Poßmann (Geschäftsführer SPIO Spitzenorganisation der Filmwirtschaft e. V.).

Patricia Riekel, Chefredakteurin BUNTE und Herausgeberin Burda Style Group, sagte: „Dem Nachwuchs gehört die Zukunft. Deswegen ist es für BUNTE und SPIO so wichtig, die Förderung vielversprechender Talente des deutschen Films zu unterstützen. Wir wollen begabten jungen Filmschaffenden helfen, sich in der Szene zu artikulieren, wichtige Kontakte zu knüpfen und Menschen zu treffen, die ihnen weiterhelfen können. Der Deutsche Filmball ist die ideale Kulisse für die New Faces, um sich, ihre Talente und Ideen vorzustellen.“

Ballkarten zugunsten der Deutschen Künstlernothilfe

Ballkarten für den Deutschen Filmball sind nicht frei erhältlich; sie können ausschließlich auf Einladung der SPIO erworben werden, die das gesamte Einladungsmanagement abwickelt. Der Erlös des Kartenverkaufs geht an die von der SPIO ins Leben gerufene Deutsche Filmkünstlernothilfe, die als spendenfinanzierte, gemeinnützige Stiftung hilft, Not leidende Filmkünstler zu unterstützen.

 

 

 

 

21.Januar 2012 – 39. Deutschen Filmball

Erfolgreicher Saisonabschlusss

Mit knapp 600 Kollektionen auf vier Hallen und die auf 10.000 qm vergrößerte Gesamtausstellungsfläche verteilt, ist die PREMIUM ORDER MÜNCHEN die bisher größte Orderveranstaltung für Süddeutschland, Österreich und die Schweiz.


WWW.PREMIUMEXHIBITIONS.COM
WWW.FACEBOOK.COM/PREMIUMBERLIN
WWW.BERLINFASHIONWEEK.COM

 

Unter den vielen Besuchern, die zur Order auf das Zenith Gelände in München Freimann kamen, waren wie immer die wichtigsten Einkäufer, wie u.a. von Apropos, Eickhoff, Maendler, Fischer, Fidelio, etc. Das Ausstellerportfolio war umfangreicher denn je. Präsentiert wurden knapp 600 exklusive Damen- und Herrenkollektionen, Denims, Schuhe und Accessoires. Unter den Ausstellern waren die PREMIUM Brands, die bereits in Berlin und/oder in Düsseldorf gesichtet wurden, sowie die neuen Kollektionen, die erst zur PREMIUM ORDER MÜNCHEN fertig gestellt waren.

Mit dem positiven Ergebnis der PREMIUM ORDER MÜNCHEN bestätigt sich erneut das Konzept der aufeinander folgenden PREMIUM Veranstaltungen. Norbert Tillmann dazu: „Händler besuchen die PREMIUM Berlin, um zu sichten und zu terminieren. Danach schließen sie die Orderrunde auf der PREMIUM ORDER DÜSSELDORF und der PREMIUM ORDER MÜNCHEN ab.“

Für Informationen rund um die Orderstandorte Düsseldorf und München hat die PREMIUM das PREMIUM ORDER MAGAZIN herausgegeben. Die erste Ausgabe wurde in ausgewählten Showrooms und Stores sowie auf den PREMIUM Veranstaltungen mit einer Auflage von 40.000 Exemplaren vertrieben. Außerdem ist das Magazin online als Download verfügbar.

„Die PREMIUM ORDER MÜNCHEN war ein voller Erfolg. Mehr Aussteller, mehr Besucher und eine tolle Season’s Happy Ending Party. Unter freiem Himmel, bei Vollmond und warmen Temperaturen floss der Champagner bis in die frühen Morgenstunden. Wir danken DJ Cambis für die heißen Tracks und unserem Partner Liebeskind für ein rauschendes Fest,“ resumiert Anita Tillmann.

 

 

 

 

 

 

 

 

PREMIUM Düsseldorf – Ein voller Erfolg

s.Oliver ist offizieller Fashionpartner des FC Bayern München

Ab der kommenden Fussball-Saison zeigen sich Kapitän Philipp Lahm und das Team des FC Bayern München in Business- und Premium Leisurewear von SELECTION by s.Oliver. s.Oliver stattet den deutschen Fußballrekordmeister…

 

…FC Bayern München ab der kommenden Saison 2011/2012 mit Business- und Premium Leisurewear aus.

Das internationale Fashion- und Lifestyleunternehmen hat eine Kooperation über die Dauer von 3 Jahren mit dem FC Bayern München abgeschlossen. Die Spieler um die WM-Helden Philipp Lahm, Bastian Schweinsteiger, Thomas Müller und Arjen Robben sowie die Trainer, Verantwortlichen und Funktionäre tragen bei allen offiziellen Anlässen Kombinationen der Premiumlinie. Mit Hemden, Sakkos, Cardigans und Hosen präsentieren sie sich im neuen SELECTION by s.Oliver Look. „Wir freuen uns unser sportliches Engagement mit der Ausstattung des FC Bayern München weiter zu forcieren.

 

Dieser erfolgreiche Fußballverein ist ein exzellenter Partner und internationaler Botschafter für die Marke s.Oliver“, so Thorsten Grönlund, Geschäftsführer Product & Marketing.

Das deutsche Modeunternehmen verfolgte bereits in der Vergangenheit verschiedene Aktivitäten im Sport Sponsoring. So war es von 1997 bis 2000 Hauptsponsor von Borussia Dortmund. Seit 2010 ist s.Oliver offizieller Hauptsponsor des Fußballvereins KKS Lech Poznan. Ebenfalls 2010 übernahm s.Oliver das offizielle Namenssponsoring des Würzburger Basketball Teams, das erstmals als „s.Oliver Baskets“ in die Saison startete und 2011 in die 1. Basketballbundesliga aufstieg.
s.Oliver ist eines der erfolgreichsten Mode- und Lifestyleunternehmen in Europa und wurde 1969 von Bernd Freier in der deutschen Stadt Würzburg gegründet. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich noch heute im fränkischen Rottendorf. Heute beschäftigt s.Oliver über 7.000 Mitarbeiter weltweit und ist in 234 eigenen Läden, 278 Franchise Stores, 2.303 Shop-in-Shops und auf 3.072 Flächen weltweit vertreten.

 

www.soliver.com


www.fcbayern.telekom.de