Swarovski goes Cosmetics

Sei sozial! Teile den Artikel!Share on FacebookTweet about this on Twitter


Lust auf Reisen? Städte-Trips, Insel, Sonne und mehr? (Werbung)

Jetzt bewegt sich das österreichische Unternehmen Swarovski in einer ganz anderen Richtung. Die Luxusunternehmen kooperiert nun mit Luxuskosmetikhersteller Clarins…
…unter dem Namen „Swarovski Beauty“ wollen beide ab 2010 eine eigene Kosmetiklinie auf dem Markt bringen.

Swarovski selber wird sich speziell auf die Produktion und Vermarktung der Verpackungen konzentrieren. Die Designs der Verpackungen von Pflegecremes, Beauty Accessoires und Parfums werden bestimmt genau so glitzernd und aufwendig sein wie der Tiegel der Luxuspflegemarke „La Prairie“.

Nur werden diese bestimmt nicht annähernd den Preis von knapp 2000 € haben. Denn soviel war der mit 2400 Kristallsteinen besetzte Tiegel wert.
Wie genau die neuen Produkte aussehen werden und wieviel Ihr dafür ausgeben müsst, ist bisher noch nicht bekannt.

Aber mit Sicherheit Ihr könnt Euch schon mal auf besondere und einzigartige Beauty-Artikel gefasst machen.
Die Artikel werden nur in den eigenen Swarovski Shops oder ausgewählten Parfümerien erhältlich sein.



Sei sozial! Teile den Artikel!Share on FacebookTweet about this on Twitter