Super Einstand der Designer Street, Marbach!

Sei sozial! Teile den Artikel!Share on FacebookTweet about this on Twitter


Am 24.Juli feierte die Designer Street eine tolle Fashion Night – Premiere im Stuttgarter Bosch-Areal vor dem Szene-Publikum von Mash und Puls. Endlich war es soweit, die Gründer Roland König und Sascha Held hielten es fast nicht mehr aus, ihre Idee der Designer Street endlich publik werden zu lassen. Es war wie bei den Sportlern vor einer Saison. Endlich raus aus dem Trainingslager und rein ins Spiel.

 

Nach anfänglich verhaltenem Beginn zeigte das auserwählte Stuttgarter Publikum mit zunehmender Dunkelheit wie sie zu Feiern im Stande sind.

Immer mehr Gäste strömten zu später Stunde ins Stuttgarter Szenelokal Mash, u.a. auch Stuttgarter Prominenz und feierten die 4 Durchgänge der Designer Street- Fashion Show mit Begeisterung!

Die 16 Models präsentierten in gelungenem Styling (Hairdesign von Reylounge Stuttgart) und tollen Körpern die extravagante Mode vom Designer und Lokalmatador Tobias Siewert aus Stuttgart und D.&E. Weibler aus Münsingen. Hier treffen zwei modische Welten aufeinander – evtravagante und sportliche Outfits vereint unter dem Stuttgarter Nachthimmel.

 

{morfeo 20}

 

Für die Show heizte Harlem Express so richtig ein! Toller Soul von den Jungs der Band, die Live spielten und DJ Alex Wolf heizte dem Publikum zudem noch ein und sorgten somit für einen prickelnden musikalischen Rahmen.

 

Die Stimmung gipfelte schließlich mit der FN AWARD, unserem Model Award für das beste Model an diesem Abend.

Als in Verbindung mit dem Fashion-Magazin das Stuttgarter Publikum „ihr bestes Model“ durch Applaus mit krönen durfte, war kein Halten mehr angesagt! Mit tosendem Applaus und wahren Begeisterungsstürmen wurde Ornella Ricci mit großem Abstand zum Star des Abends gewählt und erhielt von uns Ihren wohlverdienten und sehr schönen AWARD überreicht.

 

A Star was born!

 

Somit wurde die Show zu einer hervorragenden und gelungenen Premiere für die Designer Street und für die Managing Directors. Für Roland König und Sascha Held heißt es nun: Nach der Show ist vor der Show!

 

Wir dürfen gespannt sein, was wir von der Designer-Street noch zu erwarten haben! Jedenfalls freuen wir uns auf die nächste Party!

 

Weiter Infos findet Ihr unter www.designer-street.de

 

{morfeo 21}

 

 

 

Werbung: Erlebnisse zum Wunschtermine buchen!



Sei sozial! Teile den Artikel!Share on FacebookTweet about this on Twitter

Redirecting shortly