„Tolerance“- Michalsky Spring / Summer 2012



Die Frühjahr / Sommer 2012 Kollektion wurde inspiriert von Angela Merkels Aussage: „Multikulti hat versagt.“ Nach meiner Meinung ist das komplett falsch. Berlin und seine kosmopolitschen Einwohner sind der Beweis dafür, dass Multikultur lebt und funktioniert.

 

Das reiche Charlottenburg, die Club-Kultur von Mitte, das wilde Kreuzberg und alles gemischt mit Einflüssen türkischer, arabischer und ost-europäischer Einwohner. Diese Vielfalt spiegelt sich in der Sommer 2012 Kollektion.

 

Als Basis dienten die verschiedenen Kleidungsstile der Stadtbewohner. Sehr klare Schnitte mit fast architektonischer Linienführung und sauberen Proportionen wurden kombiniert mit Lässigkeit und sportlichem Tragekomfort.

Die Farben dieser Saison sind ein fröhliches Sommergrau mit Zitronengelb oder violettem Blau, Schwarz und weiße Schattierungen. Als Stoffe wurden leichte, sommerliche Baumwolle, Seide und Nylon eingesetzt. Eine fotorealistische, künstlerische Collage, die das Kollektionschema „Tolerance“ symbolisiert, wird als Laserprint eingesetzt. Sie wurde in Zusammenarbeit mit dem Berliner Künstler Lukas Feiress geschaffen. Die Taschen dieser Saison entstanden wieder aus Zusammenarbeit mit MCM.

 

 

 

 

 

 

MICHALSKY StyleNite gestern Abend im Tempodrom

 

Werbung: Mid Season Sale!
Sichern Sie sich Ihr Schnäppchen - bis zu -70% reduziert!
Jetzt bei mirapodo vorbeischauen!