Neuer Beauty Trend – Mineral Make-Up

Sei sozial! Teile den Artikel!Share on FacebookTweet about this on Twitter


Darauf haben wir gewartet. Ein Make-Up das passend für sensible Haut ist. Bei meinem letzten Einkaufsbummel durch die City stellte ich fest, dass in den Parfümerien ein neuer Trend vorgestellt wurde. Auch ich war zu neugierig und schaute mir mal das neue Produkt an Foundations, Lippenstifte, Puder oder auch Lidschatten werden aktuell auf Mineralbasis hergestellt. Aber was genau bedeutet das für meine Haut und mein Make-Up? Statt synthetischer Farbstoffe werden nur noch aus Mineralien gewonnene Pigmente verwendet.

 

Halbedelsteine wie Rosenquarz, Amethyst, Türkis, Malachit oder auch Rubin und Achat werden gemahlen und daraus entstehen dann diese Pigmente (lat. pigmentum, „Farbe“).

 

Der Vorteil diese Mineralien sind zum einem, dass das Make-Up hautfreundlicher ist, also keine Allergien auslösen können, und zum anderen, das es auch für sensible Haut sehr gut geeignet ist. Die Haut bekommt dadurch eine besondere Ausstrahlung.

Poren werden nicht verstopft, es lindert Rötungen durch Zink und Magnesium und verbessert Euer Hautbild. Gleichzeitig hat das Mineral Make-Up eine hohe Deckkraft.

 

Also lies ich es mir nicht entgehen und kaufte mir neues Make-Up. Ich war begeistert. Am Anfang ist es ein bisschen kompliziert, das neue Make-Up aufzutragen. Damit Ihr am Anfang nicht die gleichen Fehler macht, habe ich hier für Euch einige nützliche Tipps.

 

Werbung:
Fashion-Brands -70%
Adidas, CK und Diesel nur jetzt stark reduziert
Jetzt gratis anmelden

1. Da die Pigmente sehr stark sind, solltet Ihr das Make-Up sparsam auftragen. Denn die Farbe kann schnell zu intensiv wirken

2. Wenn Ihr es doch ein bisschen kräftiger mögt, solltet Ihr die Farbe mit einem feuchten Pinsel auftragen. Denn durch die Flüssigkeit wird die Leuchtkraft der Mineralien verstärkt

3. Tipp von der Kosmetikerin: bei zu trockener Haut das Mineral Puder mit etwas Tagescreme vermischen und dann auftragen

4. Augencreme in Kombination mit dem Mineral-Puder ist besonders Hilfreich gegen Augenringe

5. Mineral Puder oder Foundation decken kleinere Rötungen und Pickel besonders gut ab, wenn man diese mit einem angefeuchteten Pinsel aufträgt.

Auf jeden Fall bin ich total begeistert von dem neuen Make-Up. Ich kann es nur weiterempfehlen. Und hier die Produkte der neuen Mineral Make-Up Reihe. Ihr bekommt diese Produkte exklusiv ab September bei „The Body Shop“.

 

 

 

 

 

 

 

 





Werbung:
Monats-Highlights bei GRAVIS. Gleich vorbeischauen!

Sei sozial! Teile den Artikel!Share on FacebookTweet about this on Twitter