Modisches Finale in Berlin: Mercedes-Benz & VOGUE Fashion Night

Sei sozial! Teile den Artikel!Share on FacebookTweet about this on Twitter


Die Mercedes-Benz & VOGUE Fashion Night bildete gestern Abend den krönenden Abschluss einer erfolgreichen Mercedes-Benz Fashion Week Berlin. Christiane Arp, Chefredakteurin von VOGUE, und Wolfgang Schattling, Direktor Motorsport Marketing Communications & Branded Entertainment Mercedes-Benz, begrüßten zum 13. Mal die wichtigsten Köpfe der deutschen Modelandschaft und viele Prominente im Restaurant Borchardt, darunter Julia Malik, Natalia Avelon, Hannah Herzsprung, Dennenesch Zoudé, Lisa Martinek, Franziska Knuppe, Carolina Vera, Thomas Kretschmann, Dorothee Schumacher, Michael Sontag, Erdem Moralioğlu und Livia Firth.

Die rund 350 Gäste zogen ein positives Resümee der Woche und diskutierten die modischen Entwicklungen in der Saison Frühjahr/Sommer 2016. Viel Beachtung fand auch der Berliner Mode Salon im Kronprinzenpalais, der zum zweiten Mal eine Plattform für deutsches Modesdesign bot und an der 37 Labels mit ihren Kollektionen teilnahmen.

„Das kreative Potential der deutschen Mode wurde während dieser Mercedes-Benz Fashion Week in besonderer Weise sichtbar – durch neue Initiativen wie den Berliner Mode Salon und den Fashion Council Germany, durch ein vielseitiges Schauenprogramm und durch etablierte Termine wie die Fashion Night, die Entscheider der Branche in den Austausch bringen“, so VOGUE Chefredakteurin Christiane Arp.

„Die vergangene Woche hat wieder gezeigt, wie lebendig und wichtig der Modestandort Deutschland ist“, so Wolfgang Schattling. „Erst heute Nachmittag hat Mercedes-Benz auf dem Berliner Mode Salon mit Annelie Schubert, Anna Bornhold und Christina Braun Salon drei junge deutsche Talente präsentiert. Sie waren unter den zehn Finalisten des diesjährigen „International Festival of Fashion and Photography“ in Hyères. Das ist wirklich beeindruckend und bestätigt uns, weiterhin auf die Nachwuchsförderung sowie die Kreativität und „Design made in Germany“ zu setzen.“

Werbung: SportScheck Sale
Großer Sale bei SportScheck
www.sportscheck.com/sale

Sei sozial! Teile den Artikel!Share on FacebookTweet about this on Twitter