Make-Up: Engelsgesicht, Dinner for Two, Romantic Shine

Sei sozial! Teile den Artikel!Share on FacebookTweet about this on Twitter


Und hier noch weitere Schmink-Tipps für einen schönen Abend. Einfach nachzumachen und für fast jeden Typ geeignet. Schnell und unkompliziert aufgetragen: Engelsgesicht, Dinner for Two, Romantic Shine.

Zarte Rosétöne für ein engelhaftes Gesicht

Rosétönen (zwei Farbnuancen-Unterschied nehmen) auf Euer Lid pudern. Eure Lidfalte wird dementsprechend mit einem leichten Braunton modelliert. Achtet darauf, dass Ihr auch die Konturen des Lids in gleicher Farbe etwas stärker betont.
Mit einem rosafarbenen Eyeliner Eure inneren Augenwinkel nachzeichnen. Rouge über die Wangen verteilen, benutzt aber Euer Brauenende als Anhaltspunkt für den Anfang und von dort aus das Rouge gleichmäßig verteilen. Mit einem Gloss Eure Lippen leicht betupfen. Dazu eignet sich besonders ein Lip-Gloss in rosa mit Schimmereffekt.

Kräftiges dunkles Make-Up für einen unvergesslichen Abend – Diner for two

Als erstes benutzt Ihr einen schwarzen Lidschatten um den oberen und unteren Wimpernrand mit einer Konturlinie zu verschönern. Sanftere Brauntöne als sanfte Mischung über das Lid bis zur Braue pudern. Achtet dabei, dass Ihr umso näher Ihr an Eure Braue kommt, mit dem Ton auch automatisch heller werdet. Mit Rouge in einem dunkleren Rosa Eure Wangen pudern. Dunklere Wimpertusche nehmen und Eure Wimpern nach oben hin bürsten. Eure Lippen werden sorgfältig mit einen dunklem rosafarbenen Lippenstift ausgemalt.

Extravagantes Make-Up für den gemütlichen Abend zu zweit – Romantic Shine

Mit dunklen Lilatönen Euer Lid schattieren. Um einen schöneren Effekt zu erzielen, schminkt Ihr mit hellem Lichteffekt-Make-Up Eure Lider nach. Mit einem schwarzem Eyeliner einen schmalen Strich oberhalb des Lides ziehen. Am unteren Rand zieht Ihr dafür einen noch schmaleren Strich. Eure Lippen am besten mit einem braunen Lippenstift schminken. Um Eure Wangen besonders in Szene zu setzen, empfiehlt sich ein Make-Up, das sich aus Pink, Orange und einem schimmernden Lila zusammensetzt. Solche Varianten gibt es in verschiedenen Nuancen diverser Hersteller. Dazu immer leicht das Make-Up auf Eure Wangen verteilen.



Sei sozial! Teile den Artikel!Share on FacebookTweet about this on Twitter