Lippenstift ? rosige Zeiten

Sei sozial! Teile den Artikel!Share on FacebookTweet about this on Twitter


Doc-Dateien in Pdf umwandeln geht so einfach (Werbung)

Auffällige Farben sind im Trend. Damit Ihr beim Schminken Eurer Lippen keinen Fehler macht, haben wir für Euch diese kleinen Tipps zusammengestellt. Damit Ihr wisst, welche Farbe zu welchem Typ passt.

Beim Schminken Eurer Lippen ist es besonders wichtig, dass die Farbe auch zur restlichen Optik passt. Die Farbe Pink gibt es in verschiedenen Farbvariationen. Von Altrosa über Fuchsia für den dunkleren Typ und Litschi bis Babyrosa für den helleren Typ.

Werbung:
Fashion-Brands -70%
Adidas, CK und Diesel nur jetzt stark reduziert
Jetzt gratis anmelden

Wenn Ihr einen leicht gebräunten Teint habt, solltet Ihr die Farbe Altrosa wählen. Dieser wirkt sehr hübsch und bildet eine diskrete Optik zum restlichen Make-Up. Lippenstift in der Farbe Fuchsia lassen Euren Teint erstrahlen. Wenn Ihr eine wenig mehr glänzen wollt, dann ist das genau Euer Lippenstift.
Braune Augen werden besonders betont, wenn Ihr einen Lippenstift in der Farbe Rosenholz wählt.

Bei schönen blauen Augen solltet Ihr die Farbe Litschi wählen. Damit werden Eure Augen noch mal besonders betont. Die Farbe Babyrosa passt eigentlich zu jedem Typ mit hellen blonden Haaren.
Das wirkt verspielter und nicht zu streng, obwohl Frau mit einem Glanz-Lippenbalsam auch ein seriöseres Erscheinen bewirken kann. Bei einem Porzellan-Teint empfehlen wir einen Lippenstift in Zartrosé zu benutzen. Damit Euer makelloser, heller und sanft schimmernder Teint noch bezaubernder wirkt.





Werbung:
Monats-Highlights bei GRAVIS. Gleich vorbeischauen!

Sei sozial! Teile den Artikel!Share on FacebookTweet about this on Twitter