Öle: Wunderbare Pflegemittel für Haut und Haar

Sei sozial! Teile den Artikel!Share on FacebookTweet about this on Twitter


Diese Pflegemittel sorgen für eine seidige und samtweiche Haut. Sie bewirken schlanke Konturen und halten die trockenen Stellen der Haut geschmeidig. Es gibt sie es als Pflegeprodukte für Sie und Ihn. Egal ob als Haarkur, Sonnenschutz oder Rasieröl…

…Öle in Pflegeprodukten werden immer beliebter und sind ein natürlicher Schönmacher. Besonders gut nimmt die Haut Öle auf, die der Haut am ehesten gleichen in der Zusammenstellung gesättigter und ungesättigter Fettsäuren. Darunter zählen besonders Mandel-, Haselnuss-, oder Weizenkeimöl. Denn diese kommen der Zusammenstellung Eurer Haut am nächsten.
Ein schützender Film sorgt nach dem Einreiben wie ein Schutz für die Feuchtigkeit der Haut.

Besonders bei Cellulite können Öle in Verbindung mit besonderen Straffungsmittel wie Rosmarin oder Birke helfen und gegen die Dellen in der Haut vorbeugen.
Andere Zusammensetzungen regen den Hautstoffwechsel an, indem diese tief in Eure Haut gelangen.
Besonders gute Ergebnisse wurden mit Traubenkern-, Aprikosen-, und Jojobaöl erzielt. Das Hautbild wurde deutlich straffer und wirkte geschmeidiger. Obwohl Ihr nicht vergessen dürft, die eine oder andere Sportübung weiterhin zu machen. Einfach das Öl kräftigt auf dem Problemzonen einmassieren und ein bisschen mehr Druck verwenden.

Für viele dürfte es merkwürdig klingen, aber versucht mal nach dem Haarewaschen ein bisschen Öl in die Haare zu geben. Dafür eignet sich besonders Olivenöl sehr gut. Nach einigen Minuten einfach das Öl wieder mit lauwarmen Wasser ausspülen. Euer Haar wirkt gesünder, da die Inhaltsstoffe des Öls in die Haarfasern eindringen und so das Haar von innen stärken.

Wer es nicht so radikal mag, der kann auch Shampoos mit Ölzusätze benutzen, auch diese glätten das Haar bis in die Spitzen.

Solltet Ihr mal wieder Euren Partner mit einer Massage verwöhnen, achtet darauf, dass das Massageöl vorher in Euren Händen aufgewärmt wird. Denn dadurch werden die Inhalts- und Pflegestoffe besser von der Haut aufgenommen.

Auf jeden Fall sorgen diese Pflegeprodukte für ein schöneres und gesünderes Hautbild. Denn die verschiedensten Öle haben auch die unterschiedlichsten Wirkungen.

Einfach mal selber Testen und sich vom Ergebnis überzeugen lassen.



Sei sozial! Teile den Artikel!Share on FacebookTweet about this on Twitter