Jaguar F-PACE erhält Sonderpreis von AUTO BILD Allrad für das schönste Design des Jahres

Sei sozial! Teile den Artikel!Share on FacebookTweet about this on Twitter


Lust auf Reisen? Städte-Trips, Insel, Sonne und mehr? (Werbung)

– Neuer Crossover von Jaguar bei der Wahl des „Allradautos des Jahres“ gekürt
– Ikonisches Jaguar Design mit Anklängen an den Sportwagen F-TYPE
– Zum Einstiegspreis von 42.390 Euro ab diesem Wochenende im Handel

Schwalbach/ Frankfurt, 15. April 2016 – Zwei Tage vor seiner deutschen Markteinführung hat die Fachzeitschrift AUTO BILD Allrad den neuen Jaguar F-PACE zum „schönsten Design des Jahres“ gekürt. Der Sonderpreis ist einer von drei Auszeichnungen, welche die Redaktion im Rahmen ihrer seit 2002 jährlich ausgeschriebenen Leserwahl der Allradautos des Jahres vergibt. Im Rahmen der feierlichen Preisverleihung im Frankfurter „Depot 1899“ nahm Göran Tamm, Marketing Direktor Jaguar Land Rover Deutschland, die Trophäe entgegen. „Ein derart bedeutender Preis, vergeben von einer Expertenjury bestehend aus Redakteuren von AUTO BILD Allrad zeigt deutlich, dass das Jaguar Designteam unter Leitung von Ian Callum nicht nur faszinierende Sportwagen, sondern auch begehrenswerte Crossover formen kann“, freute sich der Jaguar Marketing Direktor.



Sei sozial! Teile den Artikel!Share on FacebookTweet about this on Twitter