HONIG IM KOPF setzt seinen Triumphzug fort

Sei sozial! Teile den Artikel!Share on FacebookTweet about this on Twitter


HONIG IM KOPF setzt seinen Triumphzug fort: über 1,5 Millionen Abverkäufe auf DVD,  BLU-RAY™ und als digitale Transaktionen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

HAMBURG, 8. Oktober 2015 – HONIG IM KOPF setzt seinen Triumphzug fort: der Tragikomödie von Til Schweiger gelang der erfolgreichste Verkaufsstart eines deutschen Films aller Zeiten im Home Entertainment Bereich in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit knapp 1,2 Millionen DVD- und BLU RAY-Abverkäufen und mehr als 350.000 digitalen Transaktionen setzt der Film neue Maßstäbe.

Kurzinhalt:

„Honig im Kopf“ erzählt die Geschichte der ganz besonderen Liebe zwischen der elfjährigen Tilda (Emma Schweiger) und ihrem Großvater Amandus (Dieter Hallervorden). Das humorvolle, geschätzte Familienoberhaupt wird zunehmend vergesslich und kommt mit dem alltäglichen Leben im Hause seines Sohnes Niko (Til Schweiger) nicht mehr alleine klar. Obwohl es Niko das Herz bricht, muss er bald einsehen, dass für Amandus der Weg in ein Heim unausweichlich ist. Doch Tilda will sich auf keinen Fall damit abfinden. Kurzerhand entführt sie ihren Großvater auf eine erlebnisreiche und unvergessliche Reise, um ihm seinen größten Wunsch zu erfüllen: Noch einmal Venedig sehen!

Werbung: Erlebnisse zum Wunschtermine buchen!



Sei sozial! Teile den Artikel!Share on FacebookTweet about this on Twitter

Redirecting shortly