Feminine ADD-ONS für den Konzeptionellen Handel

Sei sozial! Teile den Artikel!Share on FacebookTweet about this on Twitter


Feminin, verspielt und äußerst dekorativ zeigt sich die große Bandbreite an Accessoires auf der SHOW & ORDER. Besonders wichtig für die Herbst/Winter-Order und zahlreich vertreten sind aufwändige Schals, Tücher und Capes – ob hochwertige Kaschmir-Produkte von Filippa & Florentine, Foulards des Berliner Labels Ananeh, Ponchos von Black Colour aus Kopenhagen oder farbenfrohe Seidentücher der Italienerin Sara Martignoni. Für die nötige Portion Bling-Bling sorgen u. a. die detailverliebten Boho-Ketten von Sixty Days, opulente Ringe von Stine Bülow und die funkelnden Kreationen von Steinkult aus der Schweiz. Highlights im Beauty-Segment sind die hochwertigen Düfte von Eau de Couvent und des Pariser Parfümhauses Féret sowie die Homewear und Duftkerzen der spanischen Brand Mercules.

Fashion Trade Show

Show and Order

 

Feminine ADD-ONS

Feminine ADD-ONS für den Konzeptionellen Handel

Auf einer Fläche von 80 Quadratmetern stellen über 20 kuratierte international erfolgreiche Designer und Spezialisten für Retail-Interior ihre außergewöhnlichen Produkte vor, Beispiele für eine gelungene Inszenierung des Point of Sale – von der individuellen Wandfarbe über ausgefallene Beistelltische bis hin zu innovativen Kleiderständern, Möbeln, Sofas und einzigartigen Teppichen. Spiegel und Präsenter von Marken, die sich auf Retail-Konzepte spezialisiert haben, stehen neben Klassikern aus internationalen Traditionshäusern wie Stühlen von Thonet, Lampen von Marset und den maßgefertigten Regalen der Tischlerei Stadler. International erfolgreich agierende Jungdesigner wie Olga Bielawska, Sigurd Larsen und Kathrin Leist stellen ihre handgefertigten Objekte vor. Interiorhändler wie der Berliner Design-Pionier
Dopo Domani inspirieren außerdem mit ihrem weltweit akribisch
zusammengestellten Sortiment.

 

Show and Order

Fashion Week Information

 



Sei sozial! Teile den Artikel!Share on FacebookTweet about this on Twitter