DIE SCHLÜMPFE – DAS VERLORENE DORF

Sei sozial! Teile den Artikel!Share on FacebookTweet about this on Twitter


Deutschland macht blau! Denn die beliebten Schlümpfe kehren zurück auf die große Leinwand und erleben wieder jede Menge spannende Abenteuer – zum ersten Mal komplett animiert. Die zahlreichen prominenten deutschen Sprecher freuen sich, am 2. April 2017 DIE SCHLÜMPFE – DAS VERLORENE DORF vor Kinostart auf der Deutschlandpremiere in Berlin persönlich vorzustellen.

Termin: Sonntag, der 2. April 2017
Ort: CineStar, Sony Center, Potsdamer Platz

Voraussichtlicher Ablauf:
13:30 Uhr Öffnung Pressecounter / Check-in

ab 13:45 Uhr Öffnung der Press Line am roten Teppich
(Zuweisung individueller Standplätze entlang der Absperrung)

ab 14:00 Uhr Einlassbeginn der Gäste

15:00 Uhr Ankunft der Künstler am roten Teppich

16:00 Uhr Filmbeginn (Dauer: ca. 87 Minuten)

17:30 Uhr Bühnenpräsentation

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ÜBER DEN FILM „DIE SCHLÜMPFE – DAS VERLORENE DORF“

In diesem komplett animierten, völlig neuen Schlumpf-Abenteuer begibt sich Schlumpfine mit einer geheimnisvollen Karte und ihren Freunden Schlaubi, Hefti und Clumsy auf eine aufregende Reise in den „Verbotenen Wald“, der voller magischer Kreaturen ist. In einem Wettlauf gegen die Zeit müssen sie das „Verlorene Dorf“ ausfindig machen, ehe der böse Zauberer Gargamel es entdeckt. Die Reise der Schlümpfe wird zur reinsten Achterbahnfahrt voller Action und Gefahren – und an ihrem Ende steht nichts Geringeres als die Enthüllung des größten Geheimnisses in der Schlumpf-Geschichte!

Kelly Asbury (“Shrek 2 – Der tollkühne Held kehrt zurück”) führte Regie bei diesem turbulenten Abenteuer für die ganze Familie. Als Produzent fungiert Jordan Kerner (“Schweinchen Wilbur und seine Freunde“, “Die Schlümpfe”), Ko-Produzentin ist Mary Ellen Bauder („Hotel Transsilvanien“), Executive Producer sind Raja Gosnell und Ben Waisbren.

In der deutschen Fassung sind Nora Tschirner als „Schlumpfine“, Iris Berben als „Schlumpfhilde“, Heiner Lauterbach als „Papa Schlumpf“, Christoph Maria Herbst als „Gargamel“, Lena Gercke als „Schlumpfblüte“, Jasmin Gerat als „Schlumpfsturm“, Axel Stein als „Schlaubi“, Rick Kavanian als „Hefty“, Tim Oliver Schultz als „Clumsy“, Bianca Heinicke, besser bekannt als ‚Bibi‘ vom YouTube Channel „Bibis Beauty Palace“, als „Schlumpflilie“ und Sami Slimani als „Beauty“ zu hören.

Deutscher Kinostart: 6. April 2017

Werbung: SportScheck Sale
Großer Sale bei SportScheck
www.sportscheck.com/sale

Sei sozial! Teile den Artikel!Share on FacebookTweet about this on Twitter