Das Pubertier – Die Serie bald auf DVD erhältlich

Sei sozial! Teile den Artikel!Share on FacebookTweet about this on Twitter


DAS PUBERTIER – DIE SERIE
Ab 03. November 2017 als DVD erhältlich!

Nervende Eltern, Hormonchaos und achterbahnfahrende Gefühle – Pubertät kann schon anstrengend sein!

Die Pubertät – irgendwann trifft sie jeden. Wenn man mittendrin steckt in diesem hormonellen Chaos, erscheint einem die ganze Welt verrückt. Die eigenen bis dahin heiß geliebten Eltern mutieren zu peinlichen Wesen. Tja, und den Eltern erscheinen die eigenen Kinder plötzlich als Monster. Das muss auch Familienvater Jan erfahren, als sich seine Tochter Mia langsam aber sicher in ein wildgewordenes Pubertier verwandelt und das Familienleben damit kräftig durcheinanderwirbelt!

Pasquale Aleardi („Honig im Kopf“) mimt Familienvater Jan, seine Frau Sara wird von Chiara Schoras („Tempel“) verkörpert. Nachwuchstalent Mia Kasalo („Amelie rennt“) spielt das Pubertier, Jans Tochter Clara. In weiteren Rollen sind Levi Eisenblätter, Gisela Schneeberger, Dietrich Hollinderbäumer, Henriette Richter-Röhl, Anica Dobra und Annette Frier zu sehen.

Die Serie basiert frei auf dem gleichnamigen Bestseller von Deutschlands Kultautor Jan Weiler („Maria, ihm schmeckt’s nicht“). Das Buch stürmte unmittelbar nach Erscheinen die Spiegel Bestsellerliste und hielt sich dort mehrere Wochen auf dem ersten Platz, weitere erfolgreiche Fortsetzungen folgten. Im Juli 2017 fand das Pubertier seinen Weg auf die große Kinoleinwand und konnte bereits über 800.000 Besucher begeistern. Nun folgt endlich eine lebensnahe und herrlich komödiantische Serie mit allen Untiefen sowie verborgenen und offenen Gefechtsfeldern, rund um eine Tochter mitten in der Pubertät. DAS PUBERTIER – Die Serie von Oliver Schmitz („Doctor‘s Diary“) und Uwe Janson („Die Schlikkerfrauen“) nach den Drehbüchern von Head-Autor David Ungureit (u. a. „Danni Lowinski“, „Männerhort“).

„‚Das Pubertier – Die Serie‘ ist schnell, frech, teils urkomisch und geht ans Herz! So, wie man sich Familienunterhaltung im Hier und Heute wünscht“, meinen auch die Produzenten Markus Brunnemann und Joachim Kosack.

Über die Serie
Pubertät ist, wenn aus bezaubernden Wesen plötzlich unberechenbare Monster werden: Im Mittelpunkt der Serie steht Jan, liebevoller Familienvater und Kolumnenschreiber. Mit seiner Frau Sara und den beiden Kindern Carla und Nick hat er sich in einem angenehmen und überschaubaren Leben eingerichtet. Alles könnte so schön sein, wenn bei der 13-jährigen Carla nicht die Pubertät ausgebrochen wäre. Denn von einem Tag auf den anderen ist das kleine, entzückende und aufgeschlossene Mädchen zu diesem fremden, kratzbürstigen Wesen mutiert – dem Pubertier! – und stellt damit das Familienleben gehörig auf den Kopf …

Werbung: Erlebnisse zum Wunschtermine buchen!



Sei sozial! Teile den Artikel!Share on FacebookTweet about this on Twitter

Redirecting shortly