DVD News

Die Steven Spielberg Director’s Collection erscheint

Acht der beeindruckendsten Filme von einem der renommiertesten Regisseure der Filmgeschichte erscheinen am 16. Oktober 2014 zum ersten Mal in der Steven Spielberg Director’s Collection auf Blu-ray.

Seit Beginn seiner langen und außergewöhnlichen Karriere, vor mehr als 40 Jahren, führte Steven Spielberg Regie in unzähligen Filmen, die zu den erfolgreichsten Filmproduktionen der Filmgeschichte zählen. Die Steven Spielberg Director’s Collection enthält einige der unvergesslichsten Werke, die der dreifache Oscar®-Preisträger für die Universal Studios gedreht hat.

Von seinen frühen Erfolgen, wie seinem ersten TV-Spielfilm „Duell“ und seinem ersten Kinofilm „Sugarland Express“ bis zu Kassenschlagern wie „Der weiße Hai„, „E.T. der Außerirdische“ und „Jurassic Park“ begeisterten Spielbergs Filme das Publikum auf der ganzen Welt und setzten einen neuen Standard in der Filmproduktion. In seinen Filmen spielten einige der besten Schauspieler Hollywoods mit: Drew Barrymore, Richard Dreyfuss, Julianne Moore, Holly Hunter, John Goodman, Dan Aykroyd, Jeff Goldblum, Sam Neill, Samuel L. Jackson, Laura Dern, Goldie Hawn, John Belushi, Vince Vaughn und die Filmikone Audrey Hepburn.

Neben den acht Blu-rays enthält die Collection zusätzlich ein exklusives 34-seitiges Booklet über die einzigartige Karriere des Regisseurs mit seltenen Fotos, Archivunterlagen und vielem mehr.

Die Steven Spielberg Director’s Collection enthält vier Filme, die noch nie auf Blu-ray erschienen sind, darunter auch „Duell“ und „Sugarland Express“, deren Originalversionen digital bearbeitet wurden. Das umfangreiche Bonusmaterial enthält das Making-of, Interviews mit Steven Spielberg, Kurzfilme, die Einblicke hinter die Kulissen gewähren, seltene Archivaufnahmen, herausgeschnittene Szenen und vieles mehr.

New York City – die Stadt, die niemals schläft

BROKEN CITY

New York City strahlt seit je her eine außergewöhnliche Faszination aus. Nicht nur seine Bürger, auch Touristen aus aller Welt und nicht zuletzt die amerikanischen Filmemacher schätzen…

 

 

…die verrückte und gleichzeitig liebenswerte Stadt. Schon immer galt sie als einer der interessantesten Schauplätze für das große Kino, u.a. auch für düstere Thriller, Gangsterfilme und Dramen.


Wir durchleuchten das Phänomen New York City als Filmschauplatz anhand einiger Beispiele.

 

– WALL STREET (1987)
New York 1985. Gordon Gekko (Michael Douglas) ist ein erfolgreicher Finanzinvestor, der sein Geld mit dem Kauf und Zerschlagen von Unternehmen macht, Bud Fox (Charlie Sheen) ein aufstrebender Börsenmakler aus einfachen Verhältnissen.

Während Fox an seiner Karriere arbeitet und möglichst vielen Leuten Börsengeschäfte am Telefon anbietet, versucht er, einen Termin bei Gekko zu bekommen. Als ihm dies gelingt, will er ihn eigentlich zu einem Aktienkauf bewegen, was allerdings nicht klappt.

 

Dafür lässt er sich geheime Informationen über eine Fluggesellschaft entlocken, durch die Gekko viel Geld macht. Fortan wird Fox zu Gekkos Zögling und beschafft diesem Insiderinformationen. Skrupellose Geschäfte und der Traum vom ganz großen Geld – wo könnte sich eine solche Geschichte besser zuspielen als an der belebten New Yorker Börse?

– GOOD FELLAS – Drei Jahrzehnte in der Mafia (1990)
Im Brooklyn der 1950er Jahre träumt der 11-jährige Henry Hill von einem Leben als Gangster in der Mafia.


Ein paar Jahre später geht dieser Wunsch in Erfüllung, als er nach seinem Schulabbruch als Bote für die Mafia arbeitet und in der Hierarchie der Cosa Nostra aufsteigt. Henry (Ray Liotta) wird ein angesehener Mobster im Umfeld der Fünf Familien der New Yorker Mafia, heiratet und führt einen verschwenderischen und unbekümmerten Lebensstil.


Doch sein Leben auf der Überholspur führt unweigerlich in eine Sackgasse – und er muss erkennen, dass ein Leben in der Mafia schnell lebensbedrohlich werden kann. Ein spannendes Leben im Licht und Schatten der Mafia in der wohl aufregendsten Stadt der Welt.

– DER PATE (1972)
Er ist der wohl bekannteste Leinwandmafioso der Welt: Marlon Brando als Don Vito Corleone. Im Jahre 1945 ist Corleone einer der mächtigsten Mafiabosse in New York City und Oberhaupt einer der Fünf Familien.

 

Er ist zuverlässig, angesehen und skrupellos. Nach einem Mordanschlag, den er nur knapp überlebt, sieht sich sein jüngster Sohn Michael (Al Pacino) gezwungen, die Geschäfte seines Vaters zu übernehmen, obwohl er der Mafia eigentlich abgeschworen hat.

 

Doch dauert es nicht lang, bis aus dem Weltkriegsveteran ein erfolgreicher und geachteter Mafiaboss ganz im Sinne seines Vaters wird. Es war ein Angebot, das er nicht ablehnen konnte – vor der atemberaubenden Kulisse New Yorks.


– CITY HALL (1996)
Bei einer Undercover-Aktion der Polizei kommt versehentlich ein Kind zu Tode, der Vorfall empört ganz New York.

Bürgermeister John Pappas (Al Pacino) und sein Assistent Kevin Calhoun (John Cusack) versuchen, die Menschen zu beruhigen und den Fall aufzuklären, wobei Calhoun sich intensiv in die Akten arbeitet und auf Unregelmäßigkeiten in dem Fall trifft.



Er deckt einen Skandal auf, in den auch sein Vorbild und Idol Pappas verstrickt zu sein scheint – und das, obwohl dieser eigentlich als besonders interessiert am Wohlergehen der Bevölkerung gilt.


Von Eifer und Gerechtigkeitssinn gepackt, verbeißt sich Calhoun in den Fall und bemerkt nicht, dass er an seinem eigenen Stuhl nagt – denn die Welt der Politik in New York City ist erbarmungslos.

 

 

 

 

– BROKEN CITY (2013)
Der New Yorker Polizist Billy Taggart (Mark Wahlberg) ermordet den Vergewaltiger und Mörder der Schwester seiner Freundin, erhält jedoch Hilfe von seinem Freund Captain Carl Fairbanks (Jeffrey Wright) und dem Bürgermeisters Nicholas Hostetler (Russell Crowe).

 

Der Tod des Vergewaltigers wird als Selbstverteidigung eingestuft, da Hostetler Beweise hat verschwinden lassen, und Taggart kommt auf freien Fuß – muss jedoch seinen Dienst quittieren.

 

Jahre später steht Taggart als Privatdetektiv kurz vor der Insolvenz, als ihn Hostetler mit einem Fall beauftragt: Er soll herausfinden, mit wem seine Frau eine Affäre hat. Was zunächst ein einfacher Fall zu sein scheint, entpuppt sich jedoch bald als politisches Komplott und Taggart muss sich entscheiden, auf welcher Seite er stehen will. Und ob er riskiert, für die Wahrheit ins Gefängnis zu gehen.

 

 

 

Ein Kampf um Macht und Gerechtigkeit in New York entbrennt – und ist ab dem 4. Oktober auf Blu-ray und DVD und als VoD erhältlich

 

Spannung pur – BROKEN CITY

Ein eiskalter Action-Kracher mit Starbesetzung

RIDLEY SCOTT

Zwei Männer, zwei Feinde, ein gemeinsamer Vergeltungsschlag! Mit Enemies – Welcome to the Punch  hat  Ridley  Scott  als  ausführender  Produzent  („Gladiator“,  „American  Gangster“)…

 

 

…einen gigantischen Action – Film geschaffen, der bis zur letzten Sekunde das Niveau hält. Der britische  high-class  Thriller  zeichnet  sich  nicht  nur durch  seine  gewaltige  Optik  aus,  sondern  auch  die packende Storyline lässt dem Zuschauer keine Atempause.

 

James  McAvoy  („X-Men:  Erste  Entscheidung“,  „Trance  –  Gefährliche  Erinnerung“)  brilliert  als ehrgeiziger Polizist auf der knallharten Jagd auf Gangster Jacob Sternwood, gespielt von Mark Strong („Sherlock Holmes“, „Der Mann, der niemals lebte“).

 

2010 landete das Drehbuch auf dem dritten Platz der Brit List, einer Sammlung von Großbritanniens besten unverfilmten Drehbüchern.

 

 

 

Der  junge  Polizist  Max  Lewinsky  (James  McAvoy)  hat  noch  eine  Rechnung  offen:  Vor  Jahren entkam ihm der Gangster Jacob Sternwood (Mark Strong) und flüchtete sich ins sichere Ausland.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Als  dessen  Sohn  Ruan  (Elyes  Gabel)  bei  einem Raubüberfall angeschossen wird und in die Hände der Polizei  fällt,  kehrt  Jacob  nach  London  zurück,  um seinem Sohn aus der Klemme zu helfen. Sofort wittert Lewinsky  seine  zweite  Chance,  Sternwood  zu schnappen und  seiner  gerechten  Strafe  zu überführen.

 

 

Doch  dann  werden  die  Karten  neu gemischt  –  Lewinsky  und  Sternwood  müssen feststellen, dass sie Teil eines großen Komplotts sind. Auf  der  Spur  des  gemeinsamen  Feindes  sehen  sich die beiden Widersacher gezwungen, Hand in Hand zu arbeiten …

James McAvoy in ENEMIES – Welcome to the Punch

Ab 25. Oktober 2013 als DVD, Blu-ray und

Video on Demand erhältlich!

 

 

Monströses Comeback: Mike und Sulley erobern Campus und Heimkino!

DVD NEWS

Nur ein Auge oder gleich fünf? Zwei Köpfe oder gar Tentakeln…? Kein Grund zur Sorge, denn auf der Monster Uni wimmelt es nur so von skurrilen Studenten aller Couleur. Unter ihnen auch der giftgrüne Mike Glotzkowski…

 


…und der flauschige James P. „Sulley“ Sullivan – ein ungleiches Duo, das für so manche Überraschung gut ist und den Campus tüchtig aufmischt. Holen Sie sich ab 14. November Disney/Pixars urkomischen Animationsspaß DIE MONSTER UNI nach Hause.

 

 

 

Als Bonusmaterial gibt es den ausgezeichneten Kurzfilm „Der blaue Regenschirm“ des deutschen Regisseurs Saschka Unseld, auf der Blu-ray befindet sich darüber hinaus auch ein Audiokommentar. Das limitierte Steelbook beinhaltet neben der 2D und 3D Version des Films noch eine zusätzliche Bonus Disc mit zahlreichen Extras, wie z.B. „Schreck Taktiken“, „Haarige Monster: Ein technischer Rückblick“, „Ein Flug über das Set“ und zusätzliche Szenen.

Disney/Pixar präsentiert eine skurril-lustige Geschichte, in der zwei grundverschiedene Monster zu allerbesten Freunden werden! Schon als kleines Monster träumte Mike Glotzkowski davon, ein großer Schrecker zu werden, und wie jeder weiß, kommen die Besten nur von der Monster Uni (MU).

 

 

 

 

 

Doch schon während des ersten Semesters geraten seine Karriere-Pläne komplett durcheinander, als er auf den berühmt-berüchtigten James P. „Sulley“ Sullivan trifft, den Star- Schrecker des neuen Jahrgangs. Fortan geraten beide ständig aneinander, bis der Konkurrenzkampf außer Kontrolle gerät und dazu führt, dass beide aus dem Schreckprogramm rausgeschmissen werden.

 

 

 

Da erkennen Mike und Sulley, dass sie ab sofort zusammenarbeiten müssen, um ihren Traum doch noch erfüllen zu können … Zum Schreien komisch! Regisseur Dan Scanlon („Tracy“), der u.a. als Storyboard Artist bei Disney/Pixars Kinohit CARS (2006) seiner Kreativität freien Lauf lassen konnte, holt zwei der beliebtesten und verrücktesten Charaktere aus dem Pixar-Universum zurück – begleitet von einigen alten Bekannten und vielen neuen, frischen Monstergesichtern!

 

 

Ein großer Spaß für alle, die sich von Monstern nicht erschrecken lassen und für schräge, schrullige, warmherzige und rasante Filmunterhaltung zu begeistern sind.

Mit den Stimmen von Elyas M’Barek („Art“), Axel Stein („Scott „Squishy“ Squibbles“), Ilja Richter („Mike Glotzkowski“) und Manuel Neuer („Frank McCay“).

 

DIE MONSTER UNI ab 14. November 2013 auf Disney DVD, High-Definition Blu-ray™, als limitiertes Steelbook mit High Definition Blu-ray und Blu-ray 3D™ und als Video on Demand

 

 

 

 

Unsere Nummer 1: Torwart-Star Manuel Neuer in „Die Monster Uni“

 

Schrecklich schön – Unsere Synchronsprecher

Schrecklich schön – DIE MONSTER AG nun auch in 3D

 

www.disney.de/monster-uni
www.monsteruniversitaet.de

 

 

Diese Blicke können töten – NIKITA

SEXY AGENTIN

„Ich bin Nikita. Als ich vor sechs Jahren aus dem Gefängnis entlassen wurde, rekrutierte mich eine Geheimdienstorganisation und bildete mich zur Agentin und Auftragskillerin aus. Vor drei Jahren konnte ich fliehen – seitdem werde ich…

 


…gejagt. Ich war die Erste, die entkommen konnte, aber ich werde dafür sorgen, dass ich nicht die Letzte war.“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit Hilfe einer neuen Rekrutin versucht Nikita, die verdeckt operierende US-Behörde „Division“ Stück für Stück und Mission für Mission auseinanderzunehmen – auch wenn sie dabei einige ihrer alten Kollegen in Gefahr bringen muss … oder tagtäglich ihr eigenes Leben aufs Spiel setzt.

 

 

Die Nikita-Sage erhält durch die schöne, sportliche Maggie Q einen besonderen Kick. Die amerikanische Dramaserie ist eine Kombination aus moderner Kampfkunst, actionreichem Thriller und spannendem Spionagekrimi.

 

 

NIKITA – STAFFEL 1

Ab 20. September 2013 bei Warner Home Video Germany auf Blu-ray™, DVD und als Video on Demand erhältlich

 

 

Der größte tierische TV-Star aller Zeiten erobert das Heimkino!

LASSIE

1954 wurden die ersten Folgen von LASSIE ausgestrahlt und so feiert der berühmteste Hund der Welt im kommenden Jahr sein 60-jähriges Fernsehjubiläum! Lassie ist die besonders treue Collie-Hündin des Rangers Corey Stuart…

 

 

…(Robert Bray). Der intelligente Hund hilft seinen menschlichen und tierischen Freunden immer wieder selbstlosaus Gefahrensituationen heraus. Dabei ist keine Herausforderung zu groß und keine Situation zu riskant für Lassie, um ihre Freunde vor jeglichem Unheil zu beschützen!

 

 

 

Die Geschichten um die Langhaarcollie-Hündin Lassie sind schon längst Fernsehgeschichte und gehören seit der Erstausstrahlung zum TV-Alltag. Der zweifache Emmy® Award Gewinner in der Kategorie „Beste Kinderserie“ begeistert die Menschen seit Generationen – ein zeitloser Klassiker für die ganze Familie.

 

Freuen Sie sich auf die ersten 16 Folgen der erfolgreichen Original TV-Serie aus dem Jahr 1965 mit 400 min. Laufzeit auf 2 DVDs – ab dem 22. November im Handel.

 

 

LASSIE, die DVD Box 1 erscheint ab 22. November 2013 bei Universum Kids – erstmals in verbesserter Bildqualität durch komplette Neuabtastung!

 

 

 

 

Die Collie-Hündin „Lassie“ ist seit Jahrzehnten ein Dauerbrenner der Fernsehgeschichte und einer der größten TV-Stars aller Zeiten! Gemeinsam mit ihrem Besitzer, dem Ranger Corey Stuart und vielen neuen Freunden, erlebt die treue Hundedame spannende Abenteuer.

 

 

Lassie kümmert sich nicht nur um in Not geratene Tiere und Menschen, sie ist zugleich wachsam und bereit, ihre Freunde vor jeglichem Unheil zu beschützen – gemeinsam ist keine Herausforderung zu groß.

 

 

 

 

 

 


Marvel Der ultimative Spider-Man mit neuen DVD Boxes

MARVEL

Er schwingt von Haus zu Haus, klettert Fassaden hoch und möchte New Yorks großer Superheld werden: Die Rede ist von Spider-Man. Am 10.Oktober erscheinen Marvels Der ultimative Spider-Man Volume 3: Spider-Man’s Rache und…

 

 

…Marvel Der ultimative Spider-Man Volume 4: Ultimate Tech als DVD

In der dritten Staffel muss Peter Parker alias Spider-Man wieder ran. Als New York City von den schlimmsten Super-Schurken der Welt angegriffen wird, muss sich Peter Parker, normalerweise Highschool-Schüler, als maskierter Held Spider-Man der Bedrohung stellen.

 

Tauche ein in die aufregende Welt des Netzspinners, wenn er gemeinsam mit den Mitgliedern von Marvels Avengers das Böse bekämpft. Mach dich bereit für unaufhaltsames Chaos in Der Ultimative Spider-Man: Spider-Man’s Rache. Es erwarten dich sieben rasante und spannende Episoden in dieser einzigartigen Collection!

 

 

 

Marvel Der ultimative Spider-Man Volume 4: Ultimate Tech

 

Vormittags normaler Schüler, abends Superheld: Maskiert als Spider-Man muss sich Peter Parker neben seinen Hausaufgaben New Yorks schlimmsten Super-Schurken stellen.

 

Begleite den allseits beliebten Netzkünstler bei seinen Abenteuern, wenn er mit Wolverine an seiner Seite gegen Mesmero und Sabretooth kämpft und werde Zeuge beim ersten Auftritt des bösen grünen Kobold. Erlebe den Nervenkitzel wenn Spider-Man mit Hilfe einmaliger Technologien aus dem Marvel Universum seine Rivalen bekämpft in Der ultimative Spider-Man: Ultimate-Tech!

 

 

New Yorks großer Superheld – Spider-Man

 

Lügen haben Lange Nasen

PINOCCHIO

Die Geschichte der Marionette Pinocchio, die zum Leben erweckt wird und in der Folge allerhand Abenteuer überstehen muss, zählt zu den absoluten Klassikern der Kinderliteratur. Mit der aufwändig ausgestatteten und liebevoll kostümierten…

 

 

…Realverfilmung werden die Erlebnisse der weltberühmten Holzpuppe, deren Nase ins Unermessliche wächst sobald sie lügt, zeitgemäß inszeniert. Dabei besticht sie durch ihren zeitlos-phantastischen Charme, der Jung und Alt seit Generationen in den Bann dieser Erzählung zieht.

 

 

 

 

Die Kino-Verfilmung mit Oscar®-Preisträger Martin Landau als Puppenschnitzer Gepetto und Udo Kier als diabolischem Theaterbesitzer Lorenzini ist erstmals auch in HD-Qualität auf Blu-ray Disc für das Heimkino verfügbar.

 

Darüber hinaus erfuhr Pinocchios Leinwandabenteuer eine aufwändige 3D-Konvertierung und erstrahlt in brillanter 3D-Optik auf 3D Blu-ray. Die vom Puppenmacher Gepetto mit viel Liebe geschnitzte Holzpuppe Pinocchio wird in einem magischen Moment zum Leben erweckt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der neugierige Holzkopf veranstaltet auf seinen ersten Schritten in der Welt jedoch allerlei Unfug, der seinem Vater viel Ärger einhandelt. Als Gepetto verhaftet wird, kommt Pinocchio in die Obhut des durchtriebenen Lorenzini. Und der hat teuflische Pläne…


 

 

DIE LEGENDE VON PINOCCHIO – DVD-, Blu-ray- und VoD-Release 17.10.13

 

 

Aus zwei mach eins: Die coolsten Genre-Mashups

DVD NEWS

Der klassische Western Cowboys gegen Indianer – das war einmal. In Gallowwalkers (VÖ 27.08.2013) bekommt es Aman (Wesley Snipes) im Wilden Westen nun mit Untoten zu tun – einer der härtesten Kämpfe, die in der Prärie…

 


…jemals ausgefochten wurde und ein Genre-Mashup par excellence. Wir schauen uns weitere Filme an, die zwei Genres miteinander vermischen und etwas spannendes Neues schaffen.

FROM DUSK TILL DAWN (1996)
Einer der ersten Mashups und schon lange Kult: FROM DUSK TILL DAWN (1996) von Regisseur Robert Rodriguez mit George Clooney, Quentin Tarantino und Salma Hayek ist eine Mischung aus Roadmovie und Splatterfilm mit einer guten Portion schwarzem Humor.

 

Die Gangster-Brüder Seth (George Clooney) und Richard Gecko (Quentin Tarantino) werden vom FBI und der texanischen Polizei gesucht und nehmen sich Geiseln, um der Polizei zu entkommen und sich nach Mexiko abzusetzen. In einem Motel namens Titty Twister wollen sie sich mit einem mexikanischen Unterweltboss treffen, müssen aber bald feststellen, dass das Treffen eine Falle war und sie in einer Vampirbar gelandet sind und die Vampire dort nur eines Wollen: ihr Blut.

 

Das blutige Gemetzel kann beginnen: Vampir gegen Mensch, Reisszähne gegen Waffen. In guter Rodriguez-Manier fließt das Blut in Strömen und fehlt es nicht an coolen Sprüchen. Bis die Sonne aufgeht…

 

 

 

 

 

COWBOYS & ALIENS (2011)
Der Name ist Programm: Jake Lonergan (Daniel Craig) taucht eines Tages ohne Gedächtnis und mit einer wundersamen Armmanschette in der Kleinstadt Absolution in Arizona auf und wird als gesuchter Bandit ins Gefängnis gesteckt.


Als Flugobjekte am Himmel auftauchen, die Menschen beschießen und Geiseln nehmen, kann Lonergan mit seiner Manschette, die plötzlich aktiv wird, ein Raumschiff zum Absturz bringen. Zusammen mit einer Gruppe Freiwilliger macht er sich auf die Suche nach dem Piloten. Bald triift Lonergan nicht nur diesen sondern kann sich auch wieder erinnern: Die Aliens sind auf der Suche nach Gold und den Menschen absolut feindlich gesinnt. Westernlike beginnt ein Kampf um Gold und das pure Überleben – nur dieses Mal gegen Außerirdische.

 

HÄNSEL & GRETEL: HEXENJÄGER (2013)
Märchenhorror plus Action ergibt – wunderbare Kinounterhaltung! In HÄNSEL & GRETEL: HEXENJÄGER geben Gemma Arterton als Gretel und Jeremy Renner als Hänsel alles, um die Hexen dieser Welt zu vernichten. Denn Eines haben sich die Geschwister geschworen: keine hässliche Hexenfratze wird ihnen entkommen.

 

Nach einer traumatischendem Hexenbegegnung in der Kindheit haben die beiden so manch eine Technik entwickelt, um die Hexen zur Strecke zu bringen: Köpfen, verbrennen, vierteilen – um nur einige zu nennen. Als Erwachsene kommen sie nach Augsburg, wo in letzter Zeit viele Kinder von Hexen entführt wurden, um geopfert zu werden. Das wollen die beiden Hexenjäger aber auf jeden Fall vermeiden. Neben der Grimmschen Grundgeschichte geht es wenig märchenhaft zu: Blut spritzt, Köpfe rollen, Eingeweide bersten auseinander. Pures Horror-Action-Vergnügen!

 

 

 

Wer auf harte Genre-Adaptionen wie Takashi Miikes SUKIYAKI WESTERN DJANGO steht und die staubige Endzeitwelt von MAD MAX liebt, wird bei GALLOWWALKERS sicherlich auf seine Kosten kommen

 

 

 

 

 

 

SHAUN OF THE DEAD (2004)
„Eine romantische Komödie. Mit Zombies“: so lautet der Untertitel von SHAUN OF THE DEAD und zeigt somit gleich, worum es geht: Der 29-jährige Shaun ist relativ unzufrieden mit seinem Leben und wird dann auch noch von seiner Freundin verlassen.

 

So sehr mit sich selbst beschäftigt, bekommt er gar nicht mit, dass seine Heimat London gerade von Zombies überrannt wird. Als diese jedoch tatsächlich vor seiner Tür stehen, flüchtet er mit seinem Mitbewohner, seiner Mutter und seiner Exfreundin in Richtung seiner Stammkneipe, die er für sicher hält.

 

Bis dahin ist es jedoch ein weiter Weg bestückt mit vielen Zombies, denen einige Gruppenmitglieder zum Opfer fallen. Doch kommt auch die Romantik zwischen Shaun und seiner Ex nicht zu kurz, was mit reichlich Komik eine romantische Komödie aus dem Film macht. Mit Zombies eben.

 


GALLOWWALKERS (2010)
Zombies in der Prärie! Auf Revolverheld Amam (Snipes) liegt seit seiner Geburt ein Fluch: Jeder, der durch Amams Waffe ums Leben kommt, steht kurze Zeit später von den Toten wieder auf. So geschehen auch bei den Vergewaltigern seiner großen Liebe, die sich mit anderen Untoten zusammen tun, um ihren „Mörder“ zu erledigen.


Amam allein kann es nicht mit allen gleichzeitig aufnehmen und engagiert kurzerhand den Todeskandidaten Fabulos (Riley Smith), den er vor dem Tod bewahrt und gegen Bezahlung mit ihm kämpfen lässt.


Eine rasante Mischung aus Western-Action und Zombieschocker mit dem gerade aus dem Gefängnis entlassenen Wesley Snipes in der Hauptrolle. Das Zombie-Western-Spektakel ist seit dem 27. August auf Blu-ray und DVD erhältlich!

 

 

 

Wesley Snipes in GALLOWWALKERS

 

www.ascot-elite.de
www.facebook.com/AscotEliteHomeEntertainment
www.youtube.com/user/Ascotdrei3333

Wesley Snipes in GALLOWWALKERS

BLADE

Darsteller Wesley Snipes tritt in GALLOWWALKERS mit seinem Colt gegen eine Bande von Zombies an. ASCOT ELITE bringt diesen außergewöhnlichen Genre-Mix aus Western und Horror ab dem 29. Juli 2013 in den Verleih. Ab dem 27. August 2013 ist…

 

 

…GALLOWWALKERS auf DVD und Blu-ray Disc im Handel erhältlich. Regisseur Andrew Goth (COLD AND DARK) hat sich für diesen Zombie-Western einen coolen und bizarren Look einfallen lassen. Jede der individuell gestylten Kreaturen ist bis zu ihrem endgültigen blutigen Ende eine horrormäßige Augenweide.

 

 

Wesley Snipes besticht in der Rolle des unbarmherzigen Revolverhelden. Der Hollywood-Star ist die perfekte Besetzung für den grausamen Rächer.

 

 

Wer auf harte Genre-Adaptionen wie Takashi Miikes SUKIYAKI WESTERN DJANGO steht und die staubige Endzeitwelt von MAD MAX liebt, wird bei GALLOWWALKERS sicherlich auf seine Kosten kommen

 

 

 

 

 

Inszeniert hat Goth seinen Film vor der beeindruckenden Landschaft der Namib. Die Wüste im südwestlichen Afrika zählt zum Weltkulturerbe der UNESCO. Sie gilt aber auch als einer der unwirtlichsten Orte der Erde. Ein Platz, an dem es für Menschen kaum eine Möglichkeit zum Überleben gibt.

 

Genau diese tödliche Stimmung hat der Regisseur in die Bilder seines Films einfließen lassen. Das beeindruckende Resultat: Ein erbarmungsloser Krieger im Kampf mit barbarischen Kreaturen in einer ebenso grausamen Wildnis.

Ein Fluch liegt auf Aman. Alle, die durch seine Kugel sterben, kommen zurück. Erst wenn sie ihren Kopf verlieren, sind sie für immer erledigt. Auch die fünf Männer, die seine große Liebe vergewaltigt und geschwängert haben, erheben sich wieder von den Toten. Jetzt soll die Rache auf ihrer Seite sein. Sie sammeln ein Heer von Untoten für das letzte Gefecht.

 

 

Zu viele für einen einzelnen Mann. Aman rettet deshalb den jungen Sträfling Fabulos vor dem Galgen und bietet ihm einen gut bezahlten Job an: Er erwartet die Zombies am Schlachthaus seiner Ziehmutter, wo er seine Stiefschwester Sueno lieben gelernt hatte.


Sie war bei der Geburt des Bastards in ihrem Leib gestorben. An dem Ort, an dem alles begann, soll es auch zu Ende gebracht werden …

 

 

 

 

Aus zwei mach eins: Die coolsten Genre-Mashups

 

www.ascot-elite.de
www.facebook.com/AscotEliteHomeEntertainment
www.youtube.com/user/Ascotdrei3333

THE INCREDIBLE FILMFEST ZU POTSDAM zeigt MORE THAN HONEY

FILM FESTIVAL

Das diesjährige THE INCREDIBLE FILMFEST ZU POTSDAM (27.08. – 31.08.2013) zeigt den Deutschen Filmpreis-Gewinner MORE THAN HONEY am 30. August um 13 Uhr im Thalia-Kino in Potsdam-Babelsberg. Seit seiner…

 


…Veröffentlichung belebt MORE THAN HONEY die dringende Debatte um das Bienensterben und seine mannigfachen Gründe wie Folgen. Unter dem Motto „Neues Leben wagen“ werden besondere und zum Handeln auffordernde Dokumentar- und Spielfilme gezeigt.

 

 

 

Darüber hinaus will das Festival zum Austausch mit Referenten und Experten anregen, um neue Perspektiven zu fördern. Eine Jury – hochkarätig besetzt mit u.a. der Schauspielerin Christine Neubauer, die sich für Das Rote Kreuz und für die Kinderhilfsorganisation Save the Children einsetzt – wird drei Preise in den Kategorien Dokumentation, Spielfilm und Nachwuchs verleihen.

 

 

Weitere Informationen zum Festival THE INCREDIBLE FILMFEST ZU POTSDAM erhalten Sie hier

Website des Festivals

 


Im Dokumentarfilm MORE THAN HONEY geht der renommierte Schweizer Regisseur und Sohn einer Imkerfamilie Markus Imhoof („Die Reise“, Oscar®-Nominierung für „Das Boot ist voll“) dem rätselhaften Bienensterben auf den Grund.

 

Mit ungeahnter Präzision macht er das Leben der Biene sichtbar und porträtiert diejenigen, die am meisten von ihr profitieren: die Menschen. Während ein Schweizer Bergimker das Bienensterben mit Traditionstreue abzuwehren versucht, ist die Apokalypse in China schon längst Realität.

 

 

 

 

 

Imhoof trifft hier auf das Geschäft mit den Pollen; er spricht mit einem quer durch die USA ziehenden Bienenchauffeur und mit Königinnenzüchtern, die ihre lebendige Ware per Post in die ganze Welt verschicken. Imhoofs tief beeindruckende Bestandsaufnahme des Bienenlebens verdichtet sich zu einer traurigen Diagnose unserer Zeit, in der Naturprodukte massenhaft verfügbar sein müssen.

 

 

 

Die Biene steht im Zentrum dieses Widerspruchs, denn keinem anderen Tier wird heute so rigoros beides abverlangt: Quantität und Qualität. Markus Imhoof spürt den Bedeutungen nach, die die Biene seit ewigen Zeiten für den Menschen verkörpert und wagt einen schrecklich schönen Blick in den Abgrund, der eine Welt ohne Bienen zweifellos wäre.

DVD (FSK ab 6 Jahren, ca. 91 Minuten) und BLU-RAY (FSK ab 6 Jahren, ca. 95 Minuten) enthalten als Bonusmaterial ein Interview mit dem Regisseur Markus Imhoof, zusätzliche Szenen, Making-of-Sequenzen, eine Fotogalerie von den Dreharbeiten sowie den Original-Kinotrailer.

Eine Hommage an das Leben!

NICHT AUFGEBEN

Manchmal ist das Leben unfair, und zwar so richtig. Das muss die junge Sophie schon früh erfahren. Gerade noch feiert sie mit ihrer besten Freundin den Schulabschluss, zieht um die Häuser und freut sich auf ein aufregendes…

 

 

…Studentenleben, als ihr plötzlich der Boden unter den Füßen weggezogen wird. Sophie hat Krebs. Doch lässt sie sich davon unterkriegen? Sicher nicht! Mutig und voller Lebensfreude beginnt sie einen etwas anderen Kampf gegen die scheinbar unbesiegbare Krankheit.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Newcomerin Lisa Tomaschewsky („Die Summe meiner einzelnen Teile“) feiert mit ihrer überzeugenden und bewegenden Darstellung ihr Kinodebüt. Mit viel Herz und voller Ausdruck zeigt sie Sophies verschiedene Persönlichkeiten und macht sich diese zu Eigen.

An ihrer Seite  spielen mit Karoline Teska („Die Welle“), Gerald Alexander Held („Sophie Scholl – Die letzten Tage“), Jasmin Gerat („Kokowääh“) und David Rott („Der Mann mit dem Fagott“) weitere große und bekannte Gesichter der deutschen Filmlandschaft.

 

 

 

Die Adaption des autobiographischen Bestsellers „Heute bin ich blond. Das Mädchen mit den neun Perücken.“ von Sophie van der Stap wurde von dem Oscar®-nominierten Regisseur Marc Rothemund („Sophie Scholl – Die letzten Tage“, „Mann tut was Mann kann“) beeindruckend inszeniert und zeigt gefühlvoll und authentisch den Lebensmut einer jungen krebskranken Frau.

Ein Film, der Mut macht und berührt!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die 21-jährige Sophie (Lisa Tomaschewsky) freut sich riesig auf ihr Studium und ein partyreiches WG-Leben. Doch plötzlich wird sie schwer krank und Behandlungen sollen ihr Leben bestimmen. Aber Sophie rebelliert: Sie will ihr junges Leben genießen, ihre Träume leben, feiern, lachen, flirten, Sex – einfach auf nichts verzichten.

 

 

 

Perücken werden dabei zu ihrem neuen Lebenselixier: Mal trotzig selbstbewusst, mal romantisch verspielt oder kühl erotisch – je nach Haarfarbe und Frisur kommt ein anderes Stück Sophie zum Vorschein.

 

Sie tanzt die Nächte durch mit ihrer langjährigen Freundin Annabel (Karoline Teska), verliebt sich in ihren besten Freund Rob (David Rott) und macht ihre ersten Schritte als Schriftstellerin mit ihrem Blog im Internet. Mit der Unterstützung ihrer Familie und viel Humor, Mut und Zuversicht streckt Sophie der Krankheit den Mittelfinger entgegen…

 

Ab 04. Oktober 2013 als DVD, Blu-ray und Video on Demand erhältlich!
HEUTE BIN ICH BLOND

 

The Dark Knight Trilogy Ultimate Collector’s Edition

THE DARK KNIGHT

Christopher Nolans Neufassung des Batman-Mythos erfreut sich außergewöhnlich großer Popularität bei Kritik und Publikum. Am 4. Oktober veröffentlicht Warner…

 

 

…Home Video Germany Nolans drei Batman-Filme – Batman Begins, The Dark Knight und The Dark Knight Rises – in der The Dark Knight Trilogy Ultimate Collector’s Edition.


 

Die Edition besteht aus sechs Discs und enthält alle drei Filme sowie die bereits vorhandenen Extras, zwei neue Dokumentationen und exklusive neue Sammlerstücke.

 

Alle drei Filme, neue Specials und Sammlerstücke
Inhalt der “Dark Knight Trilogy Ultimate Collector’s Edition”:


*Disc 1 – Batman Begins Spielfilm und Specials

*Disc 2 – The Dark Knight Spielfilm

*Disc 3 – The Dark Knight Specials

*Disc 4 – The Dark Knight Rises Spielfilm

*Disc 5 – The Dark Knight Rises Specials

*Disc 6 – Bonus-Disc mit neuen Specials 

NEUE Specials:
Das Feuer breitet sich aus: Entstehung und Wirkung der Dark Knight Trilogie – Die Beteiligten erzählen die faszinierende Entstehungsgeschichte eines der am meist gefeierten Kino-Franchises überhaupt und wie es das Filmemachen nachhaltig beeinflusst hat. Enthalten sind viele noch nie gezeigte Aufnahmen, besondere Momente und exklusive Interviews mit Guillermo del Toro, Damon Lindelof, Michael Mann, Richard Roeper, Zack Snyder und anderen.

 

Christopher  Nolan  &  Richard  Donner:  Eine  Unterhaltung  –  Erstmals  sprechen  die Regisseure  Christopher  Nolan  (Dark  Knight  Trilogy)  und  Richard  Donner  (Superman) gemeinsam  über  die  Probleme  und  Triumphe,  die  mit  den  Verfilmungen  der  Abenteuer zweier  der  legendärsten  Superhelden  verbunden  sind,  und wie  Superman  Nolan  bei  der Entwicklung von Batman Begins beeinflusste.

IMAX®-Sequenzen:  The  Dark  Knight;  The  Dark  Knight  Rises  –  Zu  sehen  sind  die beliebtesten  Szenen  in  dem  Original  IMAX© -Bildseitenverhältnis,  also  so,  wie  sie ursprünglich konzipiert wurden.

 

 

Exklusive neue Sammlerstücke:
Premium Mattel Hot Wheels Fahrzeuge: Tumbler, Batpod und The Bat

Neu erstellte Mondo-Sammlerkarten mit Abbildungen von Scarecrow, Joker, Bane, Harvey Dent und Ra’s al Ghul 

48-seitiges Hardcover-Buch mit Produktionsfotos und Hinter-den-Kulissen-Bildern aller drei Filme

 

 

 

 

 

Die Filme – THE DARK KNIGHT TRILOGY ULTIMATE COLLECTOR’S EDITION

 

Batman Begins (2005)
Batman Begins geht den Anfängen der Legende vom Dunklen Ritter auf den Grund. Nachdem Bruce Waynes (Christian Bale) Eltern ermordet worden sind, reist der verbitterte Firmenerbe durch die Welt, um Techniken zu erlernen, mit denen er das Unrecht bekämpfen und all jene das Fürchten lehren kann, die selbst von der Angst der Schwächeren leben.

 

Er kehrt nach Gotham zurück und kreiert sein Alter Ego: Batman, den maskierten Kreuzritter. Mit Geschicklichkeit, Intellekt und einem Arsenal von High-Tech-Waffen tritt er an, um die Stadt aus der tödlichen Umklammerung der Unterwelt zu befreien.

 


The Dark Knight (2008)
In der Fortsetzung des Action-Hits „Batman Begins“ spielt Christian Bale unter Christopher Nolans Regie wieder die Rolle des Batman/Bruce Wayne. Mit Unterstützung von Lieutenant Jim Gordon (Gary Oldman) und Staatsanwalt Harvey Dent (Aaron Eckhart) startet Batman einen Kreuzzug, um dem organisierten Verbrechen in Gotham endgültig den Garaus zu machen.

 

Doch das schlagkräftige, zunächst auch erfolgreiche Dreiergespann wird bald von einem genialen Nachwuchskriminellen aufs Korn genommen, der als Joker (Heath Ledger) bekannt ist: Er stürzt Gotham in ein anarchisches Chaos und provoziert den Dunklen Ritter sogar, Selbstjustiz zu üben. Maggie Gyllenhaal übernimmt die Rolle der Rachel Dawes.

 

Wie schon in „Batman Begins“ dabei sind Oldman, Michael Caine als Alfred und Morgan Freeman als Lucius Fox.

 

 

Dark Knight Rises (2012)
Vor acht Jahren ist Batman in die Nacht verschwunden – seit diesem Moment befindet sich der Held auf der Flucht. Der Dunkle Ritter nahm die Schuld am Tod von Staatsanwalt Harvey Dent auf sich und opferte sich so für die gute Sache, der er sich zusammen mit Commissioner Gordon verschrieben hat.

 

Eine Zeit lang hat diese Lüge funktioniert: Dents neu eingebrachtes Gesetz sorgte dafür, dass die Kriminalitätsraten in Gotham City deutlich sanken.

Aber das ändert sich plötzlich radikal, als eine gerissene, katzenhafte Einbrecherin ihre undurchsichtigen Pläne zu verwirklichen beginnt. Weitaus gefährlicher ist allerdings der maskierte Terrorist Bane: Mit seinem skrupellosen Vorgehen bringt er Bruce dazu, sein selbstgewähltes Exil aufzugeben.

 

Doch selbst als er wieder zu Cape und Maske greift, scheint der Dunkle Ritter Bane unterlegen.Die Hauptrollen spielen Christian Bale sowie Michael Caine, Gary Oldman, Anne Hathaway, Tom Hardy, Marion Cotillard, Joseph Gordon-Levitt und Morgan Freeman.

Der Nächste, bitte!

DVD/BLURAY NEWS

„Der Nächste, bitte!“ heißt es schon seit Generationen für die Frauen in Isabelles (Diane Kruger) Familie: Denn seit über hundert Jahren sind wie durch einen Fluch alle ersten Ehen ihrer Vorfahrinnen gescheitert.

 

 

Erst die zweite Ehe brachte jeweils das ewige Glück. Das will Isabelle auch endlich mit Pierre, ihrem Liebsten, finden.


Und um den Fluch zu umgehen, schmiedet sie einen perfekten Plan: finde irgendeinen Dummen, verführe ihn, heirate ihn und lass dich sofort wieder scheiden, um dann den Mann deiner Träume zu ehelichen.

 

 

 


Klingt einfach, wenn das zufällige Opfer nicht der ziemlich vertrottelte Jean-Yves Berthier (Dany Boon) wäre, Redakteur eines bekannten Reiseführers, dem sie von den Massai am Kilimandscharo bis nach Moskau folgen muss, um zum Ziel zu kommen.

Eine Hochzeitsreise der besonderen Art, bei der Isabelle die verrücktesten Abenteuer besteht, ihrem unschuldigen Opfer das Leben zur Hölle macht und sich selbst und ihren Plan vom Glück von einer ganz neuen Seite kennen lernt…

 


Das Bonusmaterial enthält ein Making-Of und Interviews mit den beiden Hauptdarstellern sowie dem Regisseur. Außerdem gibt es eine Auswahl an Deleted Scenes, die Lacher garantieren!

 

 

Ab 30. August 2013 als DVD, Blu-ray und Video on Demand erhältlich!

0/5 = Finger weg!
1/5 = Test gleich noch einmal machen und fest auf ein besseres Ergebnis hoffen!

2/5 = 40 %… tolles Ergebnis bei einer Bundestagswahl – aber auch genug für die Liebe?
3/5 = Ganz OK. Ob’s reicht „bis dass der Tod euch scheidet“, ist noch eine andere Frage.

4/5 = Super – sofern der fehlende Punkt nicht gerade vom wichtigen Test 5 herrührt…
5/5 = Auf zum Standesamt!

 

 

 

 

„Drum prüfe, wer sich ewig bindet…“ DER NÄCHSTE, BITTE!

LIEBE & TREUE

Wenn das mit der Partnerwahl nur immer so einfach wäre: Isabelle (Diane Kruger) scheint in der charmant-witzigen Komödie DER NÄCHSTE, BITTE! ihren Traummann…

 

 

…in Pierre bereits gefunden zu haben, läge da nicht ein Fluch auf ihrer Familie, der alle ersten Ehen ihrer Vorfahrinnen bisher scheitern ließ. Um dem zu entgehen, plant Isabelle kurzfristig den erstbesten ‚Trottel‘ zu ehelichen und sich ebenso schnell wieder scheiden zu lassen.

 

Mit Jean-Yves (Dany Boon) scheint der richtige Kandidat gefunden, doch erweist sich dieser als extrem anhänglich…

Ob Isabelle mit ihrer Partnerwahl richtig liegt, erfahren Sie ab 30. August auf DVD, Blu-ray und Video on Demand. DER NÄCHSTE, BITTE! „Drum prüfe, wer sich ewig bindet…“ – Ist dein Partner der richtige?

 

Test 1: Liebe geht durch den Magen
Lade deinen Partner/ deine Partnerin zum Essen in ein exotisches Restaurant ein und bestelle dein angebliches „neues Lieblingsgericht“ für euch beide, das selbst du unter normalen Umständen nie anrühren würdest. Heiße Kandidaten für diesen Test sind beispielsweise Ziegenaugen, Schafshirn und ähnlich fragwürdige Delikatessen.

Ist dein(e) Partner(in) bereit, deine überaus eklige neue Leibspeise dir zuliebe zu probieren?

 

 

 

Test 2: Familienbande
In jeder Familie gibt es irgendwelche (weitervererbten) Besonderheiten, die Außenstehenden merkwürdig vorkommen können. Bei den einen muss „der/ die Neue“ erstmal seine Trinkfestigkeit beweisen.

Bei den anderen ist es eiserne Tradition, Kindern die Vornamen der Großeltern zu verpassen. Und bei wieder anderen Familien steht es wie in Stein gemeißelt, dass die erste Ehe aufgrund eines Familienfluchs immer scheitern wird.

Teste die Toleranz deines Partners/ deiner Partnerin, indem du ihn/ sie schonungslos mit dem krassesten Spleen deiner Familie konfrontierst. Ist er/ sie bereit, das „Spielchen“ mitzuspielen?


Test 3: Gute Freunde kann niemand trennen(?)
Eine nicht zu unterschätzende Komponente der Beziehung zwischen dir und deiner/ deinem (vielleicht) Zukünftigen ist natürlich auch sein/ ihr Freundeskreis und die Frage, wie gut die alten Kumpels und Kumpelinnen mit dir zurechtkommen und ob sie bereit sind, ihre(n) Freund(in) mit dir zu teilen.

Stelle die Freunde deines Partners/ deiner Partnerin auf eine harte Probe, indem du andeutest, ihr hättet vor, beispielsweise nach Moskau oder Nairobi auszuwandern. Würden sie diesen Schritt schweren Herzens akzeptieren, wenn es ihre(n) gute(n) Freund(in) glücklich macht?

 

 

Test 4: Eine liebenswerte Besonderheit…
Neben den Macken deiner Familie muss dein(e) Partner(in) sich auch mit deinen persönlichen Eigenheiten arrangieren können – und wollen. Denke dir zum Testen seiner/ ihrer „Strapazierfähigkeit“ eine neue nervige Angewohnheit aus und sieh, was passiert.

Möglich wäre zum Beispiel die neue Marotte, ihm/ ihr jedes Mal eine Ohrfeige zu geben, wenn er/ sie einen Spitznamen für dich verwendet.

Akzeptiert dein(e) Partner(in) deine neue Macke als „liebenswerte Besonderheit“?

 

 

 

 

Test 5: Kind und Kegel
Für den einen sind Kinder das Schönste auf der Welt, für den anderen sind sie ein absolutes No-Go – vielleicht, weil er/ sie sich schon zu alt für Kinder fühlt oder sich in seinem Leben schlicht nicht einschränken will. Der letzte Test besteht aus einer ganz einfachen Frage, die aber ungemein wichtig für eure mögliche gemeinsame Zukunft ist.

Hat dein(e) Partner(in) beim Thema Kinder die gleichen Vorstellungen wie du?

————————————————————————————————————–

„Ist dein Partner der richtige“? – Auswertung:
Wie viele Testfragen wurden mit „ja“ beantwortet?

 

Hier bekommt ihr eure Antwort

Erste Szenenbilder zu DON JON

KINO NEWS

Am 14. November 2013 kommt mit DON JON (im Verleih von Ascot Elite) das bereits hochgelobte Erstlingswerk von Joseph Gordon-Levitt auf die deutschen Kinoleinwände. Im Mittelpunkt dieser Komödie steht Jon Martello…

 

 

…(Joseph Gordon-Levitt), der als moderner Don Juan mit Pornosucht versucht, ein besserer Mensch zu werden. Neben Drehbuch und Regie ließ es sich Joseph Gordon-Levitt hier nicht nehmen auch selbst die Hauptrolle zu spielen.


Vervollständig wird der hochkarätige Cast durch die beiden weiblichen Versuchungen Scarlett Johansson und Julianne Moore sowie Tony Danza als Mr. Martello Senior.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jon Martello (Joseph Gordon-Levitt) ist süchtig – süchtig nach Internet-Pornos! Der ziemlich böse Junge mit dem Gehabe eines Westentaschen-Playboys hat keinerlei Probleme, wunderschöne Mädchen im Schnelldurchgang zu verführen, was ihm bei seinen Freunden bereits den Spitznamen „Don Juan“ eingebracht hat – in Anlehnung an Don Juan, den größten Frauenheld der Literatur.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Als er auf Barbara (Scarlett Johansson) trifft, stößt er allerdings zum ersten Mal an seine Grenzen. Die idealistische junge Frau ist auf der Suche nach ihrem Mister Right und Jons entbrannte Leidenschaft für sie zwingt ihn, die offensichtlichen Differenzen so gut wie möglich auszublenden. Dann begegnet er Esther (Julianne Moore), einer Frau, die Jon endlich vollends versteht – mehr als er sich selbst.

DON JON – Kinostart: 14. November 2013

mit Scarlett Johansson, Joseph Gordon-Levitt, Julianne Moore, Tony Danza

 

 

 

www.donjon-derfilm.de
www.facebook.com/DonJonFilm

 

Der 30.September wird RUBINROT

MADE IN GERMANY

Es ist eine echte Strafe, in einer Familie zu leben, die jede Menge Geheimnisse hütet. Der Überzeugung ist zumindest die 16-jährige Gwendolyn Shepherd…

 

 

…(Maria Ehrich) – bis sie sich eines Tages aus heiterem Himmel im London um die letzte Jahrhundertwende wiederfindet. Schlagartig wird ihr klar, dass sie selbst das größte Geheimnis ihrer Familie ist.


Dass man sich zwischen den Zeiten möglichst nicht verlieben sollte, merkt sie dagegen erst, als es bereits zu spät ist…

 

 

RUBINROT basiert auf dem ersten, gleichnamigen Band von Kerstin Giers „Edelstein“-Trilogie – einer Erfolgsstory made in Germany: Die Romane gingen hierzulande über eine Million Mal über den Ladentisch, allein „Rubinrot“ wurde bis heute in 28 Länder verkauft und in 28 Sprachen übersetzt.

 

Die verzwickte Liebesgeschichte zwischen Gwendolyn Shepherd (Maria Ehrich) und Gideon de Villiers (Jannis Niewöhner) ist im wunderschönen London angesiedelt – großes Kino, das Zuschauer durch einen grandiosen Cast, stimmige Dialoge, eindrucksvolle Locations und tolle Spezialeffekte unweigerlich in den Bann zieht.

 

 

 

 

 

In den Hauptrollen von RUBINROT brillieren die Jungdarsteller Maria Ehrich („Rock it“, „Doctor’s Diary“) als Gwendolyn und Jannis Niewöhner („Die Wilden Hühner und die Liebe“, „Sommer“) als Gideon.

 

Die Nebenrollen wurden mit Schauspielgrößen wie Veronica Ferres, Uwe Kockisch, Katharina Thalbach, Kostja Ullmann und Josefine Preuß hochkarätig besetzt. Regie bei dieser fantastischen Zeitreise führte Felix Fuchssteiner („Die Kurve“, „Draußen am See“), das Drehbuch stammt aus der Feder von Katharina Schöde.

 

 

 

Wer mit Gwendolyn und Gideon durch die Zeiten reisen möchte, sollte sich den 30. September im Kalender anstreichen

 

Dann bringt Concorde Home Entertainment RUBINROT auf DVD, Blu-ray Disc und als Download in den Handel – inklusive Making-of, Featurettes, Interviews sowie weiterem Bonusmaterial.

 

www.rubinrot-derfilm.de
www.facebook.com/rubinrot.film.de

„Oblivion“: Wie sieht Berlin 2077 aus…?

ZUKUNFTS VISION

Wie sieht die Erde im Jahr 2077 aus? Während in „Oblivion“ das zerstörte New York zu sehen ist, zeigt André Wallin anlässlich des Blu-ray & DVD Starts jetzt exklusiv auf Yahoo.de seine Vision vom post-apokalyptischen Berlin!

 

 

Sehen Sie sich hier den spektakulären Entwurf des schwedischen Künstlers, der auch die Concept Art für „Oblivion gestaltet hat, jetzt auf Yahoo.de an:

Berlin im Jahre 2077 – Zukunfts Vision

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Oblivion

Jack Harper (Tom Cruise) ist als Sicherheitstechniker auf der fast völlig zerstörten, menschenleeren Erde stationiert. Bei einem Routine-Einsatz entdeckt er in einem abgestürzten Raumschiff eine Überlebende.


Die Rettung der schönen Fremden löst eine Kette von Ereignissen aus, die alles in Frage stellt, was Jack je zu wissen glaubte. Das Schicksal der Menschheit liegt plötzlich in seiner Hand…

 

 


OBLIVION – Erscheint zeitgleich auch als Blu-ray sowie Blu-ray im Steelbook am 15.August 2013

 

Pokemon Day Tour 2013 von Nintendo

ASH & PIKACHU

Ab dem 31. August ist die Pokémon Day Tour von Nintendo zum 10. Mal auf Deutschlandtour. Unter dem Motto „Die neue Dimension“ sorgen die beliebten Videospiel-Figuren in zehn deutschen Städten sowie…

 


…im schweizerischen Solothurn bei den Pokémon-Fans für leuchtende Augen. Rechtzeitig zum Auftakt der Pokémon Days bringt Universal Pictures Germany am 29. August das neueste Animationsabenteuer auf DVD heraus: „Pokémon der Film: Kyurem gegen den Ritter der Redlichkeit“.

 

Am 12. Oktober endet die Pokémon Day Tour in Berlin mit einer großen Feier anlässlich der weltweiten Veröffentlichung der neuen Spiele Pokémon X und Pokémon Y für die mobilen Konsolen der Nintendo 3DS-Familie.

 

 

Moderator Oli Petszokat, der an einigen Tourstopps von Pete Dwojak unterstützt wird, präsentiert während der Tour wie gewohnt zahlreiche Highlights auf der Pokémon-Bühne, darunter eine Pokémon Day X & Y Fan-Rallye, einen Kostümwettbewerb und die Pokémon Day Wirbelbox mit einem lustigen Reaktionsspiel.

 

 

 

Die Pokémon Day Tour findet in folgenden Städten statt

31.08., Düsseldorf, Düsseldorf Arcaden, McDonald’s, Friedrichstraße 133
07.09., Frankfurt, McDonald´s, Friedberger Landstr. 291

08.09., Stuttgart, McDonald’s, Heiligenwiesen 31
14.09., München, Pasing Arcaden, McDonald’s, Pasinger Bahnhofsplatz 5

15.09., Nürnberg, McDonald’s, Regensburger Str. 416
21.09., Solothurn (CH), Dornacher Platz

28.09., Oberhausen, CentrO Oberhausen, McDonald’s, Centro-Allee 78
29.09., Hannover, McDonald’s, Hildesheimer Str. 216

05.10., Hamburg, McDonald’s, Kollaustr. 25
06.10., Dresden, McDonald’s, An der Prießnitzaue 1

12.10., Berlin, Hallen am Borsigturm, McDonald’s, Am Borsigturm 2

 

Nähere Infos zu den Pokémon Days 2013 gibt es unter

www.event.nintendo.de

 

 

 

Pokémon der Film: Kyurem gegen den Ritter der Redlichkeit

VÖ: 29. August 2013

Während einer Zugreise treffen Ash und seine Freunde auf ein verletztes Pokémon, das sie nicht identifizieren können. Gerade als sie ihm helfen wollen, wird der Zug vom legendären Kyurem angegriffen. Ash und seine Begleiter bringen das unbekannte Pokémon in Sicherheit und erfahren schon bald seine Geschichte…

 

 

Das mystische Pokémon Keldeo ist auf einer Mission: es muss seine Freunde Cobalion, Terrakion und Virizion – die Schwerter der Gerechtigkeit – aus den eisigen Fängen von Kyurem befreien.

Doch Kyurem hat andere Pläne und seine gesteigerte Macht als  schwarzes oder weißes Kyurem lässt die Erfolgsaussichten düster erscheinen. Hat Keldeo den Mut, sich dieser Bedrohung zu stellen?

 

 

 

 

 

 

Wer sich liebt… der trennt sich

DVD NEUSTART

Rashida Jones und Andy Samberg sind Celeste und Jesse. Das Geheimnis einer langen Ehe ist, sich nicht scheiden zu lassen. Und wenn es doch nicht mehr passt, ist die Trennung…

 

 

…oft der letzte Ausweg. Nicht so bei Celeste und Jesse: Denn die beiden verstehen sich super, wohnen Tür an Tür und wirken verliebt wie am ersten Tag. Der einzige Haken: Sie sind offiziell getrennt…

 

 

Die mit viel Herz und Humor inszenierte Liebeskomödie von Regisseur Lee Toland Krieger („The Vicious Kind“) erzählt mit besonderem Einfühlungsvermögen die Geschichte eines Paares, das zwar getrennt lebt, sich aber doch nicht richtig voneinander lösen kann.

 

Die smarte Rashida Jones („Freunde mit gewissen Vorzügen“, „Trauzeuge gesucht“), verkörpert gemeinsam mit Stand-Up-Comedian und Schauspieler Andy Samberg („Kindsköpfe 2“, „Der Chaos-Dad“) das Ex-Ehepaar mit Witz und Charme.

 

An ihrer Seite vervollständigen Elijah Wood („Der Hobbit – Eine unerwartete Reise“, „Der Herr der Ringe“) sowie Nachwuchstalent Emma Roberts („Valentinstag“) den überzeugenden Cast.

Das Drehbuch zum Film hat die Tochter von Musiklegende Quincy Jones gemeinsam mit ihrem Ex-Freund Will McCormack („Couchgeflüster“) verfasst, der auch im Film in der Rolle des verrückten besten Kumpel Skillz zu sehen ist.

 

 

 

CELESTE & JESSE erscheint am 26. September 2013 auf DVD und Blu-ray im Handel, als Video on Demand und im Verleih bereits am 16. September. Neben interessanten Interviews hält das Bonusmaterial exklusives Behind-the-Scenes-Material bereit

 

Celeste und Jesse sind ein äußerst fortschrittliches Ex-Ehepaar. Trotz Trennung leben sie noch immer Tür an Tür, sind über das Tun und Lassen des Anderen stets informiert und verbringen fast jede freie Minute miteinander. Sie verstehen sich so gut, dass selbst ihre besten Freunde den innigen Umgang der beiden ‚offiziell Getrennten‘ nicht mehr ertragen können.

 

Als deshalb die erfolgreiche und selbstbewusste Celeste den mal wieder arbeits-losen und wenig zielstrebigen Jesse um die Scheidung bittet, beginnen jedoch die Schwierigkeiten: Jesse, der Celeste immer noch liebt, will keinen endgültigen Schlussstrich ziehen.

 

Doch auch Celeste merkt mit der Zeit, dass sie Jesse nicht wirklich gehen lassen will – schon gar nicht mit einer neuen Frau an seiner Seite.

Monumentale Historien-Action: THE FLOATING CASTLE – Festung der Samurai

DVD NEWS

Japan 1590: Eine lange Zeit der Bürgerkriege geht zu Ende. Der erfolgreiche Feldherr Hideyoshi will das ganze Land unter seine Herrschaft bringen und lässt überall mächtige Heere…

 

 

…aufmarschieren. Er schickt 20.000 Soldaten gegen die Festung Oshi des widerspenstigen Hojo-Clans. Die Bastion ist von Mooren und Seen umgeben und wird deshalb auch „Die schwimmende Festung“ genannt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie wird von nur 500 Samurai verteidigt, angeführt von dem exzentrischen Nagachika. Doch der ist fest entschlossen, die Festung bis zum letzten Mann zu verteidigen…

 

 

 

 

THE FLOATING CASTLE – FESTUNG DER SAMURAI

Auf BD und DVD ab 06.08.13

Darsteller: Mansai Nomura, Nana Eikura, Hiroki Narimiya, Tomomitsu Yamaguchi, Takehiro Hira, Masachika Ichimura, Koichi Sato
Regie/Drehbuch/Produktion: Isshin Inudo, Shinji Higuchi / Ryo Wada / Osamu Kubota

Pressestimmen

„Ein spektakuläres Action-Epos“ Screen
„Actiongeladen und blutrünstig“ Variety

„Die japanische Antwort auf Frank Millers 300“ Geek of Oz
„Für Samurai-Fans hochgradig empfehlenswert“ Kung Fu Cinema